That´s me - Jasmine
That´s me - Jasmine - # 6

Wer möchte, kann sich vorstellen: bitte kurz fassen
und längere Diskussionen in den dafür vorgesehenen
Themen führen!
Antworten
Jasmine
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 2981
Registriert: Di 16. Jul 2013, 08:25
Geschlecht: TS
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Bayern Lkr. Cham
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 3022 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 2160 Mal
Gender:

Re: That´s me - Jasmine

Post 76 im Thema

Beitrag von Jasmine » Di 24. Mär 2020, 13:15

Ausgangsbeschränkung Tag 4
Nach meinem morgendlichen Yoga überraschte mich meine Liebste mit einem besonderen Frühstück. Sie hatte mir zwei Brote mit Lachs gemacht. Dazu tranken wir Tee. Im Anschluß machten wir ein paar häusliche Arbeiten. Danach ging ich joggen um mich fit zu halten. Ich sprang kurz unter die Dusche und zog mich an. Zum schwarzen Minirock und schwarzer Strumpfhose zog ich ein schwarzes Shirt und Pumps an. Zu Mittag bruzelte ich mir eine Pizza und gleich werde ich mich auf die Terrasse legen. Ein keines Schläfchen halten. Allerdings nehme ich ein Decke mit, da es auch in der Sonne noch kühl ist.
Liebe Grüße Jasmine
Ich bin wie ich bin --- Ich lebe meinen Traum

Jasmine
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 2981
Registriert: Di 16. Jul 2013, 08:25
Geschlecht: TS
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Bayern Lkr. Cham
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 3022 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 2160 Mal
Gender:

Re: That´s me - Jasmine

Post 77 im Thema

Beitrag von Jasmine » Di 24. Mär 2020, 17:16

Update 17.10 Uhr
Der Mittagsschlaf hat mir gut getan. Jetzt werde ich ein wenig mit meinem Umfeld skypen. Und heute abend werde ich mit meiner Menalee ein paar Runden Mühle spielen. Danach werden meine Menalee und ich auf RTL Nitro "James Bond 007 jagt Dr. No" anschauen.
Vor dem zu Bett gehen werde ich alleine noch eine Yoga Session machen um gut einzuschlafen.
Zu Corona meine persönliche Meinung:
Warum ruft Herr Guterres zum globalen Waffenstillstand auf? https://www.spiegel.de/politik/ausland/ ... 4bbf63b666
https://www.zdf.de/nachrichten/politik/ ... r-100.html
Warum begreifen die kriegführenden Gruppierungen nicht das es größere Feinde gibt?
Liebe Grüße Jasmine
Ich bin wie ich bin --- Ich lebe meinen Traum

Jasmine
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 2981
Registriert: Di 16. Jul 2013, 08:25
Geschlecht: TS
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Bayern Lkr. Cham
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 3022 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 2160 Mal
Gender:

Re: That´s me - Jasmine

Post 78 im Thema

Beitrag von Jasmine » Mi 25. Mär 2020, 19:49

Ausgangsbeschränkung Tag 5

Wie wichtig in unserer Beziehung der liebevolle Umgang miteinander ist, zeigt sich jetzt in der Krise. (dr) Ich höre meiner Partnerin zu, sie kann mir alles erzählen. Mehrmals am Tag nehme ich sie in den Arm (dr) , um ihr zu zeigen wie wichtig sie mir ist und wie sehr ich sie liebe (he) . Kuscheln ist meiner Menalee und mir sehr wichtig, ob abends vor dem Fernseher oder nachts wenn ich im Arm meiner Partnerin einschlafe oder aufwache. Wenn wir gemeinsam lachen (smili) , fühlen wir uns glücklich. Sie schafft es immer wieder mich zum Lachen (smili) zu bringen, weil es meiner Seele gut tut. Ganz wichtig ist mir, das ich meiner Partnerin stets zeige wie wichtig sie mir ist. Ein kleiner Kuss (ki) zwischendurch zaubert immer ein Lächeln auf ihr Gesicht. Das unsere Beziehung so gut funktioniert, dafür arbeiten wir jeden Tag. Ein „Lass mich in Ruhe“ gibt es für uns nicht, ich bin immer für meine Menalee da, auch wenn ich mich mal nicht so gut fühle. Denn wenn sie mir dann ein „Danke“ entgegenhaucht und mich anlächelt (smili) , spüre ich wie es mir besser geht.

