Welche ist zur Zeit eure Lieblingsstrumpfhose?
Welche ist zur Zeit eure Lieblingsstrumpfhose? - # 4

Kleidung und Außenwirkung - Tragegefühl - Absichten
Antworten
Jasmin81
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 122
Registriert: Sa 30. Apr 2011, 22:38
Geschlecht: je nachdem...
Pronomen: hier: sie
Membersuche/Plz: z.Zt. ------
Hat sich bedankt: 77 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 114 Mal

Re: Welche ist zur Zeit eure Lieblingsstrumpfhose?

Post 46 im Thema

Beitrag von Jasmin81 » Fr 17. Mai 2019, 16:21

Michelle_Engelhardt hat geschrieben:
Fr 17. Mai 2019, 07:04
Aktuell trage ich am liebsten die "NurIch" in 0 DEN, absolut laufmaschensicher :mrgreen: Nachteil: Die Farbauswahl ist recht begrenzt.
der ist gut :lol:

miriam
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 64
Registriert: Do 31. Okt 2013, 12:34
Geschlecht: TVwoman
Pronomen:
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Danksagung oder Lob erhalten: 2 Mal

Re: Welche ist zur Zeit eure Lieblingsstrumpfhose?

Post 47 im Thema

Beitrag von miriam » Fr 17. Mai 2019, 16:52

Am liebsten trage ich seit langem die Kunert Glatt und Softig 20den in diversen Hautfarben, sieht toll aus und hat ein super Tragegefühl, ist meine Standard Strumpfhose.
Klasse ist auch die Rossmann 15den Nano, ich trage und liebe seit ewigen Zeiten Nylons, aber das Material fühlt sich sehr besonders an.
Heute trage ich eine nur die Sneaker Style 20den zu Jeansmini und Sneakern, ist auch was besonderes, da sie einen in Sneakern sehr angenehme Baumwollfüssling hat

YvonneTV
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 1000
Registriert: Mo 27. Jun 2016, 20:13
Geschlecht: Teilzeitfrau
Pronomen: Mal Mann - mal Frau
Membersuche/Plz: 68xxx
Hat sich bedankt: 1217 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 1213 Mal

Re: Welche ist zur Zeit eure Lieblingsstrumpfhose?

Post 48 im Thema

Beitrag von YvonneTV » Fr 17. Mai 2019, 20:24

Mandy74 hat geschrieben:
Fr 17. Mai 2019, 12:52
*lach* Danke für den Hinweis! Ich habe ja erst vor 8 Monaten angefangen überhaupt selbst zu waschen. Mittels youtube-tutorials gelernt was man sortiert und wie das überhaupt geht. *rotwerd*
OK, also muss ich mir so ein Netz kaufen. :-)
Nun Mandy, dann hat sich der Hinweis ja gelohnt :mrgreen: Das Netz macht echt viel aus, für Strumpfhosen und für BH's auch :wink:

@Ana-Lucia: Die Wolford scheinen mir von der Qualität her fast unschlagbar .... ich hatte im Kaufhaus mal eine Verkäuferin, die mir demonstriert hat, wiiiiie belastbar so ne Wolford gegenüber scharfen Fingernägeln ist. Das war echt eindrucksvoll (yes)
Ganz liebe Grüsse - Yvi

Ichklaudia
Beiträge: 25
Registriert: Do 3. Jan 2019, 22:31
Pronomen:
Membersuche/Plz: z.Zt. ------
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 14 Mal

Re: Welche ist zur Zeit eure Lieblingsstrumpfhose?

Post 49 im Thema

Beitrag von Ichklaudia » Sa 18. Mai 2019, 13:58

Ana-Lucia hat geschrieben:
Fr 17. Mai 2019, 14:50
Ich kann es drehen und wenden, wie ich will.
Am Ende lande ich immer wieder bei Wolford.

Dort ist die Neuon 40 meine absolute Lieblings FSH.
Die hält Ewigkeiten, jedenfalls bei mir und sieht einfach schön am Bein aus :)

Kostet natürlich auch eine Ecke mehr als andere Marken, aber das gebe ich gern dafür aus.
Kann ich nur bestätigen , die sind auch meine bevorzugten Strumpfhosen.

DWT_Josi
Beiträge: 32
Registriert: Sa 23. Mär 2019, 17:26
Geschlecht: DWT
Pronomen: Sie
Wohnort (Name): Raum Leipzig
Membersuche/Plz: Raum Leipzig
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 13 Mal
Kontaktdaten:

Re: Welche ist zur Zeit eure Lieblingsstrumpfhose?

