Wo soll das alles enden?
Wo soll das alles enden? - # 23

Lebensplanung, Standorte
Antworten
Cybill
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 2218
Registriert: Sa 20. Jun 2009, 18:29
Geschlecht: Frau
Pronomen: Sie
Wohnort (Name): Falkensee
Membersuche/Plz: Berlin
Hat sich bedankt: 585 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 1754 Mal
Gender:
Kontaktdaten:

Re: Wo soll das alles enden?

Post 331 im Thema

Beitrag von Cybill » So 4. Aug 2019, 21:05

Hallo Astrid,

Was bildest du dir eigentlich ein? Hast du den Hauch einer Ahnung, was ich mit Bürgern rede und wie ich deren Sorgen in die lokale Politik einbringe? Offensichtlich nicht.

Für meine Begriffe vergreifst Du Dich ganz schön im Ton. Lokalpolitik heißt ehrenamtlich tätig zu sein und mit seiner Umgebung zu reden. Ich bin in den Fokus der Rechten geraten, weil ich dem Gesindel nicht das Feld sozialer Medien überlasse.

In deren Augen dürfte es sowas wie mich gar nicht geben Transfrau und Polizistin. Darüber hinaus Gewerkschafterin und SPD-Kandidatin.

Bevor du hier über Menschen, die sich - noch einmal zum Wegmerken - ehrenamtlich in Stadt und Kreis engagieren, aufregst, schlage ich vor, dass du es selbst probierst. Demokratie ist nämlich kein Dienstleistungsbetrieb sondern eine Mitmachveranstaltung.

Schöne Woche!

Cybill
Scio quid nolo! - Ich weiß was ich nicht will!

SylviaM
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 38
Registriert: Sa 10. Sep 2016, 19:43
Geschlecht: M
Pronomen:
Wohnort (Name): Soest
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 45 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 24 Mal

Re: Wo soll das alles enden?

Post 332 im Thema

Beitrag von SylviaM » So 4. Aug 2019, 23:48

Hallo Cybill

Diffamierung ist leider seit längerem und insbesondere seit Trump zu einem politischen Werkzeug geworden, aus dem sich auch eine AFD zu bedienen weiss.

Mich irritiert etwas das hier über Outing gesprochen wird. Aus deinen Berichten hatte ich verstanden, dass deine Arbeitsstelle, deine Partnerin bescheid wissen und du es auch gegenüber deinen Partei Kolleginnen bekannt gegeben hast.Seit den 80ern, in denen das Promiouting einen kurzfristigen Höhepunkt hatte, kräht doch kein Hahn mehr danach, bzw es nervt teilweise nur noch.
In diesem Sinne hätte ich mir von dir ein etwas besonnerenes auftreten gewünscht, weil die Reaktion auftrat, die sie haben wollten. Ein "das ist auch gut so" ist in Berlin bekannt und anerkannt.

Jedoch ist es furchtbar, dass du auch schon auf dieser politischen Ebene angegriffen wirst, und ich würde mir wünschen, dass deine Partei hier eindeutig Stellung bezieht ( darin happert es ihr, ich darf es sagen als passiver langjähriger Wähler dieser Partei).

Bleib ruhig, bleib Cool, die Menschen deiner Gegend werden immer noch primär dich und deine Position sehen, unabhängig davon wer du bist und wie du dich fühlst
Alles Gute
Sylvia

Astrid
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 388
Registriert: Mi 22. Jan 2014, 17:58
Pronomen:
Membersuche/Plz: Ostwestfalen
Hat sich bedankt: 125 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 258 Mal

Re: Wo soll das alles enden?

Post 333 im Thema

Beitrag von Astrid » Mo 5. Aug 2019, 07:35

Hallo Cybill,

mach doch kein Drama draus. Meinen Ton kann man so tolerieren, denke ich. Zumal meine Kritik recht allgemein gehalten war.