Heute morgen machte meine Menalee das Frühstück während ich meinem Yoga nachging. So ein schöner Morgen, die Sonne ))):s ging bei uns auf, der blaue Himmel strahlte in blau bei minus 3 Grad. Wir genossen heute morgen 2 Toastbrote mit Nougatcreme und tranken dazu Kräutertee. Die Obstbeilage bestand aus einem Apfel in Scheiben geschnitten und einer Orange die ich mir mit meiner Menalee teilte. Nach dem Frühstück räumte ich ein wenig auf und im Anschluß stärkte ich mein Immunsystem mit einer Joggingrunde. Wieder zu Hause angekommen duschte ich, zog mein Tagesoutfit an. Grauer Stretch-Minirock und Strumpfhose, ein schöner Wollpulli über den ich einen schwarz/grauen Cardigan anzog. Mittags aß ich eine Kartoffel-Gemüsepfanne mit ein wenig angebratenem Fleisch. Danach hielt ich ein kleines Verdauungsschläfchen auf dem Sofa. Im Hintergrund lief der Fernseher. Am Nachmittag setzte ich mich mit einer Tasse Tee auf die Terrasse und genoß die Sonne (so) . Als es dann kühler wurde bügelte ich ein wenig. Jetzt kuschele ich mich mit meiner Menalee auf dem Sofa ein und wir schauen ein wenig fern. Vor dem Schlafen werde ich dann noch eine Yoga-Session einlegen und danach ins Bett verschwinden.

Liebe Grüße Jasmine
Ich bin wie ich bin --- Ich lebe meinen Traum

Jasmine
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 2981
Registriert: Di 16. Jul 2013, 08:25
Geschlecht: TS
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Bayern Lkr. Cham
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 3022 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 2160 Mal
Gender:

Re: That´s me - Jasmine

Post 79 im Thema

Beitrag von Jasmine » Do 26. Mär 2020, 06:41

Ausgehbeschränkung Tag 6

Schon wieder geht bei uns die Sonne am blauen Himmel auf. Minus zwei Grad ist ein wenig kühl, aber trotzdem bin ich wieder früh aufgestanden. Auf mein Yoga konnte ich mich heute morgen nicht konzentrieren. Auch mir gehen viele Fragen durch den Kopf. Aber die stets freundliche und liebevolle Art meiner Menalee brachte mich dazu mein Frühstück zu geniessen. Das Frühstück für meine Menalee und mich bestand heute aus einem Müsli und dazu ein Apfel und eine Orange. Gleich werde ich dann erstmal ausgiebig joggen gehen. Ich denke das bläst mir die Gedanken aus dem Kopf. Corona ein Schreckgespenst für die Menschheit. Wenn ich am Regen entlang jogge, die Fische im Wasser sehe, die Enten und Schwäne unbekümmert auf dem Wasser schwimmend, die Storche am Himmel kreisend - es ist so ein idyllisches Bild, wenn da nicht die Bedrohung durch dieses Virus wäre.
Liebe Grüße Jasmine
Ich bin wie ich bin --- Ich lebe meinen Traum

Jasmine
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 2981
Registriert: Di 16. Jul 2013, 08:25
Geschlecht: TS
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Bayern Lkr. Cham
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 3022 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 2160 Mal
Gender:

Re: That´s me - Jasmine

Post 80 im Thema

Beitrag von Jasmine » Do 26. Mär 2020, 13:19

Update 13.10 Uhr
Ich war joggen, danach kurz geduscht und in den Kleiderschrank gesprungen. Heraus kam ich mit einem schwarzen Kleid mit Spitze und einer Strumpfhose. Dazu trage ich Pumps. Die Wäsche von meiner Menalee und mir wasche ich heute und hänge sie im Trockenkeller auf. Nebenbei habe ich mir etwas zu essen gemacht. Paniertes Fischfilet und ein selbstgemachter Karoffelsalat hat mir geschmeckt und für meine Menalee habe ich auch eine Portion gemacht, die sie später isst. Außerdem werde ich heute noch meine Wohnung saugen.
Liebe Grüße Jasmine
Ich bin wie ich bin --- Ich lebe meinen Traum

Jasmine
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 2981
Registriert: Di 16. Jul 2013, 08:25
Geschlecht: TS
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Bayern Lkr. Cham
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 3022 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 2160 Mal
Gender:

Re: That´s me - Jasmine

Post 81 im Thema

Beitrag von Jasmine » Do 26. Mär 2020, 19:32

Update 19.20 Uhr
Nachdem ich die Wohnung gesaugt hatte, musste ich noch etwas aus dem Keller holen. Auf der Treppe wäre ich beinahe ausgerutscht, weil meine Nachbarin in der Zwischenzeit die Treppe geputzt hatte und diese noch ein wenig nass war. Aber nochmal Glück gehabt. Meine heutige ToDo Liste habe ich komplett abgearbeitet. Jetzt werde ich mich mit meiner Menalee auf das Sofa legen, aneinanderkuscheln und sie fragen, wie es ihr heute ergangen ist. Danach werde ich mit ihr noch ein paar mal Mühle spielen und anschließend (nachdem ich mein Yoga gemacht habe) ins Bett gehen.
Liebe Grüße Jasmine
Ich bin wie ich bin --- Ich lebe meinen Traum

Jasmine
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 2981
Registriert: Di 16. Jul 2013, 08:25
Geschlecht: TS
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Bayern Lkr. Cham
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 3022 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 2160 Mal
Gender:

Re: That´s me - Jasmine

Post 82 im Thema

Beitrag von Jasmine » Fr 27. Mär 2020, 08:18

Ausgangsbeschränkung Tag 7

Es ist schon interessant, während das Virus sein hässliches Gesicht zeigt, zeigt sich zur Zeit bei uns täglich die Sonne bei kalten Temperaturen. Sie scheint auch heute wieder vom blauen Himmel und erfreut mein Herz. Mein morgendliches Yoga beendete ich mit einem erbaulichen Sonnengruß und dann ging ich zum Frühstück, das meine Menalee für sich und mich zubereitet hat. Ich aß ein Brötchen mit Rohschinken und genoß eine halbe Apfelsine und einen halben Apfel. Den Pfefferminztee genoß ich während ich aus dem Fenster schaute und vor mich hin träumte. Im Hintergrund lief Entspannungsmusik. Gleich werde ich mal ein wenig weiter joggen, hierfür werde ich eine hellblaue Jogginghose und dunkelblaue Oberbekleidung anziehen. Dazu trage ich ein paar hellblaue Laufschuhe.
Liebe Grüße Jasmine
Ich bin wie ich bin --- Ich lebe meinen Traum

Jasmine
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 2981
Registriert: Di 16. Jul 2013, 08:25
Geschlecht: TS
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Bayern Lkr. Cham
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 3022 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 2160 Mal
Gender:

Re: That´s me - Jasmine

Post 83 im Thema

Beitrag von Jasmine » Fr 27. Mär 2020, 14:08

Update 14.00 Uhr
Ich habe es heute mit dem Sport ein wenig übertrieben. Aber kurz unter die Dusche gesprungen und dann auf der Terrasse ein wenig in der Sonne gelegen, jetzt fühle ich mich wieder gut. Offensichtlich ging mein Nachbar davon aus, das ich schlafe weil ich mich fast nicht bewegte und eine Spiegelbrille an hatte. Der guckte die ganze Zeit von seiner Küche zu mir rüber. Was soll ich dazu sagen :lol: Da es so warm auf meiner Terrasse in der Sonne ist, habe ich einen geblümten Minirock und ein weißes Shirt an. Auf Strümpfe habe ich verzichtet um Sonne zu tanken. Nun werde ich etwas essen, meine Menalee hatte Hähnchenfleisch mit Bratkartoffeln für mich hergerichtet. Danach werde ich mich wieder auf die Terrasse legen und die Sonne genießen.
Liebe Grüße Jasmine
Ich bin wie ich bin --- Ich lebe meinen Traum

Jasmine
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 2981
Registriert: Di 16. Jul 2013, 08:25
Geschlecht: TS
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Bayern Lkr. Cham
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 3022 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 2160 Mal
Gender:

Re: That´s me - Jasmine

Post 84 im Thema

Beitrag von Jasmine » Fr 27. Mär 2020, 19:31

Update 19.15 Uhr
Da bin ich doch tatsächlich auf der Terrasse eingeschlafen. Meine herzallerliebste Menalee hat mich ganz vorsichtig mit einer Decke zugedeckt, damit ich nicht friere. Als ich aufwachte sah ich meine Partnerin, sie lächelte mich an und sagte: Na ausgeschlafen meine Süße? Dann tranken wir eine Tasse schwarzen Tee und sprachen über den Tag. So geht er langsam zu ende der 7 Tag der Ausgangsbeschränkung. Wir lassen ihn ausklingen indem meine Menalee und ich auf der Couch liegen, zwischen uns die Katze, es brennt eine Kerze auf unserem Tisch und unser CD-Player spielt Lovesongs.
Liebe Grüße Jasmine
Ich bin wie ich bin --- Ich lebe meinen Traum

Jasmine
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 2981
Registriert: Di 16. Jul 2013, 08:25
Geschlecht: TS
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Bayern Lkr. Cham
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 3022 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 2160 Mal
Gender:

Re: That´s me - Jasmine

Post 85 im Thema

Beitrag von Jasmine » Sa 28. Mär 2020, 08:00

Ausgangsbeschränkung Tag 8

Mein morgendliches Ritual (Yoga) habe ich nach dem Aufstehen erledigt, dann das Frühstück für meine Liebste und mich gemacht. Dazu habe ich Orangen frisch ausgepresst, ein Müsli zubereitet und schwarzen Tee auf unseren Tisch gebracht. Danach wollte ich meine Menalee wecken. Ich beugte mich über sie und wollte ihr einen Kuss aufhauchen. Plötzlich schnellten ihre Arme hoch, sie packte mich,zog mich herunter, drückte mich und sagte dabei: Hab ich dich, und lachte. Wir lagen uns glücklich in den Armen und dann gingen wir zum Frühstück.
Bei uns strahlt schon wieder die Sonne vom blauen Himmel bei 4 Grad. Die Katze sitzt neben mir im Fenster und schaut nach draußen. Mit meiner Liebsten habe ich beschlossen, das wir uns nach dem Frühstück gemeinsam sportlich betätigen. Wir sind beide gesund und glücklich. Wenn nur die Ausgangsbeschränkung nicht wäre.
Liebe Grüße Jasmine
Ich bin wie ich bin --- Ich lebe meinen Traum

Jasmine
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 2981
Registriert: Di 16. Jul 2013, 08:25
Geschlecht: TS
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Bayern Lkr. Cham
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 3022 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 2160 Mal
Gender:

Re: That´s me - Jasmine

Post 86 im Thema

Beitrag von Jasmine » Sa 28. Mär 2020, 19:35

Update 19.30 Uhr

Meine Menalee und ich joggten los, vorbei an unserem Regen, an Wiesen und Wäldern vorbei. Wir fanden es schön wie die Enten friedlich auf dem Wasser schwammen, dort hielten wir kurz inne um dieses schöne Bild zu geniessen. Besondes schön empfanden wir wie die Blumen ihre Köpfe der Sonne entgegenstreckten. Da wir Spass hatten, dehnten wir unser sportliche Aktivität ein wenig aus. Auf einer Wiese machten wir ein wenig Gymnastik um eine einseitige Belastung zu vermeiden. Außerdem ließ ich es mir nicht nehmen einen ausgiebigen Sonnengruß zu geniessen, während meine Liebste auf einer Bank saß und zuschaute. Welch ein Erlebnis, uns begegnete keine Menschenseele , stattdessen begleitete uns Vogelgezwitscher und wir konnten Hasen und Rehe beobachten, die sich weit aus ihrer Deckung heraustrauten. Jetzt in der Krise fühlen wir uns auf dem Land wohler und sicherer als in einer Großstadt. Als wir wieder zu Hause ankamen, gingen wir nacheinander unter die Dusche. Ich zog ein schönes Outfit an - halterlose hautfarbene Strümpfe, einen blauen Stretchrock, eine weiße Bluse und Pumps. Bei einer Tasse frischem Tee verspürten wir irgendwann Hunger. Wir gingen gemeinsam in die Küche und machten uns Tortellini mit einer Basilikumsauce und einen grünen Salat mit Orangenstücken garniert. Den Nachmittag verbrachten wir dann im Garten und auf der Terrasse. Nebenbei sprachen wir mit unserem Umfeld via Skype und Whatsapp (Videoanruf). Welch ein schöner Tag mit meiner Menalee. Als es kälter wurde gingen wir in die Wohnung, kuschelten uns auf dem Sofa ein. Den Abend gestalten wir indem wir dem Fernseher lauschen werden. Wir schauen jetzt gleich DSDS. Anschließend werde ich noch eine kleine Yoga-Session einlegen und dann in Ruhe schlafen bis morgen früh.
Liebe Grüße Jasmine
Ich bin wie ich bin --- Ich lebe meinen Traum

Jasmine
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 2981
Registriert: Di 16. Jul 2013, 08:25
Geschlecht: TS
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Bayern Lkr. Cham
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 3022 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 2160 Mal
Gender:

Re: That´s me - Jasmine

Post 87 im Thema

Beitrag von Jasmine » So 29. Mär 2020, 19:42

Ausgangsbeschränkung Tag 9

Heute haben wir ein wenig länger geschlafen. Kurz mit Yoga meine Lebensgeister geweckt. Statt zu frühstücken war ich kurz unter die Dusche gesprungen und hatte mich angezogen. Für den Gottesdienst erschien mir ein schwarzes, kurzärmeliges Kleid mit viel Spitze, eine hautfarbene Strumpfhose und Pumps für mich als geeignet. Um 10 Uhr verfolgten wir den Gottesdienst im Internet. Danach war frühstücken angesagt, ich aß ein Toastbrot mit Nougat und ein kleines Müsli. Dazu trank ich Tee. Der Himmel ist seit heute morgen wolkenverhangen, aber es regnete nicht und zum Rausgehen hatten wir heute keine Lust. Mittags bereiteten wir zusammen mit viel Spaß selbsgemachte Tortellini mit einer Lachssoße für uns zu. Um beim Essen noch mehr Freude zu haben deckten wir unseren Tisch schön ein. Dazu verwendeten wir eine schöne Tischdecke, Mittelläufer, Kerzen und schöne Servietten. Danach genossen wir unser Essen. Dazu tranken wir einen Gewürztee. Auf einen Mittagsschlaf verzichteten wir heute. Genauso verzichtete ich auf Horrornachrichten betreffend Corona im Fernsehen. Nachmittags vertrieben wir uns die Zeit erst mit ein paar Gesellschaftsspielen, skypen und anschließend kam meine Liebste auf den Gedanken ihren Schrank aufzuräumen. Ich legte mich aufs Bett, trank eine Tasse Tee und schaute ihr zu. Dabei diskutierten wir über ein paar allgemeine Themen. Nachdem der Schrank wieder schön aufgeräumt war, beschlossen wir uns ein Bad einzulassen. Als Badezusatz verwendete meine Menalee ein Aroma-Creme-Bad und aus dem CD-Player erklang Entspannungsmusik. Danach durfte ich mir ein Bad einlassen. Ich verwendete einen selbstgemachten Lavendelbadezusatz. Dazu genoß ich eine CD mit Pianomusik. Meine Liebste brachte mir eine Tasse mit wohlriechendem Gewürztee. Den Abend werden wir jetzt mit ein wenig fernsehen auf dem Sofa ausklingen lassen. Vor dem zu Bett gehen werde ich natürlich meine abendliche Yoga-Session genießen.
Liebe Grüße Jasmine
Ich bin wie ich bin --- Ich lebe meinen Traum

