Strumpfhosen
Strumpfhosen - # 2

Antworten
conny
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 2790
Registriert: Mo 9. Nov 2009, 18:54
Geschlecht: vorhanden
Pronomen:
Membersuche/Plz: Leipzig
Hat sich bedankt: 265 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 305 Mal

Re: Strumpfhosen

Post 16 im Thema

Beitrag von conny » Fr 23. Mär 2018, 15:27

@Saari,

und welche Antwort hast Du darauf:
Manluwen hat geschrieben:
So 18. Feb 2018, 10:36

Welche Strumpfhosenfarbe zu einem roten Cocktailkleid und roten Pumps?

Saari
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 1636
Registriert: Fr 24. Feb 2012, 15:34
Geschlecht: bisher männlich
Pronomen:
Membersuche/Plz: Nordbayern
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 129 Mal
Gender:

Re: Strumpfhosen

Post 17 im Thema

Beitrag von Saari » Fr 23. Mär 2018, 15:38

Conny ich meine: hell- oder schwarzfarbend.
Zu einem Cocktailkleid und roten Schuhen muss doch ein farblicher Unterschied bestehen.

Angela Langenbach
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 213
Registriert: Mi 16. Mär 2016, 09:12
Geschlecht: Transgender
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Rinteln / Hildesheim
Membersuche/Plz: 31737 SHG OWL Minde Hildesheim
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 135 Mal
Gender:
Kontaktdaten:

Re: Strumpfhosen

Post 18 im Thema

Beitrag von Angela Langenbach » Sa 24. Mär 2018, 06:16

Ich finde, zu rot-rot passen nur hautfarbene Strümpfe, nicht zu hell, eher make-up oder amber.
Mein neues Tagebuch: https://angelalangenbach.wordpress.com
Betreiberin von www.en-femme.de und www.transgender-coaching.de
aktiv im www.projekt-en-femme.de und Stammtisch in Hildesheim

steffiSH
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 582
Registriert: Di 22. Jul 2014, 08:44
Geschlecht: mennchen
Pronomen:
Wohnort (Name): Berlin
Membersuche/Plz: 10249
Hat sich bedankt: 162 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 92 Mal
Gender:

Re: Strumpfhosen

Post 19 im Thema

Beitrag von steffiSH » Sa 24. Mär 2018, 09:13

Wenn alle Rottöne zueinander passen , warum nicht rot-rot-rot ?
sum sum sum - no Latein

Tatjana_59
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 3330
Registriert: So 1. Jan 2012, 20:07
Geschlecht: Frau
Pronomen: Sie
Membersuche/Plz: 86343
Hat sich bedankt: 4006 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 2270 Mal
Gender:

Re: Strumpfhosen

Post 20 im Thema

Beitrag von Tatjana_59 » Sa 24. Mär 2018, 09:17

steffiSH hat geschrieben:
Sa 24. Mär 2018, 09:13
Wenn alle Rottöne zueinander passen , warum nicht rot-rot-rot ?
Dann kann man im nachhinein mit Recht behaupten, ich hab nur noch Rot gesehen :lol:
Der Kopf denkt und gibt Rat.
Das Bauchgefühl gibt Rat.
Doch das Herz spricht, höre auf dein Herz!

Frl_Astrid
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 729
Registriert: Do 9. Nov 2017, 03:56
Geschlecht: m
Pronomen: er sie es?
Wohnort (Name): Leipzig
Membersuche/Plz: Sachsen
Hat sich bedankt: 1054 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 478 Mal

Re: Strumpfhosen

Post 21 im Thema

Beitrag von Frl_Astrid » Sa 24. Mär 2018, 10:35

hallo Manluven ,stell doch mal ein Bild in die Galerie. dann har frau eine bessere Vorstellung zu deinem Kleid und Pums
mit lieben Grüssen Astrid

miriam
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 64
Registriert: Do 31. Okt 2013, 12:34
Geschlecht: TVwoman
Pronomen:
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Danksagung oder Lob erhalten: 2 Mal

Re: Strumpfhosen

Post 22 im Thema

Beitrag von miriam » Sa 24. Mär 2018, 13:50

Hi,
ich würde dazu eine matte hautfarbene Strumpfhose / Strümpfe mit Halter in 8-20den anziehen, trage ich auch zu meinen Röcken und Kleidern am liebsten.
Lg miriam

Saari
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 1636
Registriert: Fr 24. Feb 2012, 15:34
Geschlecht: bisher männlich
Pronomen:
Membersuche/Plz: Nordbayern
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 129 Mal
Gender:

Re: Strumpfhosen

Post 23 im Thema

Beitrag von Saari » Sa 24. Mär 2018, 16:35

Hallo,
ich liege doch nicht ganz so falsch. Ich habe täglich eine nahezu hautfarbene Strumpfhose an. Es kann auch mal eine kleine Abweichung, wie: amper oder dgl. dabei sein.

conny
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 2790
Registriert: Mo 9. Nov 2009, 18:54
Geschlecht: vorhanden
Pronomen:
Membersuche/Plz: Leipzig
Hat sich bedankt: 265 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 305 Mal

Re: Strumpfhosen

Post 24 im Thema

Beitrag von conny » Sa 24. Mär 2018, 16:48

Trägst Du dazu auch ein rotes Cocktailkleid und rote Pumps?

