Der Spaß Thread
Der Spaß Thread - # 13

Crossdresser, Transgender DWT... Plauderecke - was sonst nirgendwo passt
Antworten
MichiWell
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 2238
Registriert: Mo 19. Dez 2016, 09:45
Geschlecht: Teilzeitfrau
Pronomen: sie
Membersuche/Plz: Leipzig - Chemnitz - Gera
Hat sich bedankt: 997 Mal
Danksagung erhalten: 1488 Mal

Re: Der Spaß Thread

Post 181 im Thema

Beitrag von MichiWell » Mi 29. Nov 2017, 23:31

Ja stimmt Triona. )))(:
Die zwei sind aber auch zu köstlich. (ap)

Hier noch eines ... ach die Figur! Da werd sogar ich neidisch. :o

Raider heißt jetzt Twix. Sonst ändert sich nix.

Der moderne Mensch ist leicht zu lenken, aber nur schwer zu etwas zu bewegen.

Wer so tut, als bringe er die Menschen zum Nachdenken, den lieben sie. Wer sie wirklich zum Nachdenken bringt, den hassen sie.

triona
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 697
Registriert: Sa 31. Mär 2012, 01:01
Pronomen:
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 99 Mal

Re: Der Spaß Thread

Post 182 im Thema

Beitrag von triona » Do 30. Nov 2017, 00:48

Danke.
Köstlich.
Da kommen die heutigen Billig-Fernsehkasper nicht mehr mit.

liebe grüße
triona

Tina-K.
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 180
Registriert: Sa 30. Sep 2017, 16:33
Pronomen:
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 239 Mal
Danksagung erhalten: 67 Mal

Re: Der Spaß Thread

Post 183 im Thema

Beitrag von Tina-K. » Do 30. Nov 2017, 12:50

.
Hach... schön (he) ............Bild

Ich hab das mal vor vielen vielen Jahren zu Sylvester auf irgend 'nem dritten Programm gesehen...
anschliessend auf Youtube gesucht, aber nicht gefunden.

Und die Schuhe..... fand ich damals schon seeeeeehr interessant. ))):s

.... )..)c ..|\_...|\_
...............................................................................

@ MichiWell...===>"ach die Figur! Da werd sogar ich neidisch"

Welchen von den beiden meinst Du jetzt...?? :mrgreen: ... :lol:
.

Mina
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 1293
Registriert: Mi 26. Apr 2017, 18:23
Pronomen:
Membersuche/Plz:
Hat sich bedankt: 518 Mal
Danksagung erhalten: 833 Mal

Re: Der Spaß Thread

Post 184 im Thema

Beitrag von Mina » Fr 1. Dez 2017, 17:07

Manchmal ist der billigste Humor die Waffe, welche mich vom Stuhl fegt......Ich hätte ja fast.....vor lachen :lol: :lol: :lol:

Vorallem wenn es auf Kosten von gewissen Persönlichkeiten geht. Das macht Dummheit erträglich! )))(: :lol:

Und ich wünsche Euch allen ein erfülltes Leben. Macht´s gut, bleibt Euch treu.

MichiWell
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 2238
Registriert: Mo 19. Dez 2016, 09:45
Geschlecht: Teilzeitfrau
Pronomen: sie
Membersuche/Plz: Leipzig - Chemnitz - Gera
Hat sich bedankt: 997 Mal
Danksagung erhalten: 1488 Mal

Re: Der Spaß Thread

Post 185 im Thema

Beitrag von MichiWell » Di 5. Dez 2017, 00:12

Homosexualität und die Bibel

Laura Schlessinger ist eine US-Radio-Moderatorin, die Leuten, die in ihrer Show anrufen, Ratschläge erteilt.
Kürzlich sagte sie, als achtsame Christin, daß Homosexualität unter keinen Umständen befürwortet werden kann, da diese nach Leviticus 18:22 ein Greuel wäre. Der folgende Text ist ein offener Brief eines US-Bürgers an Dr. Laura, der im Internet verbreitet wurde.

