Crossdressing und Alter
Crossdressing und Alter

Lebensplanung, Standorte
Antworten
ClaudiaBln
Beiträge: 6
Registriert: Di 23. Jun 2020, 23:07
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Berlin
Membersuche/Plz: z.Zt. ------
Hat sich bedankt: 0
Danksagung oder Lob erhalten: 4 Mal

Crossdressing und Alter

Post 1 im Thema

Beitrag von ClaudiaBln »

Ich war schon einmal mehrere Jahre als CD aktiv, wenn auch nicht bei der Arbeit, bis mir das praktische Leben entglitt (Schlüssel aussen in der Wohnungstür stecken gelassen, Kreditkarte an der Tankstelle vergessen u.a.). 😥Da hatte ich die Notbremse gezogen. Jetzt nach 6 Jahren Pause bekam ich einen heftigen Rückfall. Aber ich bin nun 60 Jahre und die 6 Jahre haben ihre Spuren in meinem Gesicht hinterlassen. Ich bin sehr schlank, 1,80m und sportlich. Aber ich empfinde einen Kontrast zwischen der guten Figur mit flotter Kleidung und den Falten in meinem Gesicht. Gibt es hier noch andere ältere? Denen es vielleicht ähnlich geht? Wie geht ihr damit um?
Dabei bin ich viel selbstbewusster geworden. Neue Perücke nicht vom Internet , sondern im Laden mit Beratung, neue Brille bei Fielmann bestellt (nur kleine Andeutungen: die Brille wirkt femininer oder Frage: wollen Sie die Brille jetzt immer tragen?). Alle waren aber sehr nett, aber ich bilde mir ein, dass die Leute denken, in dem Alter......🤔

Olivia
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 1153
Registriert: Fr 13. Apr 2012, 11:25
Pronomen:
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 366 Mal

Re: Crossdressing und Alter

Post 2 im Thema

Beitrag von Olivia »

Hallo Claudia,

nun, es gibt viele ältere hier in der Forumsgemeinde - schau mal hier:

viewtopic.php?f=23&t=8617

Liebe Grüße von Olivia

santorlm
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 69
Registriert: Mi 28. Mär 2012, 21:12
Pronomen:
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 0
Danksagung oder Lob erhalten: 95 Mal

Re: Crossdressing und Alter

Post 3 im Thema

Beitrag von santorlm »

Hallo ClaudiaBln,

das Thema ist sicherlich sehr interessant. Aber wie so vieles im Leben doch sehr, sehr individuell. Ich kann nur von mir berichten. Ich bin achtzig (80) Jahre alt und betreibe mein Hobby noch intensiv, jedoch sehr speziell.
Im Gegensatz zu Dir habe ich Kosmetik, Perücke etc. nur selten genutzt. Ja, Nagellack hat mir jedoch immer gefallen. Ich gehe auch nicht „outside“. Ich habe ein paar biologische Freundinnen, bei denen ich es –bei denen zu Hause-- ausleben kann, inkl. Sex in Unterwäsche.
Etwas wohl außergewöhnlich ist meine Sucht in Clubs/Puffs zu gehen. Auch heute noch in meinem Alter. Da der Zahn der Zeit ziemlich an mit genagt hat, schaue ich lieber nicht so gern in den Spiegel 😊. Also wie eine „hübsche“ Frau sehe ich nicht aus.
Aber wie das in derartigen Etablissements ist --- Geld erlaubt fast alles.
Ich lebe nach dem Motto: das letzte Hemd hat keine Taschen. Ich mache in den Clubs alles was mir in dem Moment Spaß macht. Das sind u. Table Dance mit ausziehen, um 3:00 Uhr morgens, wenn kaum/keine Gäste mehr anwesend sind, im Bar Raum rumfummeln bis hin zum Sex. Dieser funktioniert seltsamerweise noch einigermaßen. Auch ist die Fähigkeit der Anzahl der Liegestütze mittlerweile reduziert (rein/raus, rauf/runter). Für mich reicht es allemal. Und die käuflichen Damen sind selten an einem eigenen Orgasmus interessiert.

Das ist alles sicherlich kein niveauvoller Lebensstil, aber ich lebe für mich und muss mich bei Niemanden entschuldigen.
LG santorlm

Helga
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 543
Registriert: Sa 9. Mär 2019, 22:07
Geschlecht: m, Feiertagsfrau
Pronomen: fallabhängig
Wohnort (Name): Norddeutschland
Membersuche/Plz: 28xxx
Hat sich bedankt: 573 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 531 Mal

Re: Crossdressing und Alter

Post 4 im Thema

Beitrag von Helga »

Hallo Claudia,
da dies dein erster Beitrag ist, zunächst einmal herzlich willkommen im Forum!
Ich bin dir einige wenige Jährchen hinterher, gefühlt ist die weit überwiegende Mehrheit im Forum über 50, Ü60 macht eine sehr große Gruppe aus. Warum auch nicht? Wenn ich zurückdenke wie ich mit Mitte zwanzig aussah- zum Glück habe ich mich nicht vor die Tür getraut. Wie ein guter Wein werden wir mit dem Alter immer besser! Von den Spuren, die die Zeit in unsere Gesichter gräbt bleiben auch biologische Frauen nicht verschont. Dadurch werden die Geschlechter optisch langsam wieder angeglichen.
Ich freue mich auf noch viele Jahrzehnte Crossdressing!
Liebe Grüße
Helga
Was bin ich?- Zunächst einmal bin ich ein Mensch!
Meistens bin ich ein Mann.
Wenn mir danach ist bin ich eine Frau.
Ich muss mich nicht festlegen.

matthias55
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 38
Registriert: Mi 20. Mai 2020, 12:45
Geschlecht: Mann
Pronomen: er
Membersuche/Plz: z.Zt. ------
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 37 Mal
Gender:

Re: Crossdressing und Alter

Post 5 im Thema

Beitrag von matthias55 »

Hallo Claudia,
erstmal herzlich willkommen hier.

