Welche Röcke werde ich diesen Frühling/Sommer tragen
Welche Röcke werde ich diesen Frühling/Sommer tragen - # 2

Crossdresser, Transgender DWT... Plauderecke - was sonst nirgendwo passt
Antworten
Saari
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 1636
Registriert: Fr 24. Feb 2012, 15:34
Geschlecht: bisher männlich
Pronomen:
Membersuche/Plz: Nordbayern
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 128 Mal
Gender:

Re: Welche Röcke werde ich diesen Frühling/Sommer tragen

Post 16 im Thema

Beitrag von Saari » Do 9. Mär 2017, 16:06

Ich finde 3 Röcke der Reihe nach für mich sehr angenehm und tragbar.
1. Nr: DSCN 1203, dann als Nr. 2: DSCN 1222 und schließlich, wenn der Rock etwas länger sein sollte und für besser, die Nr. 3: DSCN 1201.
An diese Röcke könnte ich mich gewöhnen.
Heute trage ich z. B. einen Jeansrock der eine Handbreit über dem Knie endet.
Zuletzt geändert von Saari am Do 9. Mär 2017, 16:15, insgesamt 1-mal geändert.

Plisseedreher70
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 870
Registriert: Mo 17. Feb 2014, 15:34
Geschlecht: Männlich
Pronomen: Er
Membersuche/Plz: Südschwarzwald
Hat sich bedankt: 382 Mal
Danksagung erhalten: 222 Mal

Re: Welche Röcke werde ich diesen Frühling/Sommer tragen

Post 17 im Thema

Beitrag von Plisseedreher70 » Do 9. Mär 2017, 16:11

Jasmine,
wenn du dir zu dick vorkommst, dann musst du den Gürtel enger schnallen...grins!
Deine längeren Röcke gefallen mir!
LG Plissi
Bin Mann, bleibe Mann, aber festliche Glanzkleider überziehen ist für mich berauschend!

Tatjana_59
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 3233
Registriert: So 1. Jan 2012, 20:07
Geschlecht: Frau
Pronomen: Sie
Membersuche/Plz: 86343
Hat sich bedankt: 3709 Mal
Danksagung erhalten: 2182 Mal
Gender:

Re: Welche Röcke werde ich diesen Frühling/Sommer tragen

Post 18 im Thema

Beitrag von Tatjana_59 » Do 9. Mär 2017, 16:22

In der Kürze liegt die Würze!

Ich kann dazu nur sagen dass ich noch ein paar Jährchen älter bin wie du, und auch ich trage kurze Röcke.
Ich kann meine Beine auch zeigen, und das tue ich auch.
Nicht ständig aber häufig, warum auch nicht.
Zum arbeiten sind meine Röcke länger, oder auch bei feierlichen Anlass, im Winter auch, aber sobald die Sonne es zulässt hüpfen die kurzen Sachen aus dem Kleiderschrank.
Ach ja, selbstverständlich trage ich kurze Röcke nicht nur zuhause, sondern überall.
Über mein nicht mehr ganz so jugendliches Alter denke ich dabei nicht nach.

Gruß Tatjana
Zuletzt geändert von Tatjana_59 am Do 9. Mär 2017, 22:09, insgesamt 1-mal geändert.
Der Kopf denkt und gibt Rat.
Das Bauchgefühl gibt Rat.
Doch das Herz spricht, höre auf dein Herz!

Saari
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 1636
Registriert: Fr 24. Feb 2012, 15:34
Geschlecht: bisher männlich
Pronomen:
Membersuche/Plz: Nordbayern
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 128 Mal
Gender:

Re: Welche Röcke werde ich diesen Frühling/Sommer tragen

Post 19 im Thema

Beitrag von Saari » Do 9. Mär 2017, 16:36

Ich sehe ja ein, für manche sind längere und weitere Röcke zweckmäßiger, denn damit kann man auch stärkere Beine verhüllen oder z. B. die Trachten- oder Metalikmode mitmachen.
Auf die Träger/innen auf den Bildern trifft dies sicher nicht zu, sie haben alle ein gutaussehendes "Fahrwerk". Natürlich muß man auch das Alter berücksichtigen.
Ich meine, gut gebaute junge Gestalten sollten sich nicht hinter Textilien verstecken.
Allerdings die Geschmäcker sind auch hier verschieden.

