was ist los in diesem Portal?
was ist los in diesem Portal? - # 2

Gesperrt
Salmacis
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 1090
Registriert: Di 3. Mär 2009, 18:59
Geschlecht: w
Pronomen: sie
Membersuche/Plz: Berlin
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 118 Mal
Gender:

Re: was ist los in diesem Portal?

Post 16 im Thema

Beitrag von Salmacis » Do 12. Nov 2009, 12:52

amen :D

Rosa

Re: was ist los in diesem Portal?

Post 17 im Thema

Beitrag von Rosa » Do 12. Nov 2009, 13:24

Ich mag nicht mehr --- was soll man denn in einem Crossdresserforum schreiben?
nachdem,was ich hier gelesen habe, darf ich nicht über Wäsche, über meine Vorlieben und Leidenschaften, über die Art meines Ankleidens --und die ist bei mir als älteren Menschen anders, als bei "jungen Damen"- schreiben.-Nein- ich will hier raus, aber leider finde ich keinen "Knopf" wo man sich abmelden kann. Mann kommt ins Forum rein--aber raus???
Schade schade--ich dachte, dies sei ein tolerantes Forum --und wer in den Beiträgen hier Sauereien herausliest--nun der hat vielleicht auch solche Denkweise.
Machts jut.
Rosa

Salmacis
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 1090
Registriert: Di 3. Mär 2009, 18:59
Geschlecht: w
Pronomen: sie
Membersuche/Plz: Berlin
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 118 Mal
Gender:

Re: was ist los in diesem Portal?

Post 18 im Thema

Beitrag von Salmacis » Do 12. Nov 2009, 13:32

du schreibst von deiner domina und wie du gezwungen wirst wäsche zu tragen. sorry aber ist ein ganz klarer sexueller hintergrund und dafür gibt es andere einschlägige foren und communitys. www.petticoated.com ist eine seite wo deine erfahrungen extrem gern gesehen werden.
hier soll es um mehr gehen als nur eine sexuelle fantasie, neigung was auch immer. du bist herzlich zu einer konstruktiven diskussion zu dem thema eingeladen. aber eine schlüpferparade wird es hier denke ich nicht geben ;)

Anne-Mette
Administratorin
Beiträge: 14199
Registriert: Sa 24. Nov 2007, 18:19
Geschlecht: InterS-W
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Ringsberg
Membersuche/Plz: 24977
Hat sich bedankt: 793 Mal
Danksagung erhalten: 5770 Mal
Gender:

Re: was ist los in diesem Portal?

Post 19 im Thema

Beitrag von Anne-Mette » Do 12. Nov 2009, 13:45

Moin,

@Rosa
warum gleicht so empfindlich?
Wer sich in die Öffentlichkeit begibt mit Bildern und Beiträgen, muss damit rechnen, dass die von anderen Leuten beurteilt und vielleicht nicht gut gefunden werden.
Ich habe nun extra eine neue Rubrik eingerichtet, in der man "spezielle Geschichten", die jemand loswerden möchte, veröffentlichen kann.
Ich denke, wir können einen interessanten Austausch haben, auch wenn wir uns gegenseitig sagen, was wir an Bilder und/oder Texten nicht gut finden.

Wenn Du das zum Anlass nimmst, Dich hier abzumelden, dann finde ich zwar schade, dass wir keine andere Lösung gefunden haben, aber werde dann die notwendigen administrativen Schritte unternehmen.

Gruß
CPG

Rosa

Re: was ist los in diesem Portal?

Post 20 im Thema

Beitrag von Rosa » Do 12. Nov 2009, 14:35

Hallo CPG--ich bin nicht empfindlich, aber ich habe schon viele ungute Erfahrungen gemacht.
Ok ich will gerne noch bleiben und ziehe vorerst meinen Antrag auf Ausscheiden zurück.
Es ist richtig, dass perverse Gedanken vor der Tür bleiben sollten, aber als Crossdresser sollte man hier wirklich offen über seine Kleidung ---und damit mit meine ich all das was Frau trägt---reden können und sogar ein Bild der mehr oder weniger reizvollen Kleider und Dessous einstellen können.
Trotzdem - die Frage: Warum hat ein Forum nur einen "Kopf" zum Eintritt, aber nicht zum Austritt??
Also machs gut--Dein Zuspruch macht mir Mut--ich hoffe, ich werde nicht enttäuscht.
beste Grüße
Rosa

exuser-2014-02-25

Re: was ist los in diesem Portal?