Dein von Dir verlinkter Tweed steht für mich beispielhaft für das sinnlose politische Twitter-Gehacke unserer Zeit. Die Beurteilung wem das nutzt und wem das eher schadet, darf jeder/jedem selbst überlassen sein.
Du wirst damit niemanden von der „Gegenseite“ überzeugt haben, aber Deine Gegner werden sich feiern.

Daß Du Dich um die Menschen in Deinem Wahlkreis bemühst, glaube ich Dir und das finde ich gut. Bleib dabei.
Und verliere dabei nicht, im Gegensatz zu vielen Deiner Parteigenossen, eure klassische Wählerklientel aus den Augen: Die einfachen Arbeiterinnen und Arbeiter.

Auch Dir eine schöne Woche...

LG Astrid

Michelle_Engelhardt
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 4295
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 14:15
Geschlecht: weiblich
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Dortmund
Membersuche/Plz: Ruhrgebiet
Hat sich bedankt: 3242 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 3960 Mal
Gender:
Kontaktdaten:

Re: Wo soll das alles enden?

Post 334 im Thema

Beitrag von Michelle_Engelhardt » Mo 5. Aug 2019, 08:51

Ich habe Astrids Beitrag auch nicht als Kritik an Cybill wahrgenommen und ich habe großen Respekt vor Menschen, die sich ehrenamtlich engagieren.....sowohl in der Politik als auch sonst wo. Ihr (Astrids) Beitrag ist ein schönes Beispiel dafür, was viele Menschen hierzulande von unseren Politikern halten. Politik am Bürger vorbei. Das Wort "Politikverdrossenheit" macht ja nicht umsonst schon seit längerem die Runde. Cybill hat aber auch recht. Wer nix anpackt, der wird auch nix ändern.

Liebe Grüße
Michelle
Brauchst Du Hilfe oder einfach jemanden zum quatschen? Schick mir ´ne PN!

Mein Leben dreht sich um´s leben, nicht um trans.

twitch.tv/shellysplayground

Cybill
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 2218
Registriert: Sa 20. Jun 2009, 18:29
Geschlecht: Frau
Pronomen: Sie
Wohnort (Name): Falkensee
Membersuche/Plz: Berlin
Hat sich bedankt: 585 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 1754 Mal
Gender:
Kontaktdaten:

Re: Wo soll das alles enden?

Post 335 im Thema

Beitrag von Cybill » Sa 10. Aug 2019, 09:52

Guten Morgen!

Die Polizessin lädt Euch heute zum Lesbisch-Schwulen Parkfest in den Volkspark Friedrichshain. Wir stehen dort wieder mit einem Infostand und ich habe ein Motorrad zum Draufsetzen und Fotografieren lassen mitgebracht.

Los geht es zu 14h.

Schönes Wochenende!

Cybill
Scio quid nolo! - Ich weiß was ich nicht will!

Tatjana_59
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 3330
Registriert: So 1. Jan 2012, 20:07
Geschlecht: Frau
Pronomen: Sie
Membersuche/Plz: 86343
Hat sich bedankt: 4001 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 2270 Mal
Gender:

Re: Wo soll das alles enden?

Post 336 im Thema

Beitrag von Tatjana_59 » Sa 10. Aug 2019, 11:47

Cybill hat geschrieben:
Sa 10. Aug 2019, 09:52
Guten Morgen!

Die Polizessin lädt Euch heute zum Lesbisch-Schwulen Parkfest in den Volkspark Friedrichshain. Wir stehen dort wieder mit einem Infostand und ich habe ein Motorrad zum Draufsetzen und Fotografieren lassen mitgebracht.

Los geht es zu 14h.

Schönes Wochenende!

Cybill
Solcherlei Aktionen von dir finde ich einfach mega stark.
Schade dass ich soweit weg bin.

LG Tatjana
Der Kopf denkt und gibt Rat.
Das Bauchgefühl gibt Rat.
Doch das Herz spricht, höre auf dein Herz!

ascona
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 261
Registriert: Sa 1. Okt 2016, 12:21
Geschlecht: m
Pronomen:
Wohnort (Name): Stuttgart
Membersuche/Plz: Baden-Württemberg
Hat sich bedankt: 182 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 165 Mal

Re: Wo soll das alles enden?

