Neu dabei ausm Norden
Neu dabei ausm Norden

Wer möchte, kann sich vorstellen: bitte kurz fassen
und längere Diskussionen in den dafür vorgesehenen
Themen führen!
Antworten
Camper99
Beiträge: 2
Registriert: Mi 27. Dez 2017, 09:30
Pronomen:
Membersuche/Plz: z.Zt. ------

Neu dabei ausm Norden

Post 1 im Thema

Beitrag von Camper99 » Mi 27. Dez 2017, 15:42

Moin moin,
dann stelle ich mich doch gleich mal vor....

Ich bin ein Norddeutscher Mann, Mitte 30 und trage gerne Frauenklamotten. Mir ist es wichtig individuell das anziehen zu können, worauf ich Lust habe und mich drin wohl fühle und das unabängig davon, was die Gesellschaft nun wo zuordnet.
Ich habe mir irgendwann Strumpfhosen, Leggings, einen Rock und ein Oberteil gekauft. Ich fand sehr komisch, dass es sich verkehrt anfühlte dies zu tun obwohl es völlig absurd ist. Dies habe ich dann auch mit meiner Frau besprochen und es ist alles okay für sie obwohl es auch für sie ein bisschen komisch ist glaube ich.
Habe die Klamotten aber immer nur zu Hause an....leider traue ich mich nicht in die Allgemeinheit. Am ehesten würde ich noch Strumfhose mit kurzer Shorts tragen o.ä.!

Ein Erlebnis hatte ich dann noch mit einer Psychologin....die dann als meine Frau erwähnte, dass ich mal einen Rock gekauft habe, meinte "...ja, das ist dann auch mit einem sexuellen Grund verbunden..."!
Da habe ich gedacht, wie denn das jetzt? Klar trage ich den, weil er die Beine freier lässt - mehr aber auch nicht. Agesehen davon ziehen doch Frauen auch kurze Röcke an, damit sie sexy aussehen...als Mann darf ich das dann nicht? :roll:

Okay, dann habt ihr erstmal etwa ein Bild von mir...viele Grüße,
Camper

Mina
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 1295
Registriert: Mi 26. Apr 2017, 18:23
Pronomen:
Membersuche/Plz:
Hat sich bedankt: 518 Mal
Danksagung erhalten: 836 Mal

Re: Neu dabei ausm Norden

Post 2 im Thema

Beitrag von Mina » Mi 27. Dez 2017, 16:14

Herzlich willkommen,

also, eines kann ich Dir sagen: Hier bist Du richtig! )))(: (so)

Denn hier laufen nur lüsternde DWT´s durch die einzelnen Threads [/Ironie off] :D

Ist aber interessant was Psychologen in der heutigen Zeit noch so von sich geben und vorallem ob einer sekundären Darstellung....tsts...

Aber wiegesagt, herzlich willkommen und fühle so wohl wie Du nur kannst. (na)

Mina
Ziel: Human being -> Ist Dein Ziel erreicht, war es zu niedrig angesetzt -> Der Weg ist das Ziel!

Céline
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 651
Registriert: Mi 11. Mär 2015, 07:39
Geschlecht: TS MzF
Pronomen: Sie
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 992 Mal
Danksagung erhalten: 553 Mal
Gender:

Re: Neu dabei ausm Norden

Post 3 im Thema

Beitrag von Céline » Mi 27. Dez 2017, 18:52

Hi,
Herzlich Willkommen und viel Spaß beim tratschen
Liebe Grüße
Kelly

Sylvia50
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 175
Registriert: So 21. Feb 2016, 21:23
Geschlecht: männlich
Pronomen:
Wohnort (Name): Bonn
Membersuche/Plz: Bonn
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal

Re: Neu dabei ausm Norden

Post 4 im Thema

Beitrag von Sylvia50 » Mi 27. Dez 2017, 22:01

Ein Erlebnis hatte ich dann noch mit einer Psychologin....die dann als meine Frau erwähnte, dass ich mal einen Rock gekauft habe, meinte "...ja, das ist dann auch mit einem sexuellen Grund verbunden..."!
Da habe ich gedacht, wie denn das jetzt? Klar trage ich den, weil er die Beine freier lässt - mehr aber auch nicht. Agesehen davon ziehen doch Frauen auch kurze Röcke an, damit sie sexy aussehen...als Mann darf ich das dann nicht? :roll:

In solchen Fällen sind Psychos noch selten eine Hilfe.....
Internet ist die offene Form der geschlossenen Anstalt (M. Deutschmann).

Camper99
Beiträge: 2
Registriert: Mi 27. Dez 2017, 09:30
Pronomen:
Membersuche/Plz: z.Zt. ------

Re: Neu dabei ausm Norden

Post 5 im Thema

Beitrag von Camper99 » Do 28. Dez 2017, 03:46

Dankeschön für das herzliche Willkommen von euch!

@Mina: Super Satz in der Signatur,gute Ansätze von dir hier und Schöne Hansestadt aus der du kommst.

Ich muss hier aber erstmal noch viel lesen. ....

Antworten

Zurück zu „Vorstellung“