Liebe Dr. Laura

Vielen Dank, daß Sie sich so aufopfernd bemühen, den Menschen die Gesetze Gottes näher zu bringen.
Ich habe einiges durch Ihre Sendung gelernt und versuche das Wissen mit so vielen anderen wie nur möglich zu teilen.
Wenn etwa jemand versucht seinen homosexuellen Lebenswandel zu verteidigen, erinnere ich ihn einfach an das Buch Mose 3, Leviticus 18:22, wo klargestellt wird, daß es sich dabei um ein Greuel handelt. Ende der Debatte.
Ich benötige allerdings ein paar Ratschläge von Ihnen im Hinblick auf einige der speziellen Gesetze und wie sie zu befolgen sind,

a) Wenn ich am Altar einen Stier als Brandopfer darbiete, weiß ich, daß dies für den Herrn einen lieblichen Geruch erzeugt (Lev. 1:9). Das Problem sind meine Nachbarn. Sie behaupten, der Geruch sei nicht lieblich für sie. Soll ich sie niederstrecken?

b) Ich würde gerne meine Tochter in die Sklaverei verkaufen, wie es in Exodus 21:7 erlaubt wird. Was wäre Ihrer Meinung nach heutzutage ein angemessener Preis für sie?

c) Ich weiß, daß ich mit keiner Frau in Kontakt treten darf, wenn sie sich im Zustand ihrer menstrualen Unreinheit befindet (Lev. 15:19-24). Das Problem ist, wie kann ich das wissen? Ich hab versucht zu fragen, aber die meisten Frauen reagieren darauf pikiert

d) Lev. 25:44 stellt fest, daß ich Sklaven besitzen darf, sowohl männliche als auch weibliche, wenn ich sie von benachbarten Nationen erwerbe. Einer meiner Freunde meint, daß würde auf Mexikaner zutreffen, aber nicht auf Kanadier. Können Sie das klären? Warum darf ich keine Kanadier besitzen?

e) Ich habe einen Nachbarn, der stets am Samstag arbeitet. Exodus 35:2 stellt deutlich fest, daß er getötet werden muß. Allerdings: bin ich moralisch verpflichtet ihn eigenhändig zu töten?

f) Ein Freund von mir meint, obwohl das Essen von Schalentieren, wie Muscheln oder Hummer, ein Greuel darstellt (Lev. 11:10), sei es ein geringeres Greuel als Homosexualität. Ich stimme dem nicht zu. Könnten Sie das klarstellen?

g) In Lev. 21:20 wird dargelegt, daß ich mich dem Altar Gottes nicht nähern darf, wenn meine Augen von einer Krankheit befallen sind. Ich muß zugeben, daß ich Lesebrillen trage. Muß meine Sehkraft perfekt sein oder gibt's hier ein wenig Spielraum?

h) Die meisten meiner männlichen Freunde lassen sich ihre Haupt- und Barthaare schneiden, inklusive der Haare ihrer Schläfen, obwohl das eindeutig durch Lev. 19:27 verboten wird. Wie sollen sie sterben?

i) Ich weiß aus Lev. 11:16-8, daß das Berühren der Haut eines toten Schweines mich unrein macht. Darf ich aber dennoch Fußball spielen, wenn ich dabei Handschuhe anziehe?

j) Mein Onkel hat einen Bauernhof. Er verstößt gegen Lev. 19:19 weil er zwei verschiedene Saaten auf ein und demselben Feld anpflanzt. Darüberhinaus trägt seine Frau Kleider, die aus zwei verschiedenen Stoffen gemacht sind (Baumwolle/Polyester). Er flucht und lästert außerdem recht oft. Ist es wirklich notwendig, daß wir den ganzen Aufwand betreiben, das komplette Dorf zusammenzuholen, um sie zu steinigen (Lev. 24:10-16)? Genügt es nicht, wenn wir sie in einer kleinen, familiären Zeremonie verbrennen, wie man es ja auch mit Leuten macht, die mit ihren Schwiegermüttern schlafen? (Lev. 20:14)

Ich weiß, daß Sie sich mit diesen Dingen ausführlich beschäftigt haben, daher bin ich auch zuversichtlich, daß Sie uns behilflich sein können
Und vielen Dank nochmals dafür, daß Sie uns daran erinnern, daß Gottes Wort ewig und unabänderlich ist.

