Erkenntnise ohne Ende ^^
Erkenntnise ohne Ende ^^

Lebensplanung, Standorte
Antworten
dragon04421
Beiträge: 9
Registriert: Mi 11. Jul 2018, 21:38
Pronomen:
Membersuche/Plz: z.Zt. ------
Hat sich bedankt: 0
Danksagung oder Lob erhalten: 7 Mal
Gender:

Erkenntnise ohne Ende ^^

Post 1 im Thema

Beitrag von dragon04421 »

Hallo,

Nun ist es schon wieder 2 Monate her. Ich wollte nun doch mit euch meine Erfahrung teilen. Welche Erfahrungen? Mein erstes mal unter die Leute zu gehen. Ich halte hier es auch so knapp es geht, da ich selbst nicht gern lange ausschweifende Texte lese, nach dem Moto, "kurz und gut".

Erstmal find alles an, wie sollte ich meine bessere hälfte klar machen das ich gern 1 Tag (inkl. Nacht) ohne Ihr nach Hamburg fahren möchte. Das war schon wer, da sie ja kein Verdacht aufkommen sollte. Bin ja Inkognito gegen über jeden.
Naja nach langen hin und her habe ich es auf meine Elternzeit verschoben und das ich gern wie ein sehr guter Arbeitskollege und Freund auch mal ein Tag für mich selbst weg möchte ohne irgendjemanden nur mit mir und meiner Kamera. Sie hat es verstanden..... puh yeah =D

Ein paar Tage vorher Hotel.. check.... Cov 19 Testtermin...check....

Tag der "Abreise"... erstmal Cov Test gemacht und gleich nochmal mit Besserhälfte einkaufen gewesen..... Oh man geplant war 10 Uhr los.... um 13Uhr Endlich los gekommen. Schnell zum Lagercontainer und dort meine "Spezial Tasche" geholt.

Nach 2h Fahrt und bissel verfahren endlich im Hotel eingecheckt, schnell Tasche aus dem Auto geholt und ab ins Zimmer. Yeah! Endlich ein bisschen Zeit für meine Weibliche Seite!....

Nun schnell alles auspacken...was ziehe ich nun an? Natürlich mein Liebslings Rock.... was nur da drunter? Feinstumpfhose und Slip ... was Obenrum? Rotes Crop-Top mit Choke und natürlich BH und Breastplate. okiii Dokiii nun zum Make-Up... schnell geschminkt... die Zeit rennt... es ist schon 17Uhr... Ok fertig.... gut das meine besserhälfte mir meine Haare schonmal geglättet hat morgens ^^

Da ich keine Damenschuhe Besitze müssen meine Unisex Alltagsschuhe herreichen und keine Jacke... naja egal meine muss auch reichen...

Tief durchatmen, Maske auf und Türklinke runterdrücken..... schnell zum Aufzug.... schnell durch die Anmeldung.. Oh mein Gott sind da urplötzlich viele (flow). Egal.... weiter schnell durch die Menge.... Draußen angekommen erstmal Maske abnehmen und durchatmen Nr. 2. .... Erster Gedanke... Hey... gar nicht so schlimm. Dann ab in die City..... son misst..... es niesselt.... Gar nicht gut für meine Haare, die krauseln sich dann immer bei Nässe... misst kein Regenschirm dabei.. grrr.

Nach 15min in der Alster angenommen.... und durch die Europa Passage geschlendert. Nach schuhen und ne Jacke gestöbert und auch gefunden... naja die Zeit lief mir davon und ich war zu geizig 100€ an diesen Tag neben den Sprit und Hotel auszugeben =D.

"Knur, Knur" Oh ich habe Hunger.... schnell gegoogelt wo was leckeres zu Speisen gibt... ein Asia Mann soll es werden. Ein guten im I-Net gefunden.... schnell hin da.... Bestellt und hingesetzt. So. Hingesetzt das ich jeden Sehe. Schauen mich die Leute an? In den Läden oder auf der Straße haben mich kaum welche bemerkt und hier? Ja ein zwei blicke kamen, sicherlich weil meine Stimme bei der bestellung ja "tiefer" ist als bei einer Frau, andererseits weil ich ständig an mein mittlerweile leicht krauses haar rumgespielt habe. Bestellung bekommen und gegessen in Ruhe. Am Ende bezahlt und dann der schock.... der Kellner fragt mich ob es gut war, was noch verbessert werden kann und woher ich den Laden kenne... Oh man ich dann immer in kurzen Antworten geantwortet da es mir noch unangenehm war ein Gespräch zu führen.

Nach dem Bauch vollschlagen ab ins Hotel um 22Uhr. Dort noch bissel gesurft im I-Net und überlegt wie ich zur Reeperbahn komme.... ok ein kurzes Nickerchen geht auch.... misst.... hätte ich das nicht gemacht... Handy sagt 4 Uhr morgens.... so eine sch...e.... hmm was mach ich jetzt? ok abschminken alles einpacken und noch kurz wieder zur Alster mit meiner Kamera... ein paar Beweisfotos schießen ^^.