Post 337 im Thema

Beitrag von ascona » Sa 10. Aug 2019, 12:11

Cybill hat geschrieben:
Sa 10. Aug 2019, 09:52
Wir stehen dort wieder mit einem Infostand und ich habe ein Motorrad zum Draufsetzen und Fotografieren lassen mitgebracht.
Darf man damit auch eine kleine Runde drehen ? (natürlich Führerschein vorausgesetzt) Das wäre der Hammer (pl)
Dann würde dein Stand überlaufen. Aber das Risiko daß manche damit Unfug treiben, wäre wohl zu groß. :cry:
Und ich bin sowieso zu weit weg.
Viel Spaß beim Fest !

conny
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 2790
Registriert: Mo 9. Nov 2009, 18:54
Geschlecht: vorhanden
Pronomen:
Membersuche/Plz: Leipzig
Hat sich bedankt: 265 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 304 Mal

Re: Wo soll das alles enden?

Post 338 im Thema

Beitrag von conny » Sa 10. Aug 2019, 13:42

Michelle_Engelhardt hat geschrieben:
Mo 5. Aug 2019, 08:51
Ihr (Astrids) Beitrag ist ein schönes Beispiel dafür, was viele Menschen hierzulande von unseren Politikern halten.
Pauschalurteile helfen aber auch hier nicht weiter und sind ungerechtfertigt.

MichiWell
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 3592
Registriert: Mo 19. Dez 2016, 09:45
Geschlecht: Teilzeitfrau
Pronomen: sie
Membersuche/Plz: Leipzig - Chemnitz - Gera
Hat sich bedankt: 1910 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 2565 Mal

Re: Wo soll das alles enden?

Post 339 im Thema

Beitrag von MichiWell » Sa 10. Aug 2019, 14:16

conny hat geschrieben:
Sa 10. Aug 2019, 13:42
Michelle_Engelhardt hat geschrieben:
Mo 5. Aug 2019, 08:51
Ihr (Astrids) Beitrag ist ein schönes Beispiel dafür, was viele Menschen hierzulande von unseren Politikern halten.
Pauschalurteile helfen aber auch hier nicht weiter und sind ungerechtfertigt.
Hallo Conny, Hallo zusammen,

ich bin zwar eher selten deiner Meinung, aber ich stimme dir in diesem Falle voll und ganz zu.

Mein Eindruck ist, dass das Pauschalisieren - das Schwarz-Weiß-Denken - in den letzten Jahren stark zugenommen hat. Ich erlebe das immer wieder im persönlichen Austausch. Da ich gerne um der Sache Willen diskutiere, und meine Zustimmung oder Widerspruch nicht von der Person abhängig mache, erlebe ich viel Verunsicherung und Ablehnung von meinem Gegenüber, die mir dann nachgetragen und umgekehrt unterstellt wird .. nach dem Motto: "Es lebe das Vorurteil."

Menschen neigen offenbar zu Schwarz-Weiß-Denken, und stempeln andere zum Feind, die ihnen nicht unumwunden zustimmen und 100 Prozent ihrer Meinung sind.


Beste Grüße
Michi
Brauchst Du Hilfe oder einfach jemanden zum quatschen? Schick mir ´ne PN!

Keks-Marie
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 463
Registriert: Sa 9. Feb 2019, 14:24
Geschlecht: weiblich
Pronomen: Sie
Wohnort (Name): Rhein-Main-Gebiet
Membersuche/Plz: z.Zt. ------
Hat sich bedankt: 402 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 378 Mal
Gender:
Kontaktdaten:

Re: Wo soll das alles enden?