Post 21 im Thema

Beitrag von exuser-2014-02-25 » Do 12. Nov 2009, 15:37

Liebe Leute,
dass mein Beitrag gleich so eien Wirbel verursacht stimmt mich einerseits froh, andererseits nachdenklich. Vielleicht verstehen einige nicht, dass man den Begriff Toleranz nicht bis zum Erbrechen ausnutzen darf. Ich glaube ich bin sehr tolerant, aber die Grenze ist für mich erreicht, wenn es um wirklich abnorme sexuelle fantasien geht, die irgendwer meint der gesamten Öffentlichkeit mitteilen zu müssen. Beiträge wie "Die magische SheMale, Die Puppenfabrik oder Der ultimative Traumjob" haben meiner Meinung nach hier nichts zu suchen. Wir sollten ein wenig auf uns selbst halten, bevor wir so etwas aus Angst intollerant genannt zu werden, akzeptieren. Ich möchte meine Beiträge jedenfalls nicht in einem Forum veröffentlichen, in dem nebenan jemand darstellt, wie schön es doch ist, als sich als Zäpfchen im Arsch einer anderen Person aufzuhalten!
Mich wegen dieser Ablehnung gleich so rüde anzumachen, wie es einige liebe Mitglieder hier getan haben, spricht für die ach so oft zitierte Toleranz eben dieser Mitglieder!
Und zum Schluß ein Hinweis zur Mathematik: wenn ihr die guten Beiträge, die meist recht kurz gehalten sind, in Relation allein zu diesen 3 meiner Meinung nach miesen Beiträge setzt, dann werdet ihr festellen, dass diese Beiträge am Gesamtvolumen der Veröffentlichungen leider einen sehr hohen Anteil haben. Auch wenn ich meinen Einstieg mit "über 90%" wohl überzogen habe, so glaube ich doch, dass man mich hier mit Absicht falsch verstehen will! Das finde ich sehr schade!
Ich bitte Euch, denkt einmal gründlich nach, ob an meinen Anmerkungen nicht doch was dran ist!?
MarionM

Anne-Mette
Administratorin
Beiträge: 14199
Registriert: Sa 24. Nov 2007, 18:19
Geschlecht: InterS-W
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Ringsberg
Membersuche/Plz: 24977
Hat sich bedankt: 793 Mal
Danksagung erhalten: 5770 Mal
Gender:

Re: was ist los in diesem Portal?

Post 22 im Thema

Beitrag von Anne-Mette » Do 12. Nov 2009, 15:56

Moin,

gut, Du und einige Andere haben ihre Meinung kundgetan. Wir haben uns damit auseinandergesetzt und ich habe Änderungen herbeigeführt, die auf die Gefühle derjenigen Rücksicht nehmen, die sich durch die genannten Artikel gestört fühlen.

Ich würde das Thema jetzt gern beenden und nicht noch die Prozentzahlen auseinanderdividieren und darüber nachdenken, "wer rechter hat".
Gruß
CPG

exuserIn-2014-09-15

Re: was ist los in diesem Portal?

