Bodies ???
Bodies ??? - # 5

Kleidung und Außenwirkung - Tragegefühl - Absichten
Antworten
Aspie
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 293
Registriert: So 20. Mai 2012, 12:54
Geschlecht: keine Ahnung
Pronomen:
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Bodies ???

Post 61 im Thema

Beitrag von Aspie » Di 20. Aug 2013, 22:27

Hallo,

Mein Lieblingsbody ist der Naturana 3030 in 75B. Gibt es in jedem größeren Kaufhaus und bei C&A und ist der einzige Body, den ich als Mann tragen kann, weil die Körbchen relativ flach sind.
Darunter trage ich eine Miederhose, damit die "Männlichkeit" bleibt, wo sie ist.

Wenn ich eine Strumpfhose trage, dann: Zuunterst Miederhose, dann Strumpfhose, dann Body. Das geht aber nicht im Sommer ;-)

@Lady Jennifer: Wo kriegt man denn diesen wunderschönen Langarmbody her?

Lady Jennifer
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 752
Registriert: So 26. Sep 2010, 15:55
Geschlecht: Männlich
Pronomen: Transe, ähm Frau...
Wohnort (Name): Plauen
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 320 Mal
Danksagung erhalten: 515 Mal
Kontaktdaten:

Re: Bodies ???

Post 62 im Thema

Beitrag von Lady Jennifer » Mi 21. Aug 2013, 18:07

Aspie hat geschrieben: @Lady Jennifer: Wo kriegt man denn diesen wunderschönen Langarmbody her?
Welchen meinst du denn genau?

Jennifer

Aspie
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 293
Registriert: So 20. Mai 2012, 12:54
Geschlecht: keine Ahnung
Pronomen:
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Bodies ???

Post 63 im Thema

Beitrag von Aspie » Mi 21. Aug 2013, 19:35

Wenn ich in diesem Thema auf Seite 4 ganz unten schaue, bist Du da in einem schwarzen Langarmbody mit einer Stickerei unten rechts.

muriel
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 99
Registriert: Fr 26. Apr 2013, 00:19
Geschlecht: gelegentlich Frau
Pronomen:
Membersuche/Plz: Bodensee
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Bodies ???

Post 64 im Thema

Beitrag von muriel » Mi 21. Aug 2013, 19:59

Hallo

Ich finde Bodys sehr schön und habe selber auch zwei davon. Leider passen sie oben herum gut, sind aber an der Hüfte zu weit. Ich bevorzuge deshalb Korseletts aus dehnbaren Material die unten offen sind. Ein String dazu und Nylonstrümpfe die direkt an den Strapsen des Korseletts befestigt werden. Alles in allem ein super Tragegefühl.

Gruß Muriel

Lady Jennifer
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 752
Registriert: So 26. Sep 2010, 15:55
Geschlecht: Männlich
Pronomen: Transe, ähm Frau...
Wohnort (Name): Plauen
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 320 Mal
Danksagung erhalten: 515 Mal
Kontaktdaten:

Re: Bodies ???

Post 65 im Thema

Beitrag von Lady Jennifer » Do 22. Aug 2013, 13:01

Aspie hat geschrieben:Wenn ich in diesem Thema auf Seite 4 ganz unten schaue, bist Du da in einem schwarzen Langarmbody mit einer Stickerei unten rechts.
Das ist ein schwarzer Lycra Langarm Body, mit einem kleinen süßen Muster drauf. Solch einen Body (ohne Muster) bekommst du eigentlich überall. Habe diesen schon ewig - von daher kann ich nicht mehr sagen, wo ich den gekauft habe. Wenn du einen Body mit Muster suchst, könnte es schon schwieriger werden, oder eben selber was raufsticken.

Jennifer

Aspie
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 293
Registriert: So 20. Mai 2012, 12:54
Geschlecht: keine Ahnung
Pronomen:
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Bodies ???

