Warum ziehen wir uns so an, wie wir uns anziehen?
Warum ziehen wir uns so an, wie wir uns anziehen? - # 5

Antworten
Inga
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 2890
Registriert: Mo 19. Jul 2010, 00:32
Pronomen:
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 603 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 339 Mal

Re: Warum ziehen wir uns so an, wie wir uns anziehen?

Post 61 im Thema

Beitrag von Inga » Sa 18. Mai 2019, 09:58

Hallo, miteinander,

Toni hat hierdurchaus eine umfassende Auflistung zusammen gestellt, was das Tragen von Damenkleidung für manchen Herrn so interessant machen kann. Doch finde ich die Aspekte letztendlich ziemlich verkopft. Denn ohne den Wohlfühlfaktor ist alles andere auf die Dauer recht zweitrangig. Alledings ist der Wohlfühlfaktor eher unbewusst und stellt sich oft erst mit der Zeit ein. Kleidungsstücke, die den Wohlfühlfaktor letztendlich nicht erfüllen, verschwinden dann im überlaufenden Kleiderschrank, werden irgendwann mal aussortiert und landen dann in der Altkleidersammlung. Das nennt sich dann z.B. Fehlkauf und belastet manchmal sicher auch den Alltag gegenüberder Partnerin. Kleidungsstücjke, die den wohlfühlfaktor erfüllen, werden dann dauernd getragen, bis sie auseinandeer fallen oder beim Waschen einlaufen.

Die eigentliche Kunst bei der Beschaffung ist, ob der Wohlfühlfaktor zukünftig erfüllt sein wird. Das macht die Auswahl noch einmal so schwer.

Liebe Grüße
Inga

Dolores59
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 1761
Registriert: Sa 16. Jan 2016, 00:13
Geschlecht: Ist das wichtig?
Pronomen: Bedeutungslos
Wohnort (Name): Bad Fallingbostel
Membersuche/Plz: Bad Fallingbostel
Hat sich bedankt: 169 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 1448 Mal

Re: Warum ziehen wir uns so an, wie wir uns anziehen?

Post 62 im Thema

Beitrag von Dolores59 » Sa 18. Mai 2019, 10:44

Der Wohlfühlfaktor in Kombination mit einem oder mehreren von Toni aufgeführten Aspekten scheint mir am plausibelsten.
Ich danke dir dafür, dass ich wunderbar gemacht bin; wunderbar sind deine Werke; das erkennt meine Seele.
(Psalm 139,14)

Alyssa
Beiträge: 14
Registriert: Di 26. Nov 2019, 19:14
Geschlecht: M
Pronomen:
Wohnort (Name): Berlin
Membersuche/Plz: z.Zt. ------
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 6 Mal
Gender:

Re: Warum ziehen wir uns so an, wie wir uns anziehen?

Post 63 im Thema

Beitrag von Alyssa » Di 3. Dez 2019, 18:41

Für mich ist die Kleidung der Ausdruck . Auch wenn es nicht Zeitgemäß erscheint besteht die Verbindung
Rock = weiblich , Hose männlich . Dazu kommt dann der Schönheitsfaktor. Also ob man das Kleidungsstück schön findet und somit gerne anzieht . Hier kommt dann ein Modefaktor ins Spiel . Viele Sachen aus der Damenabteilung stehen ggf auch Männern . ( Wenn Mann sich drauf einlässt und die bestehen Grenzen überschreitet ).
Was ich meine ist das zb ein Rock auch Männern stehen kann wenn er eine gewisse Länge hat .
( macht aber kaum jemand ...)
Shushi Rolls , not Gender Roles

Antworten

Zurück zu „Lifestyle-Foren“