Heimlich Schminken
Heimlich Schminken

Make Up, Haare...
Antworten
Mai
Beiträge: 15
Registriert: Mo 13. Sep 2021, 12:06
Geschlecht: Kommt drauf an :)
Pronomen:
Wohnort (Name): Hamburg
Membersuche/Plz: ---------
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 10 Mal

Heimlich Schminken

Post 1 im Thema

Beitrag von Mai »

Hallo Mädels,
(moin)
um schnell auf den Punkt zu kommen: Ich würde liebend gerne anfangen mich zu schminken, habe dabei aber ein großes Problem.
Bisher weiß meine Familie (Mutter, Schwester, Bruder) nichts von alledem. Weder dass ich Kleider trage, noch vom Stimmen oder Bewegungstraining.
Ich mache es alles heimlich und habe auch nicht vor in nächster Zeit es meiner Familie zu erzählen.

Jedoch brenne ich darauf mich auch endlich mal zu schminken, dies soll aber niemand erfahren.
Leider bemerkt meine Mutter nahezu alles. Selbst ganz leichten Lipgloss auf 5m Entfernung. Deswegen kann ich auch nicht versuchen mit unauffälliger Schminke anzufangen.
Das Bad aber zu blockieren und Schminke auf und abzutragen funktioniert leider auch nicht, da sonst wieder Fragen aufkommen würden, was ich da mache oder weil es schwer werden würde die Schminke auch wieder aus dem Bad zu schmuggeln.
Da sie berentet ist, verlässt sie das Haus auch fast nie und wenn sie das tut, ist meine Schwester da.

Deswegen verzweifel ich langsam, weil ich mich endlich schminken will, aber keine Lösung passt, bei der keine Fragen aufkommen. (cry)

Wisst ihr villeicht eine Lösung, bei der keine Gefahr entsteht das sie mich als "Mai" entdecken?
Ich fühle mich noch nicht dazu bereit es zu zeigen.
Anne-Mette
Administratorin
Beiträge: 17545
Registriert: Sa 24. Nov 2007, 18:19
Geschlecht: W
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Ringsberg
Membersuche/Plz: 24977
Galerie: gallery/album/1
Instagram-Account: https://www.instagram.com/annemettege_/
Hat sich bedankt: 1169 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 9626 Mal
Gender:

Re: Heimlich Schminken

Post 2 im Thema

Beitrag von Anne-Mette »

Guten Tag,

versuche es doch mal in einer Gruppe.
Dort gibt es sicherlich die Möglichkeit, sich zu schminken und umzuziehen.
In Hamburg würde mir diese Gruppe einfallen: https://www.crossdressinghamburg.de/
Frag doch mal.

Gruß
Anne-Mette
Geli
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 326
Registriert: Mo 23. Nov 2020, 19:03
Geschlecht: CD
Pronomen: was gerade passt
Wohnort (Name): Rhein-Main-Gebiet
Membersuche/Plz: 6xxxx
Hat sich bedankt: 389 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 799 Mal

Re: Heimlich Schminken

Post 3 im Thema

Beitrag von Geli »

Hallo Mai,

falls du finanziell die Möglichkeit hast, kannst du auch professionelle Hilfe suchen z.B. bei Schwesternzeit in Hamburg. Entweder lässt du dich schminken oder schminkst dich selbst und bekommst Anleitungen dazu. Schwesternzeit Punkt de ist die Webseite dazu, dort ist alles beschrieben incl. Preisliste. Kannst aber alles individuell besprechen, was du möchtest. Musst halt mal fragen was zur Zeit wegen Corona möglich ist.

War selbst schon zu einem Schminkkurs dort und war sehr zufrieden.

Liebe Grüße
Geli
Freue Dich über jeden Tag an dem Du machen kannst was Dir Freude macht.
Mai
Beiträge: 15
Registriert: Mo 13. Sep 2021, 12:06
Geschlecht: Kommt drauf an :)
Pronomen:
Wohnort (Name): Hamburg
Membersuche/Plz: ---------
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 10 Mal

Re: Heimlich Schminken

Post 4 im Thema

Beitrag von Mai »

Hallo c:

leider habe ich finanziell eigentlich gar keine Möglichkeiten, ich behalte es aber auf jedenfall im Hinterkopf.
Vielen Dank Geli :D

Die Idee in der Gruppe ist super, vielen Dank Anne-Mette.
Fall es geht werde ich mich da mal melden c:

Danke für die tollen Antworten
Alles liebe Mai
uferlos
schau
Beiträge: 28
Registriert: Mi 14. Feb 2018, 19:23
Geschlecht: weiblich
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Ludwigsburg
Membersuche/Plz: z.Zt. 71638
Hat sich bedankt: 19 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 20 Mal
Gender:

Re: Heimlich Schminken

Post 5 im Thema

Beitrag von uferlos »

Hallo Mai,
aus deiner Vorstellung vermute ich, dass du im elterlichen Haushalt lebst und dir kaum Freiheiten herausnehmen kannst.
Bei mir hat es bis zum 40. Lebensjahr gedauert bis ich mich das getraut habe, auch wenn ich schon längst eine eigene Familie hatte. Falls du nach Lösungen suchst alles weiter heimlich auszuleben, ist es sicher schwer und kostet viel Energie.
Wie wäre es mit einem Outing in der Familie? Überlege mal, was schlimmstenfalls passieren könnte. Und ob die Freiheit, die das bringen könnte, vielleicht das Risiko wert ist. Mein Leben hat jedenfalls erst danach richtig begonnen. Wenn du dir mit 19 noch nicht sicher bist, dann warte noch, doch wenn ja, würde ich es heute nicht erst heimlich mit mir herumtragen bis ich alt bin.
Das ist jetzt von mir ein Schuss ins Blaue, kontaktiere mich gerne, wenn du Fragen dazu hast und dich austauschen möchtest.
Liebe Grüße von Marit
Nicole Fritz
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 2184
Registriert: Mo 20. Mär 2017, 17:38
Geschlecht: Enby
Pronomen:
Wohnort (Name): Hunsrück
Membersuche/Plz:
Galerie: gallery/album/567
Hat sich bedankt: 1295 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 1364 Mal
Gender:

Re: Heimlich Schminken

Post 6 im Thema

Beitrag von Nicole Fritz »

Hallo Mai,

gibt es vielleicht eine Bekannte, bei der Du Dich öffnen könntest? - Dann könntest Du Dich vielleicht bei ihr umziehen und schminken. Mit einem Freund ginge das sicher auch, aber eine Frau könnte Dir Tipps geben oder helfen. Ich habe das immer alleine probiert, und entsprechend sah es auch aus. Eine Beratung bei einem Visagisten in der Drogerie-Abteilung eines Supermarktes war eine Katastrophe. Der meinte irgendwie ich wollte als Drag-Queen auftreten.

LG Nicole
Zita
Beiträge: 21
Registriert: Mi 14. Nov 2018, 20:03
Pronomen:
Wohnort (Name): Hamburg
Membersuche/Plz: z.Zt. ------
Hat sich bedankt: 79 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 63 Mal

Re: Heimlich Schminken

Post 7 im Thema

Beitrag von Zita »

Hallo Mai,

auch ich kann Dir nur den Stammtisch (https://www.crossdressinghamburg.de/) empfehlen. Der hat mir auch, gerade in der Anfangszeit, eine Menge geholfen. Einfach weil es gut tut mal mit Menschen zu sprechen, die in vielen Dingen schon weiter sind. Neben nützlichen Tipps und Tricks fand ich es bald mit am Hilfreichsten sich offen unterhalten zu können und zu sehen, dass vieles, was einem im Kopf als gewaltiges Thema herumgeistert, irgendwie doch nur ein Scheinriese ist, der immer kleiner wird, je näher man kommt.

Corona bedingt trifft sich der Stammtisch allerdings momentan nur im Restaurant Zum Falkenstein. Das ist ein gemütliches etwas rustikales Restaurant, wo unsereins herzlich willkommen ist und man/frau keine Berührungsängste haben muss. Du kannst da auch gerne im Männermodus erstmal aufschlagen. Das habe ich die ersten male auch gemacht, als ich mich mit Styling und Schminken noch so gar nicht auskannte.

Wenn Du zu dem Stammtisch noch fragen haben solltest, kannst Du Dich gerne per PM an mich wenden. Ich gehe da regelmäßig hin. Erstens gibt es da leckeres und günstiges Essen und zweitens jedes Mal nette Gespräche mit lieben Menschen. Man braucht da keine Berührungsängste zu haben.

Liebe Grüße
Zita
sbsr
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 1426
Registriert: Mi 17. Aug 2016, 10:21
Geschlecht: biologisch Mann
Pronomen: Prinzessin
Wohnort (Name): Niederbayern, LK Kelheim
Membersuche/Plz: 933xx
Hat sich bedankt: 1231 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 1808 Mal

Re: Heimlich Schminken

Post 8 im Thema

Beitrag von sbsr »

Nun war und bin ich notgedrungen auch ziemlich gut was das Verstecken angeht. Aber beim Thema Schminken stößt man schnell an Grenzen.

Theoretisch kann man sich überall schminken. Gesicht Pudern, Lippenstift oder Mascara geht zur Not auch auf der Parkbank mit einem kleinen Handspiegel oder dem in der Puderdose. Die notwendigen Utensilien, inklusive einer Packung Abschminktücher und ein paar Blätter Küchenkrepp ;-) passen in die Jackentasche.

