Die Eroberung der Welt ... fast geschafft
Die Eroberung der Welt ... fast geschafft - # 2

Crossdresser, Transgender DWT... Plauderecke - was sonst nirgendwo passt
Antworten
lexes
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 257
Registriert: Di 4. Apr 2017, 09:40
Geschlecht: m
Pronomen:
Wohnort (Name): Dortmund
Membersuche/Plz: Dortmund
Hat sich bedankt: 203 Mal
Danksagung erhalten: 244 Mal

Re: Die Eroberung der Welt ... fast geschafft

Post 16 im Thema

Beitrag von lexes » Fr 5. Jan 2018, 23:45

MichiWell hat geschrieben:
Fr 5. Jan 2018, 15:55

Dürfen wir also bald auch auf Fotos bei Tageslicht hoffen? Oder hast du Angst, dass es dich dann noch viel öfter als Mädel hinaus in die Welt treibt? :mrgreen:
Am Tageslichteinsatz wird noch geplant ....

Habe keine Angst : Freue mich drauf ... und mit netten Leuten wie Euch an meiner Seite : ICH BIN UNBESIEGBAR !

Danke Dir !!

Simone 65
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 1643
Registriert: Mi 9. Mär 2016, 09:05
Geschlecht: Ich bin ein Mensch
Pronomen: Frau?
Wohnort (Name): Reichenbach an der Fils
Membersuche/Plz: 73262 Reichenbach an der Fils
Hat sich bedankt: 1253 Mal
Danksagung erhalten: 1354 Mal
Gender:

Re: Die Eroberung der Welt ... fast geschafft

Post 17 im Thema

Beitrag von Simone 65 » Sa 6. Jan 2018, 01:41

Ich lese hier gerade , einige denken , wenn Lexi wer dann .
Kim und alle Anderen , es ist nur Euer Kopf der Euch bremst .
Ich habe auch so gedacht , bis ich diese Mauer durchbrochen habe . Ich habe eine GANZ neue Welt entdeckt . Kultur , Konzerte , Theater und vieles mehr . All das wäre für mich verschlossen, wäre ich nicht Simone . Ich weiss nicht warum .
Diese Mauer , ich weiss es ist nicht einfach .
Liebe Grüße Simone
Ich weiss ,ich bin ein Mensch und nur Das zählt.
Ich bin nur ein kleines Licht , aber ich leuchte .
Alle Menschen sollen mich sehen .

Nina_68
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 154
Registriert: So 22. Nov 2015, 08:22
Geschlecht: Teilzeitfrau
Pronomen: Sie
Membersuche/Plz: Recklinghausen
Hat sich bedankt: 46 Mal
Danksagung erhalten: 74 Mal

Re: Die Eroberung der Welt ... fast geschafft

Post 18 im Thema

Beitrag von Nina_68 » Sa 6. Jan 2018, 07:50

Halle Lexi,

Dein Erlebnisbericht ließt sich superflüssig. Zu einem Treffen hätte ich auch mal große Lust. Deinen Tageslichtausflug kannst du ganz locker, am besten in einer Innenstadt, z.B. Gelsenenkirchen, machen. Kein Mensch interessiert sich für die anderen. Ich war schon ein paarmal vormittags in diversen Innenstätten und hatte nie Probleme.

Weiter so, am besten mit Bericht und Fotos.

LG Nina

SteffiVau
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 80
Registriert: Do 4. Mai 2017, 18:48
Pronomen:
Wohnort (Name): Blomberg
Membersuche/Plz: OWL
Hat sich bedankt: 109 Mal
Danksagung erhalten: 186 Mal

Re: Die Eroberung der Welt ... fast geschafft

Post 19 im Thema

Beitrag von SteffiVau » Sa 6. Jan 2018, 08:39

Hi Lexi,

vielen Dank für den tollen Bericht!
(Musste 1x beim Lesen des Monsters unterbrechen, weil ich Pipi musste, :lol: konnte aber ohne Probleme wieder den Anschluss finden :D )
Absolut authentisch! Sehe Dich mit nem 180er Puls und zittrigen Händen verzweifelt die vermeintliche Klingel drücken und nix passiert. Und dann kommt das Schicksal und nimmt Dich mit rein (yes)
Du hättest Dich sowas von in den Ar... gebissen, wenn Du unverrichteter Dinge wieder nach hause gefahren wärst. Freue mich total für Dich (ki)
Weiter so!

Ganz liebe Grüße
Steffi
Manche Männer sind die kompliziertesten Mädchen, die ich kenne.

Michelle_Engelhardt
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 2449
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 14:15
Geschlecht: weiblich
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Dortmund
Membersuche/Plz: Ruhrgebiet
Hat sich bedankt: 1572 Mal
Danksagung erhalten: 1838 Mal
Gender:
Kontaktdaten:

Re: Die Eroberung der Welt ... fast geschafft

Post 20 im Thema

Beitrag von Michelle_Engelhardt » Sa 6. Jan 2018, 09:06

Das Lili Marlene kenne ich ja schon ewig und 3 Tage und möchte nicht wissen, wie viele Mädels vor der Tür wieder kehrt gemacht haben. Von daher war es ein echter Glücksfall für Dich, Lexi, dass da zufällig noch jemand rein wollte.

