Aus der Traum von Bart-frei
Aus der Traum von Bart-frei - # 4

Make Up, Haare...
Antworten
Mina
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 1293
Registriert: Mi 26. Apr 2017, 18:23
Pronomen:
Membersuche/Plz:
Hat sich bedankt: 518 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 839 Mal

Re: Aus der Traum von Bart-frei

Post 46 im Thema

Beitrag von Mina »

Bezogen auf den Startpost. Ich verstehe das Problem, auch wegen Kohle. Doof.

Aber vielleicht kommt folgendes ja in Frage: https://www.damenbart-hilfe.com/behandl ... me/vaniqa/

Drei denkbare Optionen.

1.- Ein Damenbart ist natürlich eventuell leichter zu zäumen.....(dauert bei Dir dann halt etwas länger)
2.- Wenn die Creme Deine Haare wenigstens soweit schwächt, das Du sie epilieren oder normal gegen den Strich glatt rasieren kannst, wäre schon geholfen.
3.- Haare damit schwächen, sparen und dann zur Laserdingens.....muß kein Hautarzt sein. Jaddy hat alles notwendige dazu geschrieben.

Ich habe damit keine Erfahrung, aber vielleicht eine der Mädels hier im Forum. )))(:
Ziel: Human being -> Ist Dein Ziel erreicht, war es zu niedrig angesetzt -> Der Weg ist das Ziel!

Anja
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 1802
Registriert: Di 26. Jan 2016, 09:45
Geschlecht: Bio-Frau naturalized
Pronomen: Sie
Wohnort (Name): Buchholz in der Nordheide
Membersuche/Plz: 21244
Hat sich bedankt: 2501 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 2556 Mal
Gender:
Kontaktdaten:

Re: Aus der Traum von Bart-frei

Post 47 im Thema

Beitrag von Anja »

Moinsen,
christine44 hat geschrieben:
Do 4. Jan 2018, 18:29
Der erste Termin ist durch. Hat nicht weh getan :-) Die Prognose ist 5 Termine und alles ist weg. Ich bin gespannt. Bis zum Sommer Bartfrei! Wenn es in ein paar Jahren dich wieder wächst kann man auch noch nachbessern. Preis (gesamt 220,-) und Aufwand sind wesendlich angenehmer als zunächst gedacht.
Kein Schmerz und nur 5 Termine insgesamt bis alles weg ist? Das klingt zu schön um wahr zu sein...
Ich habe IPL und Laser gehabt und beides war nicht schmerzfrei. Gerade zu Anfang, wo noch viele dunkle Haare da sind, müsste es eigentlich ziemlich stark spürbar sein. Oder andersrum, wenn die Leistung zu gering eingestellt war, tut es zwar kaum weh, aber dafür hält sich die Wirkung dann in Grenzen.
Oder hattest du irgendwas zur Betäubung bekommen?

Grüße
die Anja
Reject external form that fails to express internal reality

JanaH
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 566
Registriert: Di 10. Okt 2017, 07:13
Geschlecht: Frau
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Leipzig
Membersuche/Plz:
Hat sich bedankt: 633 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 291 Mal
Gender:

Re: Aus der Traum von Bart-frei

Post 48 im Thema

Beitrag von JanaH »

D´accord Anja, der Laser sollte „deutlich“ spürbar sein

Anja
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 1802
Registriert: Di 26. Jan 2016, 09:45
Geschlecht: Bio-Frau naturalized
Pronomen: Sie
Wohnort (Name): Buchholz in der Nordheide
Membersuche/Plz: 21244
Hat sich bedankt: 2501 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 2556 Mal
Gender:
Kontaktdaten:

Re: Aus der Traum von Bart-frei

Post 49 im Thema

Beitrag von Anja »

Noch ein Nachtrag:
christine44 hat geschrieben:
Di 2. Jan 2018, 21:54
Mit 44,- € pro Diodenlaser Behandlung ist der Preis auch sehr moderat.
Auf jeden Fall bemerkenswert moderat. Von den Zentren, die ich kenne in Norddeutschland, bewegen sich die Preise pro Behandlung zwischen €80,- und €100,-
Ich selbst war in zwei Zentren zur Behandlung. In beiden wurden mir Behandlungsabstände von min. 6 Wochen empfohlen, ich war immer alle 2 Monate in Behandlung.
Also bis zum Sommer Bart-Frei zu sein, ich glaube, das wird ein Traum bleiben...