Meine ersten Versuche mit Makeup fanden im Auto statt, Licht und Spiegel in der Sonnenblende. So bin ich dann unter Leute, ohne zu wissen wie ich im Ganzen eigentlich aussehe. War mir zu der Zeit egal, es musste einfach sein.

Sofern man kein Naturtalent ist, darf man allerdings keine großen Wunder erwarten. Youtube Tutorials sind nett anzuschauen, gehören insbesondere ohne entsprechende Rahmenbedingungen aber eher in den Bereich der Märchen und Fabeln. Bestenfalls ein paar grundlegende Dinge kann man sich vielleicht abschauen.

Generell solltest Du bei Augen Makeup aufpassen, das geht nur schwer wirklich spurlos wieder ab. Da braucht man gute Reinigungs Pads.

Ich hatte mich zu Anfangs, als meine Frau noch nichts wissen durfte, einer Freundin anvertraut in der Hoffnung, sie würde mir vielleicht ein wenig helfen. Seitdem höre ich allenfalls noch zum Geburtstag etwas von ihr, oder wenn der PC nicht macht was er soll. Man stößt halt nicht immer auf Verbündete.
LG, Svenja

Erinnerungen sind das einzige Paradies, aus dem wir nicht vertrieben werden können.
Simone 65
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 2264
Registriert: Mi 9. Mär 2016, 09:05
Geschlecht: Ich bin ein Mensch
Pronomen: Frau
Wohnort (Name): Reichenbach an der Fils
Membersuche/Plz: 73262 Reichenbach an der Fils
Hat sich bedankt: 2309 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 2435 Mal
Gender:
Kontaktdaten:

Re: Heimlich Schminken

Post 9 im Thema

Beitrag von Simone 65 »

Hallo Mai. Vielleicht schaffst Du zu einen Stammtisch in deiner Nähe. Ich habe hier, im Hotel mein Zimmer zur Verfügung gestellt. Bei einigen Mädels hat es wirklich lange gedauert.
Liebe Grüße Simone.
Ich weiss ,ich bin ein Mensch und nur Das zählt.
Ich bin nur ein kleines Licht , aber ich leuchte .
Alle Menschen sollen mich sehen .
Helga
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 1012
Registriert: Sa 9. Mär 2019, 22:07
Geschlecht: m, Feiertagsfrau
Pronomen: fallabhängig
Wohnort (Name): Norddeutschland
Membersuche/Plz: 28xxx
Hat sich bedankt: 2340 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 1160 Mal
Kontaktdaten:

Re: Heimlich Schminken

Post 10 im Thema

Beitrag von Helga »

Hallo Mai,
unter der sozialen Kontrolle der Familie ist die Situation natürlich schwierig.
Ich persönlich habe erst angefangen mich zu schminken, als ich das Elterhaus verlassen hatte. Aber darauf zu warten ist nicht unbedingt eine Perspektive.
Mai hat geschrieben: Di 14. Sep 2021, 18:02 Da sie berentet ist, verlässt sie das Haus auch fast nie und wenn sie das tut, ist meine Schwester da.
Gegenfrage: Wann verlässt du das Haus, wo gehst du dann hin und wie bewegst du dich fort? In einer Schule oder Universität wirst du die benötigten unbeobachteten Freiräume nicht haben, wenn du aber in Ausbildung bist, bietet sich möglicherweise die Gelegenheit abends länger zu bleiben und einen Waschraum zu benutzen?
Schminken im Auto ist nicht ideal, aber es geht, wie dir sicherlich 25% der Forumsmitglieder bestätigen können. Sonnenblende oder Innenspiegel ist Mist, a- Versand hält für geringes Geld batteriebetriebene, beleuchtete Schminkspiegel parat.
Hat in deinem Bekannte/ Verwandtenkreis jemand eine Gartenlaube, Ferienwohnung, Wochenendhaus... wo du mal einige ungestörte Stunden verbringen kannst? Falls dumm gefragt wird "warum?" - du möchtest eine Frau sehen, was noch nicht einmal eine Lüge ist.
Wenn das alles nicht funktioniert: Mit 19 bist du kein Kind mehr und hast auch in der Familie Anspruch auf etwas Privatsphäre. Such dir einen Zeitpunkt, wenn Mutter und Schwester ihre Abendtoilette abgeschlossen haben und schließ dich im Badezimmer ein. Wenn gefragt wird lautet die Antwort: "Das geht dich garnichts an!"
Du darfst das. Ich habe zwei Kinder in deinem Alter, die dürfen das auch, ich achte allerdings überhaupt nicht darauf wie lange sie im Bad bleiben. Ich mecker höchstens wenn das Wasser länger als eine Viertelstunde läuft.
Liebe Grüße
Helga
Was bin ich?- Zunächst einmal bin ich ein Mensch!
Meistens bin ich ein Mann.
Wenn mir danach ist bin ich eine Frau.
Ich muss mich nicht festlegen.
Mai
Beiträge: 15
Registriert: Mo 13. Sep 2021, 12:06
Geschlecht: Kommt drauf an :)
Pronomen:
Wohnort (Name): Hamburg
Membersuche/Plz: ---------
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 10 Mal

