Anzahl der Forumsmitglieder
Anzahl der Forumsmitglieder - # 2

Crossdresser, Transgender DWT... Plauderecke - was sonst nirgendwo passt
Antworten
ascona
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 150
Registriert: Sa 1. Okt 2016, 12:21
Geschlecht: m
Pronomen:
Wohnort (Name): Stuttgart
Membersuche/Plz: Baden-Württemberg
Hat sich bedankt: 80 Mal
Danksagung erhalten: 94 Mal

Re: Anzahl der Forumsmitglieder

Post 16 im Thema

Beitrag von ascona » Do 24. Mai 2018, 23:10

Oha, da habe ich ja etwas los getreten :) !
Es war ja nur eine Idee. Daß alle Kommentierer sich einig waren, daß alle Forumsbeiträge auf ewig (ich hatte mich ja auf keinen Zeitraum festgelegt) stehen bleiben sollen, wundert mich schon etwas.
Anne-Mette hat gesprochen, dann soll es so sein.

Gruß, Ascona.

Jasmine
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 1352
Registriert: Di 16. Jul 2013, 08:25
Geschlecht: ????
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Bayern
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 1618 Mal
Danksagung erhalten: 663 Mal

Re: Anzahl der Forumsmitglieder

Post 17 im Thema

Beitrag von Jasmine » Fr 25. Mai 2018, 05:56

Luna hat geschrieben:
Do 24. Mai 2018, 09:09
Hallo zusammen,
ich fände es auch nicht gut, ältere Beiträge zu löschen. Gerade für neue Mitglieder ist es interessant auch in alten Beiträgen zu stöbern oder einfach nach bestimmten Themen zu suchen. Viele Themen verlieren auch im Zeitablauf nicht an Aktualität.
Kann ja auch ganz interessant und amüsant sein, hin und wieder mal zu reflektieren wie man die Dinge früher gesehen hat und zu entdecken, welchen Weg man zurückgelegt hat.
Ich habe die gleiche Meinung.
ab08 hat geschrieben:
Do 24. Mai 2018, 09:57
ich bin ausdrücklich gegen ein Verfallsdatum, zumindest bei meinen Beiträgen!!
Das Forum ist so wie es ist meiner Meinung nach sehr gut.
Auch hier mein Dank an Anne-Mette.
Liebe Grüße Jasmine
Ich bin wie ich bin --- Ich lebe meinen Traum

Sabrina Verena
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 1600
Registriert: Sa 11. Aug 2012, 23:58
Geschlecht: genderfluid
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Rechts vom Neckar
Membersuche/Plz: Nordrätien, Südgermanien
Hat sich bedankt: 59 Mal
Danksagung erhalten: 22 Mal
Gender:

Re: Anzahl der Forumsmitglieder

Post 18 im Thema

Beitrag von Sabrina Verena » Sa 26. Mai 2018, 15:06

ascona hat geschrieben:
Mi 23. Mai 2018, 20:23
Anne-Mette hat geschrieben:
Mi 23. Mai 2018, 11:24
Außerdem habe ich die UserInnen gelöscht, die sehr sehr sehr lange nicht angemeldet waren und NIE etwas geschrieben haben.
Im Zuge der "neuen Datenschutzverodnung" ist das (auch) ein erforderlicher Schritt zur "Datensparsamkeit".
Das finde ich gut ! von mir aus kannst du noch mehr "schlechtes" tun:
Mir fiel auf, daß Beiträge ewig da bleiben. Wie wäre es mit einem Verfallsdatum ? (es gibt doch auch neuerdings ein Recht auf vergessen). Z.Bsp. alle Beiträge älter als 2 (oder x) Jahre werden automatisch gelöscht. Das wäre auch ein Schritt zur Datensparsamkeit.
Ich bin mir auch nicht sicher, ob man wenigstens seine eigenen Beiträge löschen kann.

Gruß, ascona
Hallo!
Also das Löschen von Beiträgen reißt bestehende Threads aus dem Zusammenhang, das ist nicht gut.
Wie absurd ehemals gute Threads mit der Zeit dadurch werden kann man bei Travesta sehen.
Gelöscht werden sollten nur Beleidigungen oder Pöbelthreads, die sich hier aber kaum entfalten.
Und natürlich Regelwidriges.
LG Verena
Solange Du in Dir selber nicht zuhause bist, bist Du nirgendwo zu Haus.

Maka Ke Wakan Die Erde ist heilig
Lakota Sioux

Antworten

Zurück zu „Crossdresser-und Transgender-Café“