beste Freunde
beste Freunde - # 2

Wer möchte, kann sich vorstellen: bitte kurz fassen
und längere Diskussionen in den dafür vorgesehenen
Themen führen!
Antworten
NAREA (†)
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 1184
Registriert: Sa 14. Aug 2010, 18:15
Geschlecht: männlich
Pronomen:
Danksagung erhalten: 403 Mal

Re: beste Freunde

Post 16 im Thema

Beitrag von NAREA (†) » Di 27. Jun 2017, 18:36

Hier ist Inge.
Wir finden Eure Anteilnahme so rührend, so dass ich einiges erklären muss.
Aber vorher vielen vielen Dank. Wir haben sowas noch nie erlebt.

Wie komme ich an diese Passwörter der Seite?

Ein langer Weg. Erfahren von diesem Unglück haben wir vom Sohn unserer Freunde. Er arbeitet schon über 20 Jahre in der Schweiz. Er wurde von der Polizei informiert, die arge Schwierigkeiten hatte, die Adresse heraus zu finden.
Doris und Willi hatten in Italien einen Verkehrsunfall. Auf einer abschüssigen Strasse soll es zu einem Stau gekommen sein. Ein LKW stand schon. Willi dahinter. Der nächste LKW hatte zu spät erkannt was los war und dann passierte es. LKW und Auto fingen Feuer. Drei Personen kamen ums Leben. Willis Auto war nur noch durch die Prägung des Nummernschildes zu identifizieren. So wusste man wo sie wohnten. Die Polizei musste die Haustür öffnen lassen, um zu erfahren, ob es Angehörige gab.
So hat es uns ihr Sohn erzählt. Er wusste von unserer Freundschaft und bat uns nach Mecklenburg zu kommen. Wir fuhren sofort los und halfen ihrem Sohn in diesen schweren Stunden damit fertig zu werden.
Dass ich hier schreiben kann haben wir einem dummen Zufall zu verdanken. Der Computer der beiden hatte zum Glück kein Passwort. Dass sie in diesem Forum waren wussten wir nicht. Wir hatten andere Probleme zu wälzen.
Ihr Sohn wollte sich mit seiner Firma in der Schweiz über diesen PC verbinden. Er schaute auch im "Verlauf" nach. Da gab es nur einen Namen: Crossdresserforum. Wir konnten damit nichts anfangen und fragten Google. Jetzt wussten wir was sich dahinter verbirgt aber mehr nicht. Das Forum war sehr umfangreich, so dass wir nicht weiter nachschauten.

Bei der Suche nach Versicherungen und anderen privaten Dokumenten fand ihr Sohn eine Notiz mit dem Namen "Narea".
Den hatte ich schon mal von Doris gehört. Es war lange her aber ich konnte mich erinnern.
Darunter ein Wort: Passwort. Wofür war das? Erst am nächsten Tag (also heute) probierten wir es erst bei Mail-Adressen aus, dann bei diesem Forum, das den Mammutanteil des "Verlaufes" ausmachte.
Darum kann ich Euch jetzt schreiben.
Wenn Ihr Fragen habt, dann schreibt mir.
Wir dachten, dass wir Willi und Doris gut kannten aber wo sie oder er hier geschrieben haben, wissen wir nicht. Es ist ein umfangreiches Thema.

Ich hoffe, ich konnte Euch helfen. Inge

Anne-Mette
Administratorin
Beiträge: 12238
Registriert: Sa 24. Nov 2007, 18:19
Geschlecht: InterS
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Ringsberg
Hat sich bedankt: 480 Mal
Danksagung erhalten: 3581 Mal
Gender:

Re: beste Freunde

Post 17 im Thema

Beitrag von Anne-Mette » Di 27. Jun 2017, 19:13

Guten Abend,

das ist alles schrecklich und macht traurig. Wir haben den Weg von Narea lange und intensiv mitverfolgt, haben mitgelitten, haben uns mitgefreut...

Nun ist es so zuende gegangen :(

Ihr könnt auch über euren eigenen Account schreiben; "beste freunde" ist freigeschaltet. Wenn da irgendetwas nicht funktionieren sollte, dann bitte ich um eine
Nachricht.

