Wildblumen
Wildblumen - # 5

Crossdresser, Transgender DWT... Plauderecke - was sonst nirgendwo passt
Antworten
Ulrike-Marisa
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 2180
Registriert: Mo 21. Mai 2012, 13:58
Geschlecht: transsexuell
Pronomen: sie
Membersuche/Plz: 248**
Hat sich bedankt: 262 Mal
Danksagung erhalten: 318 Mal

Re: Wildblumen

Post 61 im Thema

Beitrag von Ulrike-Marisa » So 25. Feb 2018, 23:19

Hallo Triona,

die Planze bzw. den Strauch gibt es in Maasholm am Wanderweg an der Maas, aber ich komme nicht darauf, was das ist. Es liegt mir auf der Zunge aber ....es könnte eine Schönfrucht sein, calliparca bodinieri.

Gruß, Ulrike-Marisa

triona
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 697
Registriert: Sa 31. Mär 2012, 01:01
Pronomen:
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 99 Mal

Re: Wildblumen

Post 62 im Thema

Beitrag von triona » Mo 26. Feb 2018, 10:20

Die Vermutung hatte ich ja auch schon, nachdem ich die Bilder von Yvonne und in der Gartendatenbank gesehen hatte. Ähnlich zwar, aber nicht gleich. Möglicherweise eine andere Sorte oder landschaftliche Erscheinungsform.


liebe grüße
triona

Ulrike-Marisa
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 2180
Registriert: Mo 21. Mai 2012, 13:58
Geschlecht: transsexuell
Pronomen: sie
Membersuche/Plz: 248**
Hat sich bedankt: 262 Mal
Danksagung erhalten: 318 Mal

Re: Wildblumen

Post 63 im Thema

Beitrag von Ulrike-Marisa » Di 27. Feb 2018, 07:35

Moin,

ich habs, möglicherweise ist es ein gemeine Schneebeere; habe im Netz so etwas gefunden in Farbe und Ausprägung.

Grüße, Ulrike-Marisa ))):s

Laila-Sarah
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 398
Registriert: Di 16. Jan 2018, 23:39
Pronomen: kontextuell bitte
Wohnort (Name): Berlin
Membersuche/Plz: 1xxxx
Hat sich bedankt: 221 Mal
Danksagung erhalten: 241 Mal

Re: Wildblumen

Post 64 im Thema

Beitrag von Laila-Sarah » Mi 7. Mär 2018, 18:34

Huhu Mädels,

mal keine Blumen aber auch schön:

https://www.crossdresser-forum.de/phpBB ... ew&id=6520

Aufgenommen aus einer A380, 10.000 Fuß über Grönland.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
The trick is to keep breathing

Tatjana_59
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 2143
Registriert: So 1. Jan 2012, 20:07
Geschlecht: Frau
Pronomen: Sie
Membersuche/Plz: 86343
Hat sich bedankt: 1827 Mal
Danksagung erhalten: 1062 Mal
Gender:

Re: Wildblumen

Post 65 im Thema

Beitrag von Tatjana_59 » Do 8. Mär 2018, 14:28

Totale wilde Wildblumen, die wollten mich beim fotografieren gleich angreifen.
Unglaublich diese wilden Schneeglöckchen
2018030814261800.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Ulrike-Marisa
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 2180
Registriert: Mo 21. Mai 2012, 13:58
Geschlecht: transsexuell
Pronomen: sie
Membersuche/Plz: 248**
Hat sich bedankt: 262 Mal
Danksagung erhalten: 318 Mal

Re: Wildblumen

Post 66 im Thema

Beitrag von Ulrike-Marisa » Do 8. Mär 2018, 14:46

Hallo Tatjana,

...aber pass auf, dass dich die ganz wilden Krokusse, die sich scheinbar hinter den wilden Schneeglöckchen versteckt haben, nicht erstechen; die sehen ganz schön spitz und lila aus.

LG, Ulrike-Marisa ))):s

Tatjana_59
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 2143
Registriert: So 1. Jan 2012, 20:07
Geschlecht: Frau
Pronomen: Sie
Membersuche/Plz: 86343
Hat sich bedankt: 1827 Mal
Danksagung erhalten: 1062 Mal
Gender:

Re: Wildblumen

Post 67 im Thema

Beitrag von Tatjana_59 » Do 8. Mär 2018, 16:44

Ulrike-Marisa hat geschrieben:
Do 8. Mär 2018, 14:46
Hallo Tatjana,

...aber pass auf, dass dich die ganz wilden Krokusse, die sich scheinbar hinter den wilden Schneeglöckchen versteckt haben, nicht erstechen; die sehen ganz schön spitz und lila aus.

LG, Ulrike-Marisa ))):s
Huch, die sind mir gar nicht aufgefallen, da mach ich nachher mit Hundi eine andere Runde, nicht dass die sich mit den Schneeglöckchen abgesprochen haben und einen Angriff auf uns starten ;)

LG Tatjana

Jasmine
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 1213
Registriert: Di 16. Jul 2013, 08:25
Geschlecht: ????
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Bayern
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 1512 Mal
Danksagung erhalten: 593 Mal

Re: Wildblumen

Post 68 im Thema

Beitrag von Jasmine » Fr 9. Mär 2018, 07:07

Bei uns lässt sich das Erwachen der Natur noch auf sich warten. Aber ich sah auf einer Mauer dieses Moos. Ich finde es schön.
Moos.JPG
Liebe Grüsse Jasmine
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Ich bin wie ich bin --- Ich lebe meinen Traum