Post 23 im Thema

Beitrag von exuserIn-2014-09-15 » Do 12. Nov 2009, 16:12

es ist schon viel über marions beitrag geschrieben worden, und ich finde meine meinung und gefühle, darinn wieder. nur , die art und wie marion und salmacis urteilen,scheint mir etwas krass. es mag ja sein, dass gewisse beiträge und bilder etwas speziell sind, aber das gibt noch niemandem das recht, so über die betreffenden herzuziehen.
auch ich bin etwas speziell, als frau mit fell im gesicht .( siehe gallery ) . bin ich nun deswegen krank, abartig oder gar pervers ?
mit welchem recht massen sich marion und salmacis an, päpstlich als der papast zu sein ? sicher, das forum sollte seriös sein. aber was bitte, haben spezielle neigungen mit seriösität zu tun ? ich lebe nach dem grundsatz : erlaubt ist was gefällt !
aber viellicht steckt hinter dieser attacke etwas ganz anderes ! ist es nicht so, dass betroffene eines bestimmtengebietes sich am meisten darüber mokieren ? (schuldgefühle !)
ist es möglich, dass unter dem deckmäntelchen des "sauberen forums", eigene wünsche und neigungen, die man nichtb akzeptrieren kann, vertuscht werden ?
die frage sei erlaubt. warum regt sich salmacis über eine harmlose chatverabschiedung wie :"bis dann mädels", mit dem aufschrei : nix da mädels " so auf ? mann/ frau, kann sich fragen !ist euer männliches ego sooooooooo klein ?
dieses forum lebt von seiner vielfälltigkeit und toleranz., und ads ist gut so. ihr allerdings, habt darin nichts verloren !!

jbu94
Beiträge: 6
Registriert: Mo 28. Sep 2009, 15:58
Pronomen:
Membersuche/Plz: z.Zt. ------

Re: was ist los in diesem Portal?

Post 24 im Thema

Beitrag von jbu94 » Do 12. Nov 2009, 17:08

ist recht interessant, diese "Diskussion" mitzuverfolgen. Hier wird verdeutlicht, wie jeder einzelne Mensch Toleranz toleriert. Die Grenzen sind ziemlich weit auseinander. Was sauber ist und was nicht ist auch wieder Ansichtssache. Sind wir nicht alle in diesem Forum, weil wir das gleiche "Hobby" haben? Ist doch dasselbe wie mit jeder Freizeitbeschäftigung. Was des einen zuviel - ist des andern zuwenig. Gerade hier, wo zum Teil um Akzeptanz in der Öffentlichkeit geradezu gefleht wird, hackt jetzt jeder auf dem andern rum. Das kann doch nicht Sache sein. Zumal wird ja niemand verdammt, einen Beitrag zu lesen oder ein Bild zu betrachten. Und gerade beim Crossdressen lebt doch ein jeder seine (heimlichen) Fantasien aus, dazu gehören doch teilweise auch sexuelle Hintergründe. Was schön und / oder einschlägig ist und was nicht ist ja nicht genormt. Also Leute - leben und leben lassen

exuserIn-2014-09-15

Re: was ist los in diesem Portal?

Post 25 im Thema

Beitrag von exuserIn-2014-09-15 » Do 12. Nov 2009, 17:17

soory für die fehler in meiner antwort. aber die erwiederung von salmacis auf rosas rechtfertigung : " amen " , sagt alles aus ! hirnlos und blöd!!!!

Anne-Mette
Administratorin
Beiträge: 14199
Registriert: Sa 24. Nov 2007, 18:19
Geschlecht: InterS-W
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Ringsberg
Membersuche/Plz: 24977
Hat sich bedankt: 793 Mal
Danksagung erhalten: 5770 Mal
Gender:

Re: was ist los in diesem Portal?

Post 26 im Thema

Beitrag von Anne-Mette » Do 12. Nov 2009, 17:21

Moin,

so, nun bitte keine persönlichen Nennungen, wer - was - und warum (vielleicht) im Chat gesagt hat. Chat ist Chat - und weg ist weg.
Bitte keine Einstufungen und in Schubladen packen.

Ich hoffe, es gibt noch andere Diskussionen?!? )))(:

Gruß
CPG

Anne-Mette
Administratorin
Beiträge: 14199
Registriert: Sa 24. Nov 2007, 18:19
Geschlecht: InterS-W
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Ringsberg
Membersuche/Plz: 24977
Hat sich bedankt: 793 Mal
Danksagung erhalten: 5770 Mal
Gender:

Re: was ist los in diesem Portal?

Post 27 im Thema

Beitrag von Anne-Mette » Do 12. Nov 2009, 17:33

Da die Themenstarterin möchte, dass ihr Account gelöscht wird, denke ich mal
dass ich diesen Thread schließen sollte.
Die Anregungen habe ich aufgenommen.
Gruß
CPG

Gesperrt

Zurück zu „Forum/Galerie/Chat“