Liebe Grüße
Michelle
Let's embrace the time we have, from our birth to our last breath. Don't drown in your memories, for now is your time (Mille Petrozza)

Susanne K
Beiträge: 31
Registriert: Sa 15. Jan 2011, 09:33
Pronomen: sie/er/was auchimmer
Wohnort (Name): Niederrhein
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Die Eroberung der Welt ... fast geschafft

Post 21 im Thema

Beitrag von Susanne K » Sa 6. Jan 2018, 11:08

Lexi du siehst auf den Bildern glücklich und zufrieden aus, TOP

ChrisTina73
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 355
Registriert: So 9. Jul 2017, 21:14
Geschlecht: Mensch
Pronomen:
Wohnort (Name): Lünen
Membersuche/Plz: Dortmund / Unna u. Umkreis
Hat sich bedankt: 411 Mal
Danksagung erhalten: 157 Mal
Gender:
Kontaktdaten:

Re: Die Eroberung der Welt ... fast geschafft

Post 22 im Thema

Beitrag von ChrisTina73 » Sa 6. Jan 2018, 19:32

Hi Lexi,

schön, wie Dein "Erfahrungsbericht" Deine Gefühlsachterbahn mitträgt. Ich selbst war noch nicht dort, hätte aber schonmal Lust drauf. Hab auch schon überlegt, ob ich Weiberfastnacht auf die Piste gehe, natürlich enFemme in die Dortmunder City.
Die letzte "Herausforderung" war ja Silvester und von den anwesenden Männern hab ich eher Bewunderung für mein Selbstbewußtsein bekommen. Also Lexi, ich wäre dabei bei nem "Mädelsabend"

LG
ChrisTina

Der Weg hinein scheint für viele rückblickend der Schwierigste, aber auch nur, weil sie den Weg heraus noch nicht gefunden haben...

Viktoria-TV
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 188
Registriert: Mo 2. Sep 2013, 09:40
Geschlecht: Teilzeitfrau
Pronomen:
Wohnort (Name): 47xxx
Membersuche/Plz: Ruhrgebiet
Hat sich bedankt: 144 Mal
Danksagung erhalten: 209 Mal

Re: Die Eroberung der Welt ... fast geschafft

Post 23 im Thema

Beitrag von Viktoria-TV » Sa 6. Jan 2018, 20:07

Nun falls du Unterstützung brauchst, ich wäre auch dabei :)
I`m not ashamed to dress "like a woman" because I don`t think it´s shameful to be a woman. - Iggy Pop -

Mina
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 1293
Registriert: Mi 26. Apr 2017, 18:23
Pronomen:
Membersuche/Plz:
Hat sich bedankt: 518 Mal
Danksagung erhalten: 833 Mal

Re: Die Eroberung der Welt ... fast geschafft

Post 24 im Thema

Beitrag von Mina » Sa 6. Jan 2018, 21:25

@ ChrisTina

Also für nen Mädelsabend würde ich fast glatt nach Dortmund faahn. )))(:

Und mit meiner Non-binären Kleidungsweise würde ich auch sicher keiner Person die Show stehlen. :D
Und ich wünsche Euch allen ein erfülltes Leben. Macht´s gut, bleibt Euch treu.

lexes
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 257
Registriert: Di 4. Apr 2017, 09:40
Geschlecht: m
Pronomen:
Wohnort (Name): Dortmund
Membersuche/Plz: Dortmund
Hat sich bedankt: 203 Mal
Danksagung erhalten: 244 Mal

Re: Die Eroberung der Welt ... fast geschafft

Post 25 im Thema

Beitrag von lexes » Sa 6. Jan 2018, 21:31

Simone 65 hat geschrieben:
Sa 6. Jan 2018, 01:41
Ich lese hier gerade , einige denken , wenn Lexi wer dann .
Kim und alle Anderen , es ist nur Euer Kopf der Euch bremst .
Ich habe auch so gedacht , bis ich diese Mauer durchbrochen habe . Ich habe eine GANZ neue Welt entdeckt . Kultur , Konzerte , Theater und vieles mehr . All das wäre für mich verschlossen, wäre ich nicht Simone . Ich weiss nicht warum .
Diese Mauer , ich weiss es ist nicht einfach .
Liebe Grüße Simone
Alte Mauern - neue Welt

Wenn Du mal Zeit hast sollte das der Titel für Deine Memoiren werden...

Sehr wahr

Sehr philosophisch

Finde ich super

Danke für den Ansporn

lexes
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 257
Registriert: Di 4. Apr 2017, 09:40
Geschlecht: m
Pronomen:
Wohnort (Name): Dortmund
Membersuche/Plz: Dortmund
Hat sich bedankt: 203 Mal
Danksagung erhalten: 244 Mal

Re: Die Eroberung der Welt ... fast geschafft

Post 26 im Thema

Beitrag von lexes » Sa 6. Jan 2018, 21:35

SteffiVau hat geschrieben:
Sa 6. Jan 2018, 08:39
Hi Lexi,

vielen Dank für den tollen Bericht!
(Musste 1x beim Lesen des Monsters unterbrechen, weil ich Pipi musste, :lol: konnte aber ohne Probleme wieder den Anschluss finden :D )
Absolut authentisch! Sehe Dich mit nem 180er Puls und zittrigen Händen verzweifelt die vermeintliche Klingel drücken und nix passiert. Und dann kommt das Schicksal und nimmt Dich mit rein (yes)
Du hättest Dich sowas von in den Ar... gebissen, wenn Du unverrichteter Dinge wieder nach hause gefahren wärst. Freue mich total für Dich (ki)
Weiter so!

