Mottoparty wird Gala-Abend
Mottoparty wird Gala-Abend - # 6

Antworten

Sollte der Gala-Abend eher an einem langen oder normalen Wochenende stattfinden?

Ich würde ein normales Wochenende bevorzugen
13
26%
Ich würde wie bisher ein langes Wochenende bevorzugen
12
24%
Mir ist es egal, ich würde beides befürworten
25
50%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 50

Maura.Masqurin
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 150
Registriert: So 2. Jul 2023, 23:15
Geschlecht: egal
Pronomen: Sie
Wohnort (Name): Hof
Hat sich bedankt: 123 Mal
Danksagung erhalten: 235 Mal
Kontaktdaten:

Re: Mottoparty wird Gala-Abend

Post 76 im Thema

Beitrag von Maura.Masqurin »

Malvine hat geschrieben: So 11. Feb 2024, 22:31 Lerne nette Menschen kennen, genieße die Zeit in der weiblichen Welt und sei dann einfach glücklich unter Gleichgesinnten - so war mein Eindruck vom letzten Jahr.

Malvine
Genau das ist es auch, was mich als Neuling hier daran fasziniert. Diese Herzlichkeit und der Austausch wird sicherlich super.
TUN ist wie wollen, nur krasser !!!
Susette
schau
Beiträge: 66
Registriert: Mi 7. Feb 2024, 19:49
Geschlecht: androgyn?
Pronomen: eher sie :)
Hat sich bedankt: 273 Mal
Danksagung erhalten: 198 Mal
Kontaktdaten:

Re: Mottoparty wird Gala-Abend

Post 77 im Thema

Beitrag von Susette »

Ihr seid so aufbauend.
Danke dafür! :)
Mila S
Beiträge: 36
Registriert: Di 30. Jan 2024, 21:00
Geschlecht: M
Pronomen: du
Hat sich bedankt: 62 Mal
Danksagung erhalten: 39 Mal
Gender:
Kontaktdaten:

Re: Mottoparty wird Gala-Abend

Post 78 im Thema

Beitrag von Mila S »

Hallo in die Runde!
Das klingt absolut interessant und sogar etwas verlockend. Allerdings sind für mich da mehrere Faktoren sehr verunsichernd: 1tens war ich noch nie en femme unter Menschen (seht ihr ja am Profil :oops: ) - also wäre ich da schrecklich ängstlich, 2tens sind das knapp 600km Fahrt und 3tens sind da noch familiäre Grenzen zu beachten (Kind)....
Aber neugierig bin ich schon... und Zeit ist ja noch ein bissel

Mila
"... Ja, das Elfte Gebot gebietet zu lieben - Und zu verglüh'n in Flammen lichterloh ..." (c) Feuerschwanz
Tira
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 633
Registriert: Mi 4. Mai 2022, 23:44
Geschlecht: Intersex
Pronomen: Sie
Wohnort (Name): Pfalz
Hat sich bedankt: 2743 Mal
Danksagung erhalten: 1169 Mal
Gender:
Kontaktdaten:

Re: Mottoparty wird Gala-Abend

Post 79 im Thema

Beitrag von Tira »

Hallo,
Ich habe den Vorteil das ich kaum 100km zu fahren hab, wobei ich letztemal meinen Abstecher nach München auch verkürzen mußte um wenigstens ab Samstag Nachmittag dabei zu sein. Beim erstenmal war ich so frisch dabei, das ich froh war wenigstens einen Rock, Top und Schuhe zum anziehen zu haben, aber mehr war noch nicht. Gesundheitlich war beim erstenmal nur die Nachmittagszeit am Samstag möglich und zur unterstützung hatte ich mein Kind einfach mitgenommen. Um nicht mit leeren Händen dazustehen, hatte ich einfach Kuchen mitgebracht und lief mit dem Kurzbesuch ausserhalb der Anmeldungen, ein riesen Dank dafür.
Mir haben die paar Stunden schon so gut getan, das ich immer wieder gerne dran denke und viel leichter mit allem umgehe. Beim zweitenmal lief es dann normal mit Übernachtung und diesesmal freu ich mich ab Freitag mit dabei zu sein.
Macht euch keine Gedanken über Klamotten, Schminke, passing oder sonstwas, es ist einfach ein Treffen unter lauter netten Menschen, bei dem ihr euch einfach so hübsch machen könnt, wie ihr mögt und es im Alltag sonst nicht so einfach ist.
Liebe Grüße, Tira (flo)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Veränderungen können schön sein, wenn Frau sie nur zulässt.
Violetta Arden
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 3137
Registriert: Mi 5. Jul 2017, 17:53
Geschlecht: Part-time-lady
Pronomen: was auch immer
Wohnort (Name): österreich
Galerie: https://www.flickr.com/photos/197789839@N04/
Hat sich bedankt: 4653 Mal
Danksagung erhalten: 9019 Mal
Kontaktdaten:

Re: Mottoparty wird Gala-Abend

Post 80 im Thema

Beitrag von Violetta Arden »

....ich habe auch ca. 500 km....aber ich komme gerne wieder. Letztes Jahr hat´s leider nicht geklappt wegen familiärer Feierlichkeiten. Bin gespannt auf alte und neue Bekanntschaften.
Alles Liebe
Violetta
Mein weibliches Ich ist ein Teil von mir und lässt sich nicht mehr unterdrücken. Ungenützte Zeit lässt sich nie mehr zurückholen.
Lebe Dein Leben.

Mein Blog:
https://violettaarden9.blogspot.com/
Mila S
Beiträge: 36
Registriert: Di 30. Jan 2024, 21:00
Geschlecht: M
Pronomen: du
Hat sich bedankt: 62 Mal
Danksagung erhalten: 39 Mal
Gender:
Kontaktdaten:

Re: Mottoparty wird Gala-Abend

Post 81 im Thema

Beitrag von Mila S »

Tira hat geschrieben: Di 13. Feb 2024, 10:15 ...
Moin Tira!

Also nochmal kurz zum Verständnis und zur Nachfrage, da ich deine Geschichte leider noch nicht kenne: Du gehst bereits offen als Frau durch die Welt, d.h. Familie usw. ist aufgeklärt? Daher auch Kind dabei?
Danach muss ich nochmal in anderen Threads suchen...

LG Mila
"... Ja, das Elfte Gebot gebietet zu lieben - Und zu verglüh'n in Flammen lichterloh ..." (c) Feuerschwanz
Tira
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 633
Registriert: Mi 4. Mai 2022, 23:44
Geschlecht: Intersex
Pronomen: Sie
Wohnort (Name): Pfalz
Hat sich bedankt: 2743 Mal
Danksagung erhalten: 1169 Mal
Gender:
Kontaktdaten:

Re: Mottoparty wird Gala-Abend

Post 82 im Thema

Beitrag von Tira »

Ja Mila, lebe durchgehend als Frau (Inter/trans) seid fast 1,5Jahren.
Beim ersten Treffen war das aber noch nicht der Fall. Mein Kind ist sehr aufgeschlossen und besucht seid ihrem 14 Lebensjahr fast jedes Jahr ein CSD. Hat mich auch von Beginn an in meine Entwicklung unterstützt.
Zum Treffen war mein Kind auch schon 18.
Andere haben ihre Frau dabei, möglich ist vieles und es kommt natürlich drauf an wie der Umgang in der Familie miteinander ist.
Die Motto/Galaparty selbst hat ein Ambiente zwischen Familienfest und Party (meiner Meinung nach)
Veränderungen können schön sein, wenn Frau sie nur zulässt.
Wendy
schau
Beiträge: 71
Registriert: Mo 28. Dez 2020, 16:06
Geschlecht: Teilzeitfrau
Pronomen: je nach Outfit
Hat sich bedankt: 228 Mal
Danksagung erhalten: 112 Mal
Gender:
Kontaktdaten:

Re: Mottoparty wird Gala-Abend

Post 83 im Thema

Beitrag von Wendy »

Hallo Mila,
Du hast geschrieben:
Mila S hat geschrieben: Di 13. Feb 2024, 02:12 Allerdings sind für mich da mehrere Faktoren sehr verunsichernd: 1tens war ich noch nie en femme unter Menschen (seht ihr ja am Profil :oops: ) - also wäre ich da schrecklich ängstlich, 2tens sind das knapp 600km Fahrt und 3tens sind da noch familiäre Grenzen zu beachten (Kind)....
Das mit den 600km kannst Du auch positiv sehen: Du kannst Dir relativ sicher sein, daß Dir niemand über den Weg läuft, der Dich von zu Hause kennt und dann darüber tratscht.
Du mußt natürlich Deiner Familie erklären, warum Du übers Wochenende weg bist; idealerweise bist Du da gegenüber Deiner Frau ehrlich.
Beim Kind kommt es stark aufs Alter an, kleinere Kinder (vermutlich so bis zur Pubertät) können so etwas wahrscheinlich nicht für sich behalten und besprechen das irgendwann mit ihren Schulfreunden, die dann auch das Bedürfnis haben, mit ihren Eltern darüber zu reden...