Anne-Mette
Administratorin
Beiträge: 12853
Registriert: Sa 24. Nov 2007, 18:19
Geschlecht: InterS
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Ringsberg
Membersuche/Plz: 24977
Hat sich bedankt: 584 Mal
Danksagung erhalten: 4217 Mal
Gender:

Re: Wildblumen

Post 69 im Thema

Beitrag von Anne-Mette » Fr 9. Mär 2018, 23:41

Moin,

Wildblumen...
... und Wildbienen

https://www.br.de/mediathek/video/natur ... 00122e4c6b

Gruß
Anne-Mette

Olivia
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 812
Registriert: Fr 13. Apr 2012, 11:25
Pronomen:
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 174 Mal

Re: Wildblumen

Post 70 im Thema

Beitrag von Olivia » So 11. Mär 2018, 15:09

Ja, jetzt sind sie wieder da, die ersten "Frühlingsboten" - habe vorhin beim Spaziergang die ersten Huflattichblüten gesehen, und Krokusse, Winterlinge und ...

Liebe Frühlingsgrüße von Olivia

Ulrike-Marisa
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 2180
Registriert: Mo 21. Mai 2012, 13:58
Geschlecht: transsexuell
Pronomen: sie
Membersuche/Plz: 248**
Hat sich bedankt: 262 Mal
Danksagung erhalten: 318 Mal

Re: Wildblumen

Post 71 im Thema

Beitrag von Ulrike-Marisa » Mo 12. Mär 2018, 20:54

Hallo,

bin gerade in Minden und war kurz vor Sonnenuntergang noch am Weserdurchbruch der Porta Westfalika und habe im Wald beim Kaiser Wilhelm I Denkmal auch den fuer mich ersten Huflattich dieses Jahres gesehen. Die gelben Blueten sind mit ihren Stengeln unverwechselbar; ja, der Fruehling ist nicht mehr aufzuhalten. (flo)

Gruesse, Ulrike-Marisa

Jasmine
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 1213
Registriert: Di 16. Jul 2013, 08:25
Geschlecht: ????
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Bayern
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 1512 Mal
Danksagung erhalten: 593 Mal

Re: Wildblumen

Post 72 im Thema

Beitrag von Jasmine » Mi 14. Mär 2018, 13:01

Ich bin gerade ca. 25 km gelaufen um meinen Körper fit zu halten. Und was sehe ich so unterwegs? :lol: Ganz einfach, Sträucher mit seltsamen Anhängseln. :lol: Als Wildblumen würde ich es jetzt mal nicht bezeichnen, aber ich finde es auch schön. :lol:
Osterstrauch.JPG
Liebe Grüße Jasmine
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Ich bin wie ich bin --- Ich lebe meinen Traum

Ulrike-Marisa
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 2180
Registriert: Mo 21. Mai 2012, 13:58
Geschlecht: transsexuell
Pronomen: sie
Membersuche/Plz: 248**
Hat sich bedankt: 262 Mal
Danksagung erhalten: 318 Mal

Re: Wildblumen

Post 73 im Thema

Beitrag von Ulrike-Marisa » So 18. Mär 2018, 17:06

]Moin zusammen,

nach dem tagelangen Oststurm haben sich neue Wildblumenarten an unserem Segelhafen gebildet. Wir hatten Hochwasser mit 1,43m über dem Normalwasserstabnd.

Der Frühling kommt... (flo) ))):s

LG, Ulrike-Marisa
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Lalilaluna
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 147
Registriert: Do 11. Mai 2017, 12:34
Geschlecht: immer mehr Frau :)
Pronomen:
Wohnort (Name): Unterfranken
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 714 Mal
Danksagung erhalten: 55 Mal
Gender:

Re: Wildblumen

Post 74 im Thema

Beitrag von Lalilaluna » Mo 2. Apr 2018, 20:37

Hallo Blumenliebhaber_innen,

auf meinem Osterspaziergang zum Osterberg habe ich heute nachmittag doch ein paar Osterblumen in meiner Lieblingsfarbe gesehen (flo)

Leberbluemchen_1_verkl.JPG
Kuechenschelle_1verkl.JPG

Ja ich weiß, das sind Leberblümchen und Küchenschellen ... (ki) Aber der Osterberg heißt ehrlich so, und ich war auch wirklich da :)

LG, und genießt den Frühling, der jetzt ja wohl endlich kommt,

Mirjam (na)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Lalilaluna
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 147
Registriert: Do 11. Mai 2017, 12:34
Geschlecht: immer mehr Frau :)
Pronomen:
Wohnort (Name): Unterfranken
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 714 Mal
Danksagung erhalten: 55 Mal
Gender:

Re: Wildblumen

Post 75 im Thema

Beitrag von Lalilaluna » Di 10. Apr 2018, 13:47

Hallo Blumenfreund_innen,

ich war gestern wieder in den Wäldern in meiner Nähe unterwegs und habe da eine Blume gesehen, die ich vorher zumindest bewusst noch nie wahrgenommen hatte. Und ich habe keine Ahnung, was das ist. Aber hier gibts bestimmt einige, die sich damit auskennen, oder? Lasst mich nicht unwissend bleiben, bitte ...

unbekannte_Blume_1_verkl.JPG
unbekannte_Blume_2_verkl.JPG
unbekannte_Blume_3_verkl.JPG

Außer den Blütenständen war da nichts zu sehen, also vor allem nichts grünes.

LG,

Mirjam (flo)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Antworten

Zurück zu „Crossdresser-und Transgender-Café“