Gender-Symbole im Profil
Gender-Symbole im Profil

Hilfe und Selbsthilfe
Antworten
lilijana
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 822
Registriert: So 21. Dez 2014, 09:16
Geschlecht: TS MzF
Pronomen: Sie
Wohnort (Name): Heilbronn
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 224 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 330 Mal

Gender-Symbole im Profil

Post 1 im Thema

Beitrag von lilijana »

Hallo,

mir ist aufgefallen, das man jetzt hier seinem Profil ein Gender-Symbol hinzufügen kann (die Symbole hab ich schon vorher gesehen, nur jetzt habe ich mal genauer nachgesehen).

Nur leider kann ich mit den englischen Begriffen nicht so recht was anfangen. Male, Female, Intersex, Transgender und Genderless kann ich mir so zusammenreimen. Aber was bedeutet: Mars Double, Mars Stroke, Mars Stroke H, Mars Stroke V, Mercury, Neuter, Transgender Alt (hat das was mit dem Alter zu tun?! :? ), Venus Double und Venus Mars?

Googlen hat mich leider auch nicht schlauer gemacht.

Grüße
Lilijana
Manche Menschen brauchen lange, bis sie geboren wurden.
ChristinaF
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 2013
Registriert: So 26. Feb 2012, 09:06
Geschlecht: weiblich
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Bayern
Membersuche/Plz: 84xxx
Hat sich bedankt: 1104 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 812 Mal
Gender:

Re: Gender-Symbole im Profil

Post 2 im Thema

Beitrag von ChristinaF »

Sehr gute Frage. Würd mich auch interessieren.
LG
Christina
Svetlana L
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 1258
Registriert: Sa 7. Mai 2016, 06:47
Geschlecht: weiblich
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Berlin
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 333 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 1145 Mal
Gender:

Re: Gender-Symbole im Profil

Post 3 im Thema

Beitrag von Svetlana L »

Vermutlich irgendwelche Varianten von Mars-Pfeil ( ♂ )und Venus-Spiegel ( ♀ ), aber die genaue Unterscheidung würde mich auch interessieren
Liebe Grüße aus Berlin
Svetlana
JaquelineL
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 859
Registriert: So 24. Nov 2013, 20:45
Geschlecht: Bio-TS
Pronomen: sie
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 251 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 245 Mal
Gender:

Re: Gender-Symbole im Profil

Post 4 im Thema

Beitrag von JaquelineL »

Hallo ihr Lieben,

"stroke" ist ein "Strich, Balken" und "Alt" steht für "Alternative Variante". "stroke h" ist demnach wohl ein horizontaler Strich, "stroke v" ein vertikaler. "Mars double", nur mal so herausgegriffen, stünde also für die sexuelle Orientierung "schwuler Mann".

In der Wikipedia sind einige gebräuchliche Symbole samt ihrer Interpretation aufgeführt, wobei sich ob der Begrifflichkeiten der Vergleich zwischen https://de.wikipedia.org/wiki/Gender-Symbol und https://en.wikipedia.org/wiki/Gender_symbol lohnt.


Liebe Grüße
Jackie
Today is the first day of the rest of my... forget it.
lilijana
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 822
Registriert: So 21. Dez 2014, 09:16
Geschlecht: TS MzF
Pronomen: Sie
Wohnort (Name): Heilbronn
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 224 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 330 Mal

Re: Gender-Symbole im Profil

Post 5 im Thema

Beitrag von lilijana »

Hallo,

die Bedeutung der Symbole habe ich mittlerweile raus. Nur, was ist jetzt der Unterschied zwischen Gender und Geschlecht im Profil?

Grüße
Lilijana
Manche Menschen brauchen lange, bis sie geboren wurden.
Anne-Mette
Administratorin
Beiträge: 16082
Registriert: Sa 24. Nov 2007, 18:19
Geschlecht: W
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Ringsberg
Membersuche/Plz: 24977
Galerie: gallery/album/1
Hat sich bedankt: 1055 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 7956 Mal
Gender:

Re: Gender-Symbole im Profil

Post 6 im Thema

Beitrag von Anne-Mette »

Moin,

das kann jede(r) für sich selbst entscheiden (smili)
Durch EIN Wort/Symbol kann doch sowieso nicht viel (fast nichts) gesagt werden - mehr ergibt sich aus unseren Gesprächen/Diskussionen.

Gruß
Anne-Mette
ExuserIn-2018-02-25

Re: Gender-Symbole im Profil

Post 7 im Thema

Beitrag von ExuserIn-2018-02-25 »

Hallo

Ich bin noch in einem anderen Forum unterwegs. Hat thematisch gar nichts mit CD, TV, TS zu tun. Man kann dort im Profil ebenfalls sein Geschlecht angeben. Lässt man es leer, kommt folgendes (Bild unten) dabei raus. Fiel mir erst jetzt auf und die Bedeutung des Symbols dürfte den dortigen Administratoren wohl auch nicht bekannt sein (smili).

Liebe Grüsse, Marion.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Antworten

Zurück zu „Rat - Tat - Hilfe - LGBTI Rights - Infos“