Post 50 im Thema

Beitrag von DWT_Josi » So 11. Aug 2019, 17:45

Ich Kaufe bei Müller immer die Strumpfhosen von "MOVEUP" Seidenglanz Line20 in den Farben: Champagner, Solar, Schwarz, Teint, Marine, Cappuccino und Make up

Michelle_Engelhardt
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 4183
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 14:15
Geschlecht: weiblich
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Dortmund
Membersuche/Plz: Ruhrgebiet
Hat sich bedankt: 3173 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 3836 Mal
Gender:
Kontaktdaten:

Re: Welche ist zur Zeit eure Lieblingsstrumpfhose?

Post 51 im Thema

Beitrag von Michelle_Engelhardt » So 11. Aug 2019, 19:29

Gestern trug ich nach laaaaaaanger Zeit auch mal wieder eine. Sie war von Wolford...äh....Woolworth. Hat 2,49 gekostet und war für ein Mittelalter-Festival ausreichend....preislich gesehen. Bei 24 Grad Außentemperatur war es gerade noch so erträglich, aber eigentlich sind Strumpfhosen im Sommer ziemlich überflüssig. Zum Glück hat sie auch nur ganz leicht geglänzt. Dazu trug ich braune Shorts, schwarze Sneaker und ein schwarzes Oberteil....so, jetzt wisst ihr es ganz genau :mrgreen:
Brauchst Du Hilfe oder einfach jemanden zum quatschen? Schick mir ´ne PN!

twitch.tv/shellysplayground

Forum ist wie Kirmes, nur mit Worten.

MichiWell
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 3485
Registriert: Mo 19. Dez 2016, 09:45
Geschlecht: Teilzeitfrau
Pronomen: sie
Membersuche/Plz: Leipzig - Chemnitz - Gera
Hat sich bedankt: 1818 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 2491 Mal

Re: Welche ist zur Zeit eure Lieblingsstrumpfhose?

Post 52 im Thema

Beitrag von MichiWell » So 11. Aug 2019, 19:56

Mandy74 hat geschrieben:
Do 16. Mai 2019, 21:24
Wenn überhaupt ist doch meist nur einmal Waschen drinnen und dann sind die hinüber. Oder gibt es welche die es auch länger machen?
Hallo Mandy,

hast du es schon mal mit einem Wäschnetz probiert? Wenn man die FSH einfach so in die Wäsche tut, am besten zwischen grobe Sachen wie Jeans oder irgendwelche Sachen mit Reißverschluss, dann ist klar, dass die so schnell hin sind.

Liebe Grüße
Michi

Edit: Sorry, habe gerade erst gesehen, dass der Tipp bereits gegeben wurde.
Brauchst Du Hilfe oder einfach jemanden zum quatschen? Schick mir ´ne PN!

Jaqueline
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 1102
Registriert: Di 16. Apr 2013, 22:02
Geschlecht: Frau
Pronomen: Sie
Wohnort (Name): 82140
Membersuche/Plz: Westlich von München
Hat sich bedankt: 265 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 131 Mal
Gender:
Kontaktdaten:

Re: Welche ist zur Zeit eure Lieblingsstrumpfhose?

Post 53 im Thema

Beitrag von Jaqueline » Mo 12. Aug 2019, 00:28

Guten Abend,

Eine Lieblingsstrumpfhose habe ich nicht und bei dem aktuellen Wetter zeige ich nacktes Bein.
Meine sind hauptsächlich Grosspackungen von Woolworth. Ich besitze auch welche von Müller bzw. C&A. Die 20er halten bei mir ewig und wenn sie einmal kaputt gehen, dann im Schritt, wo man es nicht gleich sieht. Ich wasche alle Strumpfhosen mehrmals. Ich wasche Strumpfhose prinzipiell im Wäschenetz und ohne Weichspüler bei 30°C in der normal Wäsche. Bevor ich sie zum trocknen hänge ziehe ich die Beine der Strumpfhose im feuchten Zustand 2-3x lang (aber nicht übertreiben). Dadurch ist sie etwas vorgedehnt und reisst im trockenen Zustand nicht so schnell.

Ganz liebe Grüsse
Jaqueline
Genieße jeden Tag, als sei es dein letzter :-)

Auf zu neuen Ufern
Ab 07.09. wird nicht mehr um die Welt gereist.- Ich werde sesshaft
Ab 01.10. wird ein neues Kapitel aufgeschlagen. - Ob es ein Happyend gibt?

Michaela aus Hof
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 93
Registriert: Mo 17. Dez 2018, 15:08
Geschlecht: mann
Pronomen:
Wohnort (Name): Hof/Saale
Membersuche/Plz: 95028
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 26 Mal

Re: Welche ist zur Zeit eure Lieblingsstrumpfhose?

