Was macht ihr heute, tragt ihr heute für ein Outfit?
Was macht ihr heute, tragt ihr heute für ein Outfit? - # 865

Crossdresser, Transgender DWT... Plauderecke - was sonst nirgendwo passt
Antworten
lexes
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 1513
Registriert: Di 4. Apr 2017, 09:40
Geschlecht: m
Pronomen:
Wohnort (Name): Dortmund
Membersuche/Plz: Dortmund
Hat sich bedankt: 1345 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 1872 Mal

Re: Was macht ihr heute, tragt ihr heute für ein Outfit?

Post 12961 im Thema

Beitrag von lexes »

Lady Jennifer hat geschrieben:
Do 30. Jul 2020, 12:31
lexes hat geschrieben:
Mi 29. Jul 2020, 18:12
Du und Deine Mama => Ihr seid schon ein ganz besonderes Duo ... immer weiter so ... freue mich jedes Mal von Euch zu hören / lesen.
Liebe Lexi,

über dieses tolle Kompliment freuen wir uns beide sehr. Und ja, wenn´s was interessantes von uns als Duo gibt, erfahrt ihr es hier ganz bestimmt.
Zur Zeit schwelgen wir noch in Erinnerung an dieses super Wochenende.

Wenn du aus dem Süden zurück bist, hast du sicher auch viel zu erzählen...und zu zeigen??? Freue mich schon darauf!

Jennifer
Ich versuch‘s von hier 😃.... Ihr bleibt trotzdem unerreicht 👍
Folgende Benutzer bedankten sich bei AutorIn lexes für den Beitrag:
Lady Jennifer (Sa 1. Aug 2020, 11:30)
Bewertung: 1.61%

lexes
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 1513
Registriert: Di 4. Apr 2017, 09:40
Geschlecht: m
Pronomen:
Wohnort (Name): Dortmund
Membersuche/Plz: Dortmund
Hat sich bedankt: 1345 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 1872 Mal

Re: Was macht ihr heute, tragt ihr heute für ein Outfit?

Post 12962 im Thema

Beitrag von lexes »

Laila-Sarah hat geschrieben:
Mi 29. Jul 2020, 20:45
Hallo und danke für das Feedback,
Patricia hat geschrieben:
Mi 29. Jul 2020, 17:06
Super tolle Bilder (wie immer von dir *g*).
Zu den MakeUp, wäre es für meinen Geschmack etwas zuviel Rot.
Habe allerdings von MakeUp noch nicht sehr viel Ahnung.

Bin aber hingegen total entsetzt, das man Flaschen nach dir mal geworfen hatte... bin total schockiert und auch traurig :cry:
Muss dein Posting dazu irgendwie verpasst haben.
Danke erstmal für den Lob. Und mit dem "zu Rot" gebe ich dir absolut Recht. Bezüglich Vorfall: Negative Sachen passieren mir zum Glück fast nie. Deshalb hat die Aktion auch so gesessen und mich total aus der Bahn gehauen. Aber es ist jetzt Geschichte.

gerda joanna hat geschrieben:
Mi 29. Jul 2020, 17:54
Sind wieder ganz süsse Bilder von Dir - und ehrlich- viel Unterschied kann ich nicht erkennen.
(ki) Danke
MaraE hat geschrieben:
Mi 29. Jul 2020, 17:55
Ich finde auch, dass das Rouge etwas zu kräftig rüberkommt, ansonsten top!
Das vom YouTube gelernte Contouring möchte unter Anderem dass man den äußeren Rand des Gesichtes deutlich abdunkelt. Ich denke mal ich habe es zu wörtlich genommen, hehe. Für den Tag ist es definitiv nix wenn du mich fragst. Eher für den Abend ... oder doch die Nacht?

YvonneTV hat geschrieben:
Mi 29. Jul 2020, 19:01
Gefällt mir richtig gut Laila (ap) (ki)

Einzig das Rouge würde ich nach oben hin etwas mehr verblenden, damit es, weicher wirkt. Doch das ist mal wieder Jammern auf hohem Niveau und freilich eh Geschmackssache :mrgreen:
Danke Yvi und mit dem Rouge sind wir uns so was von einig (dr) (ap)
lexes hat geschrieben:
Mi 29. Jul 2020, 18:06
Liebe Laila...
Punkt 1 :
Das sieht gut aus.. ungewohnt aber sehr gut.
Die hellen Akzente ( besonders im Mittelgesicht
) bringen dem Ganzen eine tolle Tiefe.. wirklich gut
Punkt 2 :
Zu Deiner Frage : Sind es die Brauen ?? Kann ich auf den Bildern nicht so gut erkennen und damit steht und fällt viel.

