Bildernachlese XXL 2019
Bildernachlese XXL 2019 - # 3

Antworten
Whoopy Highfly
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 1119
Registriert: Mi 20. Jun 2018, 20:19
Geschlecht: fe & male
Pronomen: ich
Wohnort (Name): Wolkenstadt Planet Erde
Membersuche/Plz: Erde
Hat sich bedankt: 1650 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 610 Mal

Re: Bildernachlese XXL 2019

Post 31 im Thema

Beitrag von Whoopy Highfly » Di 7. Mai 2019, 12:13

Ich wollte mich noch über die schönen Fotos bedanken. In Euren Gesichtern steht Freude pur
(fwe3)
(ap)
Wer in die Fußstapfen anderer tritt, hinterlässt keine Spuren.
Mein Motto: Ich werde glücklich.

Brauchst Du Hilfe oder einfach jemanden zum quatschen? Schick mir ´ne PN!

Aubergine
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 601
Registriert: Do 26. Mai 2016, 16:17
Geschlecht: weiblich
Pronomen:
Wohnort (Name): Zwischen Stuttgart und Karlsru
Membersuche/Plz: 75xxx
Hat sich bedankt: 238 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 1243 Mal
Kontaktdaten:

Re: Bildernachlese XXL 2019

Post 32 im Thema

Beitrag von Aubergine » Di 7. Mai 2019, 14:13

@ Frieda
ich habe 5 verschiedene Paare von Regenbogen Ohrringen und immer, wenn etwas besonderes ansteht trage ich sie, unabhängig davon, ob sie genau dazu passen oder nicht. Mir geht es da mehr um Richtungweisend nicht um Attraktivität, wie du richtig erkannt hast. Danke fürs Kompliment (he)

@ Jennifer
man muss nicht von der Presse das Schlechteste annehmen, sondern von den Lesern.
Ich kann mich über unsere Presse in Mühlacker und Pforzheim nicht beschweren, die Zusammenarbeit ist gut und die Berichte werden gedruckt wie abgesprochen. Sie haben über uns und die Eröffnung der SHG Interwievs gemacht und so gedruckt, wie vereinbart. Auch für die am Samstag stattfindende Autorenlesung kommt etwas in der Zeitung. Allerdings für solche Party-Events finden wir das nicht passen und wollen das auch nicht an die breite Öffentlichkeit tragen.
Zu deinen Fragen: Es sind knapp 30 Mädels und auch Partnerinnen über den Laufsteg gegangen. Dabei geht es aber nicht um Konkurrenz oder Prämierung, sondern um Einfallsreichtum, und Spaß am Ganzen. Die Jury hatte eigens dafür Plakate gemacht für Lippenstift, Schuhe, Outfit uva. Diese wurden dann entsprechend der Wertung gezeigt. Außerdem habe alle Jurymitglieder noch ihren persönlichen Eindruck wider gegeben. Das Thema war Black & White und wir hatten Schwarzlicht dazu. Allerdings auch Buntlicht, denn sonst hätten unsere Fotografinnen nicht fotografieren können, da die Kameras bei Schwarzlicht nicht mitspielen. Daher kommt in den Bildern das Schwarzlicht nicht wirklich rüber.

LG Aubergine
Dir geht's nicht gut? Du fühlst dich mies? So was kommt schnell mal vor.
Geteiltes Leid ist halbes Leid, ich leih dir gern mein Ohr.


Brauchst du Hilfe beim Schminken und Stylen?
Schau hier: www.transpassabel.de

Lady Jennifer
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 985
Registriert: So 26. Sep 2010, 15:55
Geschlecht: Männlich
Pronomen: Transe, ähm Frau...
Wohnort (Name): Plauen
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 603 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 913 Mal
Kontaktdaten:

Re: Bildernachlese XXL 2019

Post 33 im Thema

Beitrag von Lady Jennifer » Di 7. Mai 2019, 16:28

Aubergine hat geschrieben:
Di 7. Mai 2019, 14:13
Zu deinen Fragen: Es sind knapp 30 Mädels und auch Partnerinnen über den Laufsteg gegangen. Dabei geht es aber nicht um Konkurrenz oder Prämierung, sondern um Einfallsreichtum, und Spaß am Ganzen. Die Jury hatte eigens dafür Plakate gemacht für Lippenstift, Schuhe, Outfit uva. Diese wurden dann entsprechend der Wertung gezeigt. Außerdem habe alle Jurymitglieder noch ihren persönlichen Eindruck wider gegeben. Das Thema war Black & White und wir hatten Schwarzlicht dazu. Allerdings auch Buntlicht, denn sonst hätten unsere Fotografinnen nicht fotografieren können, da die Kameras bei Schwarzlicht nicht mitspielen. Daher kommt in den Bildern das Schwarzlicht nicht wirklich rüber.
Das klingt ja super!!! Ich finde es gut, daß hier der Spaß und das Mitmachen im Vordergrund stand und nicht die "Jagd" auf Platz 1 der "Miss des Abends". Ich bin mir sicher, daß sich die Mädels schöne Kostüme, Looks und Outfits rausgesucht haben. Vielleicht hat sogar die ein oder andere extra für den Abend ein Outfit designed?

Jennifer
Wenn die Mutter mit der Tochter...sich ein Forum teilt:

"Die fesche Tina" ist meine Mama und seit kurzem hier aktiv.

FallenMycraft
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 280
Registriert: Fr 20. Apr 2018, 13:12
Geschlecht: male
Pronomen: hier meist "sie"
Wohnort (Name): NRW
Membersuche/Plz: z.Zt. ------
Hat sich bedankt: 374 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 274 Mal

Re: Bildernachlese XXL 2019

Post 34 im Thema

Beitrag von FallenMycraft » Di 7. Mai 2019, 17:03

Lady Jennifer hat geschrieben:
Di 7. Mai 2019, 16:28
Das klingt ja super!!! Ich finde es gut, daß hier der Spaß und das Mitmachen im Vordergrund stand und nicht die "Jagd" auf Platz 1 der "Miss des Abends". Ich bin mir sicher, daß sich die Mädels schöne Kostüme, Looks und Outfits rausgesucht haben. Vielleicht hat sogar die ein oder andere extra für den Abend ein Outfit designed?

Jennifer
Es wird zwar auch noch andere Gelegenheiten geben das zu tragen, aber mein Hausmädchenkleid hab ich mir aus Kunstseide auch im Hinblick auf das Treffen fertigen lassen. Der Wickelrock, den ich am Anfang drüber getragen habe ( wegen dem Spannungsbogen ;-) ) habe ich wirklich extra für das Treffen genäht.
Ich hab auch noch ein Video davon, was Samira mir geschickt hat. Das zeige ich aber nur auf Anfrage per PN ;-) Nicht, dass da irgendjemand drauf ist, wer das nicht möchte.

LG Daniela (flow)
"Imitation ist die höchste Form der Bewunderung" - Lt. Cmd. Data, Star Trek TNG

Antworten

Zurück zu „XXL-Treffen 2019“