Was macht ihr heute, tragt ihr heute für ein Outfit?
Was macht ihr heute, tragt ihr heute für ein Outfit? - # 1177

Crossdresser, Transgender DWT... Plauderecke - was sonst nirgendwo passt
Antworten
lexes
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 1903
Registriert: Di 4. Apr 2017, 09:40
Geschlecht: m
Pronomen:
Wohnort (Name): Dortmund
Membersuche/Plz: Dortmund
Hat sich bedankt: 1853 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 2704 Mal
Kontaktdaten:

Re: Was macht ihr heute, tragt ihr heute für ein Outfit?

Post 17641 im Thema

Beitrag von lexes »

MoreThan2m hat geschrieben: Di 14. Sep 2021, 13:15 witzig im garten war ich heute auch :-)
btw: Ich will nächste Woche in Köln auf eine COmedy Veranstaltung... habe heute mal ein paar Outfits getestet. Was denkt Ihr wäre am besten?


JuliaS
Das schwarz-weiß gestreifte , ohne Ärmel , vorne hoch-geschlossen ....

Ein klares "WOW"..

Lexi
lexes
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 1903
Registriert: Di 4. Apr 2017, 09:40
Geschlecht: m
Pronomen:
Wohnort (Name): Dortmund
Membersuche/Plz: Dortmund
Hat sich bedankt: 1853 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 2704 Mal
Kontaktdaten:

Re: Was macht ihr heute, tragt ihr heute für ein Outfit?

Post 17642 im Thema

Beitrag von lexes »

Jasmine hat geschrieben: Di 14. Sep 2021, 15:02 Gestern hatte ich ordentlich Stress. Meine Freundin die wir nachts abgeholt hatten, erzählte uns das ihr Freund nach langer gemeinsamer Zeit ihr fremdgegangen ist. Er hat mit einer Zufallsbekanntschaft in seiner Stammkneipe den weiteren Abend bei ihr verbracht. Als er dann zu meiner Freundin in ihre gemeinsame Wohnung kam, entdeckte meine Freundin sofort die Zeichen und stellte ihn zur Rede. Seine Entschuldigung war, das er was getrunken hatte und das alles garnicht gewollt hat. Für sie war klar, das dieser Vertrauensbruch nur ein Verlassen der Wohnung bedeutet und ging. ............Am Vormittag rief ich dann ihren Ex-Freund an und bat ihn bis zum Nachmittag ihre Anzieh-Sachen einzupacken und her zu bringen. Er willigte ein und kam dann auch. Er wollte mit meiner Freundin nochmal sprechen. Ich frug sie und ließ ihn dann rein. Er bettelte, das sie sich das nochmal überlegen solle und das sie doch schon so lange zusammen sind. Sie kämpfte mit den Tränen und sagte nur: No Way und jetzt geh bitte. Jetzt fängt mein neues Leben an und du bist kein Teil davon. Sichtlich betroffen ging er. Zwischenzeitlich hatte ein Freund sich um das Auto meiner Freundin gekümmert und wir fuhren sie zu ihren Eltern. Im Anschluß ging ich mit meiner Menalee schwimmen. Abends gingen wir früh ins Bett und holten den Schlaf nach.
Heute vormittag ging ich mit meiner Menalee im Wald spazieren und wir sprachen über die ganzen Geschehnisse. Wieder zurück aßen wir zu Mittag. Kürbis mit Mais und ein Stück Fleisch. Jetzt trinken wir erstmal eine Tasse Tee.
Nachtrag: Heute trage ich einen hellblauen Minirock, Ballerinas und ein graues Shirt bei schönstem Sonnenschein.
Liebe Grüße Jasmine
Oh Mann ... und da trinkst Du Tee ?? Ich hätte eine Flasche Wein aufgemacht .. und ich HASSE Wein.

Wie übel ist das ... die Arme.

Aber konsequent ist sie.

Nimm sie mal von mir in die Arme , sag´ ihr das ein Ende mit Schrecken immer besser als ein Schrecken ohne Ende ist.
Sag´Ihr das es viele Männer auf der Welt gibt und das sie zu gut ist um mit einem Menschen zu leben, der sie offensichtlich nicht wertschätzt.