Valerie Bellegarde
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 911
Registriert: Mo 8. Feb 2016, 16:44
Geschlecht: männlich
Pronomen:
Wohnort (Name): Südfrankreich
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 161 Mal
Danksagung erhalten: 1006 Mal
Gender:

Re: Welche Röcke werde ich diesen Frühling/Sommer tragen

Post 20 im Thema

Beitrag von Valerie Bellegarde » Do 9. Mär 2017, 18:14

Jasmine hat geschrieben:
Do 9. Mär 2017, 07:35

Hier noch ein paar weitere Modelle aus meinem Schrank,
da fällt die Wahl schwer, welchen ich anziehe.
K640_DSCN1203.JPG
K640_DSCN1219.JPG
Es geht natürlich auch ein wenig länger:
K640_DSCN1201.JPG
Liebe Grüße, Jasmine
Liebe Jasmine,
Nach meiner Meinung passt die knieumspielende Rocklänge am besten zu unserem Alter und zu dem was wir darstellen wollen (bzw. noch können )):m ). Für alles was kürzer ist sind wir wahrscheinlich alle nicht mehr jung genug. Wer ist schon noch im Teenie-Alter? Selbst Biofrauen wären da wohl sehr zurückhaltend in der Öffentlichkeit (das Ganze ist natürlich anlassabhängig). Wir werden es ja sehen, was der kommende Frühling bringen wird, aber ich denke Röcke und Kleider haben es eh' schwer gegen die Hosenmode.

LG Valerie

Momo58
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 146
Registriert: Do 13. Dez 2012, 15:13
Geschlecht: transident
Pronomen:
Wohnort (Name): Sigmaringen
Membersuche/Plz: 72488
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 35 Mal
Gender:
Kontaktdaten:

Re: Welche Röcke werde ich diesen Frühling/Sommer tragen

Post 21 im Thema

Beitrag von Momo58 » Do 9. Mär 2017, 18:37

Hallo Mädels,

die Frage welcher Rock passt zu welchem Typ Frau ist schon für Bio-Frauen problematisch. Viele Bio-Frauen ziehen dann Röcke an, die überhaupt nicht zu ihrem Typ passen, was dann einfach hässlich aussieht. Da könnte ich als Stilberater mancher Bio-Frau gute Tipps geben.

Ich bevorzuge im Frühjahr enge, kurze Röcke (50 cm Länge), einfach weil ich dieses sexy Outfit mag und es am besten zu meinem Typ als Crossdresser passt, wobei das Alter für mich keine Rolle spielt. Im Sommer bevorzuge ich kurze aber weite Röcke, die im Wind die Beine umspielen, was das Gefühl Frau zu sein bei mir noch verstärkt.

lG Momo
Die Vergangenheit ist meine Wurzel, der Stängel ist die Gegenwart, die Zukunft ist die Blüte

Jasmine
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 2082
Registriert: Di 16. Jul 2013, 08:25
Geschlecht: TS
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Bayern
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 2302 Mal
Danksagung erhalten: 1231 Mal
Gender:

Re: Welche Röcke werde ich diesen Frühling/Sommer tragen

Post 22 im Thema

Beitrag von Jasmine » Fr 10. Mär 2017, 08:04

diesen Rock, den ich schon länger besitze,
finde ich besonders schön,
er umspielt mit seiner Leichtigkeit die Beine.
K640_DSCN0002.JPG
Mein nachfolgender Rock ist ein wenig gefährlich,
durch seinen durchgehenden Reissverschluss brachte
er mich schon mal in :lol: komische :lol: Situationen.
K640_DSCN0001.JPG
Liebe Grüße, Jasmine
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Ich bin wie ich bin --- Ich lebe meinen Traum

Kornelia
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 300
Registriert: So 28. Aug 2016, 21:36
Geschlecht: Teilzeitfrau
Pronomen:
Wohnort (Name): C.........
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 816 Mal
Danksagung erhalten: 134 Mal

Re: Welche Röcke werde ich diesen Frühling/Sommer tragen

Post 23 im Thema

Beitrag von Kornelia » Fr 10. Mär 2017, 10:40

Alle beide sehr schön,so einen kurzen Jeansrock muß ich mir auch mal noch zulegen.
Auch ich mag es wenn die Röcke so wunderbar die Beine umspielen (he)

LG

Kornelia )))(:
Endlich lebe ich mein Leben,denn es ist mir nur einmal gegeben!

Olivia
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 972
Registriert: Fr 13. Apr 2012, 11:25
Pronomen:
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 254 Mal

Re: Welche Röcke werde ich diesen Frühling/Sommer tragen

Post 24 im Thema

Beitrag von Olivia » Fr 10. Mär 2017, 11:16

Hallo Jasmine,

als Minirockfan kann ich nur sagen: seeeeeehr schön, was Du uns da zeigst - Kompliment!