Ich bin noch 5 Jahre älter als du. Mein Bestreben war es nicht, Frau sein zu wollen, sondern als Mann einfach mehr Optionen zu haben. So trage ich fast ausschließlich Röcke und Strumpfhosen, lackiere mir auch gern mal die Nägel. Wie heißt es? Man lebt nur einmal.

Wenn du Lust hast, schau mal auf meinen Channel https://www.youtube.com/channel/UCK0JB5 ... 2x66TS1fg/
Da sind schon eine ganze Reihe von Videos.

Gruß
matthias
Kanal Mann und Rock
https://www.youtube.com/channel/UCK0JB5fT8-Pbnf2x66TS1fg/

Dolores59
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 2079
Registriert: Sa 16. Jan 2016, 00:13
Geschlecht: Ist das wichtig?
Pronomen: Bedeutungslos
Wohnort (Name): Bad Fallingbostel
Membersuche/Plz: Bad Fallingbostel
Hat sich bedankt: 231 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 2195 Mal

Re: Crossdressing und Alter

Post 6 im Thema

Beitrag von Dolores59 »

Hi Claudia,
das Alter ist nur zum Teil eine Frage der Jahre und des Aussehens. Eine hübsche Frau bin ich auch nicht unbedingt mit gut 65 Lenzen. Macht aber, ich gefalle mir.

Bild
Mit unverzichtbaren Lebensfalten!

Aktuelles Foto ohne Bildbearbeitung

Willkommen im Forum.
Dolores
Ich danke dir dafür, dass ich wunderbar gemacht bin; wunderbar sind deine Werke; das erkennt meine Seele.
(Psalm 139,14)

AnjaT
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 189
Registriert: Sa 13. Jul 2013, 11:08
Pronomen:
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 102 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 249 Mal

Re: Crossdressing und Alter

Post 7 im Thema

Beitrag von AnjaT »

Hallo Claudia,
Auch ich bin 60+, das ist kein Problem, nimm das Leben wie es ist. Mit den jungen Dingern können wir eben nicht mehr mithalten 😁 müssen wir aber auch nicht😊
Leben Sie es, ohne sich weh zu tun - Zitat aus dem Blog von Svenja aus Kiel -

rika
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 552
Registriert: Do 4. Sep 2014, 16:51
Geschlecht: unten Mann
Pronomen:
Membersuche/Plz: Braunfels
Hat sich bedankt: 0
Danksagung oder Lob erhalten: 348 Mal

Re: Crossdressing und Alter

Post 8 im Thema

Beitrag von rika »

Es gibt Menschen, die sagen, dass die rika jünger aussieht als ihr alter ego, der schon 66 Lenze zählt. Ergo:ich lasse die rika optisch einfach etwas langsamer altern. Kosmetik dafür gibt es reichlich.

rika

Erich_Erika
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 74
Registriert: Di 9. Jun 2020, 15:16
Geschlecht: Enby
Pronomen: egal, sie bevorzugt
Wohnort (Name): Im Rheinland
Membersuche/Plz: z.Zt. ------
Hat sich bedankt: 77 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 75 Mal

Re: Crossdressing und Alter

Post 9 im Thema

Beitrag von Erich_Erika »

Hallo Claudia,

auch von mir ein herzliches Willkommen im Forum. (flow)

Ich bin 61, und warum sollte ich nicht mehr als Frau unterwegs sein? Auch eine Frau kann zu ihrem Alter stehen. Schau Dir Dolores an. Vom Falten zu Spachteln halte ich übrigens nicht viel, aber jede*r bitte so, wie er*sie es mag.

Gruß Erika )))(:
Folgende Benutzer bedankten sich bei AutorIn Erich_Erika für den Beitrag:
Frieda (Fr 3. Jul 2020, 19:57)
Bewertung: 1.61%

ClaudiaBln
Beiträge: 6
Registriert: Di 23. Jun 2020, 23:07
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Berlin
Membersuche/Plz: z.Zt. ------
Hat sich bedankt: 0
Danksagung oder Lob erhalten: 4 Mal

Re: Crossdressing und Alter

Post 10 im Thema

Beitrag von ClaudiaBln »

Habt vielen Dank für Euren ZUspruch. es tut gut zu sehen, dass ich in zahlreicher, guter Gesellschaft bin. Heute habe ich meine neue (Damen-) brille bekommen. Es ist merkwürdig, das ding auf der Nase steigert das Selbstbewusstsein enorm. Also machen wir weiter!!!

Antworten

Zurück zu „Körper - Gefühle - Empfindungen“