Liebe Grüße auch an die Gattin ... schön das ihr für einen Menschen in Not da seid.

Lexi
Geli
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 334
Registriert: Mo 23. Nov 2020, 19:03
Geschlecht: CD
Pronomen: was gerade passt
Wohnort (Name): Rhein-Main-Gebiet
Membersuche/Plz: 6xxxx
Hat sich bedankt: 402 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 805 Mal

Re: Was macht ihr heute, tragt ihr heute für ein Outfit?

Post 17643 im Thema

Beitrag von Geli »

Hallo Julia.
MoreThan2m hat geschrieben: Di 14. Sep 2021, 13:15 ... habe heute mal ein paar Outfits getestet. Was denkt Ihr wäre am besten?
Mein Favorit wäre das blaue Outift allerdings finde ich die Lederjacke einen Hauch zu eng zumindest sieht es auf den Bildern so aus. Als Alternative würde ich dann das rote anziehen.

Aber du musst dich darin wohlfühlen nur dann kannst du auch die Comedy Show genießen. Wünsche dir schon mal viel Spaß bei der Show.

Liebe Grüße
Geli
Freue Dich über jeden Tag an dem Du machen kannst was Dir Freude macht.
josicd
schau
Beiträge: 39
Registriert: Di 29. Dez 2009, 21:31
Geschlecht: Teilzeitfrau
Pronomen:
Membersuche/Plz: Regensburg
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 17 Mal

Re: Was macht ihr heute, tragt ihr heute für ein Outfit?

Post 17644 im Thema

Beitrag von josicd »

Hi
gerne würde ich zu diesem Threat auch mal was beitragen, aber Bilder von mir im Internet möchte ich eigentlich nicht. Deshalb gibt es jetzt einfach mal Kopfkino...
Die Sonne scheint noch sehr warm, die Temperaturen der Badeseen sind noch einigermaßen ok. So habe ich mir spontan bei Bon Prix zwei Long Takinis bestellt Artikelnummer:94748795 und Artikelnummer:91209895 und habe diese heute gleich ausprobiert. Es ist für mich ein total tolles und neues Gefühl mit Kurzhaarperücke, Sonnenbrille, kleinen Sillies, Badetasche, dezent geschminkt, Tankini und darüber ein luftiges Kleid an einen See zu fahren. Einen schattigen Platz zu suchen, wie alle anderen Frauen auch das Kleid auf der Wiese ausziehen und sich erst im Tankini zu sonnen. Von den anderen Badegästen wurde ich gefühlt genauso gemustert wie jede andere Frau auch. Dann auf in den See - ein komplett anderes Feeling wie mit einer Badehose... - es machte total Spaß so zu schwimmen. Nach dem Schwimmen folgte dann eine Prozessur den nassen Tankini baldmöglichst auszuziehen. Frauen lernen das bereits im Kindesalter, aber mit über 50 damit anzufangen, stellte mich dann schon vor einige logistische Probleme... Rückblickend war das für mich ein wunderschöner Nachmittag mit neuen femininen Erfahrungen.... lg Josi aus Franken, die in der Oberpfalz badet.....
Jasmine
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 4893
Registriert: Di 16. Jul 2013, 08:25
Geschlecht: TS
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Bayern Lkr. Cham
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 4599 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 4416 Mal
Gender:
Kontaktdaten:

Re: Was macht ihr heute, tragt ihr heute für ein Outfit?

Post 17645 im Thema

Beitrag von Jasmine »

josicd hat geschrieben: Di 14. Sep 2021, 20:58 ............. Josi aus Franken, die in der Oberpfalz badet.....
Liebe Josi, das tue ich mit meiner Menalee auch. Im Regen oder den Seen im Umland.
Liebe Grüße Jasmine
Ich bin wie ich bin --- Ich lebe meinen Traum
MoreThan2m
Beiträge: 24
Registriert: Mo 13. Sep 2021, 09:14
Pronomen:
Membersuche/Plz: 40699
Hat sich bedankt: 26 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 83 Mal

Re: Was macht ihr heute, tragt ihr heute für ein Outfit?