Post 340 im Thema

Beitrag von Keks-Marie » Sa 10. Aug 2019, 18:53

Ich hätte dem Trottel [E: auf Twitter] gar keine Aufmerksamkeit geschenkt.
Zuletzt geändert von Keks-Marie am Sa 10. Aug 2019, 23:47, insgesamt 1-mal geändert.
Was wäre, wenn ein klein wenig Mut die einzige fehlende Zutat für ein glückliches Leben ist und man es nie herausfindet?

Cybill
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 2218
Registriert: Sa 20. Jun 2009, 18:29
Geschlecht: Frau
Pronomen: Sie
Wohnort (Name): Falkensee
Membersuche/Plz: Berlin
Hat sich bedankt: 585 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 1754 Mal
Gender:
Kontaktdaten:

Re: Wo soll das alles enden?

Post 341 im Thema

Beitrag von Cybill » Sa 10. Aug 2019, 23:39

❓❓❔❔❓❓❔❔
Scio quid nolo! - Ich weiß was ich nicht will!

ULI67
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 424
Registriert: Fr 21. Apr 2017, 21:14
Geschlecht: keine Ahnung
Pronomen:
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 290 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 523 Mal

Re: Wo soll das alles enden?

Post 342 im Thema

Beitrag von ULI67 » So 11. Aug 2019, 09:08

Ja, ich bin langsam auch soweit... 😔
Ja... ich bin eine Frau 👩

MichiWell
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 3592
Registriert: Mo 19. Dez 2016, 09:45
Geschlecht: Teilzeitfrau
Pronomen: sie
Membersuche/Plz: Leipzig - Chemnitz - Gera
Hat sich bedankt: 1910 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 2565 Mal

Re: Wo soll das alles enden?

Post 343 im Thema

Beitrag von MichiWell » So 11. Aug 2019, 11:05

Ich kann Cybills Fragezeichen gut verstehen!

Es ist immer wieder eine Freude, vorzugsweise in längeren sehr aktiven Threads mit wechselnden Themen, Antworten ohne jeden Hinweis zu lesen, worauf diese sich beziehen. :roll:

Und für alle, die das nicht verstehen: Das war Ironie!!!
Brauchst Du Hilfe oder einfach jemanden zum quatschen? Schick mir ´ne PN!

Keks-Marie
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 463
Registriert: Sa 9. Feb 2019, 14:24
Geschlecht: weiblich
Pronomen: Sie
Wohnort (Name): Rhein-Main-Gebiet
Membersuche/Plz: z.Zt. ------
Hat sich bedankt: 402 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 378 Mal
Gender:
Kontaktdaten:

Re: Wo soll das alles enden?

Post 344 im Thema

Beitrag von Keks-Marie » So 11. Aug 2019, 11:22

Ich habe meinen Beitrag schon editiert. ;-)
Was wäre, wenn ein klein wenig Mut die einzige fehlende Zutat für ein glückliches Leben ist und man es nie herausfindet?

MichiWell
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 3592
Registriert: Mo 19. Dez 2016, 09:45
Geschlecht: Teilzeitfrau
Pronomen: sie
Membersuche/Plz: Leipzig - Chemnitz - Gera
Hat sich bedankt: 1910 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 2565 Mal

Re: Wo soll das alles enden?

Post 345 im Thema

Beitrag von MichiWell » So 11. Aug 2019, 12:44

Keks-Marie hat geschrieben:
So 11. Aug 2019, 11:22
Ich habe meinen Beitrag schon editiert. ;-)
Hallo Marie,

das ging nicht nur an dich, sondern vor allem an die Allgemeinheit. Du bist leider nicht die Einzige, und dies nicht der einzige Thread, eo das vorkommt. Ich habe nur nicht eher was gesagt, weil ich an mir gezweifelt habe. Aber die Reaktion von Cybill zeigt mir, dass ich nicht so ganz falsch liegen kann. :wink:

Liebe Grüße
Michi
Brauchst Du Hilfe oder einfach jemanden zum quatschen? Schick mir ´ne PN!

Antworten

Zurück zu „Körper - Gefühle - Empfindungen“