Post 54 im Thema

Beitrag von Michaela aus Hof » Mo 12. Aug 2019, 06:15

Guten Morgen,
es ist schön, das dieses Thema wieder aus den Tiefen des Forums aufgenommem wurde. Denn es gibt doch nichts Schöneres für mich, mit Rock und Strumpfhose, unterwegs zu sein.
Meine lieblingsstrumpfhose ist schon immer die
“ Transparent “ 15 den von Nur Die in der Farbe
Bronze ! Sie macht ein sehr schönes Bein und sieht sehr gut aus. Aber es gibt ja soooo viel Auswahl und da ist es immer spannend, etwas Neues zu finden.
Liebe Grüße von eurer Michaela

heibo
Beiträge: 12
Registriert: Di 9. Jul 2019, 12:40
Geschlecht: cd
Pronomen: div
Wohnort (Name): Hessen
Membersuche/Plz: 35xxx
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 1 Mal
Gender:

Re: Welche ist zur Zeit eure Lieblingsstrumpfhose?

Post 55 im Thema

Beitrag von heibo » Mo 12. Aug 2019, 06:59

Moin,
meine Lieblingsstrumpfhose ist z. Zt."nur die figura transparent 25den" in Farbe amber.
Sie hat stützende Wirkung gibt den Beinen bei seidigem Schimmer ein tolle Bräunung.
LG heibo

lexes
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 988
Registriert: Di 4. Apr 2017, 09:40
Geschlecht: m
Pronomen:
Wohnort (Name): Dortmund
Membersuche/Plz: Dortmund
Hat sich bedankt: 698 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 1077 Mal

Re: Welche ist zur Zeit eure Lieblingsstrumpfhose?

Post 56 im Thema

Beitrag von lexes » Mo 12. Aug 2019, 14:30

Michelle_Engelhardt hat geschrieben:
So 11. Aug 2019, 19:29
Gestern trug ich nach laaaaaaanger Zeit auch mal wieder eine. Sie war von Wolford...äh....Woolworth. Hat 2,49 gekostet und war für ein Mittelalter-Festival ausreichend....preislich gesehen. Bei 24 Grad Außentemperatur war es gerade noch so erträglich, aber eigentlich sind Strumpfhosen im Sommer ziemlich überflüssig. Zum Glück hat sie auch nur ganz leicht geglänzt. Dazu trug ich braune Shorts, schwarze Sneaker und ein schwarzes Oberteil....so, jetzt wisst ihr es ganz genau :mrgreen:
BLASPHEMIE ... KETZEREI .. LÄSTERUNG & HÖLLENFEUER !!!

Woolworth und Wolford...

Für den Wortwitz verdienst Du natürlich eine verfluchte Medaille ... aber ... aber ... aber der Rest ... Puh

Ich besitze ungefähr 20 verschiedene Neon40 Modelle und liebe jedes einzelne .. damit wäre die Frage des Threads auch geklärt.

Ich hab´ jetzt noch nicht im "was macht Ihr / tragt Ihr heute"-Thread geschaut ..

Hoffe aber dort ein Bild der Michelle-Medieval-Edition zu sehen... sonst bitte nachreichen .. das würde mich doch sehr interessieren ...

Liebe Grüße ( mit noch immer erhobenem Wolford-Finger )

Lexi

Michelle_Engelhardt
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 4183
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 14:15
Geschlecht: weiblich
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Dortmund
Membersuche/Plz: Ruhrgebiet
Hat sich bedankt: 3173 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 3836 Mal
Gender:
Kontaktdaten:

Re: Welche ist zur Zeit eure Lieblingsstrumpfhose?

Post 57 im Thema

Beitrag von Michelle_Engelhardt » Mo 12. Aug 2019, 17:20

Hmm....ich weiß nicht ob meine Freundin ein Foto von mir gemacht hat, ich selbst habe keins gemacht. Mangels Deppenzepter bekomme ich mich ja mit dem Handy eh nicht ganz drauf auf´s Bild.

LG
Michelle
Brauchst Du Hilfe oder einfach jemanden zum quatschen? Schick mir ´ne PN!

twitch.tv/shellysplayground

Forum ist wie Kirmes, nur mit Worten.

ChristinaF
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 1678
Registriert: So 26. Feb 2012, 09:06
Geschlecht: weiblich
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Bayern
Membersuche/Plz: 84xxx
Hat sich bedankt: 773 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 582 Mal
Gender:

Re: Welche ist zur Zeit eure Lieblingsstrumpfhose?