Liebe Grüße von Olivia

Saari
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 1636
Registriert: Fr 24. Feb 2012, 15:34
Geschlecht: bisher männlich
Pronomen:
Membersuche/Plz: Nordbayern
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 128 Mal
Gender:

Re: Welche Röcke werde ich diesen Frühling/Sommer tragen

Post 25 im Thema

Beitrag von Saari » Fr 10. Mär 2017, 17:04

So einen von Jasmin getragen Jeansrock besitze ich auch. Vgl. obiges Bild: K640_DSCN0001.JPG.
Auch mich brachte so ein Rock einmal in eine blöde Situation, indem der Reißverschluss nach oben weiter aufging als gedacht.
Bis zum Schritt war alles zu sehen.
In der Regel trage ich nur Jeansröcke die vorne geschlossen sind und nur hinten eine Gehfalte haben. Das ist sicherer.

Jasmine
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 2082
Registriert: Di 16. Jul 2013, 08:25
Geschlecht: TS
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Bayern
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 2302 Mal
Danksagung erhalten: 1231 Mal
Gender:

Re: Welche Röcke werde ich diesen Frühling/Sommer tragen

Post 26 im Thema

Beitrag von Jasmine » Fr 10. Mär 2017, 20:13

Saari hat geschrieben:
Fr 10. Mär 2017, 17:04
Auch mich brachte so ein Rock einmal in eine blöde Situation, indem der Reißverschluss nach oben weiter aufging als gedacht.
Bis zum Schritt war alles zu sehen.
Ja genau so passierte es auch mir,
Die Halterlosen glänzten in der Sonne,
mehr als es mir lieb war.
Liebe Grüße, Jasmine
Ich bin wie ich bin --- Ich lebe meinen Traum

Jasmine
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 2082
Registriert: Di 16. Jul 2013, 08:25
Geschlecht: TS
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Bayern
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 2302 Mal
Danksagung erhalten: 1231 Mal
Gender:

Re: Welche Röcke werde ich diesen Frühling/Sommer tragen

Post 27 im Thema

Beitrag von Jasmine » Sa 11. Mär 2017, 07:43

Zum Abschluss dieses Beitrages nochmal drei Modelle aus meinem Kleiderschrank.
Ich hoffe Ihr hattet Spass an meinen Beiträgen zu diesem Thema.
K640_DSCN0005.JPG
K640_DSCN0006.JPG
K640_DSCN0004.JPG
Viele Liebe Grüße,
)):m Jasmine (gitli)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Ich bin wie ich bin --- Ich lebe meinen Traum

Cybill
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 2159
Registriert: Sa 20. Jun 2009, 18:29
Geschlecht: Wird überbewertet!
Pronomen: wie ihr wollt
Wohnort (Name): Falkensee
Membersuche/Plz: Berlin
Hat sich bedankt: 528 Mal
Danksagung erhalten: 1601 Mal
Gender:
Kontaktdaten:

Re: Welche Röcke werde ich diesen Frühling/Sommer tragen

Post 28 im Thema

Beitrag von Cybill » Sa 11. Mär 2017, 09:14

Ich wette, du hättest maximalen Spass bei den Aufnahmen.

Gruß

- Cy
Scio quid nolo! - Ich weiß was ich nicht will!

Kornelia
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 300
Registriert: So 28. Aug 2016, 21:36
Geschlecht: Teilzeitfrau
Pronomen:
Wohnort (Name): C.........
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 816 Mal
Danksagung erhalten: 134 Mal

Re: Welche Röcke werde ich diesen Frühling/Sommer tragen

Post 29 im Thema

Beitrag von Kornelia » Sa 11. Mär 2017, 10:46

TOP
und die Socken auf dem 2.Bild sind einsame Klasse,ich steh auf Strick ))):s

LG

Kornelia )))(:
Endlich lebe ich mein Leben,denn es ist mir nur einmal gegeben!

MichiWell
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 3399
Registriert: Mo 19. Dez 2016, 09:45
Geschlecht: Teilzeitfrau
Pronomen: sie
Membersuche/Plz: Leipzig - Chemnitz - Gera
Hat sich bedankt: 1762 Mal
Danksagung erhalten: 2447 Mal

Re: Welche Röcke werde ich diesen Frühling/Sommer tragen

Post 30 im Thema

Beitrag von MichiWell » Sa 11. Mär 2017, 16:31

Saari hat geschrieben:
Fr 10. Mär 2017, 17:04
Auch mich brachte so ein Rock einmal in eine blöde Situation, indem der Reißverschluss nach oben weiter aufging als gedacht.
So einen Rock würde ich mir schon deswegen nicht kaufen, weil ich da Angst um meine FSH habe.
Meine erste feste Freundin hatte ein Kleid mit von oben bis unten durchgehendem Reßverschluss.
So verführerisch das auch war, (he) nach einer halben Stunde war zuverlässig jede Strumpfhose im Eimer. :(

Liebe Grüße
Michi
Brauchst Du Hilfe oder einfach jemanden zum quatschen? Schick mir ´ne PN!

Antworten

Zurück zu „Crossdresser-und Transgender-Café“