Herzliche Grüße
Anne-Mette
herzliches-beileid.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Anna Marie
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 498
Registriert: Do 8. Sep 2016, 09:32
Pronomen:
Hat sich bedankt: 557 Mal
Danksagung erhalten: 207 Mal
Gender:

Re: beste Freunde

Post 18 im Thema

Beitrag von Anna Marie » Di 27. Jun 2017, 19:54

Hallo Inge,

Auch ich habe bei Willi (Narea) gerne gelesen.
Die beiden waren ein tolles Paar, ohne sie persönlich gekannt zu haben.
Es ist sehr schrecklich zu lesen was den beiden widerfahren ist :cry:

Ich persönlich danke Dir für die Info und spreche Euch allen mein herzliches Beileid aus.

Nachdenklichen Gruß,

Anna
Nicht jeder wird meinen Weg verstehen, das ist ok. Ich bin hier um mein Leben zu leben. Nicht um von jedem verstanden zu werden!

Simone 65
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 1274
Registriert: Mi 9. Mär 2016, 09:05
Geschlecht: Ich bin ein Mensch
Pronomen: Frau?
Wohnort (Name): Reichenbach an der Fils
Hat sich bedankt: 1001 Mal
Danksagung erhalten: 973 Mal
Gender:

Re: beste Freunde

Post 19 im Thema

Beitrag von Simone 65 » Di 27. Jun 2017, 19:58

Danke Inge. Ich habe Es gerade gelesen. Bin geschockt und traurig. Ich habe immer von NAREA gelesen , kenne die Orte. Ich sitze hier in Warnemünde , wo auch Narea mit den Freundinnen war. Ich bin SO froh , das ihr uns bescheid gebt. Danke , eine traurige Simone.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von Simone 65 am Di 27. Jun 2017, 23:51, insgesamt 1-mal geändert.
Ich weiss ,ich bin ein Mensch und nur Das zählt.

Kerstin
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 1211
Registriert: Fr 17. Feb 2012, 01:31
Pronomen:
Hat sich bedankt: 144 Mal
Danksagung erhalten: 65 Mal

Re: beste Freunde

Post 20 im Thema

Beitrag von Kerstin » Di 27. Jun 2017, 23:43

Scheiße.......das tut weh

Dank euch beiden für die Nachricht sowie mein Aufrichtiges Beileid euch und den Hinterbliebenen.

Kerstin.......der nix einfällt

Inga
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 2512
Registriert: Mo 19. Jul 2010, 00:32
Pronomen:
Hat sich bedankt: 272 Mal
Danksagung erhalten: 167 Mal

Re: beste Freunde

Post 21 im Thema

Beitrag von Inga » Mi 28. Jun 2017, 00:38

Liebe Inge,

Mein tiefes Beileid!

Ich hatte an NAREAs Leben, Berichten und Geschichten hier im Forum gerne teilgenommen und sind mir ans Herz gewachsen. NAREA und seine/ihre Frau werden mir sehr fehlen.

Ich möchte dir danken, dass du den langen Weg gemacht hast, um uns hier im Forum zu unterrichten.

Liebe Grüße
Inga

Beatrix
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 547
Registriert: Sa 25. Jul 2015, 16:40
Geschlecht: M(IS).....>...F
Pronomen:
Wohnort (Name): Billerbeck
Hat sich bedankt: 108 Mal
Danksagung erhalten: 93 Mal
Gender:

Re: beste Freunde

Post 22 im Thema

Beitrag von Beatrix » Mi 28. Jun 2017, 00:54

Der Tod ist gewiß, die Stunde ungewiß.
Mors certa, hora incerta.