Grüße
die Anja
Reject external form that fails to express internal reality

christine44
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 102
Registriert: So 18. Jun 2017, 18:31
Geschlecht: m
Pronomen:
Wohnort (Name): Hannover
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 31 Mal

Re: Aus der Traum von Bart-frei

Post 50 im Thema

Beitrag von christine44 »

Ich werde euch berichten. Wenn es klappt ist es eine feine Sache. Wenn es nicht so wird wie versprochen dann war der zeitliche und finanzielle Aufwand auch zu verschmerzen. Also: Just try it.

Marlene
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 358
Registriert: Di 12. Apr 2011, 12:50
Geschlecht: dazwischen
Pronomen:
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 26 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 30 Mal

Re: Aus der Traum von Bart-frei

Post 51 im Thema

Beitrag von Marlene »

Hallo Zusammen,
ich habe seit 3 Jahren das Theater und bin immer noch gut bestückt mit dem Zeug. Der einzige Trost: mittlerweile sind die meisten Haare weiß geworden und es gibt keinen Bartschatten mehr. Wenn es nicht schmerzt, dann ist die Leistung zu gering eingestellt (IPL). So viel ist schon mal klar. Die machen das anscheinend, um genügend Sitzungen zu generieren... War bei mir auch so ("hairfree")... Also nicht zu optimistisch rangehen; ist leider so. Momentan mache ich ab und zu noch ein paar Sitzungen bei Bedarf, um den Bereich unter der Nase und am Kinn zu bearbeiten (nicht mehr bei "hairfree"...) Die Behandlungen sind schon recht schmerzintensiv, weil dort immer noch die letzten Bastionen dunkler Haare sind und nur die leiten ja bekanntlich das Licht überhaupt bis an die Wurzeln.

Den Rest macht nach wie vor der Rasierer (oder auch die Pinzette).

Grüße Marlene

TanjaTV
Beiträge: 16
Registriert: Do 12. Nov 2015, 22:39
Geschlecht: Männlich
Pronomen:
Membersuche/Plz: Aschaffenburg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung oder Lob erhalten: 1 Mal

Re: Aus der Traum von Bart-frei

Post 52 im Thema

Beitrag von TanjaTV »

Ich habe hier eine Adresse die dir vielleicht helfen können.
Ich habe mir auch überlegt dorthin zu gehen.
https://www.2passclinic.com/dauerhafte- ... n/?lang=de

Gruß Tanja

LadyPetra
Beiträge: 20
Registriert: So 9. Dez 2018, 12:54
Geschlecht: Weiblich
Pronomen: Sie
Wohnort (Name): Pforzheim
Membersuche/Plz: 75177
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 9 Mal
Gender:
Kontaktdaten:

Re: Aus der Traum von Bart-frei

Post 53 im Thema

Beitrag von LadyPetra »

Ich Habe mir bei Hairfree den Bär Enthaaren Lassen bis Jetzt 10 "Von 12" Sitzungen und Bis auf ein Paar Stellen leichten Flaum Blank (OP Narben Weiße Haare)
Im Gesicht Hals Bereich bei der 3 Sitzung und es ist Schon Wesentlich Besser. Hat meine Kosmetikerin auch fest Gestellt
Okay Es ist Teuer aber ich finde die Methode Sehr Effektiv. Es Ziept schon Ja Gibt Schlimmeres.
Habe einen Termin am 20.12.18 Beim Hautarzt der Lasert auch. Bin Mal auf das Preis Niveau Gespannt

LadyPetra
Beiträge: 20
Registriert: So 9. Dez 2018, 12:54
Geschlecht: Weiblich
Pronomen: Sie
Wohnort (Name): Pforzheim
Membersuche/Plz: 75177
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 9 Mal
Gender:
Kontaktdaten:

Re: Aus der Traum von Bart-frei

Post 54 im Thema

Beitrag von LadyPetra »

Also war Heute beim Hautarzt . Kosten Sitzung Gesicht Hals 109.- Das ist mal eine Ansage zum Hairfree

NanaVistor
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 1472
Registriert: Fr 22. Apr 2016, 19:20
Pronomen:
Wohnort (Name): Regensburg
Membersuche/Plz: Regensburg
Hat sich bedankt: 657 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 1310 Mal

Re: Aus der Traum von Bart-frei

Post 55 im Thema

Beitrag von NanaVistor »

Ich hab jetzt in Regensburg wieder ein kleines Haarfreistudio aufgetan. Die junge Dame dort macht nur in Sachen Haare. Von den ganzen Ausreißsachen, bis IPL, MPL und als Einzige weit und breit, auch Nadelepi.
Ich leg mich dort bis Ende des Jahres unter die Nadel und werde zumindest die letzten dunklen Borsten los.
zuckersuess 🤗
Folgende Benutzer bedankten sich bei AutorIn NanaVistor für den Beitrag:
sbsr (Mo 16. Sep 2019, 10:53) • NikolaAusR (Di 17. Sep 2019, 13:47)
Bewertung: 3.23%
Auch Vordenker müssen nachdenken.