Erzähl doch bitte mal ..
Also bei den Brauen habe ich eigentlich nichts anders gemacht. Es sind meine eigenen-unbehandelten Brauen wie immer. Eines Tages werde ich sie mal abrasieren und dann ...
Was neu war sind zwei Sachen. Ich habe diesmal die Augen ganzheitlich (oben+unten) mit Kajal umrundet. Davor nur außen vom Lied (also oben-außen). Und dann das Contouring halt mit all der vielen Farbe. Es sollte das Gesicht kleiner machen. Es kam mir aber nicht kleiner ... nur sehr fremd vor. Deshalb habe ich gefragt.

VlG
Also ich kenne dieses tolle Gesicht ja schon eeeeeeewig .... mir kam es nicht fremd vor, nur hübsch ... das Contouring kann schon was, glaub mir : es steht Dir !

Versuch in Puncto Kayal doch mal einen normalen Eyeliner in der Wasserlinie und eine ganz leichte Verlängerung nach Außen mit Liquid-Eyeliner.

Den Bereich über der Verlängerung kannst Du Abends ( wo Du sie auch noch etwas weiter rausziehst ) mit Lidschatten auffüllen. Die Übergänge sind da nahtlos bis zum Smokey Eye.

Bleib so hübsch ( was Du NATÜRLICH auch ganz ohne Farbe bist , muss meinen Ruf als „oberflächlich“ ja nicht planlos zementieren 😃😃 )

Ganz liebe Grüße

Lexi
Folgende Benutzer bedankten sich bei AutorIn lexes für den Beitrag:
Laila-Sarah (Sa 1. Aug 2020, 20:05)
Bewertung: 1.61%

Jasmine
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 3548
Registriert: Di 16. Jul 2013, 08:25
Geschlecht: TS
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Bayern Lkr. Cham
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 3355 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 2817 Mal
Gender:

Re: Was macht ihr heute, tragt ihr heute für ein Outfit?

Post 12963 im Thema

Beitrag von Jasmine »

Gestern nachmittag ging ich mit meiner Liebsten zum Schwimmen. Ich wählte zu Fuß den direkten Weg und meine Liebste fuhr mit dem Rad einen anderen Weg, weil sie noch zur Bank wollte. Am Fluß angekommen entledigte ich mich meiner Kleidung, sodaß nur noch der Tankini übrig blieb. Als meine Liebste kam gingen wir in den Regen und plantschten erst etwas rum und anschließend schwammen wir noch eine Runde. Es war für uns erfrischend. Am Abend saßen wir nach dem Blumen gießen gemütlich zusammen.
Zum Frühstück ließ ich mein Negligee an. Schön leicht und angenehm. Heute brennt erneut die Sonne vom Himmel, selbst in unserer Wohnung ist es warm. Was soll ich da anziehen? Auf diese Frage antwortete meine Liebste gerade ein wenig voreilig: Bikini und Pumps. Also steht es fest, gleich werde ich mich schön machen, meinen Lieblingsbikini anziehen und wenn ich auf die Terrasse gehe, dann ziehe ich ein paar Pumps an. Unsere Terrassenplatten sind wegen der Wärme ohne Schuhe nicht begehbar. Wenn ich meine Aufgaben hier in unserer Wohnung erledigt habe, werde ich mit meiner Liebsten wieder schwimmen gehen.
Liebe Grüße Jasmine
Folgende Benutzer bedankten sich bei AutorIn Jasmine für den Beitrag:
JuLa67 (Sa 1. Aug 2020, 11:10) • lexes (Sa 1. Aug 2020, 11:39)
Bewertung: 3.23%
Ich bin wie ich bin --- Ich lebe meinen Traum

lexes
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 1513
Registriert: Di 4. Apr 2017, 09:40
Geschlecht: m
Pronomen:
Wohnort (Name): Dortmund
Membersuche/Plz: Dortmund
Hat sich bedankt: 1345 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 1872 Mal

Re: Was macht ihr heute, tragt ihr heute für ein Outfit?

