Perücke - Alltagstauglich und günstig
Perücke - Alltagstauglich und günstig

Make Up, Haare...
Antworten
Rabea-Marie
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 180
Registriert: Do 10. Aug 2017, 00:49
Pronomen: Sie
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 154 Mal
Danksagung erhalten: 288 Mal

Perücke - Alltagstauglich und günstig

Post 1 im Thema

Beitrag von Rabea-Marie » Sa 12. Jan 2019, 02:45

Hallo liebe Forengemeinde!

Kürzlich hatte ich auf einer Party meine blonde Perücke von Halloween auf. Was eigentlich nur als Test gedacht war, gefällt mir jetzt aber ziemlich gut!
Das Teil hat 18€ bei Ama... gekostet und das sieht man auch.
Auf einer Party stört mich das jetzt nicht unbedingt dass man gleich sieht dass es eine Perücke ist, im Alltag allerdings wäre es schön wenn sie wenigstens dem zweiten Blick standhalten würde.

Im Frühjahr werde ich sicher mal ein bissl Geld in die Handnehmen und mich in einem Fachgeschäft beraten lassen.

Bis dahin hätte ich aber gerne eine Kostengünstige Überganslösung... Ich sag mal so bis 50€ ich weiß das ist gar nix bei ordentlichen Zweithaar. Aber die 300+ hab ich jetzt grad nicht so rumfliegen... :lol:

Hinzu kommt noch dass ich wenig bis gar keine Ahnung habe was gut und nicht so gut ist.

Was mich immer sehr stört an den günstigen Perücken ist zb "Jacke angezogen, einmal die Haare rausgezogen und schön fliegen überall einzelne Haare rum wo sie nicht hingehören" sprich die fallen einfach sehr schlecht.

Ich hab jetzt eine von Imstyle gefunden die mir einen soliden ersten Eindruck macht und genau bei 50€ liegt.

Imstyle Long Wavy Texture Synthetic Lace Front perücke Bleach Blonde Color Drag Queen Cosplay Wigs https://www.amazon.de/dp/B00TZSJ8GK/ref ... oCbTJSF6QJ

Kennt jemand diese Marke?
Habt ihr Alternativen? Wichtig wäre mir dass ein Ansatz dabei ist, Platin Blond gibt's eben nicht in der Natur und ein Ansatz wirkt dann natürlich "echter" und eben dass man nicht nach der ersten Bewegung aussieht wie der Struwelpeter...
Von Donalove Hear gibt's ein ähnliches Modell, ist aber doppelt so teuer. Hat damit evtl jemand Erfahrung ob sich das lohnt?
Mich schrecken da dann doch die 20€ Versand und nochmal Rückversand ab.

Danke für eure Hilfe!

P.s. die Frisur bliebe nicht so, die geht dann zu meinem Friseur.

LG Rabea

Gaby Bergmann
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 251
Registriert: Mi 16. Aug 2017, 22:19
Geschlecht: Gelegenheitsgaby
Pronomen: sie
Wohnort (Name): südwestl. NRW
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 364 Mal
Danksagung erhalten: 601 Mal

Re: Perücke - Alltagstauglich und günstig

Post 2 im Thema

Beitrag von Gaby Bergmann » Sa 12. Jan 2019, 06:53

Huhu Rabea, (888) (888)

also erstmal, mir haben Deine blonden Haare gefallen, und ich fand nicht, dass man das auf den ersten Blick sehen konnte (zumindest nicht im Dämmerlicht). Klar, besser geht natürlich immer.