Post 66 im Thema

Beitrag von Aspie » Fr 4. Okt 2013, 20:56

Ich habe mir das
http://www.bonprix.de/produkt/formbody-schwarz-944616/
und das
http://www.bonprix.de/produkt/formslip-schwarz-949732/
bestellt und bin sehr zufrieden! Sieht hübsch aus und hilft auch was. Ich habe eine Nummer kleiner genommen, als ich habe.
Die Tipps kamen übrigens von Ellen, vielen Dank dafür!

Michaela564

Bodies sind bequem

Post 67 im Thema

Beitrag von Michaela564 » Sa 12. Okt 2013, 21:35

Hallo,
gerade in der kühlen und kalten Jahreszeit sind Bodies ideal (na) . Ich habe auch gut ein halbes Dutzend, ein paar aus Baumwolle und einige aus Lycra. Alles keine Luxusteile, meist über Webshop bestellt. Weil eben nix rausrutscht und rausschaut sind Bodies ideal für "drunter". Aus Spitze habe ich noch keinen, könnte ich mir aber durchaus auch vorstellen.

LG Michaela

Xtina
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 124
Registriert: Fr 15. Nov 2013, 23:54
Pronomen:
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: Bodies ???

Post 68 im Thema

Beitrag von Xtina » Di 19. Nov 2013, 02:54

Franco hat geschrieben:Habe auch Bodies probiert, doch musste immer wieder feststelllen, dass sie doch extrem auf den weiblichen Körper geschnitten sind. Entweder spannen sie im Oberbereich, oder sitzen unten nicht gut, oder sind im Schritt schlicht und einfach zu schmal geschnitten.
Da kann Ich dir nur zustimmen. Ich trage Bodys sehr gerne, weil sie mit Spitze einfach wunderschön aussehen. Aber die von dir erwähnten Nachteile können wirklich nervig sein. Ich habe das Problem das beim tragen bedingt durch die Tatsache das ein Body ja ein Einteiler ist laufend Druck (durch die Träger) auf den unteren Bereich ausgeübt wird, so das unten alles doch ziemlich gequetscht wird. Slips sind da jedenfalls bequemer.

Inga
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 2695
Registriert: Mo 19. Jul 2010, 00:32
Pronomen:
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 413 Mal
Danksagung erhalten: 250 Mal

Re: Bodies ???

Post 69 im Thema

Beitrag von Inga » Di 19. Nov 2013, 09:41

Ich habe auch die einfachen Bodies aus Baumwolle und Lycra entdeckt und habe jetzt auch eine ziemliche Auswahl in unterschiedlichen Größen, Schnitte und Farben gesammelt. Sie haben immer einen Anteil an elastischen Fasern.

Ich finde, die Teile tragen sich angenehmer als T-Shirts oder Unterhemden weil sie sich an den Körper anpassen und etwas Rundung geben. Ich trage immer einige Slips darunter. Das ist mir nicht nur angenehmer am Verschluss, sondern gibt dem Po auch etwas mehr Form und Fülle.

Bodies mit Spitze habe ich nicht. Noch nicht, wahrscheinlich, . denn die werde ich sicher auch noch irgendwann ausprobieren.

Liebe Grüße
Inga

Claudia12
Beiträge: 32
Registriert: So 11. Nov 2012, 13:44
Pronomen:
Membersuche/Plz: z.Zt. -----

Re: Bodies ???

Post 70 im Thema

Beitrag von Claudia12 » Mi 20. Nov 2013, 12:35

Wie macht ihr das denn immer mit der Körpergröße? Meine Bodys sollten immer knapp 80cm lang sein. Da gibt es leider sehr wenige. Die meisten, obwohl es keine Stringbodys sind, ziehen sich immer zwischen den Po-Backen hoch. Das stört leider ziemlich. Auch das Verstellen der Träger bringt wenig. denn dann hängt der Brustbereich viel zu tief. Im Schritt stelle ich den Body immer auf die engste Stellung. Die Meisten sind dort ja 2-fach verstellbar. wenn ich die größere Stellung nehme, dann klemmt das Teil noch eher zwischen den Po-Backen.
LG Claudia

exuser-2014-11-15

Re: Bodies ???