Jasmine
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 2981
Registriert: Di 16. Jul 2013, 08:25
Geschlecht: TS
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Bayern Lkr. Cham
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 3022 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 2160 Mal
Gender:

Re: That´s me - Jasmine

Post 88 im Thema

Beitrag von Jasmine » Mo 30. Mär 2020, 05:49

Ausgangsbeschränkung Tag 10

Der Montag erwartete mich bei uns mit trockenem und kühlem Wetter. Meinen ersten Punkt meiner ToDo Liste habe ich um 5.40 Uhr bereits erledigt. Mein Outfit: schwarze Pumps, schwarze Strumpfhose, schwarzer Minirock, Bluse und Blazer. Draussen ist mir niemand begegnet, eigentlich ist das schon ziemlich heftig die gefühlte Einsamkeit. Jetzt frühstücke ich schnell.

Liebe Grüße Jasmine
Ich bin wie ich bin --- Ich lebe meinen Traum

Jasmine
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 2981
Registriert: Di 16. Jul 2013, 08:25
Geschlecht: TS
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Bayern Lkr. Cham
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 3022 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 2160 Mal
Gender:

Re: That´s me - Jasmine

Post 89 im Thema

Beitrag von Jasmine » Mo 30. Mär 2020, 19:42

Wow, der Tag wurde noch wunderschön, hatte ich nicht erwartet. Nach dem Frühstück skypete ich und vertratschte mich. Mittags machte ich mir ein Kotelett mit Brokkoligemüse. Ich durfte sogar die Sonne beim Joggen am Nachmittag genießen. Danach setze ich mich an meinen PC und surfte ein wenig im Internet. Und dann stoße ich auf solch einen Artikel.
Ich könnte heulen, so viele Tote schon wegen dem Virus.
Was ist das für eine Nachricht, wenn so viele Tote zu betrauern sind???
Zitat: Luft in Europa wird besser, seit es Ausgangssperren wegen Coronavirus gibt.......
https://www.deutschlandfunk.de/covid-19 ... id=1115690

Traurige Grüße Jasmine
Ich bin wie ich bin --- Ich lebe meinen Traum

Jasmine
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 2981
Registriert: Di 16. Jul 2013, 08:25
Geschlecht: TS
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Bayern Lkr. Cham
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 3022 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 2160 Mal
Gender:

Re: That´s me - Jasmine

Post 90 im Thema

Beitrag von Jasmine » Mo 30. Mär 2020, 20:51

Ich bin seit ein paar Minuten im Chat und bin wieder etwas fröhlicher geworden.
Liebe Grüße Jasmine
Ich bin wie ich bin --- Ich lebe meinen Traum

Antworten

Zurück zu „Vorstellung“