Post 17646 im Thema

Beitrag von MoreThan2m »

MoreThan2m hat geschrieben: Di 14. Sep 2021, 13:15 btw: Ich will nächste Woche in Köln auf eine COmedy Veranstaltung... habe heute mal ein paar Outfits getestet. Was denkt Ihr wäre am besten?
Vielleicht mag ja jemand mitkommen? Hazel Brugger... im E-Werk.

Wäre bestimmt lustig.

JuliaS
Claudi a
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 252
Registriert: Fr 13. Dez 2019, 21:50
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Bergheim
Membersuche/Plz: 50129
Hat sich bedankt: 2055 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 849 Mal
Gender:

Re: Was macht ihr heute, tragt ihr heute für ein Outfit?

Post 17647 im Thema

Beitrag von Claudi a »

MoreThan2m hat geschrieben: Mi 15. Sep 2021, 16:45

Vielleicht mag ja jemand mitkommen? Hazel Brugger... im E-Werk.

Wäre bestimmt lustig.

JuliaS
Wie schade: heute bin ich in der Reha angekommen, wo ich 7 Wochen bleiben werde....ich wäre gerne mitgekommen!

Aber vielleicht ein anderes Mal?

Liebe Grüße und viel Spaß!

Claudia
"Ich könnte nur an einen Gott glauben, der zu tanzen verstünde" Nietzsche
Anne-Mette
Administratorin
Beiträge: 17572
Registriert: Sa 24. Nov 2007, 18:19
Geschlecht: W
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Ringsberg
Membersuche/Plz: 24977
Galerie: gallery/album/1
Instagram-Account: https://www.instagram.com/annemettege_/
Hat sich bedankt: 1171 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 9655 Mal
Gender:

Re: Was macht ihr heute, tragt ihr heute für ein Outfit?

Post 17648 im Thema

Beitrag von Anne-Mette »

Claudi a hat geschrieben: Mi 15. Sep 2021, 17:57 Wie schade: heute bin ich in der Reha angekommen, wo ich 7 Wochen bleiben werde
Alles Liebe und Gute und guten Erfolg!
Herzliche Grüße
Anne-Mette
Jasmine
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 4893
Registriert: Di 16. Jul 2013, 08:25
Geschlecht: TS
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Bayern Lkr. Cham
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 4599 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 4416 Mal
Gender:
Kontaktdaten:

Re: Was macht ihr heute, tragt ihr heute für ein Outfit?

Post 17649 im Thema

Beitrag von Jasmine »

Claudi a hat geschrieben: Mi 15. Sep 2021, 17:57 ...............heute bin ich in der Reha angekommen, wo ich 7 Wochen bleiben werde.............
Liebe Claudia, gute Besserung. (dr)

Der Mittwoch lief für mich ganz zäh. In der Früh habe ich wie immer Brötchen geholt und mit meiner Menalee gefrühstückt. Danach machte ich ein wenig Sport. Wieder zu Hause angekommen ging ich schnell duschen, schminkte mich und zog mich an. Zu dem Wetter fand ich einen hellblauen Minirock, ein graumeliertes längeres Shirt und Pumps für mich passend. Dann folgte die Hausarbeit, wie waschen, trocknen, Kleidung in die Schränke räumen und meine Küche wieder in Normalzustand bringen. Nachmittags hörte ich ein wenig Musik, da mich Nachrichten im Moment ein wenig nerven. Spät nachmittags musste ich noch zum Einkaufen fahren, denn wir hatten keine Milch und keine Eier mehr. Der Abend verlief wie immer ruhig und ich legte eine Yoga-Session ein und meditierte noch eine Weile bevor ich ins Bett ging. Gegen viertel nach elf riß mich das Telefon aus dem Schlaf. Ich dachte mir: Wird schon was wichtiges sein. Am anderen Ende war meine Freundin, die sich von ihrem Freund getrennt hat. Sie bat mich um Entschuldigung und erzählte mir von ihrem Leid. Zum Einen erzählte sie mir, das sie Urlaub genommen hat um alles zu verarbeiten. Bei ihren Eltern fühle sie sich wohl und gut aufgehoben. Aber die sind schon am Schlafen und sie ist aufgewacht, fühlte sich allein und hatte viel zu viele Gedanken die ihr durch den Kopf schwirrten. Ich hörte ihr aufmerksam zu und versuchte meine Meinung ihr nahe zu bringen. Gegen 1 Uhr 30 war sie wieder beruhigt und wir beendeten das Gespräch. Nun gehen mir noch einige Gedanken durch den Kopf und ich besuchte noch das Forum. Aber jetzt um kurz nach 2 gehe ich wieder ins Bett.
:))b
Liebe Grüße Jasmine
Ich bin wie ich bin --- Ich lebe meinen Traum
scheue_Sarah
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 504
Registriert: Mi 30. Dez 2020, 17:00
Geschlecht: zu selten w
Pronomen: ich eben...
Wohnort (Name): Kreis Unna
Membersuche/Plz: NRW
Hat sich bedankt: 1336 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 374 Mal