Dann ging es auch nach Hause, natürlich vorher wieder zum Lagercontainer, die Tasche ablegen. Zum Bäcker und Frau und Kind Brötchen mitbringen. Punkt 8 Uhr morgens war ich dann zu Hause, in mein normalem Leben.

Fazit: Es war schön, sehr spannend und aufregend. Aber ein paar Dinge habe ich gemerkt.... Vorbereitung ist alles, mehr Zeit nehmen. Mehr Ruhe. Und vor allem habe ich eins gemerkt. Ich bin gern mal Frau, aber genau so gern bin ich Mann.

Entschuldigung wenn mein Deutsch nicht die norm ist, ich hoffe man kann es lesen und verstehen.

Lieben gruß
Dragon
tabea80
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 215
Registriert: Mi 22. Apr 2009, 17:24
Geschlecht: leider meist Mann
Pronomen:
Wohnort (Name): Bielefeld
Membersuche/Plz: 336xx
Hat sich bedankt: 241 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 103 Mal
Kontaktdaten:

Re: Erkenntnise ohne Ende ^^

Post 2 im Thema

Beitrag von tabea80 »

Super, dass Du den Bericht gepostet hast.

Du kannst stolz drauf sein, dass Du es durchgezogen hast.
Lea Michele
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 711
Registriert: Sa 30. Mär 2013, 00:48
Geschlecht: TS MzF
Pronomen: Sie
Wohnort (Name): Nürnberg
Membersuche/Plz:
Hat sich bedankt: 753 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 421 Mal
Gender:

Re: Erkenntnise ohne Ende ^^

Post 3 im Thema

Beitrag von Lea Michele »

Chapeau!!!

Lea Michele (he) (ki) (he)
Das Leben ist perfekt, wenn man sich wie eine Frau fühlen und leben kann!
Mara
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 415
Registriert: Mo 5. Aug 2019, 00:11
Geschlecht: im Innern Frau
Pronomen: Sie
Membersuche/Plz: RLP
Hat sich bedankt: 785 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 682 Mal

Re: Erkenntnise ohne Ende ^^

Post 4 im Thema

Beitrag von Mara »

Gut gemacht! Die ersten Schritte sind die schwierigsten!
LG Mara
Senja
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 53
Registriert: Di 18. Aug 2020, 08:22
Pronomen:
Wohnort (Name): Esslinger Raum
Membersuche/Plz: 73xxx
Hat sich bedankt: 50 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 51 Mal

Re: Erkenntnise ohne Ende ^^

Post 5 im Thema

Beitrag von Senja »

Gut gemacht und schön geschrieben.
Liebe Grüße
Senja
Jasmine
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 4878
Registriert: Di 16. Jul 2013, 08:25
Geschlecht: TS
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Bayern Lkr. Cham
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 4588 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 4399 Mal
Gender:
Kontaktdaten:

Re: Erkenntnise ohne Ende ^^

Post 6 im Thema

Beitrag von Jasmine »

Danke, das du den Bericht hier gepostet hast.
Liebe Grüße Jasmine
Ich bin wie ich bin --- Ich lebe meinen Traum
MichelleMarie
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 460
Registriert: So 22. Mär 2015, 11:44
Geschlecht: Immer ich...
Pronomen: Sie
Membersuche/Plz: Meerbusch
Hat sich bedankt: 593 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 1281 Mal
Gender:
Kontaktdaten:

Re: Erkenntnise ohne Ende ^^

Post 7 im Thema

Beitrag von MichelleMarie »

Der erste Schritt ist getan und es werden mehr werden 🌈👏👏👏🙏 Garantiert 🌈🌈🌈

Es ist wie eine Sucht - genieße es 😘

Liebe Grüße Michelle
"Durch die Leidenschaft lebt der Mensch; durch die Vernunft existiert er bloß."
– Nicolas-Sebastien Chamfort
vanessa34
Beiträge: 11
Registriert: Mo 14. Sep 2020, 20:27
Pronomen:
Membersuche/Plz: z.Zt. ------
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 9 Mal

Re: Erkenntnise ohne Ende ^^

Post 8 im Thema

Beitrag von vanessa34 »

Das ist das wirklich schön geschrieben.
Danke, dass du uns an deiner Erfahrung teilhaben lässt.

Liebe Grüße,
Vanessa
heike65
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 517
Registriert: So 10. Feb 2019, 18:35
Pronomen: Du
Wohnort (Name): Kappeln
Membersuche/Plz: 24376
Hat sich bedankt: 198 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 216 Mal
Gender:
Kontaktdaten:

Re: Erkenntnise ohne Ende ^^

Post 9 im Thema

Beitrag von heike65 »

Warum hast du nur deine Frau nicht mitgenommen auf diesem Weg ?? ich verstehe es nicht !
Antworten

Zurück zu „Körper - Gefühle - Empfindungen“