Post 12964 im Thema

Beitrag von lexes »

CDLenaM hat geschrieben:
Do 30. Jul 2020, 12:24
Das war MEIN Tag!
Hallo Ihr Lieben,
gestern konnte ich mir nach 2 Jahren Vorhaben endlich einen großen Wunsch erfüllen, bei einer Visagistin das Schminken zu lernen. Ich habe lange nach der richtigen Adresse gesucht und dann Kim in Düsseldorf gefunden. Trotz Corona hat Sie kurzfristig einen Termin frei.
In einem 3-stündigen, ganz persönlichen Workshop hat Sie mir in Düsseldorf das Modellieren meines markanten Gesichts gezeigt und beigebracht.
Zugegeben war ich sehr nervös, nach 2 Jahren endlich mal wieder als Lena vor die Tür zu gehen. Bei meinem 1.Versuch vor 2 Jahren ist es gründlich schief gegangen, mein Make Up war die Bezeichnung nicht wert, entsprechend wurde ich damals gemustert. Das hatte gesessen und daraus entstand der Wunsch es einmal richtig zu lernen und es dann besser zu machen. Durch beruflichen Stress im letzten Jahr und Corona in diesem Jahr hat es nun 2 Jahre gedauert, dafür hat sich das Warten aber auch gelohnt.
Ich bin ganz ungeschminkt hin und was soll ich sagen: Worst Case. Vor ihrer Adresse waren 6 Kanalarbeiter mit dem Reinigen von Kanälen beschäftigt, gegenüber mehrere Handwerker mit dem Entrümpeln einer Wohnung. Dadurch gestaltete sich die Parkplatzsuche ein wenig schwierig; einen freien fand ich in rd. 250m Entfernung. Sicherlich normalerweise kein Problem, ich laufe sehr sicher auf meine Heels, aber ungeschminkt an diesen Herren in Orange vorbei war wie ein Spießrutenlauf. Gott sei Dank hat mir die Maske hier einmal eine guten Dienst erwiesen.
Als dann jedoch die Haustür der Adresse hinter mir ins Schloss fiel, fiel mir die Nervosität komplett ab und los ging es zu meinem ganz persönlichen Upgrade!

Was meint Gelungen?
Ich freue mich auf eure Kommentare...

Liebe Grüße
Lena
Lena 3.jpgLena 2a.jpgLena 5.jpgLena 1.jpg
Gerade das letzte Bild : ein Super-Wow-Gesicht 👍👍..

Weiß genau wie‘s Dir dabei ging..

Mischung aus Freude & Verwirrung

=> Du siehst super aus ... Du solltest das wiederholen

Ganz viel Spaß und Erfolg

Lexi
Folgende Benutzer bedankten sich bei AutorIn lexes für den Beitrag:
CDLenaM (Sa 1. Aug 2020, 18:47) • Laila-Sarah (Sa 1. Aug 2020, 20:05)
Bewertung: 3.23%

Lady Jennifer
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 1334
Registriert: So 26. Sep 2010, 15:55
Geschlecht: Männlich
Pronomen: Transe, ähm Frau...
Wohnort (Name): Plauen
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 1111 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 1951 Mal

Re: Was macht ihr heute, tragt ihr heute für ein Outfit?

Post 12965 im Thema

Beitrag von Lady Jennifer »

Der gestrige Freitag hat ein heißes Wochenende eingeleitet, aber selbst gestern war es bei uns in der Sonne über 30 Grad...da war eine Abkühlung angesagt (wema)


Da habe ich mich ganz spontan mal selbst in den Garten meiner Freundin Brigitte eingeladen. Ok, schon mit einem kleinen "...Hallo Brigitte, kann ich am Nachmittag bei dir im Garten vorbeischauen..???" Gespräch am Telefon. "Na klar, komm vorbei Jennifer...!" bekam ich als Antwort. Also fix noch einen Badeanzug eingepackt und ab die Post...

Im Garten angekommen, konnte ich es kaum erwarten aus den Straßenklamotten rauszukommen und in den Badeanzug zu schlüpfen, dann noch ein schattiges Plätzchen gesucht und so war die Hitze (halbwegs) erträglich.