Post 58 im Thema

Beitrag von ChristinaF » Di 13. Aug 2019, 14:34

Jaqueline hat geschrieben:
Mo 12. Aug 2019, 00:28
Guten Abend,
Ich wasche alle Strumpfhosen mehrmals. Ich wasche Strumpfhose prinzipiell im Wäschenetz und ohne Weichspüler bei 30°C in der normal Wäsche. Bevor ich sie zum trocknen hänge ziehe ich die Beine der Strumpfhose im feuchten Zustand 2-3x lang (aber nicht übertreiben). Dadurch ist sie etwas vorgedehnt und reisst im trockenen Zustand nicht so schnell.

Ganz liebe Grüsse
Jaqueline
Bei mir werden die Strümpfe ausschließlich per Handwäsche gewaschen, dann in ein trockenes Handtuch gelegt kurz gedrückt und anschließend zum Trocknen aufgehängt. Ging noch nie eine kaputt.
Lg Christina

steffiSH
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 575
Registriert: Di 22. Jul 2014, 08:44
Geschlecht: mennchen
Pronomen:
Wohnort (Name): Berlin
Membersuche/Plz: 10249
Hat sich bedankt: 155 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 91 Mal
Gender:

Re: Welche ist zur Zeit eure Lieblingsstrumpfhose?

Post 59 im Thema

Beitrag von steffiSH » Di 13. Aug 2019, 16:07

ChristinaF hat geschrieben:
Di 13. Aug 2019, 14:34
Jaqueline hat geschrieben:
Mo 12. Aug 2019, 00:28
Guten Abend,
Ich wasche alle Strumpfhosen mehrmals. Ich wasche Strumpfhose prinzipiell im Wäschenetz und ohne Weichspüler bei 30°C in der normal Wäsche. Bevor ich sie zum trocknen hänge ziehe ich die Beine der Strumpfhose im feuchten Zustand 2-3x lang (aber nicht übertreiben). Dadurch ist sie etwas vorgedehnt und reisst im trockenen Zustand nicht so schnell.

Ganz liebe Grüsse
Jaqueline
Bei mir werden die Strümpfe ausschließlich per Handwäsche gewaschen, dann in ein trockenes Handtuch gelegt kurz gedrückt und anschließend zum Trocknen aufgehängt. Ging noch nie eine kaputt.
Lg Christina
Wasn Aufwand, hört sich ja fast nach Fetisch an :lol: , ich trage so gut wie immer Strumpfhosen und wasche die in der Waschmaschine. Wenn mal eine kaputt geht kommt sie in Müll oder ich mach Söckchen daraus.
sum sum sum - no Latein

Aria
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 673
Registriert: Do 14. Jun 2012, 20:56
Geschlecht: weiblich
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Frankfurt am Meer
Membersuche/Plz: Rhein-Main
Hat sich bedankt: 166 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 409 Mal
Gender:

Re: Welche ist zur Zeit eure Lieblingsstrumpfhose?

Post 60 im Thema

Beitrag von Aria » Di 13. Aug 2019, 20:12

steffiSH hat geschrieben:
Di 13. Aug 2019, 16:07
ChristinaF hat geschrieben:
Di 13. Aug 2019, 14:34
Jaqueline hat geschrieben:
Mo 12. Aug 2019, 00:28
Guten Abend,
Ich wasche alle Strumpfhosen mehrmals. Ich wasche Strumpfhose prinzipiell im Wäschenetz und ohne Weichspüler bei 30°C in der normal Wäsche. Bevor ich sie zum trocknen hänge ziehe ich die Beine der Strumpfhose im feuchten Zustand 2-3x lang (aber nicht übertreiben). Dadurch ist sie etwas vorgedehnt und reisst im trockenen Zustand nicht so schnell.

Ganz liebe Grüsse
Jaqueline
Bei mir werden die Strümpfe ausschließlich per Handwäsche gewaschen, dann in ein trockenes Handtuch gelegt kurz gedrückt und anschließend zum Trocknen aufgehängt. Ging noch nie eine kaputt.
Lg Christina
Wasn Aufwand, hört sich ja fast nach Fetisch an :lol: , ich trage so gut wie immer Strumpfhosen und wasche die in der Waschmaschine. Wenn mal eine kaputt geht kommt sie in Müll oder ich mach Söckchen daraus.
Wenn es eine teure ist, mache ich das auf jeden Fall auch. Würde mir im Traum nicht einfallen, eine Strumpfhose für 25 € in der WM zu waschen.
Musst du nicht verstehen, ist halt einfach so!

Antworten

Zurück zu „Bekleidung - Verkleidung - Verwandlung“