Re: Was macht ihr heute, tragt ihr heute für ein Outfit?

Post 17650 im Thema

Beitrag von scheue_Sarah »

Jasmine hat geschrieben: Do 16. Sep 2021, 02:09 Ich hörte ihr aufmerksam zu
Liebe Jasmine,

Deine Freundin kann sich glücklich schätzen Dich als echte Vertraute zu haben. Zu viele Freundschaften sind nur auf Schönwetter gebaut...

Danke dafür ---)))
Sarah
"Don't dream it, be it!"
aus der Rocky Horror Picture Show

"Es braucht einen echten Mann, um sich mit seiner weiblichen Seite wohlzufühlen..."
Backstreet Boy AJ McLean aus Solidarität zu Harry Styles' Foto im Kleid auf der Vogue
Jasmine
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 4893
Registriert: Di 16. Jul 2013, 08:25
Geschlecht: TS
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Bayern Lkr. Cham
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 4599 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 4416 Mal
Gender:
Kontaktdaten:

Re: Was macht ihr heute, tragt ihr heute für ein Outfit?

Post 17651 im Thema

Beitrag von Jasmine »

scheue_Sarah hat geschrieben: Do 16. Sep 2021, 08:38 .............. Zu viele Freundschaften sind nur auf Schönwetter gebaut...
Liebe Sarah, da hast du meiner Meinung nach recht. Seit meinem Outing haben sich viele "falsche Freunde" verabschiedet. Auf der anderen Seite habe ich aber zu den richtigen Freunden viele neue "echte Freunde" gefunden. So wie ich ihr geholfen habe, würden meine jetzigen Freunde mir auch jederzeit helfen. Gerade auch in der Coronazeit zeigte sich der Wert echter Freunde.

Liebe Grüße Jasmine
Ich bin wie ich bin --- Ich lebe meinen Traum
Lady Jennifer
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 1971
Registriert: So 26. Sep 2010, 15:55
Geschlecht: Männlich
Pronomen: Transe, ähm Frau...
Wohnort (Name): Plauen
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 1814 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 3444 Mal

Re: Was macht ihr heute, tragt ihr heute für ein Outfit?

Post 17652 im Thema

Beitrag von Lady Jennifer »

Simone 65 hat geschrieben: Sa 11. Sep 2021, 23:47 Heute auf dem Trans Pride in Stuttgart.
(ap) (ap) (ap) ganz große Klasse Simone. Ich finde es riesig, daß du an solchen Veranstaltungen teilnimmst und Flagge zeigst (rbw) Ihr im Westen seit da schon weiter so etwas öffentlich auf die Beine zu stellen, bei uns in der Region sieht es da leider anders aus, was es mir daher auch nicht ermöglicht aktiv mit zu demonstrieren... :(

Wie waren denn die Reaktionen am Rande der Veranstaltung, also von den Leuten die euch zu geschaut haben?

Jennifer
============================

Sexismus im Alltag - Antatschen Verboten!!!

============================
Claudia-67
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 177
Registriert: Di 4. Feb 2020, 03:30
Geschlecht: MzF
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Rheine
Membersuche/Plz: 484xx
Hat sich bedankt: 81 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 258 Mal
Gender:

Re: Was macht ihr heute, tragt ihr heute für ein Outfit?

