Krisen und Notlagen - Ein offenes Ohr: ForumuserInnen bieten Hilfe an
Krisen und Notlagen - Ein offenes Ohr: ForumuserInnen bieten Hilfe an - # 3

Antworten
Vicky_Rose
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 2335
Registriert: Do 20. Nov 2014, 15:59
Geschlecht: m und f
Pronomen:
Membersuche/Plz: Raum Karlsruhe
Hat sich bedankt: 349 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 1842 Mal

Re: Krisen und Notlagen - Ein offenes Ohr: ForumuserInnen bieten Hilfe an

Post 31 im Thema

Beitrag von Vicky_Rose »

Ich bin selbstverständlich auch ansprechbar zu Fragen, Sörgen und Nöten vor allem im Bereich genderfluid/TV/CD/Enby/u.ä. sowohl als Betroffene/r als auch Partner/in ansprechen. Man wird von mir keine Ratschläge bekommen, sondern Hilfestellungen, um seine Probleme selber lösen zu können.

Definitiv nicht kompetent und bin ich in Fragen, die dann sehr weit in den psychischen Bereich gehen. Fragen wie z.B. schwere Depression, Selbstmordgedanken, etc. gehören in die Hände von Personen, die sich damit wirklich auskennen. Hier muss ich mich selber schützen und kann keine Verantwortung übernehmen.
Folgende Benutzer bedankten sich bei AutorIn Vicky_Rose für den Beitrag:
Frieda (Mo 4. Nov 2019, 08:19)
Bewertung: 1.61%
Viele Grüße
Vicky

Respekt ist nicht teilbar.

Steffi-Pia
Beiträge: 9
Registriert: Sa 4. Jul 2020, 12:46
Geschlecht: Weiblich
Pronomen:
Wohnort (Name): Bad Endorf
Membersuche/Plz: 83093
Hat sich bedankt: 0
Danksagung oder Lob erhalten: 16 Mal

Re: Krisen und Notlagen - Ein offenes Ohr: ForumuserInnen bieten Hilfe an

Post 32 im Thema

Beitrag von Steffi-Pia »

Hallo mir geht es nicht gut.
Hatte gestern ein Date ausgemacht und habe heute ne Absage bekommen. Jetzt mache ich Gedanken weshalb. Bin ich nicht schön genug oder zu Männlich. Jedenfalls denke ich schon wieder daran mir etwas anzutun. Könnte jetzt jemanden zum reden gebrauchen.

Frieda
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 1081
Registriert: Mo 27. Aug 2018, 15:57
Geschlecht: Bio-Frau
Pronomen: Sie
Membersuche/Plz: z.Zt. ------
Hat sich bedankt: 2313 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 1740 Mal

Re: Krisen und Notlagen - Ein offenes Ohr: ForumuserInnen bieten Hilfe an

Post 33 im Thema

Beitrag von Frieda »

Steffi-Pia hat geschrieben:
Do 9. Jul 2020, 20:43
Hallo mir geht es nicht gut.
Hatte gestern ein Date ausgemacht und habe heute ne Absage bekommen. Jetzt mache ich Gedanken weshalb. Bin ich nicht schön genug oder zu Männlich. Jedenfalls denke ich schon wieder daran mir etwas anzutun. Könnte jetzt jemanden zum reden gebrauchen.
Guten Morgen liebe Steffi-Pia❣️

Entschuldige es mir bitte ich sah deine Nachricht von gestern Abend erst jetzt und bin auch bissl erschrocken. Ich weiß nun nicht ob du bereits jemanden gefunden hast der dir zeitiger reagieren konnte. Falls ja dann bin ich sehr sehr dankbar dafür. Falls nicht biete ich dir an per PN zuzuhören und falls gewünscht auch meine Ansicht dich wissen zu lassen.

Namaste 🙏
•Liebe & Mitgefühl sind die höchsten Formen von Intelligenz.
•Du musst selbst zu der Veränderung werden, die du in der Welt sehen willst. Mahatma Gandhi
•Irgendwo ist Jemand glücklich mit weniger als du hast!

*Wer mag, ich bin gerne da mit 💖,👂und📝*

Anne-Mette
Administratorin
Beiträge: 15633
Registriert: Sa 24. Nov 2007, 18:19
Geschlecht: W
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Ringsberg
Membersuche/Plz: 24977
Galerie: gallery/album/1
Hat sich bedankt: 1015 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 7469 Mal
Gender:

Re: Krisen und Notlagen - Ein offenes Ohr: ForumuserInnen bieten Hilfe an

Post 34 im Thema

Beitrag von Anne-Mette »

Guten Morgen Frieda,

vielleicht kannst Du die Userin einfach mal per PN anschreiben?
Das wäre nett.

Herzliche Grüße
Anne-Mette
Folgende Benutzer bedankten sich bei AutorIn Anne-Mette für den Beitrag:
Frieda (Fr 10. Jul 2020, 09:43)
Bewertung: 1.61%

Antworten

Zurück zu „Forum/Galerie/Chat“