95.jpg

Jennifer
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Folgende Benutzer bedankten sich bei AutorIn Lady Jennifer für den Beitrag:
lexes (Sa 1. Aug 2020, 11:41) • Claudi a (Sa 1. Aug 2020, 11:47) • Erich_Erika (Sa 1. Aug 2020, 12:05) • gerda joanna (Sa 1. Aug 2020, 12:28) • Menalee (Sa 1. Aug 2020, 13:18) • JuLa67 (Sa 1. Aug 2020, 14:40) • Yoko (Sa 1. Aug 2020, 20:15) • Juliette_93 (So 2. Aug 2020, 11:09) • Yvette.85C (So 2. Aug 2020, 12:30)
Bewertung: 14.52%
Wenn die Mutter mit der Tochter...sich ein Forum teilt:

"Die fesche Tina" ist meine Mama und seit kurzem hier aktiv.

Anne-Mette
Administratorin
Beiträge: 15633
Registriert: Sa 24. Nov 2007, 18:19
Geschlecht: W
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Ringsberg
Membersuche/Plz: 24977
Galerie: gallery/album/1
Hat sich bedankt: 1015 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 7469 Mal
Gender:

Re: Was macht ihr heute, tragt ihr heute für ein Outfit?

Post 12966 im Thema

Beitrag von Anne-Mette »

Moin,

sicherlich kennt ihr den Film "Toni Erdmann".
Vor ein paar Tagen habe ich noch über die Szene gelacht, wo die Tochter ein sehr enges Kleid angezogen hat, es dann aber doch nicht anbehalten wollte, weil es zu eng war.
Sie hüpfte und verrenkte sich - und hat es schließlich geschafft, als es klingelte.
Ihre Geburtstagsparty hat sie dann als Nackt-Veranstaltung durchgeführt, was einige Gäste etwas irritierte (smili)

Mir ging es ähnlich heute. Enge Kleider mit "Reißverschluss hinten" sind unpraktisch, wenn Frau alleine zuhause ist und ihn trotz Verrenkung nicht ganz öffnen und wieder verschließen kann.
An Hilfsmittel hatte ich nicht gedacht; das Kleid habe ich als weiter in Erinnerung (smili)
Irgendwie konnte ich das Kleid dann doch wieder verlassen und mir ein anderes aussuchen.

Gruß
Anne-Mette
Folgende Benutzer bedankten sich bei AutorIn Anne-Mette für den Beitrag:
gerda joanna (Sa 1. Aug 2020, 12:27) • Menalee (Sa 1. Aug 2020, 13:18) • JuLa67 (Sa 1. Aug 2020, 14:41) • Claudi a (Sa 1. Aug 2020, 15:41) • Laila-Sarah (Sa 1. Aug 2020, 20:04) • Yoko (So 2. Aug 2020, 08:22) • Jasmine (So 2. Aug 2020, 09:06) • ChristinaF (So 2. Aug 2020, 10:15) • Blossom (So 2. Aug 2020, 10:21) • Ralf-Marlene (So 2. Aug 2020, 11:30)
Bewertung: 16.13%

Laila-Sarah
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 2545
Registriert: Di 16. Jan 2018, 23:39
Geschlecht: Bigender
Pronomen: kontextuell bitte
Membersuche/Plz:
Hat sich bedankt: 2011 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 2535 Mal

Re: Was macht ihr heute, tragt ihr heute für ein Outfit?

Post 12967 im Thema

Beitrag von Laila-Sarah »

lexes hat geschrieben:
Sa 1. Aug 2020, 10:29

Also ich kenne dieses tolle Gesicht ja schon eeeeeeewig .... mir kam es nicht fremd vor, nur hübsch ... das Contouring kann schon was, glaub mir : es steht Dir !
Versuch in Puncto Kayal doch mal einen normalen Eyeliner in der Wasserlinie und eine ganz leichte Verlängerung nach Außen mit Liquid-Eyeliner.
Den Bereich über der Verlängerung kannst Du Abends ( wo Du sie auch noch etwas weiter rausziehst ) mit Lidschatten auffüllen. Die Übergänge sind da nahtlos bis zum Smokey Eye.
Bleib so hübsch ( was Du NATÜRLICH auch ganz ohne Farbe bist , muss meinen Ruf als „oberflächlich“ ja nicht planlos zementieren 😃😃 )
Nana, also von oberflächlich möchte ich nichts hören. Vom Styling her gehst du etwas mehr in Richtung It-Girl, weil du abends unter Menschen gehst. Um oberflächlich zu sein muss der Charakter seicht sein und dein Charakter ist doch sehr geerdet, freundlich und warm und setzt die Messlatte ganz hoch.