Ganz liebe Grüße
Steffi
Zum Glück ist die Bewegungsfreiheit durch Shapewear und Corsage Mega-eingeschränkt

Ich wäre ergo niemals an meinem Ar*** drangekommen ..

Und wenn doch : hätte in Schaumstoff gebissen.

Der nächste ungeahnte CD-Vorteil : egal wie groß die Enttäuschung, der Ar*** bleibt immer safe (yes)

lexes
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 257
Registriert: Di 4. Apr 2017, 09:40
Geschlecht: m
Pronomen:
Wohnort (Name): Dortmund
Membersuche/Plz: Dortmund
Hat sich bedankt: 203 Mal
Danksagung erhalten: 244 Mal

Re: Die Eroberung der Welt ... fast geschafft

Post 27 im Thema

Beitrag von lexes » Sa 6. Jan 2018, 21:36

Michelle_Engelhardt hat geschrieben:
Sa 6. Jan 2018, 09:06
Das Lili Marlene kenne ich ja schon ewig und 3 Tage und möchte nicht wissen, wie viele Mädels vor der Tür wieder kehrt gemacht haben. Von daher war es ein echter Glücksfall für Dich, Lexi, dass da zufällig noch jemand rein wollte.

Liebe Grüße
Michelle
Ooooooooder sogar Schicksal... man weiß es nicht ... wann warst Du das letzte X dort ?

lexes
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 257
Registriert: Di 4. Apr 2017, 09:40
Geschlecht: m
Pronomen:
Wohnort (Name): Dortmund
Membersuche/Plz: Dortmund
Hat sich bedankt: 203 Mal
Danksagung erhalten: 244 Mal

Re: Die Eroberung der Welt ... fast geschafft

Post 28 im Thema

Beitrag von lexes » Sa 6. Jan 2018, 21:37

ChrisTina73 hat geschrieben:
Sa 6. Jan 2018, 19:32
Hi Lexi,

schön, wie Dein "Erfahrungsbericht" Deine Gefühlsachterbahn mitträgt. Ich selbst war noch nicht dort, hätte aber schonmal Lust drauf. Hab auch schon überlegt, ob ich Weiberfastnacht auf die Piste gehe, natürlich enFemme in die Dortmunder City.
Die letzte "Herausforderung" war ja Silvester und von den anwesenden Männern hab ich eher Bewunderung für mein Selbstbewußtsein bekommen. Also Lexi, ich wäre dabei bei nem "Mädelsabend"

LG
ChrisTina



Aha .... aha ... hört hört .... ich werde auf Dich zurückkommen und dann wird nicht gekniffen ( aber warum solltest Du auch .. bist ja mehr Profi als ich ) ... würde mich auf jeden Fall freuen

lexes
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 257
Registriert: Di 4. Apr 2017, 09:40
Geschlecht: m
Pronomen:
Wohnort (Name): Dortmund
Membersuche/Plz: Dortmund
Hat sich bedankt: 203 Mal
Danksagung erhalten: 244 Mal

Re: Die Eroberung der Welt ... fast geschafft

Post 29 im Thema

Beitrag von lexes » Sa 6. Jan 2018, 21:39

Viktoria-TV hat geschrieben:
Sa 6. Jan 2018, 20:07
Nun falls du Unterstützung brauchst, ich wäre auch dabei :)
Das wird ja immer besser ....

Wir sollten uns mal um einen Termin bemühen ... sei erste Runde geht auf mich ... aber versucht nicht den üblen Schnaps ... den hat Batman auch nicht vertragen

lexes
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 257
Registriert: Di 4. Apr 2017, 09:40
Geschlecht: m
Pronomen:
Wohnort (Name): Dortmund
Membersuche/Plz: Dortmund
Hat sich bedankt: 203 Mal
Danksagung erhalten: 244 Mal

Re: Die Eroberung der Welt ... fast geschafft

Post 30 im Thema

Beitrag von lexes » Sa 6. Jan 2018, 21:40

Mina hat geschrieben:
Sa 6. Jan 2018, 21:25
@ ChrisTina

Also für nen Mädelsabend würde ich fast glatt nach Dortmund faahn. )))(:

Und mit meiner Non-binären Kleidungsweise würde ich auch sicher keiner Person die Show stehlen. :D
Du bist so‘n hübsches Mädel .., wir wollen auf jeden Fall das Du versuchst allen die Schau zu stehlen ...,

Würden uns sehr geehrt fühlen ..

Danke für‘s Angebot

Antworten

Zurück zu „Crossdresser-und Transgender-Café“