Ihr ergebener Jünger und bewundernder Fan
Jake
Raider heißt jetzt Twix. Sonst ändert sich nix.

Der moderne Mensch ist leicht zu lenken, aber nur schwer zu etwas zu bewegen.

Wer so tut, als bringe er die Menschen zum Nachdenken, den lieben sie. Wer sie wirklich zum Nachdenken bringt, den hassen sie.

Nicole Doll
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 474
Registriert: Mo 20. Mär 2017, 17:38
Geschlecht: gefühlt weiblich
Pronomen:
Membersuche/Plz: Simmern / Hunsrück
Hat sich bedankt: 282 Mal
Danksagung erhalten: 243 Mal
Gender:
Kontaktdaten:

Re: Der Spaß Thread

Post 186 im Thema

Beitrag von Nicole Doll » Sa 23. Dez 2017, 10:57

Hallo allerseits,

ich stöbere so bei YouTube herum, da erinnert mich etwas an meine Zeit bei der Bundeswehr. :)p Und wir haben ja auch einen Soldaten bei uns. Auf seinem/ihrem Bild sind die Schulterklappen kaum zu sehen. Aber ich erahne da drei Sterne und Eichenlaub: Oberst? ist das richtig?
Also, dann lasst uns alle doch einmal marschieren! :mrgreen: (nico)

LG Nicole )))(:



PS: Ich wollte nicht zu meiner Familie und auch kein Buch lesen, Klavier üben oder ins Kino. Bei mir war immer der Panzer kaputt :idea: (die Ausrede muss bei der Bundeswehr dienstlich sein :wink: ) - also: WEGTRETEN ZUM TECHNISCHEN DIENST! - sonst war es ähnlich.
Jeder glaube an was er will. - Also sprach Zarathustra.

Tina-K.
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 180
Registriert: Sa 30. Sep 2017, 16:33
Pronomen:
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 239 Mal
Danksagung erhalten: 67 Mal

Re: Der Spaß Thread

Post 187 im Thema

Beitrag von Tina-K. » Sa 23. Dez 2017, 12:36

.
.... )..)c ... Holzfäller-Song ( Strapse und BH )


Tina-K.
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 180
Registriert: Sa 30. Sep 2017, 16:33
Pronomen:
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 239 Mal
Danksagung erhalten: 67 Mal

Re: Der Spaß Thread

Post 188 im Thema

Beitrag von Tina-K. » So 24. Dez 2017, 14:09

.
Hm... ich möchte ja die schönen Weihnachts-Wunsch-Threads nicht verunstalten...
deshalb besser hier...
ich hatte mich schon gewundert... dass keiner an Loriot denkt, oder hab ichs überlesen...??

Mein Lieblings-Gedicht (wmue) ... )..)c

ADVENT

Es blaut die Nacht, die Sternlein blinken,
Schneeflöcklein leis herniedersinken.
Auf Edeltännleins grünem Wipfel
häuft sich ein kleiner weisser Zipfel.

Und dort vom Fenster her durchbricht
den dunklen Tann ein warmes Licht.

Im Forsthaus kniet bei Kerzenschimmer
die Försterin im Herrenzimmer.
In dieser wunderschönen Nacht
hat sie den Förster umgebracht.

Er war ihr bei des Heimes Pflege
seit langer Zeit schon im Wege.
So kam sie mit sich überein:
am Niklasabend muss es sein.