Und bevor ich mir mit irgendwelchen Eyelinern mir ein Auge heraussteche: Hast du vielleicht Video Tutorials, die zeigen was du meinst?

VlG
Folgende Benutzer bedankten sich bei AutorIn Laila-Sarah für den Beitrag:
lexes (So 2. Aug 2020, 10:33)
Bewertung: 1.61%
The trick is to keep breathing

Laila-Sarah
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 2545
Registriert: Di 16. Jan 2018, 23:39
Geschlecht: Bigender
Pronomen: kontextuell bitte
Membersuche/Plz:
Hat sich bedankt: 2011 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 2535 Mal

Re: Was macht ihr heute, tragt ihr heute für ein Outfit?

Post 12968 im Thema

Beitrag von Laila-Sarah »

Anne-Mette hat geschrieben:
Sa 1. Aug 2020, 12:04
Moin,

sicherlich kennt ihr den Film "Toni Erdmann".
Vor ein paar Tagen habe ich noch über die Szene gelacht, wo die Tochter ein sehr enges Kleid angezogen hat, es dann aber doch nicht anbehalten wollte, weil es zu eng war.
Sie hüpfte und verrenkte sich - und hat es schließlich geschafft, als es klingelte.
Ihre Geburtstagsparty hat sie dann als Nackt-Veranstaltung durchgeführt, was einige Gäste etwas irritierte (smili)

Mir ging es ähnlich heute. Enge Kleider mit "Reißverschluss hinten" sind unpraktisch, wenn Frau alleine zuhause ist und ihn trotz Verrenkung nicht ganz öffnen und wieder verschließen kann.
An Hilfsmittel hatte ich nicht gedacht; das Kleid habe ich als weiter in Erinnerung (smili)
Irgendwie konnte ich das Kleid dann doch wieder verlassen und mir ein anderes aussuchen.

Gruß
Anne-Mette
Da hast du mich zum schmunzeln gebracht, weil ich es kenne und mir im Auto einmal fast die Schulter ausgekugelt hatte als ich mich umziehen musste und das Kleid nicht aufging.

Aber dann habe ich ein Tipp bekommen und das Problem nie wieder gehabt:
Mach es doch wie die Surfer mit deren Neoprenanzügen. Die haben eine Leine am Reißverschluss. Also, Sicherheitsnadel mit langen stabilen Faden verbinden und beim ein- bzw. auskleiden hinten ans Reißverschluss anbringen. Natürlich vor herausgehen wieder abmachen. Sonst siehst ulkig aus.

VlG
Folgende Benutzer bedankten sich bei AutorIn Laila-Sarah für den Beitrag:
Anne-Mette (Sa 1. Aug 2020, 20:34) • gerda joanna (So 2. Aug 2020, 00:23) • lexes (So 2. Aug 2020, 10:32)
Bewertung: 4.84%
The trick is to keep breathing

Nina65
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 38
Registriert: Sa 18. Mai 2019, 11:52
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Nähe von Karlsruhe
Membersuche/Plz: z.Zt. ------
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 30 Mal
Gender:

Re: Was macht ihr heute, tragt ihr heute für ein Outfit?

Post 12969 im Thema

Beitrag von Nina65 »

Hallo zusammen,
nun möchte ich auch mal ein Bild von meiner Tour letzte Woche einstellen. Ich weiß, das Foto könnte besser sein, bei Ganzkörperselfies muss ich definitiv noch dazulernen.
Ich habe mich in dem Sommerkleidchen wunderbar gefühlt!

Liebe Grüße
Nina
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Folgende Benutzer bedankten sich bei AutorIn Nina65 für den Beitrag:
Claudi a (So 2. Aug 2020, 09:51) • Blossom (So 2. Aug 2020, 10:20) • lexes (So 2. Aug 2020, 10:30) • Ralf-Marlene (So 2. Aug 2020, 11:32) • Erich_Erika (So 2. Aug 2020, 12:22) • Helga (So 2. Aug 2020, 13:28) • JuLa67 (So 2. Aug 2020, 14:39) • Veronika Backer (Mo 3. Aug 2020, 20:27)
Bewertung: 12.9%

Jasmine
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 3548
Registriert: Di 16. Jul 2013, 08:25
Geschlecht: TS
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Bayern Lkr. Cham
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 3355 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 2817 Mal
Gender:

Re: Was macht ihr heute, tragt ihr heute für ein Outfit?