Ich weiß, was jetzt kommt, willst Du gerade NICHT hören - aber es ist so...
Meine Erfahrung sagt mir mittlerweile, gerade WENN es mal aufs Geld ankommt, nicht das billigste zu nehmen. Wenn ich mal bedenke, was ich in meinem Leben schon für ein Geld "versenkt" habe, weil ich mir dachte, nimm was billiges, und einige Zeit später wurde dann doch etwas besseres angeschafft. Das gilt beileibe nicht nur für Frauensachen, sondern generell (Computer/Telefon/Werkzeuge/Maschinen/Geräte usw. usf.). Man kauft etwas billiges, nutzt es vorübergehend, ohne jemals wirklich zufrieden zu sein, und kauft am Ende eben doch zweimal (an diesem recht "platten" Spruch des Fachhandels ist also was dran).

Und das hier kommt noch dazu, wie Du selbst schon sagst...
Rabea-Marie hat geschrieben:
Sa 12. Jan 2019, 02:45
Hinzu kommt noch dass ich wenig bis gar keine Ahnung habe was gut und nicht so gut ist.
Daher kommst Du an einer Anprobe nicht drumherum. Und das lohnt sich. Wenn ich im letzten Frühjahr nicht an- und ausprobieren gegangen wäre, wäre ich immer noch Brünette...

Klar, jetzt kommen vielleicht noch ein paar Postings "ich hab da und da gekauft" und "Du kannst ja auch wieder zurückschicken".... Jein... Kann man Zweithaare wirklich so problemlos zurückschicken? Und mal Hand aufs Herz, wer hier hat Bock, sich Haare aufzusetzen, die schon vier andere an hatten? (Ja gut, kann im Laden ja auch - aber da weiß ich wenigstens sicher, das wurde nur mal kurz probiert...).

Ich würde an Deiner Stelle mal "Forever Blond" checken. Das ist ja eher unteres bis mitteleres Preisssegment, und die Qualität ist durchaus gut. Ich hatte meine Brünette seinerzeit bei denen Online gekauft, nach etlichen Fehlversuchen, die ich alle bezahlt habe. Und die alle noch bei mir unter dem Bett in einer Kiste liegen - hey, willst Du nächstes Mal ne quasi ungetragene lange Echthaarbrünette probieren? Also nicht den Bob, den Ihr hier alle kennt. :)p
Forever Blond hat ja ein Ladengeschäft, wo Du mal nach Herzenslust probieren gehen kannst. Dann siehst Du auch gleich, was steht Dir und was nicht. Es sieht ja noch lange nicht jedes Zweithaar auf jeder gut aus...

Viel Erfolg!
die Gaby. (moin)
* ich mach' ein glückliches Mädchen aus mir *

Michelle_Engelhardt
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 3968
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 14:15
Geschlecht: weiblich
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Dortmund
Membersuche/Plz: Ruhrgebiet
Hat sich bedankt: 2994 Mal
Danksagung erhalten: 3648 Mal
Gender:
Kontaktdaten:

Re: Perücke - Alltagstauglich und günstig

Post 3 im Thema

Beitrag von Michelle_Engelhardt » Sa 12. Jan 2019, 07:17

Hey Rabea,

ich würde auch mal Forever Blond vorschlagen. Ladengeschäfte gibts in Mülheim und Duisburg. Am besten mal Termin machen und verschiedene Modelle testen. Einfach irgendwas bestellen ist immer so eine Sache.....und keine Bange, der Inhaber ist mit Transmenschen bestens vertraut und super nett.

Liebe Grüße
Michelle
Brauchst Du Hilfe oder einfach jemanden zum quatschen? Schick mir ´ne PN!

twitch.tv/shellysplayground

Jennifer B.
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 691
Registriert: Do 8. Sep 2016, 09:32
Geschlecht: w
Pronomen: Sie
Wohnort (Name): 44
Membersuche/Plz: 44
Hat sich bedankt: 829 Mal
Danksagung erhalten: 499 Mal
Gender:

Re: Perücke - Alltagstauglich und günstig

Post 4 im Thema

Beitrag von Jennifer B. » Sa 12. Jan 2019, 07:43

Guten Morgen Rabea (moin)

Also ich schließe mich definitiv an, man kann evtl Glück haben, dass billig auch qualitativ okay sein kann.
Aber ich habe auch immer die Erfahrung gemacht, am falschen Ende gespart zu haben.