Post 71 im Thema

Beitrag von exuser-2014-11-15 » Do 21. Nov 2013, 23:13

Hallo ihr,

ich habe auch 3 oder 4 Bodies, aber so gerne trage ich die nicht.
Entweder passen sie oben rum, dann rutscht unten das Teil in die Ritze.
Sind sie zu groß, schlabbern sie am Körper rum.

Bodies passen mir nur richtig, wenn ich mich nicht bewege.
Schade, sind eigentlich ein schönes Kleidungsstück.

LG Zwanzig DEN

Jaqueline
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 1019
Registriert: Di 16. Apr 2013, 22:02
Geschlecht: Weiblich (Post-OP)
Pronomen:
Wohnort (Name): :-)
Membersuche/Plz: Westlich von München
Hat sich bedankt: 192 Mal
Danksagung erhalten: 93 Mal
Kontaktdaten:

Re: Bodies ???

Post 72 im Thema

Beitrag von Jaqueline » Fr 22. Nov 2013, 02:21

Hi,

Ich besitze über 8 Body's.
Bevorzugt nehme ich die von Triumpf oder Naturana.
Mit der Passform habe ich keine Probleme und verstehe Eure Probleme nur schwer. Die Grösse der Bodies, die ich habe ist wie bei BHs Unterbrustumfang+Körbchengröße. Meine Body's rutschen auch nicht in die Ritze, da sie über den Po etwas breiter gearbeitet sind. Sie sind auch etwas Körperformend.

Für die jetzige Jahreszeit sind sie praktisch, da sie gut wärmen.

LG

Jaqueline
Genieße jeden Tag, als sei es dein letzter :-)

Sachsen ist meine Heimat
Bayern ist mein Bett
Und die Welt ist mein Zuhause

Tina Schwabedu
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 95
Registriert: Mo 21. Jan 2013, 23:40
Pronomen:
Membersuche/Plz: z.Zt. -----

Re: Bodies ???

Post 73 im Thema

Beitrag von Tina Schwabedu » Fr 22. Nov 2013, 06:53

Hallo, gerade jetzt wegen der Temperaturen und gerne auch um etwas in Form zu kommen, trage ich Body´s . Ich habe mit denen von C&A und auch mit denen von Woolford keine Probleme wegen der Größe oder dem Sitz. Und es ist für mich ein schönes Gefühl einen Body mit passender Strumpfhose zu tragen...

LG Tina Schwabedu

conny
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 2718
Registriert: Mo 9. Nov 2009, 18:54
Geschlecht: vorhanden
Pronomen:
Membersuche/Plz: Leipzig
Hat sich bedankt: 222 Mal
Danksagung erhalten: 268 Mal

Re: Bodies ???

Post 74 im Thema

Beitrag von conny » Fr 22. Nov 2013, 10:27

ich habe auch mehrere bodies, die mir, bis auf einen, gut passen. man muß auf einen hohen anteil von elastischem material achten. klar, ab einer bestimmten körpergröße kann die länge etwas knapp werden (vor allem, wenn dann noch ein bauch dazu kommt :mrgreen: ).

lg
conny

Sandy123
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 112
Registriert: Mi 11. Mär 2015, 10:12
Pronomen:
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 70 Mal
Kontaktdaten:

Re: Bodies ???

Post 75 im Thema

Beitrag von Sandy123 » Sa 21. Nov 2015, 22:11

Hi, habe gerade das Forum ein wenig durchstöbert und bin dabei zufällig hier auf diese Thema gestoßen und dachte mir ich gebe auch mal meinen Senf dazu.
Bodies sind wie ich finde etwas sehr schönes ich habe selbst 4 stück zuhause im Schrank hängen, dabei ein billiger Blusenbody von Tchibo und er ist Trotzdem superschön, ein ''Arizona'' Stringbody von Wolford und 2 mit Rollkragen einmal als String und einmal als Slip.
Und ich mag jeden davon :-)
Lg Sandy

PS. Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten ;-)

Antworten

Zurück zu „Bekleidung - Verkleidung - Verwandlung“