Post 12970 im Thema

Beitrag von Jasmine »

Nina65 hat geschrieben:
So 2. Aug 2020, 07:56
...........
Ich habe mich in dem Sommerkleidchen wunderbar gefühlt!
..........
Liebe Nina, sehr schönes Outfit danke.

Ich habe mich heute für ein weißes Stretchkleid nach dem Duschen und Schminken entschieden. Ärgerlich war nur, das sich beim Anziehen des Kleides Makeup-Spuren verewigten. Aber egal, ich werde jetzt mit meiner Menalee den Gottesdienst im Internet verfolgen. Was ich heute nachmittag machen werde, muss ich mit meiner Liebsten noch ausdiskutieren. Der Himmel bei uns ist noch bedeckt, aber draussen ist es warm. Vielleicht gehen wir schwimmen, Rad fahren oder Spazieren.
Liebe Grüße Jasmine
Folgende Benutzer bedankten sich bei AutorIn Jasmine für den Beitrag:
Blossom (So 2. Aug 2020, 10:20)
Bewertung: 1.61%
Ich bin wie ich bin --- Ich lebe meinen Traum

Claudi a
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 117
Registriert: Fr 13. Dez 2019, 21:50
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Bergheim
Membersuche/Plz: 50129
Hat sich bedankt: 620 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 277 Mal
Gender:

Re: Was macht ihr heute, tragt ihr heute für ein Outfit?

Post 12971 im Thema

Beitrag von Claudi a »

Nina65 hat geschrieben:
So 2. Aug 2020, 07:56
Ich habe mich in dem Sommerkleidchen wunderbar gefühlt!
Hallo Nina, gut schaust du aus!

Alles Liebe
Claudia
"Ich könnte nur an einen Gott glauben, der zu tanzen verstünde" Nietzsche

lexes
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 1513
Registriert: Di 4. Apr 2017, 09:40
Geschlecht: m
Pronomen:
Wohnort (Name): Dortmund
Membersuche/Plz: Dortmund
Hat sich bedankt: 1345 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 1872 Mal

Re: Was macht ihr heute, tragt ihr heute für ein Outfit?

Post 12972 im Thema

Beitrag von lexes »

Sonne und Pool - Urlaub ist cool

Und nach kurzer Shopping-Qual
Hab‘ ich nun 3 Looks zur Wahl

Der erste ist gesittet-brav
weil man sonst aus dem Haus nicht darf.
Mit MakeUp und nem neuen Kleid
war ich für einen Gang bereit

Das hat ne Stunde dann gedauert
Es hat mich schwer vor Glück geschauert
Ein schöner Gang durch milde Nacht
Ich hab gegrinst, gestrahlt , gelacht

Noch heute denke ich daran
Wie schön Spazier‘ngehn‘ seien kann
auf Foto eins kann man‘s erkennen :
Ne Nacht zum Wach-Sein nicht zum „schlafen“ 😂

Obwohl ich dachte : klar das reicht
bin ich wohl doch auf „MEHR“ ge-eicht
Und nicht einmal 3 Tage später
wurd‘ ich zum Wiederholungstäter (in)

Bei diesem Mal ging‘s etwas schneller
das Meiste lag im FeWo-Keller
Doch selbst ist Mann / doch selbst ist Braut
das Kleid wird von der Frau geklaut

Mit dem Stück Stoff von Foto zwei
da liegt die Holde einwandfrei -
und schick gewandet Tags am Pool
und wenn sie schläft , dann stehl ich‘s cool

Ein andrer Schuh , ein andrer Strumpf
ein Wiederholungslook ist stumpf.
Doch sitzt das Kleid recht labb‘rig-lose
=> es hilft mein Gürtel aus der Hose 😂

Der Strumpf war teuer - einerlei
ist ohne Kleid nicht jugendfrei
doch sieht man‘s nicht, man muss nur stehen
Im Sitzen ist es leicht zu sehen.

Kein MakeUp - nur ein kurzer Trip
„Frau“ fühlt sich tierisch wohl und hip
Der Strumpf-Fauxpas sei einerlei :
bewundert Foto Nummer Zwei.😂😂

Das letzte Bild ist nun - naja
ein Wenig aus der Art , schon klar.
Doch ist‘s schon in der Galerie
das schafft man ohne Prüfung nie.