Michelle hat mir auch Forever Blond empfohlen und ich war im Store in Duisburg.
In Düsseldorf gibt es auch einen, wenn der nicht verlegt/geschlossen wurde.

Nun zum Store in Duisburg:
Superliebe Verkäuferin, der Chef, Frank, auch ein sehr lieber und kompetenter Mann, haben mich gut beraten.
Bin dann mit Perücke und Pflegezeug raus und habe das gute Stück heute noch.
(Muss aber dazu sagen, aufgrund der persönlichen Lage hatte ich sie bisher nicht oft getragen).

Werde dies Jahr meine Therapeutin wegen einem Rezept fragen und gehe definitiv wieder da hin (yes)

Vielleicht konnten wir Dir nun einen Anreiz geben, ohne Werbung machen zu wollen :mrgreen:

Liebe Grüße,
Jenny
....

Whoopy Highfly
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 1012
Registriert: Mi 20. Jun 2018, 20:19
Geschlecht: Mensch
Pronomen: ich
Wohnort (Name): Wolkenstadt Planet Erde
Membersuche/Plz: Venus / Erde
Hat sich bedankt: 1514 Mal
Danksagung erhalten: 557 Mal

Re: Perücke - Alltagstauglich und günstig

Post 5 im Thema

Beitrag von Whoopy Highfly » Sa 12. Jan 2019, 07:51

Hallo Leute,
Gibt es noch mehr Filialen von dieser Firma. Im Internet habe ich keine Angaben über Filialen gefunden.

LG
Steffi
Wer in die Fußstapfen anderer tritt, hinterlässt keine Spuren.
Mein Motto: Ich werde glücklich.

Brauchst Du Hilfe oder einfach jemanden zum quatschen? Schick mir ´ne PN!

Viktoria-TV
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 327
Registriert: Mo 2. Sep 2013, 09:40
Geschlecht: Teilzeitfrau
Pronomen:
Wohnort (Name): 47xxx
Membersuche/Plz: Ruhrgebiet
Hat sich bedankt: 334 Mal
Danksagung erhalten: 475 Mal

Re: Perücke - Alltagstauglich und günstig

Post 6 im Thema

Beitrag von Viktoria-TV » Sa 12. Jan 2019, 07:59

Ich hab die neue bisher leider nur auf einem Foto gesehen. Ich würde dir auch Forever Blond empfehlen. Das liegt ja fast vor der Haustür.
I`m not ashamed to dress "like a woman" because I don`t think it´s shameful to be a woman. - Iggy Pop -

Céline
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 998
Registriert: Mi 11. Mär 2015, 07:39
Geschlecht: Frau
Pronomen: Sie
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 1626 Mal
Danksagung erhalten: 1112 Mal
Gender:

Re: Perücke - Alltagstauglich und günstig

Post 7 im Thema

Beitrag von Céline » Sa 12. Jan 2019, 08:52

Guten Morgen,
Ich würde Dir auch http://www.forever-blond.de/ empfehlen.
Dort habe ich meine erste vernünftige Perücke vor drei Jahren bestellt.Ich habe mir damals das Modell Neve bestellt das in echt besser aussieht wie auf dem Bild im Webshop.
Und die Preise sind wirklich günstig.Zur Qualität kann ich dir leider nichts sagen da ich sie nur einmal getragen habe und dann beschlossen habe meinen Weg mit meinen eigenen kurzen Haaren zu beginnen.
Liebe Grüße
Céline
Man muss wählen
Zwischen Herz und Vernunft.
Ich gehorche dem Herzen.

tatjana
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 135
Registriert: So 2. Dez 2018, 18:26
Geschlecht: blond
Pronomen:
Wohnort (Name): München
Membersuche/Plz:
Hat sich bedankt: 116 Mal
Danksagung erhalten: 125 Mal

