Wie bringe ich meine Frau dazu, mich trotzdem anzufassen?
Wie bringe ich meine Frau dazu, mich trotzdem anzufassen?

Crossdresser, Transgender, Transidente: Diskussionen über partnerschaftliche Aspekte
Antworten
Anne-Mette
Administratorin
Beiträge: 11974
Registriert: Sa 24. Nov 2007, 18:19
Geschlecht: InterS
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Ringsberg
Membersuche/Plz: 24977
Hat sich bedankt: 454 Mal
Danksagung erhalten: 3271 Mal
Gender:

Wie bringe ich meine Frau dazu, mich trotzdem anzufassen?

Post 1 im Thema

Beitrag von Anne-Mette » Mi 28. Okt 2015, 16:57

Moin,

"Blick am Abend / Sex am Abend" setzt sich mit der Frage auseinander, wie die Frau dazu "gebracht werden kann", den Mann trotz der Strumpfhosen anzufassen:

http://www.blickamabend.ch/kolumnen/sex ... 02067.html

Naja, ich finde, das Niveau der Briefkastenseite ist, wenn man überhaupt davon sprechen kann, ziemlich unterirdisch, nicht nur, was diesen Beitrag mit den Strumpfhosen angeht.

Gruß
Anne-Mette

Pustekuchen
Beiträge: 7
Registriert: Sa 24. Okt 2015, 21:16
Pronomen:
Membersuche/Plz: Wetzlar
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Wie bringe ich meine Frau dazu, mich trotzdem anzufassen?

Post 2 im Thema

Beitrag von Pustekuchen » Mi 28. Okt 2015, 18:56

Huhu,

Ich gebe dir recht, dass die Fragen, die der Seite gestellt werden wirklich Niveau-technisch etwas, wie soll ich sagen, duster sind..

Dafür finde die meisten Antworten (die, die ich bis jetzt gelesen hab ^^) wirklich schön und schonend für die Absender geschrieben!
Zumindest hätte ich bei manchen Fragen nur die Augen verdreht und wäre gegangen :lol:

Grüße~

Salmacis
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 1078
Registriert: Di 3. Mär 2009, 18:59
Pronomen:
Membersuche/Plz: Leipzig
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 70 Mal
Kontaktdaten:

Re: Wie bringe ich meine Frau dazu, mich trotzdem anzufassen?

Post 3 im Thema

Beitrag von Salmacis » Do 29. Okt 2015, 15:00

Ganz ehrlich? Ich finde die Antwort der Seite auf die Frage super!
Da wird auf ihn aber auch die Frau eingegangen. Was will man denn mehr?
"Verzweiflung ist keine Todessehnsucht, sondern die Sehnsucht, nicht mehr leben zu müssen." (Erhard Blanck)

exuserin-2016-12-21

Re: Wie bringe ich meine Frau dazu, mich trotzdem anzufassen?

Post 4 im Thema

Beitrag von exuserin-2016-12-21 » Do 29. Okt 2015, 15:53

Hallo ,ich habe ja schon meine Freiräume ,die ich im Beisein mit meiner Frau leben darf .
Wenn ich -" Ich Mann -" bin ,knuddelt und drückt und küsst meine Frau mich intensiv, bin ich -" Fraulich-" also in meiner weiblichen Aufmachung,dann beschränkt sich die Zärtlichkeit auf Händchen halten ,und ein ,zwei gute Nacht Küsschen. Na ja ,damit muß man(n) leben,denke ich ! Sind ja Umstellungen für meine Frau und nicht für mich der dieser Vorliebe nach geht. Also ,viel Verständnis für beide Seiten,dafür bin ich meiner Frau sehr dankbar (he) (ki) ,so dann LG Inge (888) ))):s

Antworten

Zurück zu „Inter_, Trans_, CD und Partner/innen Beteiligte“