Leggings
Leggings - # 3

Kleidung und Außenwirkung - Tragegefühl - Absichten
Antworten
Sabrina Verena
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 1596
Registriert: Sa 11. Aug 2012, 23:58
Geschlecht: genderfluid
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Rechts vom Neckar
Membersuche/Plz: Nordrätien, Südgermanien
Hat sich bedankt: 55 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal
Gender:

Re: Leggings

Post 31 im Thema

Beitrag von Sabrina Verena » So 26. Nov 2017, 15:02

MichiWell hat geschrieben:
So 26. Nov 2017, 14:45
Sabrina Verena hat geschrieben:
So 26. Nov 2017, 13:35
Es gibt kein Unterschied.
Dem Kind wurde ein anderer Name gegeben.
Ein etwas hilfloser Versuch den Männern die Leggings als Kleidungsstück für Männer schmackhaft zu machen.
Der Gastkommentar sagt eigentlich schon Alles.
LG Verena
Danke für die Info, dann brauche ich erst gar nicht dort nachzulesen. )))(:

Was kommt dann als nächstes? :arrow: Der Mock ... als einröhriges Beinkleid für den Mann? :lol:


Liebe Grüße
Michi
Dann gibt es bestimmt auch das Meid oder ein fesches Mindl. :mrgreen:
LG Verena
Solange Du in Dir selber nicht zuhause bist, bist Du nirgendwo zu Haus.

Maka Ke Wakan Die Erde ist heilig
Lakota Sioux

sbsr
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 380
Registriert: Mi 17. Aug 2016, 10:21
Geschlecht: biologisch Mann
Pronomen: such Dir eins aus
Wohnort (Name): Niederbayern, LK Kelheim
Membersuche/Plz: 933xx
Hat sich bedankt: 121 Mal
Danksagung erhalten: 255 Mal

Re: Leggings

Post 32 im Thema

Beitrag von sbsr » Mo 27. Nov 2017, 09:44

Das leidige alte Thema, es muss erst eine spezielle Männerversion her, damit ein Mann sich überhaupt dran trauen darf :((a
So genannte Running Tights für Herren sind gefragt wie nie. Schon interessant zu verfolgen, dass es den Männern schlicht nichts ausmacht beim Sport quasi eine Leggins zu tragen.
Warum sollte dies dann auch nicht im Alltag funktionieren?
Das finde ich ebenfalls interessant, diese Beobachtung mache ich auch bei meiner Lebensgefährtin regelmäßig. Alles was als "Funktionskleidung" verkauft wird ist in Ordnung, egal wie es aussieht.

Bei vielen ist vermutlich immer noch die 80er Aerobic Lycra Leggings in Neon Pink im Gedächtnis, und da würde auch ich absolut verneinen. Ich glaube, manche Männer würden durchaus zur Jeggings greifen. Insofern finde ich die "Umfrage" noch weniger aussagekräftig, als sie so schon ist.

Was für mich ein absolutes Muss ist, ist ein etwas längeres Shirt. Ich finde es einfach unästhetisch, wenn eine Beule zu sehen ist. Cameltoe geht genauso wenig.
LG, Svenja

Erinnerungen sind das einzige Paradies, aus dem wir nicht vertrieben werden können.

lexes
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 257
Registriert: Di 4. Apr 2017, 09:40
Geschlecht: m
Pronomen:
Wohnort (Name): Dortmund
Membersuche/Plz: Dortmund
Hat sich bedankt: 203 Mal
Danksagung erhalten: 244 Mal

Re: Leggings

Post 33 im Thema

Beitrag von lexes » Mo 27. Nov 2017, 11:21

Ich persönlich LIEBE die Dinger

( wenn man wie Anne-Mette allerdings versucht Strümpfe zu vermeiden, kann ich gut verstehen das Leggings keine angenehme Option sind )

Ich hab´gefühlte 30 Stück.

Kaufe die immer wenn´s mal wieder eine mit einem wilden Print gibt.
Dabei finde ich Muster ( Tiger etc.. ) eher gruselig.
Meine letzten beiden Einkäufe sind ein StarWars-Modell in weiß mit R2D2 und C3PO auf jeweils einem Bein.
Und eine schwarz-rote im Harley-Quinn-Look

diese Modelle sind gerade auf dem Weg zu uns in der Post :
https://www.dhgate.com/product/yoga-pan ... 58015.html
https://www.dhgate.com/product/women-yo ... 1230103714

Wenn man Zeit mit der Zustellung hat ist wish.com auch eine gute Adresse. Bei Leggings kann man wenig falsch machen ausser sie zu klein zu ordern ( und Vorsicht, bei den Asiaten ist XL nicht unser XL )
Bei allen anderen Sachen die man auf der Plattform bestellt muss man aber sehr gut hinschauen und die Beschreibung genau lesen. Nur so´n Tipp

Generell zu Leggings : Die Passung ist immer top, und schlanke Beine mache sie meiner Meinung nach auch.