Matthias Claudius (1740 - 1815),
deutscher Dichter, Redakteur und Erzähler
Nachdem Gott mich geschaffen hatte, sagte er: "Ups, da ist mir doch
ein Fehler passiert. Na egal, den müssen andere wieder ausbügeln. :-)"

Michel
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 375
Registriert: Mo 12. Dez 2016, 12:35
Geschlecht: Mensch
Pronomen: Sie
Wohnort (Name): Potsdam
Hat sich bedankt: 1011 Mal
Danksagung erhalten: 310 Mal
Gender:

Re: beste Freunde

Post 23 im Thema

Beitrag von Michel » Mi 28. Jun 2017, 02:36

Guten Morgen Inge,

Ich bin es noch einmal und biete dir weiterhin meine Hilfe an. Egal in welcher Form ihr Hilfe benötigt, ob nur mal zum reden oder egal was, ich könnte am Wochenende in 2-3 Stunden in Mecklenburg sein.
Ich fahre selbst einen 40 Tonner ( fast 43 Jahre unfallfrei) und bin heute in Mecklenburg in Stavenhagen, Groß Roge und Röbeln.
Ich würde auf die Termine heute was schei... wenn ihr was braucht.
Meldet euch einfach.
Es ist so schrecklich alles, ich sehe Tag täglich so viel Elend auf der Autobahn, aber wenn ich solch eine Nachricht lesen muss, wie es passiert ist und noch liebe Menschen betroffen sind, die man aus unserem Familienkreis ( Forum) kannte, schmerzt es um so mehr.
Wie gesagt, meldet euch wenn ihr Hilfe braucht, ich komme sofort zu euch hoch.

Inge eines sollst du noch wissen, jede von den Damen hier wird euch helfen und wenn es nur tröstende Worte sind, denn die können in dieser schweren Zeit sehr viel bewirken. Auf uns Mädels kannst du dich verlassen und ich hoffe das ich im Namen aller rede.
Wir sind alle bei Euch. (hs)

Ganz liebe Grüße
Eure Michaela
Manchmal lässt man jemanden gehen und bekommt sich selbst Stück für Stück zurück.

maia
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 72
Registriert: Mo 6. Jan 2014, 23:26
Geschlecht: Teilzeitfrau
Pronomen:
Hat sich bedankt: 65 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal

Re: beste Freunde

Post 24 im Thema

Beitrag von maia » Mi 28. Jun 2017, 17:40

Täglich hört man vom Tod. Mitunter verbinden sich damit auch Gesichter. Trotzdem führt das nicht zwangsläufig zu Emotionen. Der Tod gehört dazu, zum Leben. Dann gibt es aber Nachrichten, die treiben einen die Tränen in die Augen, auch wenn man der Person nie begegnet ist. Das Leben ist manchmal verdammt ungerecht!

Meine Anteilnahme allen Angehörigen und Freunden.
Maia

bestefreunde
Beiträge: 6
Registriert: So 25. Jun 2017, 09:34
Geschlecht: weiblich
Pronomen:
Wohnort (Name): Lindow/Mark brandenburg
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: beste Freunde

Post 25 im Thema

Beitrag von bestefreunde » Mo 10. Jul 2017, 10:55

Guten Tag liebe Lesergemeinde!
Entschuldigt, dass ich "liebe" geschrieben habe. Aber die Anteilnahme mit dem Schicksal von Doris und Willi(Narea) hat uns überwältigt.

Ich bin Inge, die beste Freundin der Beiden.
Mit etwas Abstand aber mit einer großen Neugierde habe ich das Forum gefunden, in dem Narea präsent war.

Da ich mich vorgestellt habe, möchte ich gerne in "Berichte und Geschichten" weiter schreiben.
Bis gleich Inge

Magdalena
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 1020
Registriert: Di 4. Feb 2014, 10:17
Geschlecht: mehr Frau als Mann
Pronomen:
Hat sich bedankt: 355 Mal
Danksagung erhalten: 320 Mal
Gender:

Re: beste Freunde

Post 26 im Thema

Beitrag von Magdalena » Mo 10. Jul 2017, 11:47

Hallo liebe Inge,

Du brauchst dich nicht entschuldigen. Es zeigt doch, dass Du in der schweren Stunde nicht allein bist.
Hier sind viele die Narea,Willi und Doris, wenn nicht pesönlich so durch die Berichte kennen und schätzen lernten.
So wie auch Ihr Willi und Doris von einer anderen Seite kanntet. Daduch ist eine Verbindung entstanden für die man sich nicht entschudigen muss.
So sind wir in in tiefer Trauer mit Euch gemeinsam vereint.

Viele liebe Grüße Magdalena
Lebe jeden Tag.