Saari
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 1636
Registriert: Fr 24. Feb 2012, 15:34
Geschlecht: bisher männlich
Pronomen:
Membersuche/Plz: Nordbayern
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 129 Mal
Gender:

Re: Strumpfhosen

Post 25 im Thema

Beitrag von Saari » Sa 24. Mär 2018, 17:04

Nein Conny, das wäre nur etwas für den Abend.

Lady Jennifer
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 1022
Registriert: So 26. Sep 2010, 15:55
Geschlecht: Männlich
Pronomen: Transe, ähm Frau...
Wohnort (Name): Plauen
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 674 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 1030 Mal
Kontaktdaten:

Re: Strumpfhosen

Post 26 im Thema

Beitrag von Lady Jennifer » Sa 19. Mai 2018, 12:21

Interessant, ich stand vor kurzem vor der selben Frage. Ich suchte auch eine passende Strumpfhose zu einem roten Kleid, jedoch habe ich keine roten Pumps - ich wollte (und habe) meine neuen Sling-Pumps dazu tragen.

Vor dem Spiegel habe ich eine hautfarbene Strumpfhose probiert, aber das hat mir farblich gar nicht gefallen. Dann entschied ich mich einfach mal 2 schwarze Strumpfhosen übereinander zu probieren - siehe Bild 1.
Die 60 DEN Strumpfhose ist richtig schön Blickdicht und sorgt für ein sattes schwarz. Darüber zog ich dann eine 40 DEN von Oroblu die einen dezenten Glanz hat - das Ergebnis hat mir richtig gut gefallen. Deshalb habe ich mich für diesen Farblook entschieden.

Ich denke, daß eine (oder zwei...) schwarze Strumpfhosen immer die beste Wahl zu einem roten Outfit sind.

Bild

Bild

Jennifer
Wenn die Mutter mit der Tochter...sich ein Forum teilt:

"Die fesche Tina" ist meine Mama und seit kurzem hier aktiv.

Deli
Beiträge: 28
Registriert: Mi 16. Mai 2018, 21:13
Pronomen:
Wohnort (Name): Nürnberg
Membersuche/Plz: z.Zt. ------
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 16 Mal

Re: Strumpfhosen

Post 27 im Thema

Beitrag von Deli » Mo 21. Mai 2018, 15:38

Komplett einfarbig ist eigentlich seltens eine gute Wahl finde ich, daher ist die rot-rot-rot Variante mmn nicht optimal. Ich beziehe mich dabei auf die Farblehre wie z.B. in Kunst. Man verliert sich im ganzen Rot, deshalb ist es wichtig mit in diesem Fall schwarz einen Kontrast zu setzen. Leider hatte Lady Jennifer keine roten Pumps, aber hätte sie welche gehabt wirkt es ziemlich sicher nochmal besser.

Olivia
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 1030
Registriert: Fr 13. Apr 2012, 11:25
Pronomen:
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 279 Mal

Re: Strumpfhosen

Post 28 im Thema

Beitrag von Olivia » Mi 23. Mai 2018, 11:44

Hallo Jennifer,

40 DEN über 60 DEN - zwei dicke Strumpfhosen übereinander und das in der eher warmen Jahreszeit, ist das nicht deutlich zuviel des Guten?

...frägt sich mit lieben Grüßen Olivia

Theresa
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 278
Registriert: So 28. Jul 2013, 14:35
Geschlecht: Teilzeitfrau
Pronomen: der Erscheinung ents
Wohnort (Name): Ennepetal
Membersuche/Plz: Ennepetal
Hat sich bedankt: 71 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 67 Mal

Re: Strumpfhosen

Post 29 im Thema

Beitrag von Theresa » Mi 23. Mai 2018, 12:40

Zu warm? Höchst wahrscheinlich! :roll:
Aber aussehen tut es sehr chic! ))):s
Beachten sie auch unbedingt die Hinweise im Kleingedruckten auf der Rückseite dieser Nachricht!

Lady Jennifer
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 1022
Registriert: So 26. Sep 2010, 15:55
Geschlecht: Männlich
Pronomen: Transe, ähm Frau...
Wohnort (Name): Plauen
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 674 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 1030 Mal
Kontaktdaten:

Re: Strumpfhosen

Post 30 im Thema

Beitrag von Lady Jennifer » Mi 23. Mai 2018, 12:49

Olivia hat geschrieben:
Mi 23. Mai 2018, 11:44
Hallo Jennifer,

40 DEN über 60 DEN - zwei dicke Strumpfhosen übereinander und das in der eher warmen Jahreszeit, ist das nicht deutlich zuviel des Guten?

...frägt sich mit lieben Grüßen Olivia
Hallo Olivia,

empfand ich nicht so. Eine Leggings ist ja auch nicht viel dünner - wenn man diese ohne etwas "drunter" trägt. Aber ich trage ja IMMER Strumpfhosen, so auch unter einer Leggings - von daher ist eine 2-Strumpfhosen-Kombi für mich ganz ok. Ich muß aber auch zugeben, daß ich so eine Kombi zum ersten Mal getragen habe. Könnte mir aber vorstellen dies so definitiv zu wiederholen, da der optische Effekt durchaus seinen Reiz hat.

Wer dies bisher noch nicht probiert hat, sollte es unbedingt mal testen.

Jennifer
Wenn die Mutter mit der Tochter...sich ein Forum teilt:

"Die fesche Tina" ist meine Mama und seit kurzem hier aktiv.

Antworten

Zurück zu „Kleidung“