Post 17653 im Thema

Beitrag von Claudia-67 »

Hallo,

ich habe gestern am frühen Abend erstmal den Grünbelag auf dem vorderen Balkon weg gemacht. Die große Trauerweide sorgt für das grüne Zeug.
Angezogen habe ich mein schwarzes Alltagkleid und eine schwarze blickdichte Strumpfhose. Die hatte ich ohnehin noch an vom vorherigen Ausgang, um einzukaufen. Dazu hatte ich beim Einkaufen ich den dunkelblauen Cordrock angezogen und die Ballerinas.
Die neuen roten Damen-Gummistiefel mit weißen Punkten konnten dann auch erstmals für die Putzaktion genutzt werden. Leider habe ich kein Selfie gemacht, sah aber schön aus. :()b
Müsste ich eigentlich nachher nochmal nachstellen...

LG
Claudia
Simone 65
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 2267
Registriert: Mi 9. Mär 2016, 09:05
Geschlecht: Ich bin ein Mensch
Pronomen: Frau
Wohnort (Name): Reichenbach an der Fils
Membersuche/Plz: 73262 Reichenbach an der Fils
Hat sich bedankt: 2313 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 2445 Mal
Gender:
Kontaktdaten:

Re: Was macht ihr heute, tragt ihr heute für ein Outfit?

Post 17654 im Thema

Beitrag von Simone 65 »

Lady Jennifer hat geschrieben: Do 16. Sep 2021, 10:53
Simone 65 hat geschrieben: Sa 11. Sep 2021, 23:47 Heute auf dem Trans Pride in Stuttgart.
(ap) (ap) (ap) ganz große Klasse Simone. Ich finde es riesig, daß du an solchen Veranstaltungen teilnimmst und Flagge zeigst (rbw) Ihr im Westen seit da schon weiter so etwas öffentlich auf die Beine zu stellen, bei uns in der Region sieht es da leider anders aus, was es mir daher auch nicht ermöglicht aktiv mit zu demonstrieren... :(

Wie waren denn die Reaktionen am Rande der Veranstaltung, also von den Leuten die euch zu geschaut haben?

Jennifer
Hallo Jennifer. Auf dem Weg haben die Menschen mitgefeiert. Auf dem Schillerplatz hatten wir unsere Abschluss. Da kamm dann eine Demo der Querdenker vorbei, die Polizei hat sie in die Schranken gewiesen. Es war ein toller Tag.
Liebe Grüße Simone.
Ich weiss ,ich bin ein Mensch und nur Das zählt.
Ich bin nur ein kleines Licht , aber ich leuchte .
Alle Menschen sollen mich sehen .
Tanja Stöckel
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 128
Registriert: Mo 24. Nov 2008, 14:28
Geschlecht: (Trans)-Frau
Pronomen: sie
Membersuche/Plz: z.Zt. 47---
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 179 Mal
Gender:

Re: Was macht ihr heute, tragt ihr heute für ein Outfit?

Post 17655 im Thema

Beitrag von Tanja Stöckel »

Hallo Mädels,
heute mal an anderer Stelle ein Spiegelbild von meinem heutigen Outfit, dass ich bei meinem Shopping-Ausflug getragen habe. Es war mal wieder ein sehr schöner Vormittag en Femme. Ich hoffe, dass die Blicke die mir von einigen überwiegend Männern zugeworfen wurden, dem Bild nach der Frau galten, die ich versuche zu sein und keine Irritation darüber, was denn da gerade an ihnen vorbei gelaufen ist. Bei dem Passing bin ich teilweise noch ein wenig unsicher, ob es mir abgenommen wird oder mir nur tolerante Gleichgültigkeit entgegenläuft. Was würdet ihr denken, wenn ich so an euch vorbei laufen würde?
Alles liebe, Tanja (has-o)
Tanja-26.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Ich war schon immer eine Frau, nur niemand konnte mich wirklich sehen.
Jetzt wird es Zeit, dass alle die Frau sehen, damit ich mich erkennen kann und so sein kann wie ich bin.
Antworten

Zurück zu „Crossdresser-und Transgender-Café“