Und als das Rehlein ging zur Ruh',
das Haeslein tat die Augen zu,
erlegte sie direkt von vorn
den Gatten über Kimm und Korn.

Vom Knall geweckt rümpft nur der Hase
zwei-, drei-, viermal die Schnuppernase
und ruhet weiter süss im Dunkeln,
derweil die Sternlein traulich funkeln.

Und in der guten Stube drinnen
da läuft des Försters Blut von hinnen.

Nun muss die Försterin sich eilen,
den Gatten sauber zu zerteilen.
Schnell hat sie ihn bis auf die Knochen
nach Waidmanns Sitte aufgebrochen.

Voll Sorgfalt legt sie Glied auf Glied
(was der Gemahl bisher vermied)-,
behaelt ein Teil Filet zurück
als festtägliches Bratenstück
und packt zum Schluss, es geht auf vier
die Reste in Geschenkpapier.

Da tönt's von fern wie Silberschellen,
im Dorfe hört man Hunde bellen.

Wer ist's, der in so tiefer Nacht
im Schnee noch seine Runden macht ?
Knecht Ruprecht kommt mit goldenem Schlitten
auf einem Hirsch herangeritten !

"He, gute Frau, habt ihr noch Sachen,
die armen Menschen Freude machen ?"

Des Försters Haus ist tief verschneit,
doch seine Frau steht schon bereit:
"Die sechs Pakete, heil'ger Mann,
's ist alles, was ich geben kann."

Die Silberschellen klingen leise,
Knecht Ruprecht macht sich auf die Reise.

Im Försterhaus die Kerze brennt,
ein Sternlein blinkt - es ist Advent.
.

Olivia
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 811
Registriert: Fr 13. Apr 2012, 11:25
Pronomen:
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 174 Mal

Re: Der Spaß Thread

Post 189 im Thema

Beitrag von Olivia » So 31. Dez 2017, 14:05

Gibt es einen wissenschaftlichen Beweis für die Wiederauferstehung?

Ja, VIAGRA

MichiWell
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 2238
Registriert: Mo 19. Dez 2016, 09:45
Geschlecht: Teilzeitfrau
Pronomen: sie
Membersuche/Plz: Leipzig - Chemnitz - Gera
Hat sich bedankt: 997 Mal
Danksagung erhalten: 1488 Mal

Re: Der Spaß Thread

Post 190 im Thema

Beitrag von MichiWell » Sa 20. Jan 2018, 15:59

Die Krankheit, alles Essbare in Plastikdosen zu verpacken, nennt man Tupperkulose.
Raider heißt jetzt Twix. Sonst ändert sich nix.

Der moderne Mensch ist leicht zu lenken, aber nur schwer zu etwas zu bewegen.

Wer so tut, als bringe er die Menschen zum Nachdenken, den lieben sie. Wer sie wirklich zum Nachdenken bringt, den hassen sie.

Nicole Doll
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 474
Registriert: Mo 20. Mär 2017, 17:38
Geschlecht: gefühlt weiblich
Pronomen:
Membersuche/Plz: Simmern / Hunsrück
Hat sich bedankt: 282 Mal
Danksagung erhalten: 243 Mal
Gender:
Kontaktdaten:

Re: Der Spaß Thread

Post 191 im Thema

Beitrag von Nicole Doll » Sa 20. Jan 2018, 17:02

Hallo Michi,

ich sehe mich ja unter anderem als so etwas wie eine Hexe, Schamanin oder Medizinfrau. Und da hätte ich eine fachliche Frage. Leide ich auch dann an Tupperkulose, wenn ich für das Essen, das ich gekocht habe, die Plastikverpackungen wieder verwende, in denen die Lebensmittel verkauft werden? - Oder ist so etwas eher als Recycling-Psychose anzusehen?

LG Nicole
Jeder glaube an was er will. - Also sprach Zarathustra.