Und man kann sie schneller als eine FSH anziehen. Dazu sind sie robuster ... finde wenig Kritik daran :-)

Liebe Grüße

Lexi

Maria T
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 68
Registriert: Do 14. Sep 2017, 19:35
Pronomen:
Wohnort (Name): Frankenblick
Membersuche/Plz: Sonneberg
Hat sich bedankt: 66 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: Leggings

Post 34 im Thema

Beitrag von Maria T » Mo 27. Nov 2017, 12:15

Hab auch paar Leggins, nur so 10 aber immerhin 😊
Demnächst kommt noch eine dazu, bestellt bei steamgear. Etwas auffällig wegen dem roboterbein aber ich falle auch so auf.
Find die sehr bequem und, wie schon gesagt angenehmer als fsh.
LG
Maria
Einfach ist am schwersten.

Sahara65
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 119
Registriert: Do 3. Aug 2017, 13:27
Geschlecht: Frau mit Pimmel
Pronomen: 60% sie
Wohnort (Name): OG
Membersuche/Plz:
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal

Re: Leggings

Post 35 im Thema

Beitrag von Sahara65 » Mo 27. Nov 2017, 13:56

leggins habe ich ein ganzes fach voll in meinem kleiderschrank, meist für sport oder zu lümmeln auf dem sofa.
gibt auch einige davon die sich für minis ganz gut eignen. hat man die enstprechenden beine dazu :D

juli
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 147
Registriert: So 30. Mär 2014, 21:27
Geschlecht: je nach Stimmung
Pronomen:
Membersuche/Plz: 7000
Hat sich bedankt: 55 Mal
Danksagung erhalten: 69 Mal

Re: Leggings

Post 36 im Thema

Beitrag von juli » Mo 27. Nov 2017, 18:25

Ich bin auch Leggin-Fan, habe alle Muster und Farben ...gefühlt auch so 25 Stück, die passen immer, und machen einen schönen Fuß.
Ich habe viele glänzende "Leder" Loggins, und werde mir morgen nich eine in Weinrot holen.

Lexi ... ich habe auch eine mit Leopard Style... , das sieht nur in der Kompination gut aus, viel "Fell" darf man nicht zeigen.
Aber dein Style ist super, da kann ich noch deutlich mutiger werden.
Grundsätzlich gilt aber wie immer ... Ort/Situation und Tageszeit beben meistens vor was ich anziehe.

Mein Lieblingslegging ist übrigens von NÜ die habe super schöne Sachen, der Style gefällt mir ;-)
Die Zukunft war früher auch besser

Michelle 59
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 41
Registriert: Sa 23. Sep 2017, 21:50
Geschlecht: MzF
Pronomen:
Wohnort (Name): Leipzig
Membersuche/Plz: Leipzig
Hat sich bedankt: 88 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Leggings

Post 37 im Thema

Beitrag von Michelle 59 » Mo 27. Nov 2017, 18:37

Ich habe so 15. Stück und ziehe sie gerne an.

YvonneTV
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 681
Registriert: Mo 27. Jun 2016, 20:13
Geschlecht: Teilzeitfrau
Pronomen: Mal Mann - mal Frau
Membersuche/Plz: 70xxx
Hat sich bedankt: 526 Mal
Danksagung erhalten: 636 Mal

Re: Leggings

Post 38 im Thema

Beitrag von YvonneTV » Mo 27. Nov 2017, 19:13

Leggings .... geht gar nicht !!! Dachte ich vor ein paar Jahren .... 8)

Doch mittlerweile hat sich das geändert ! Ich mag Leggings auch echt gern:
Zu Highheels, sehr gerne auch mit Netzstrumpfhose drunter, die dann am Fuss so richtig zur Geltung kommt oder auch zur Skinny Jeans und Stiefeletten :D
Ganz liebe Grüsse - Yvi

Michelle_Engelhardt
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 2449
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 14:15
Geschlecht: weiblich
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Dortmund
Membersuche/Plz: Ruhrgebiet
Hat sich bedankt: 1572 Mal
Danksagung erhalten: 1838 Mal
Gender:
Kontaktdaten:

Re: Leggings

Post 39 im Thema

Beitrag von Michelle_Engelhardt » Mo 27. Nov 2017, 19:19

Ich habe 3. Ok, interessiert wahrscheinlich eh keinen, aber ich wollts mal gesagt haben :mrgreen:
Let's embrace the time we have, from our birth to our last breath. Don't drown in your memories, for now is your time (Mille Petrozza)

MichiWell
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 2247
Registriert: Mo 19. Dez 2016, 09:45
Geschlecht: Teilzeitfrau
Pronomen: sie
Membersuche/Plz: Leipzig - Chemnitz - Gera
Hat sich bedankt: 1002 Mal
Danksagung erhalten: 1493 Mal

Re: Leggings

Post 40 im Thema

Beitrag von MichiWell » Mo 27. Nov 2017, 19:51

Michelle_Engelhardt hat geschrieben:
Mo 27. Nov 2017, 19:19
Ich habe 3. Ok, interessiert wahrscheinlich eh keinen, aber ich wollts mal gesagt haben :mrgreen:
Puh! Grad noch mal Glück gehabt. Ich dachte schon ich muss mich schämen, weil ich nur 4 habe. :mrgreen:

Liebe Grüße und (ki) )))(:
Michi
Raider heißt jetzt Twix. Sonst ändert sich nix.

Der moderne Mensch ist leicht zu lenken, aber nur schwer zu etwas zu bewegen.

Wer so tut, als bringe er die Menschen zum Nachdenken, den lieben sie. Wer sie wirklich zum Nachdenken bringt, den hassen sie.

Joe95
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 2481
Registriert: Fr 22. Jan 2010, 14:27
Geschlecht: Frau
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Gummersbach - Niederseßmar
Membersuche/Plz: 51645
Hat sich bedankt: 589 Mal
Danksagung erhalten: 627 Mal
Gender:
Kontaktdaten:

Re: Leggings

Post 41 im Thema

Beitrag von Joe95 » Mo 27. Nov 2017, 21:57

Ich habe eine, aber auch nur zufällig.
Hab ewig keine mehr getragen und weiß noch nicht mal warum.

Aber ich weiß noch das ich früher, noch bevor ich überhaupt an Crossdressing dachte, sehr oft Leggins (schwarze oder dunkelblaue Baumwolle) mit einem langen Pullover getragen habe.
Den Weg sehe ich vor mir, es wird Zeit für den einen oder anderen Schritt.

JanaH
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 370
Registriert: Di 10. Okt 2017, 07:13
Geschlecht: Frau
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Kiel
Membersuche/Plz: Kiel
Hat sich bedankt: 254 Mal
Danksagung erhalten: 155 Mal
Gender:

Re: Leggings

Post 42 im Thema

Beitrag von JanaH » Di 28. Nov 2017, 03:16

ich habe zwei, schwarz und schwarz, aber nur aus praktischen Erwägungen (Kälte).
Eigentlich mag ich viel lieber halterlose Strümpfe..

vickitranse
Beiträge: 3
Registriert: Di 2. Dez 2014, 17:25
Pronomen:
Membersuche/Plz: Baden-Baden
Gender:

Re: Leggings

Post 43 im Thema

Beitrag von vickitranse » Fr 1. Dez 2017, 17:54

Ich habe ein paar in wet-look. zwei weitere habe ich jetzt bestellt. nicht ganz einfach wenn man sehr groß ist, aber bei ebay gibt es extralange leggings aus England.

ralphina1408
Beiträge: 19
Registriert: Fr 24. Mär 2017, 08:22
Pronomen:
Wohnort (Name): Albstadt
Membersuche/Plz: Albstadt
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Leggings

Post 44 im Thema

Beitrag von ralphina1408 » Di 5. Dez 2017, 00:57

Habe momentan 5 Leggings😁.Hatte ehrlich gesagt früher eine richtige Abneigung gegenüber Leggings.Seit diesem Jahr hat sich das total geändert.Das ganze fing an als ich mir vor ein paar Monaten ernsthafte Gedanken gemacht hatte was ich mir während dem Joggen tragen könnte und somit fiel
Die Wahl für eine Adidas Sport Legging von der Damen Abteilung.die fand ich dann
so bequem dass ich mir noch mal welche bestellt hatte.Trage sie desöfteren gerne auch mal Zuhause beim Fernsehen schauen.Werde mir auf alle Fälle nach und nach nochmal welche besorgen😎😉

Antworten

Zurück zu „Bekleidung - Verkleidung - Verwandlung“