Es hat viel Mühe abbekommen
wurd‘ digital hart rangenommen.
Ist nun mehr „Kunst“ als schnödes Bild
Und - ja ich weiß - es ist recht wild

Wie auch bei vielen and‘ren hier
begann „enfemme“ damals bei mir
stets ein Highlight - niemals nichtig
mit Strümpfen - heut‘ für mich noch wichtig.

Jetzt sei schon mutig Lexi-Maus
und lass die Ego-Wahrheit raus
Auf meinen Bildern kann man‘s seh‘n
: Ich finde meine Beine schön.

Jetzt nennt mich „selbstverliebt“ und „flach“
das weiß ich schon , und doch : ich lach.
Es wurde schon vor mir geschrieben :
„Du darfst Dich ruhig ein Wenig lieben“

Zurück zu Foto Nummer drei
der Strumpf , geklaut von Foto zwei
ein un-bereuter teurer Kauf
Und wirklich schick - mein Wort darauf.

Ich hab‘ mich wohl zu wohl gefühlt
mit Gin statt Wasser mich gekühlt
hier sind es 33 Grad
des Nachts zum Glück nicht ganz so hart.

Um nicht zu schwitzen und zu stinken
soll man bekanntlich fleißig trinken
doch steigt sodann der Übermut
Wenn man das brav mit Bombay tut😂

So ist dann Foto drei entstanden
kam mir durch Löschen fast abhanden
das Wieder-herstell‘n war nicht schwer
Und ehrlich : Mir gefällt es sehr.

Doch ist ein jedes von den drei‘n
ganz für sich und ganz allein
als Erinn’rung für mich da
denn Lexi-Zeit ist immer rar.

Jetzt reicht‘s auch gleich - wie wunderbar😂
drum lasst mir doch ne Antwort da
Es muss nicht mal gedichtet sein
haut‘s einfach in die Tasten rein.

Wahrscheinlich liegt es heut‘ am Bier
das wieder ewig schreib‘ ich hier
Nur eine Flasche - ehrlich wahr
Ich glaub‘ ich denke doch noch klar

Und ist es nicht das Bier gewesen
das zwang Euch hier so viel zu lesen
was trug ich heut ins Forum ein
Es wird mir einfach wichtig sein

Und nun wird‘s schließlich Zeit zu enden
nicht mehr von Eurer Zeit verschwenden
in DEM Punkt bin ich klar ein Dieb
Ich hab‘ Euch Mädels schlichtweg lieb 😃




Nummer 1 :
EBC8F64D-EE02-4030-8728-52BCBD54A3C3.jpeg

Nummer 2 :
9C22B4E8-D741-4FCE-8061-37CF6ED0DACF.jpeg

Nummer 3 :
B29C935C-6E3A-4D4C-9B23-27DE280C27B1.jpeg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Folgende Benutzer bedankten sich bei AutorIn lexes für den Beitrag:
Yoko (So 2. Aug 2020, 11:09) • Juliette_93 (So 2. Aug 2020, 11:13) • Ralf-Marlene (So 2. Aug 2020, 11:34) • Blossom (So 2. Aug 2020, 11:45) • gerda joanna (So 2. Aug 2020, 12:09) • Helga (So 2. Aug 2020, 13:31) • JuLa67 (So 2. Aug 2020, 14:45) • Laila-Sarah (So 2. Aug 2020, 15:25) • Diana.65 (So 2. Aug 2020, 16:28) • Martin-a (So 2. Aug 2020, 17:38) • YvonneTV (So 2. Aug 2020, 18:08) • Claudi a (So 2. Aug 2020, 20:24) • Lisi66 (Mo 3. Aug 2020, 06:13) • heibo (Mo 3. Aug 2020, 06:47) • Katja (Mo 3. Aug 2020, 17:44)
Bewertung: 24.19%

lexes
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 1513
Registriert: Di 4. Apr 2017, 09:40
Geschlecht: m
Pronomen:
Wohnort (Name): Dortmund
Membersuche/Plz: Dortmund
Hat sich bedankt: 1345 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 1872 Mal

Re: Was macht ihr heute, tragt ihr heute für ein Outfit?

