Bißchen bi schadet nie!?
Bißchen bi schadet nie!? - # 3

Crossdresser, Transgender, Transidente: Diskussionen über partnerschaftliche Aspekte
Antworten
gabi52
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 141
Registriert: Do 2. Jun 2016, 15:29
Geschlecht: w+m
Pronomen:
Wohnort (Name): Nordbayern
Membersuche/Plz: Unterfranken
Hat sich bedankt: 64 Mal
Danksagung erhalten: 47 Mal

Re: Bißchen bi schadet nie!?

Post 31 im Thema

Beitrag von gabi52 » Sa 19. Nov 2016, 14:06

Tabea,

ich will Dich nicht belehren - keineswegs!
Du wolltest meinen Gedanken verstehen und ich habe versucht, den zu erklären. Mehr nicht.
Sei gern anderer Meinung. Das ist für mich völlig akzeptabel.
Und dass jede hier seine Meinung aufgrund der eigenen Erfahrungen kund tut, finde ich gut und richtig ... und deswegen bin ich auch hier geblieben, nachdem ich erst mal nur mitgelesen hatte.

LG
Gabi

Antworten

Zurück zu „Inter_, Trans_, CD und Partner/innen Beteiligte“