Wedges
Wedges - # 2

Crossdresser, Transgender DWT... Plauderecke - was sonst nirgendwo passt
Antworten
judith
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 43
Registriert: Mi 6. Okt 2010, 22:27
Pronomen:
Membersuche/Plz: Calw (Landkreis)
Danksagung oder Lob erhalten: 1 Mal

Re: Wedges

Post 16 im Thema

Beitrag von judith » Do 11. Jul 2019, 22:11

Hallo zusammen,

ich mag das Klackern von normalen Absätzen auch lieber, aber wer mal in Städten mit Pflastersteinen unterwegs war, der wird die Vorteile von Keilabsätzen schätzen. In Nürnberg habe ich mir die Absätze meiner Lieblingssandaletten ruiniert. Zu Glück haben wir im Nachbarort einen super Schuhmacher, der die Absätze wieder hinbekommen hat .

Liebe Grüße
Judith
Ein langer Flur mit Fließenboden und dann das gleichmäßige Klappern meiner Absätze - einfach herrlich.

Heike-Rebecca
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 58
Registriert: Mo 17. Jun 2019, 21:43
Geschlecht: weiblich
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Kiel
Membersuche/Plz: 24113
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 20 Mal
Gender:

Re: Wedges

Post 17 im Thema

Beitrag von Heike-Rebecca » Do 11. Jul 2019, 22:23

Liebe Valerie,

das machst Du doch mit Absicht, oder!? Kriegst Du Prozente?
Also, ich muss jetzt auch welche haben.

Lieben Gruß,
Heike
Ich habe keine weibliche Ader! Ich bin eine Frau mit leichten männlichen Zügen...

sbsr
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 927
Registriert: Mi 17. Aug 2016, 10:21
Geschlecht: biologisch Mann
Pronomen: Prinzessin
Wohnort (Name): Niederbayern, LK Kelheim
Membersuche/Plz: 933xx
Hat sich bedankt: 670 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 883 Mal

Re: Wedges

Post 18 im Thema

Beitrag von sbsr » Fr 12. Jul 2019, 08:41

judith hat geschrieben:
Do 11. Jul 2019, 22:11
ich mag das Klackern von normalen Absätzen auch lieber
Das wiederum mag ich nicht so gerne. Mir ist es lieber, insbesondere in Mädchengestalt, unauffällig zu bleiben, da wären leise Sohlen hilfreicher. Aber ist halt unvermeidlich.

Ich habe ein Paar Stiefeletten mit innenliegendem 9cm Keil, von außen sichtbar ist nur ein 2cm Blockabsatz. Dadurch sind die optisch mehr oder weniger gut auch als Mann tragbar. Die Akustik ist jedoch alles andere als unauffällig, das hat mir schon etliche fragende Blicke eingebracht.

judith hat geschrieben:
Do 11. Jul 2019, 22:11
aber wer mal in Städten mit Pflastersteinen unterwegs war, der wird die Vorteile von Keilabsätzen schätzen.
Unabhängig vom kaputt machen, rein vom Laufen bin ich da relativ unempfindlich. OK, ich war bislang auch nur je zwei mal mit 5cm Trichter in den Innenstädten von Ingolstadt und Regensburg. In langsamerem Tempo als mit Turnschuhen zwar, aber durchaus machbar.
LG, Svenja

Erinnerungen sind das einzige Paradies, aus dem wir nicht vertrieben werden können.

Valerie Bellegarde
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 1075
Registriert: Mo 8. Feb 2016, 16:44
Geschlecht: männlich
Pronomen: kontextuell
Wohnort (Name): Südfrankreich
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 184 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 1174 Mal
Gender:

Re: Wedges

Post 19 im Thema

Beitrag von Valerie Bellegarde » Fr 12. Jul 2019, 10:44

Heike-Rebecca hat geschrieben:
Do 11. Jul 2019, 22:23
Liebe Valerie,

das machst Du doch mit Absicht, oder!? Kriegst Du Prozente?

Lieben Gruß,
Heike
Klar doch, ich bin seit Jahren mit der gesamten EU-Schuhindustrie bestens vernetzt :mrgreen:

und ob ich Prozente kriege? hmmm... als Brancheninsider nennen wir das anders, z.B. Aufwandsentschädigung, Marketingprämie, Zuwendungen für besondere Leistungen... Alles klar?

L.G. Valerie

Antworten

Zurück zu „Crossdresser-und Transgender-Café“