Vor uns anderen Crossdressern mußt Du auf keinen Fall Angst oder Scham haben, bei dem Treffen sind von Menschen, die 24/7 als Frau leben bis hin zu Leuten, die bei der Gelegenheit das erste mal en Femme aus dem Haus gehen und entsprechend das perfekte Styling noch nicht perfekt beherrschen, alle Varianten dabei.
Ich selbst war vor 2 Jahren bei dem Treffen eine der Anfängerinnen, davor war ich fast nur auf Faschingsparties oder -Umzügen in weiblicher Kostümierung unterwegs.
Das mit dem Styling beherrsche ich immer noch bei weitem nicht, auch wenn ich letztes Jahr bei dem Schminkkurs einiges dazugelernt habe.
Auf dem Mottotreffen stört das aber niemanden, jeder ist so willkommen, wie er/sie sich wohlfühlt.
Da bei mir auch ca. 350km zwischen Wohnort und dem Treffen liegen, hab ich die Gelegenheit genutzt und war dann während dem gesamten Wochenende, auch in der Stadt und im Hotel im benachbarten Heppenheim in Frauenkleidung unterwegs, das kann aber jede(r) für sich selbst entscheiden.
Im Achat Hotel und im Städtchen hat es jedenfalls niemanden gestört, und im Frühstücksraum hatten wir am Tisch (mit anderen Teilnehmern der Mottoparty) schon morgens gute Stimmung.

LG Wendy
Mila S
Beiträge: 36
Registriert: Di 30. Jan 2024, 21:00
Geschlecht: M
Pronomen: du
Hat sich bedankt: 62 Mal
Danksagung erhalten: 39 Mal
Gender:
Kontaktdaten:

Re: Mottoparty wird Gala-Abend

Post 84 im Thema

Beitrag von Mila S »

Oach, @Wendy, Tira und Rest: ihr seid alle so nett 🥹

Hmmmm.... Also, hm, ich werde noch überlegen. Meine Liebste hatte allerdings schon signalisiert, dass sie auf jeden Fall dabei sein würde wollen 😍
Ich brauche noch n bissel Bedenkzeit
"... Ja, das Elfte Gebot gebietet zu lieben - Und zu verglüh'n in Flammen lichterloh ..." (c) Feuerschwanz
Christina_M69
Beiträge: 10
Registriert: So 18. Sep 2022, 13:06
Geschlecht: Gelegenheitsfrau
Pronomen: was auch immer
Wohnort (Name): Wien
Hat sich bedankt: 69 Mal
Danksagung erhalten: 29 Mal
Kontaktdaten:

Re: Mottoparty wird Gala-Abend

Post 85 im Thema

Beitrag von Christina_M69 »

Hallo,

Ich war letztes Jahr das erste Mal dabei und habe mich sofort total wohlgefühlt im Kreis der Gleichgesinnten. Ich komme aus Österreich und habe über 700km Anfahrt fühle mich aber je weiter ich von zu Hause weg bin immer sicherer im Umgang in der Öffentlichkeit. Freue mich riesig auf das heurige Treffen mit euch.

Liebe Grüße Christina
Die einzige Entscheidung, die du treffen musst, ist, du selbst zu sein.
Joan Autumn
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 297
Registriert: Sa 22. Jan 2022, 14:01
Pronomen: Sie
Hat sich bedankt: 1656 Mal
Danksagung erhalten: 1238 Mal
Kontaktdaten:

Re: Mottoparty wird Gala-Abend

Post 86 im Thema

Beitrag von Joan Autumn »

Habe auch fast 600 km. Lohnt sich. Manchmal ist auch schon der Weg ein Ziel.