Brigitta
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 672
Registriert: Do 24. Sep 2015, 22:17
Geschlecht: gefühlt weiblich
Pronomen:
Wohnort (Name): Berlin
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 789 Mal
Danksagung erhalten: 337 Mal

Re: Der Spaß Thread

Post 192 im Thema

Beitrag von Brigitta » Sa 20. Jan 2018, 17:30

Hallo Nicole,
(moin)
klingt ja sehr umweltfreundlich ...
Nicole Doll schrieb: ... ist so etwas eher als Recycling-Psychose anzusehen?

... aber auf welche Weise führst Du denn die Tüten, in denen die Fertigsuppen angeboten werden
oder die löchrigen Plastiktüten, in denen die Kartoffeln verpackt sind, einem sinnvollen Recycling zu?
:?:
Mit Eierkartons lassen sich Räume schallisolieren, aber mit Plastiktüten ... ??? ... :lol:
LG, Brigitta ))):s
Nicht jede Frau kann eine Gazelle sein. (Elena Uhlig)

Nicole Doll
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 474
Registriert: Mo 20. Mär 2017, 17:38
Geschlecht: gefühlt weiblich
Pronomen:
Membersuche/Plz: Simmern / Hunsrück
Hat sich bedankt: 282 Mal
Danksagung erhalten: 243 Mal
Gender:
Kontaktdaten:

Re: Der Spaß Thread

Post 193 im Thema

Beitrag von Nicole Doll » Sa 20. Jan 2018, 18:01

Hallo Brigitta,

meine wirklich drängende Frage hast Du natürlich nicht beantwortet. :( Aber ich dachte bei der Wiederverwendung eher an Joghurtbecher, Margarine-Schachteln oder die Plastikschalen, in denen Sahne-Heringe verkauft werden. Die sind dicht und haben meistens einen gut schließenden Deckel. :idea: Das löchrige Zeug kommt natürlich in den gelben Sack. :wink:

Ach ja, Eierkartons. Hast Du die schon mal als Backförmchen verwendet? :lol:

LG Nicole (he)
Jeder glaube an was er will. - Also sprach Zarathustra.

Brigitta
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 672
Registriert: Do 24. Sep 2015, 22:17
Geschlecht: gefühlt weiblich
Pronomen:
Wohnort (Name): Berlin
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 789 Mal
Danksagung erhalten: 337 Mal

Re: Der Spaß Thread

Post 194 im Thema

Beitrag von Brigitta » Sa 20. Jan 2018, 18:12

Hallo Nicole,
)))(:
na gut, ...
meine wirklich drängende Frage hast Du natürlich nicht beantwortet.

... ich sag's mal so ... darf mich hier outen ...
JA, ich leide schließlich auch an "Tupperkulose" ...
:lol:
... so ein geleerter Margarinebecher (mit Deckei!) oder ein sauber gelecktes Marmeladenglas ...
... die schreien doch lauthals danach, zu einem zweiten Leben wiedererweckt zu werden!
:roll:
Wer kann da noch widerstehen? :mrgreen:
LG, Brigitta ))):s
Nicht jede Frau kann eine Gazelle sein. (Elena Uhlig)

MichiWell
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 2238
Registriert: Mo 19. Dez 2016, 09:45
Geschlecht: Teilzeitfrau
Pronomen: sie
Membersuche/Plz: Leipzig - Chemnitz - Gera
Hat sich bedankt: 997 Mal
Danksagung erhalten: 1488 Mal

Re: Der Spaß Thread

Post 195 im Thema

Beitrag von MichiWell » Sa 20. Jan 2018, 18:37

Und übrigens: Die Muskeln von Katzen nennt man Miezeps. :wink:
Raider heißt jetzt Twix. Sonst ändert sich nix.

Der moderne Mensch ist leicht zu lenken, aber nur schwer zu etwas zu bewegen.

Wer so tut, als bringe er die Menschen zum Nachdenken, den lieben sie. Wer sie wirklich zum Nachdenken bringt, den hassen sie.

Antworten

Zurück zu „Crossdresser-und Transgender-Café“