Re: Perücke - Alltagstauglich und günstig

Post 8 im Thema

Beitrag von tatjana » Sa 12. Jan 2019, 09:24

Rabea-Marie hat geschrieben:
Sa 12. Jan 2019, 02:45
Ich sag mal so bis 50€
Meine aktuellen Haare sind von peruecken-online, ich habe das Modell DW2435A-MT-BLONDR mit Monofilament, kostet allerdings 90 EUR. Für den Preis ist die echt gut, sieht sehr natürlich aus und man merkt auch gleich den Unterschied, wenn man sie in der Hand hält. Die 15-EUR-Perücken habe ich entsorgt.

Alternativ kannst du dir auch bei anderen Anbietern was zur Ansicht bestellen, z.B. Characthair. 3 Perücken und man sucht sich was aus. Die Preise fangen dort aber bei 150 EUR an.

forever-blond kenne ich allerdings noch nicht...

LG Tatjana

Michelle_Engelhardt
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 3968
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 14:15
Geschlecht: weiblich
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Dortmund
Membersuche/Plz: Ruhrgebiet
Hat sich bedankt: 2994 Mal
Danksagung erhalten: 3648 Mal
Gender:
Kontaktdaten:

Re: Perücke - Alltagstauglich und günstig

Post 9 im Thema

Beitrag von Michelle_Engelhardt » Sa 12. Jan 2019, 10:01

Steffi1000 hat geschrieben:
Sa 12. Jan 2019, 07:51
Hallo Leute,
Gibt es noch mehr Filialen von dieser Firma. Im Internet habe ich keine Angaben über Filialen gefunden.

LG
Steffi
Hm, ok den Laden in Mülheim scheint es nicht mehr zu geben. Bleiben also Duisburg und Düsseldorf.

http://www.forever-blond.de/Kontakt-Anfahrt
Brauchst Du Hilfe oder einfach jemanden zum quatschen? Schick mir ´ne PN!

twitch.tv/shellysplayground

Nicole Doll
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 1137
Registriert: Mo 20. Mär 2017, 17:38
Geschlecht: Enby
Pronomen:
Membersuche/Plz: Simmern / Hunsrück
Hat sich bedankt: 586 Mal
Danksagung erhalten: 632 Mal
Gender:
Kontaktdaten:

Re: Perücke - Alltagstauglich und günstig

Post 10 im Thema

Beitrag von Nicole Doll » Sa 12. Jan 2019, 12:40

Hallo,

ich lese hier gerade mit Interesse. Obwohl ich meine Echthaar-Lösung für den Alltag längst gefunden habe, träume ich immer noch von einer richtig langen Mähne. Und die wird auf meinem Kopf wohl nicht mehr so wachsen, wie ich mir das vorstelle.

Wenn ich das Geld für meine zehn billigen Perücken für eine hochwertige ausgegeben hätte, könnte ich jetzt etwas präsentieren. Aber ich musste ja herum probieren: glatt, gelockt, kurz, lang, blond, braun, rot. Meine Erkenntnis daraus: je billiger desto schneller verfilzt es.

Bestellen ist für mich bis ca. 25 € in Ordnung. Wenn ich aber mehr ausgebe, möchte ich im Laden aussuchen, anfassen und anprobieren. Vor etwa 1 1/2 Jahren bin ich in Koblenz vor einem Perücken-Laden hin und her gelaufen, traute mich aber nicht hinein. Vielleicht sollte ich mich da einfach mal beraten lassen.

Sonst ist meine Erfahrung: Wer billig kauft, kauft zehn mal. :mrgreen:

LG Nicole )))(:
Jeder glaube an was er will. - Also sprach Zarathustra.