Post 12973 im Thema

Beitrag von lexes »

Anne-Mette hat geschrieben:
Sa 1. Aug 2020, 12:04
Moin,

sicherlich kennt ihr den Film "Toni Erdmann".
Vor ein paar Tagen habe ich noch über die Szene gelacht, wo die Tochter ein sehr enges Kleid angezogen hat, es dann aber doch nicht anbehalten wollte, weil es zu eng war.
Sie hüpfte und verrenkte sich - und hat es schließlich geschafft, als es klingelte.
Ihre Geburtstagsparty hat sie dann als Nackt-Veranstaltung durchgeführt, was einige Gäste etwas irritierte (smili)

Mir ging es ähnlich heute. Enge Kleider mit "Reißverschluss hinten" sind unpraktisch, wenn Frau alleine zuhause ist und ihn trotz Verrenkung nicht ganz öffnen und wieder verschließen kann.
An Hilfsmittel hatte ich nicht gedacht; das Kleid habe ich als weiter in Erinnerung (smili)
Irgendwie konnte ich das Kleid dann doch wieder verlassen und mir ein anderes aussuchen.

Gruß
Anne-Mette
An meinen NeoprenAnzügen sind tatsächlich auch die, von Laila beschriebenen „Reissleinen“
Der Neo meines Sohnes hat keine ( Verhedder-Gefahr und schließlich hat man ja Bedienstete 😃)

Für Kleider mit Reißverschluss hinten der einfache und sehr hilfreiche Tipp : einen stabilen Holz-Kleiderbügel in den Reißverschlusshaken einhängen... => geht wie von selbst.

Habe bei solchen Kleider ( komischer Weise nicht bei Blusen ) bis jetzt immer einen Haken gehabt, der das Bügel-Manöver durch eine entsprechend breite Öse zulässt.

Liebe Grüße

Lexi


(Für alle, die Toni-Fremdschäm-Erdmann nicht kennen )
Folgende Benutzer bedankten sich bei AutorIn lexes für den Beitrag:
Anne-Mette (So 2. Aug 2020, 11:00)
Bewertung: 1.61%

CDLenaM
Beiträge: 20
Registriert: So 23. Sep 2018, 13:58
Geschlecht: Mann
Pronomen:
Wohnort (Name): NRW
Membersuche/Plz:
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 27 Mal
Gender:

Re: Was macht ihr heute, tragt ihr heute für ein Outfit?

Post 12974 im Thema

Beitrag von CDLenaM »

lexes hat geschrieben:
So 2. Aug 2020, 10:29
Sonne und Pool - Urlaub ist cool

Und nach kurzer Shopping-Qual
Hab‘ ich nun 3 Looks zur Wahl

...

Ich hab‘ Euch Mädels schlichtweg lieb 😃




Nummer 1 :

EBC8F64D-EE02-4030-8728-52BCBD54A3C3.jpeg


Nummer 2 :

9C22B4E8-D741-4FCE-8061-37CF6ED0DACF.jpeg


Nummer 3 :

B29C935C-6E3A-4D4C-9B23-27DE280C27B1.jpeg

Whow!
Super Bilder, klasse Dame!
Und am Sonntagmorgen solche Zeilen zu texten, Hut ab!
In welcher Region bist Du im Urlaub?

Liebe Grüße
Lena
Folgende Benutzer bedankten sich bei AutorIn CDLenaM für den Beitrag:
lexes (Mo 3. Aug 2020, 00:19)
Bewertung: 1.61%

Juliette_93
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 113
Registriert: So 23. Feb 2020, 13:17
Geschlecht: Teilzeit Mann/Frau
Pronomen:
Wohnort (Name): Bodenseenähe
Membersuche/Plz: z.Zt. ------
Hat sich bedankt: 162 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 352 Mal
Gender:

Re: Was macht ihr heute, tragt ihr heute für ein Outfit?

Post 12975 im Thema

Beitrag von Juliette_93 »

lexes hat geschrieben:
So 2. Aug 2020, 10:29
Sonne und Pool - Urlaub ist cool
........

Ich hab‘ Euch Mädels schlichtweg lieb 😃

Toller Beitrag, tolle Bilder. Da hast nicht nur du die Mädels lieb sondern auch sie dich 😊
Folgende Benutzer bedankten sich bei AutorIn Juliette_93 für den Beitrag:
lexes (Mo 3. Aug 2020, 00:19)
Bewertung: 1.61%

Antworten

Zurück zu „Crossdresser-und Transgender-Café“