Re: Heimlich Schminken

Post 11 im Thema

Beitrag von Mai »

Guten Abend Helga c:,
leider studiere ich und habe dadurch eigentlich keine großen Beschäftigungen, bei denen ich mich davonschleichen könnte.
Auto habe ich auch keines. Der Vorschlag mit dem Badezimmer ist aber auf jedenfall machbar :D
Da muss ich nur ein wenig darauf achten, dass sie dann nicht vor mir steht wenn ich rauskomme XD
Ich werde es erstmal austesten, aber ich hoffe das klappt. :)
Ansonsten fand ich diesen Schminkspiegel sehr interessant. Da kann man sich ja jederzeit und überall schminken :D

Vielen Dank für diese Vorschläge Helga,
ganz vielen lieben Dank 💖
Mai
Beiträge: 15
Registriert: Mo 13. Sep 2021, 12:06
Geschlecht: Kommt drauf an :)
Pronomen:
Wohnort (Name): Hamburg
Membersuche/Plz: ---------
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 10 Mal

Re: Heimlich Schminken

Post 12 im Thema

Beitrag von Mai »

Hallo Marit,
hat etwas gedauert, hatte heute etwas Stress und war deshalb nur kurz hier :)
Ein Coming Out ist bei mir nicht im Rahmen des möglichen.
Leider
Ich werde aber auch nicht endlos warten, ich versuche grade die Rahmenbedingungen für die Reaktionen zu verbessern ;)

Alles liebe Mai💖
Mai
Beiträge: 15
Registriert: Mo 13. Sep 2021, 12:06
Geschlecht: Kommt drauf an :)
Pronomen:
Wohnort (Name): Hamburg
Membersuche/Plz: ---------
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 10 Mal

Re: Heimlich Schminken

Post 13 im Thema

Beitrag von Mai »

Einen schönen Abend Nicole :)
leider habe ich keine Bekannten, bei denen das geht :(
Entweder würden sie nicht gut darauf reagieren oder sie wohnen in anderen Orten Deutschlands.

Das mit dem ersten malen ohne Anleitung kann ich mir gut vorstellen, wahrscheinlich geht es ohne jahrelange Übung garnicht :)

Trotzdem vielen Dank für deinen Rat
Deine Mai💖
Mai
Beiträge: 15
Registriert: Mo 13. Sep 2021, 12:06
Geschlecht: Kommt drauf an :)
Pronomen:
Wohnort (Name): Hamburg
Membersuche/Plz: ---------
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 10 Mal

Re: Heimlich Schminken

Post 14 im Thema

Beitrag von Mai »

Hallöchen Zita :D

das mit dem Stammtisch in Gruppen ist ein schöner Vorschlag, und ich glaube auch gerne das es dort angenehm ist, doch an sowas traue ich mich noch nicht heran😔
Ich habe auch von Yoko aus der Schwesternzeit Hamburg eine super freundliche und herzhafte Einladung erhalten, doch es ist nichts für mich.
Noch nicht

Trotzdem vielen Dank das du dir die Mühe gemacht hast, ich bin mir sicher, dass ich dort auch mal zu finden sein werde :)

Liebste Grüße
Mai💖💖
Mai
Beiträge: 15
Registriert: Mo 13. Sep 2021, 12:06
Geschlecht: Kommt drauf an :)
Pronomen:
Wohnort (Name): Hamburg
Membersuche/Plz: ---------
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 10 Mal

Re: Heimlich Schminken

Post 15 im Thema

Beitrag von Mai »

Nachti Svenja :)

ich merke grade wie müde ich bin, ich werde mich wohl etwas kürzer fassen🙂

Danke für die Warnung mit den Augen 👀, dass hätte mich echt auffliegen lassen.😊

Du hast Recht, man kann sich überall schminken.
Ich sollte meine Sachen wohl einfach immer mitnehmen, irgendwie muss sich ja was finden lassen.

Alles Liebe Mai
und Gute Nacht💖
Zuletzt geändert von Mai am Do 16. Sep 2021, 02:22, insgesamt 2-mal geändert.
Antworten

Zurück zu „Styling“