Laila-Sarah
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 2553
Registriert: Di 16. Jan 2018, 23:39
Geschlecht: Bigender
Pronomen: kontextuell bitte
Membersuche/Plz:
Hat sich bedankt: 2025 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 2556 Mal

Re: Aus der Traum von Bart-frei

Post 56 im Thema

Beitrag von Laila-Sarah »

Hallo Svenja,

wenn du einen richtigen, dichten Kaktusbart hast kannst du IPL so oder so vergessen ;)

VlG

Oops, ich habe jetzt nicht aufgepasst, denn die Frage ist ja von 2017
The trick is to keep breathing

sbsr
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 1163
Registriert: Mi 17. Aug 2016, 10:21
Geschlecht: biologisch Mann
Pronomen: Prinzessin
Wohnort (Name): Niederbayern, LK Kelheim
Membersuche/Plz: 933xx
Hat sich bedankt: 987 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 1308 Mal

Re: Aus der Traum von Bart-frei

Post 57 im Thema

Beitrag von sbsr »

NanaVistor hat geschrieben:
Fr 13. Sep 2019, 17:49
in Regensburg wieder ein kleines Haarfreistudio
Hi Nana,

Magst Du mir nähre Infos zukommen lassen (ap)
LG, Svenja

Erinnerungen sind das einzige Paradies, aus dem wir nicht vertrieben werden können.

NanaVistor
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 1472
Registriert: Fr 22. Apr 2016, 19:20
Pronomen:
Wohnort (Name): Regensburg
Membersuche/Plz: Regensburg
Hat sich bedankt: 657 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 1310 Mal

Re: Aus der Traum von Bart-frei

Post 58 im Thema

Beitrag von NanaVistor »

hab ich doch schon 🤗

suche im FB oder Goggele nach zuckersuess und du kommst hin 🙂
Auch Vordenker müssen nachdenken.

sbsr
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 1163
Registriert: Mi 17. Aug 2016, 10:21
Geschlecht: biologisch Mann
Pronomen: Prinzessin
Wohnort (Name): Niederbayern, LK Kelheim
Membersuche/Plz: 933xx
Hat sich bedankt: 987 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 1308 Mal

Re: Aus der Traum von Bart-frei

Post 59 im Thema

Beitrag von sbsr »

Ah, OK, den versteckten Hinweis habe ich nicht kapiert :oops:
Folgende Benutzer bedankten sich bei AutorIn sbsr für den Beitrag:
NanaVistor (Di 17. Sep 2019, 17:49)
Bewertung: 1.61%
LG, Svenja

Erinnerungen sind das einzige Paradies, aus dem wir nicht vertrieben werden können.

NikolaAusR
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 139
Registriert: Di 16. Jul 2019, 14:01
Geschlecht: weiblich
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Regensburg
Membersuche/Plz: 93
Hat sich bedankt: 423 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 138 Mal
Gender:

Re: Aus der Traum von Bart-frei

Post 60 im Thema

Beitrag von NikolaAusR »

NanaVistor hat geschrieben:
Fr 13. Sep 2019, 17:49
Ich hab jetzt in Regensburg wieder ein kleines Haarfreistudio aufgetan
Hallo Nana,

lieben Dank für den Tipp (flow)

Ich fahr seit einem - und wahrscheinlich noch ein weiteres - Jahr nach LA.
Da ist meine DVEE E-Logistin, bei der meine Kasse die Behandlungskosten für Nadel und Laser übernimmt.

Ich werde das Studio aber mal für später auf meine Optionsliste nehmen.

Liebe Grüße
Nikola
Folgende Benutzer bedankten sich bei AutorIn NikolaAusR für den Beitrag:
NanaVistor (Di 17. Sep 2019, 17:50)
Bewertung: 1.61%
„Wer richtig urteilen will, muss vollständig ablassen können von jeder Glaubensgewohnheit,
die er von Kindheit an in sich aufgenommen.
Die allgemeine Meinung ist nicht immer die wahrste.“

Giordano Bruno
gest. im Jahre 1600 UZR, Scheiterhaufen

Antworten

Zurück zu „Styling“