LG Joan
Es gibt nur zwei Tage im Leben, die Du nicht ändern kannst: Gestern und Morgen. (Dalai Lama)
Malvine
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 1094
Registriert: Sa 7. Mai 2022, 21:30
Geschlecht: M+F
Pronomen: ich/du
Wohnort (Name): Bayreuth
Galerie: https://malvine.imgbb.com/
Hat sich bedankt: 2235 Mal
Danksagung erhalten: 2328 Mal
Gender:
Kontaktdaten:

Re: Mottoparty wird Gala-Abend

Post 87 im Thema

Beitrag von Malvine »

Mila S hat geschrieben: Di 13. Feb 2024, 23:12 Meine Liebste hatte allerdings schon signalisiert, dass sie auf jeden Fall dabei sein würde wollen 😍
Ich brauche noch n bissel Bedenkzeit
Also bei diesen Voraussetzungen brauchst du doch nicht lang überlegen...oder? Nutze die Gelegenheit um dich im Kreis von Gleichgesinnten zu Bewegen und neue, persönliche Kontakte zu knüpfen.
Wir werden dort alle Live und in Farbe zu sehen sein und du wirst schnell feststellen, die meisten von uns kochen auch nur mit Wasser und niemand muss perfekt sein.

Malvine
Nicht das schwarze Schaf ist anders, die Weißen sind alle gleich
Mila S
Beiträge: 36
Registriert: Di 30. Jan 2024, 21:00
Geschlecht: M
Pronomen: du
Hat sich bedankt: 62 Mal
Danksagung erhalten: 39 Mal
Gender:
Kontaktdaten:

Re: Mottoparty wird Gala-Abend

Post 88 im Thema

Beitrag von Mila S »

Malvine hat geschrieben: Mi 14. Feb 2024, 10:23 Also bei diesen Voraussetzungen brauchst du doch nicht lang überlegen...oder? Nutze die Gelegenheit um dich im Kreis von Gleichgesinnten zu Bewegen und neue, persönliche Kontakte zu knüpfen.
Wir werden dort alle Live und in Farbe zu sehen sein und du wirst schnell feststellen, die meisten von uns kochen auch nur mit Wasser und niemand muss perfekt sein.
Malvine
Ich besprech das nochmal mit Ihr, wenn ich am Wochenende wieder zu Hause bin (bin leider viel unterwegs)
Vielleicht wird das ja eine etwas vorgezogene Hochzeitstagreise ;)
"... Ja, das Elfte Gebot gebietet zu lieben - Und zu verglüh'n in Flammen lichterloh ..." (c) Feuerschwanz
Susette
schau
Beiträge: 66
Registriert: Mi 7. Feb 2024, 19:49
Geschlecht: androgyn?
Pronomen: eher sie :)
Hat sich bedankt: 273 Mal
Danksagung erhalten: 198 Mal
Kontaktdaten:

Re: Mottoparty wird Gala-Abend

Post 89 im Thema

Beitrag von Susette »

Und ich habe heut die mehr als nur erfreuliche Nachricht erhalten, dass ich an diesem besagten Wochenende frei habe.

Somit bin ich gerne dabei! (has-o)
Ob ich schon am Freitag Mittag dort sein werde, kann ich noch nicht sagen. Aber Samstag sowieso und Sonntag gerne auch!

Melde mich in Ruhe am WE auf der Homepage an und schaue nach Hotels in der Nähe.

Gibt es bis auf die Unterkunft am Veranstaltungsort schon ein Hotel, welches hier mehrheitlich favorisiert wird?

Freu mich so!

(so)
Anne-Mette
Administratorin
Beiträge: 23757
Registriert: Sa 24. Nov 2007, 18:19
Geschlecht: W
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Ringsberg
Galerie: gallery/album/1
Hat sich bedankt: 1560 Mal
Danksagung erhalten: 14926 Mal
Gender:
Kontaktdaten:

Re: Mottoparty wird Gala-Abend

Post 90 im Thema

Beitrag von Anne-Mette »

Susette hat geschrieben: Do 15. Feb 2024, 11:32 Gibt es bis auf die Unterkunft am Veranstaltungsort schon ein Hotel, welches hier mehrheitlich favorisiert wird?
viewtopic.php?p=382620#p382620
Antworten

Zurück zu „Veranstaltungen - Tagungen - Treffen - Events - Kultur“