Hexemelina
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 121
Registriert: Do 4. Okt 2018, 21:00
Geschlecht: Ts MzF
Pronomen:
Membersuche/Plz: z.Zt. ------
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal
Gender:

Re: Perücke - Alltagstauglich und günstig

Post 11 im Thema

Beitrag von Hexemelina » Sa 12. Jan 2019, 13:50

Hallo zusammen

probiert doch mal die Perücken von wish die sind auch sehr gut und preiswert nur son tipp von mir

lg Hexemelina
Glaube an Wunder, Liebe und Glück! Schaue nach vorn und niemals zurück! Tu was du willst, und steh dazu, denn dieses Leben lebst nur du

Theresa
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 264
Registriert: So 28. Jul 2013, 14:35
Geschlecht: Teilzeitfrau
Pronomen: der Erscheinung ents
Wohnort (Name): Ennepetal
Membersuche/Plz: Ennepetal
Hat sich bedankt: 62 Mal
Danksagung erhalten: 66 Mal

Re: Perücke - Alltagstauglich und günstig

Post 12 im Thema

Beitrag von Theresa » Sa 12. Jan 2019, 14:15

Hallo zusammen,
war auch 2x bei "Forever Blond" in Duisburg. Trotz ehrlich wirkender Beratung war das Ergebnis so, dass ich die erstandene Perücke nicht einmal ausgeführt habe und das wohl auch nicht werde. Die Probebilder im Laden gemacht, empfand ich von Tag zu Tag danach schrecklicher. Von Natürlichkeit keine Spur mehr. Von weitem sieht man: da kommt ein Typ mit Perücke. Von Natürlichkeit keine Spur.So müssen meine natürlichen Haare wieder länger werden und ist sehe als Mann wieder etwas merkwürdig aus, was wieder die Suche nach einer Partnerin erschwert...
Beachten sie auch unbedingt die Hinweise im Kleingedruckten auf der Rückseite dieser Nachricht!

Nobbi56
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 85
Registriert: Di 15. Aug 2017, 10:31
Geschlecht: m
Pronomen:
Wohnort (Name): Berlin
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 101 Mal
Danksagung erhalten: 73 Mal
Gender:

Re: Perücke - Alltagstauglich und günstig

Post 13 im Thema

Beitrag von Nobbi56 » Sa 12. Jan 2019, 19:51

Hallo,

hier wurde auch schon einmal

http://www.toptress-peruecken.de/

empfohlen, dort habe ich bereits auch einige Modelle bestellt und m. E. in der "gemäßigten" Preisklasse eine echt gute Adresse für Online-Bezug.

LG N.

evacampelli
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 226
Registriert: Fr 16. Feb 2018, 15:29
Geschlecht: MuF
Pronomen: Du
Wohnort (Name): München
Membersuche/Plz: 81---
Hat sich bedankt: 69 Mal
Danksagung erhalten: 463 Mal
Gender:

Re: Perücke - Alltagstauglich und günstig

Post 14 im Thema

Beitrag von evacampelli » Sa 12. Jan 2019, 23:22

Also ich war vergangene Woche bei Jaques Darcel in München und wollte eine Perücke aussuchen. Die Beratung war ausgezeichnet und endete damit das die Betreiberin mir statt einer Perücke für 500 Euro ein haarteil für 160 Euro verkauft hat. Damit bin ich total happy, auch weil es viel natürlicher aussieht und leichter ist.
Quintessenz: Fachgeschäft aufsuchen hilft.
Lg
Eva

Simone_CD
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 151
Registriert: Di 14. Jan 2014, 19:07
Geschlecht: Crossdresser
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Kreis Bad Kreuznach
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 25 Mal

Re: Perücke - Alltagstauglich und günstig

Post 15 im Thema

Beitrag von Simone_CD » So 13. Jan 2019, 11:17

Ich habe 2 Teile aus dem Ebay Shop von Forever Blond und bin zufrieden,waren bestimmt nicht meine letzten.

Antworten

Zurück zu „Styling“