Kornelia
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 299
Registriert: So 28. Aug 2016, 21:36
Geschlecht: Teilzeitfrau
Pronomen:
Wohnort (Name): C.........
Hat sich bedankt: 802 Mal
Danksagung erhalten: 133 Mal

Re: beste Freunde

Post 27 im Thema

Beitrag von Kornelia » Do 20. Jul 2017, 18:54

Hallo,
mit Bestürzung muß ich hier vom Tod zweier lieber Menschen lesen,obwohl ich sie nicht kannte.

Die Geschichten von Doris und Willi hab ich auch immer verfolgt,und nun sind sie einfach nicht mehr da.. es ist so ungerecht

Herzliches Beileid allen Angehörigen und Freunden

liebe Grüße

Kornelia
Endlich lebe ich mein Leben,denn es ist mir nur einmal gegeben!

Anne-Mette
Administratorin
Beiträge: 12238
Registriert: Sa 24. Nov 2007, 18:19
Geschlecht: InterS
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Ringsberg
Hat sich bedankt: 480 Mal
Danksagung erhalten: 3581 Mal
Gender:

Re: beste Freunde

Post 28 im Thema

Beitrag von Anne-Mette » Mo 9. Okt 2017, 12:38

Moin,

es ist zu etlichen Merkwürdigkeiten gekommen, die Nareas Geschichten, ihre Anwesenheit im Forum und unsere Gefühle beschmutzen.

Vor ein paar Tagen meldete sich Mensch, der von sich behauptete, er wäre der Sohn der (angeblich) Verstorbenen. Er wollte sich registrieren, weil er den Account von Narea nicht benutzen kann/darf.

Er beschwerte sich dann:
Ihr System nimmt die mail-Adresser nicht an, weil es die schon geben soll.
Eine Überprüfung meinerseits ergab, dass diese Emailadresse tatsächlich im Zusammenhang mit einer Registrierung schon verwendet wurde. Es handelt sich um einen User, der im Profil stehen hat:
Bin männlich, seit frühester Jugend mit Mädchenkleidern konfrontiert worden. Habe ältere 2 Schwestern. Heute 25 und 27. Ich bin 22 Jahre alt.
Dieser User hat sich allerdings nie angemeldet und auch nichts gepostet.

Sehr merkwürdig ist, dass er fast genau) die selbe IP-Adresse verwendet hat wie die UserIn bestefreunde, die uns die Geschichte vom Tod von Narea aufgetischt hat.

Das sind mir ein wenig zu viele "Zufälle".

Gruß
Anne-Mette

Anja
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 377
Registriert: Di 26. Jan 2016, 09:45
Pronomen: Sie
Wohnort (Name): Buchholz in der Nordheide
Hat sich bedankt: 388 Mal
Danksagung erhalten: 440 Mal
Gender:
Kontaktdaten:

Re: beste Freunde

Post 29 im Thema

Beitrag von Anja » Mo 9. Okt 2017, 12:50

Moin,
Anne-Mette hat geschrieben:
Mo 9. Okt 2017, 12:38
[...] die uns die Geschichte vom Tod von Narea aufgetischt hat.

Zweifelst du daran? Das hört sich zumindest so an...
Meinst du, die beiden leben noch?

Grüße
die Anja
*staatlich geprüfte Frau*

Anne-Mette
Administratorin
Beiträge: 12238
Registriert: Sa 24. Nov 2007, 18:19
Geschlecht: InterS
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Ringsberg
Hat sich bedankt: 480 Mal
Danksagung erhalten: 3581 Mal
Gender:

Re: beste Freunde

Post 30 im Thema

Beitrag von Anne-Mette » Mo 9. Okt 2017, 13:02

Moin,

die Grenzen zwischen Fantasie und Wirklichkeit sind oft fließend.
Ich denke da auch an einen Trauerfall, der vor einigen Jahren einige im Forum bewegte.

Ich weiß nicht, was ich von den Vorgängen um das Thema "Narea" halten soll. Mag sein, dass da die Fantasie die Oberhand gewonnen hat - oder jemand mit uns sein Spiel spielt.


Gruß
Anne-Mette

Antworten

Zurück zu „Vorstellung“