Witzig-provokante Gendersprüche
Witzig-provokante Gendersprüche

Crossdresser, Transgender DWT... Plauderecke - was sonst nirgendwo passt
Antworten
Jaddy
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 835
Registriert: Fr 24. Okt 2014, 21:38
Geschlecht: Enby
Pronomen: <Name, kein Pronome>
Wohnort (Name): Bremen
Membersuche/Plz: 28000
Hat sich bedankt: 127 Mal
Danksagung erhalten: 921 Mal
Gender:
Kontaktdaten:

Witzig-provokante Gendersprüche

Post 1 im Thema

Beitrag von Jaddy » Di 29. Jan 2019, 00:54

Entstanden aus einem Tweet von A.Stefanovitsch,
Idee: Geschlechtergerechte Sprache nicht mehr erklären oder begründen, sondern einfach durch lustige Motivationssprüche schmackhaft machen.
hat A.Melzer (@wellendonner) es mal auf FB in Szene gesetzt: https://www.facebook.com/Gendergerechte ... 778587086/

Zum Beispiel:
Bild

Besonders hübsch finde ich
Bild

Ralf-Marlene
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 760
Registriert: Fr 10. Aug 2018, 17:54
Pronomen: was auch immer
Wohnort (Name): Berlin
Membersuche/Plz: z.Zt. 12555
Hat sich bedankt: 448 Mal
Danksagung erhalten: 366 Mal

Re: Witzig-provokante Gendersprüche

Post 2 im Thema

Beitrag von Ralf-Marlene » Do 7. Mär 2019, 16:51

Bild
Mein lieber Scholli, hast du dich verändert,

so sehr, dass ich kaum meinen Augen trau.

Ich habe dich versehentlich gegendert.

Sorry, Scholle, jetzt bist du ne Olle.
Marlene

Ich halte es mit Karl Popper im 1945 formulierten Toleranz-Paradoxon https://de.wikipedia.org/wiki/Toleranz-Paradoxon

Ich bin (nur) intolerant gegenüber der Intoleranz.

Antworten

Zurück zu „Crossdresser-und Transgender-Café“