Nach GaOP PÄ verpflichtend für den Richter?
Nach GaOP PÄ verpflichtend für den Richter?

Antworten
Christiane.LE
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 104
Registriert: Di 25. Sep 2018, 16:05
Geschlecht: Frau
Pronomen: Sie
Wohnort (Name): Leipzig
Membersuche/Plz: 04229
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 41 Mal
Gender:
Kontaktdaten:

Nach GaOP PÄ verpflichtend für den Richter?

Post 1 im Thema

Beitrag von Christiane.LE » Fr 4. Jan 2019, 09:25

Hallo ihr Lieben wie einige wissen liege ich-im-Krankenhaus-zur-GaOP,die-ich-nun-hinter-mir-habe.
(Sorry-wegen---Leertaste-ist-kaputt)Nun-sagte ja-der-Richter-hier-in-Leipzig-ich-solle-Oktober-2019
wiederkommen-wegen-PÄ.Frage-da-ich-die-GaOP-ja-nun-hinter-mir-habe-muss-er-dann-nicht-jetzt
die-PÄ-Genehmigen?
LG.Christiane
Nach 50 Jahren stehe ich nun meinen Mann als Frau.
Das Leben ist eine Baustelle .
Reißt Mauern ein und baut Brücken.

Anne-Mette
Administratorin
Beiträge: 14284
Registriert: Sa 24. Nov 2007, 18:19
Geschlecht: InterS-W
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Ringsberg
Membersuche/Plz: 24977
Hat sich bedankt: 818 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 5871 Mal
Gender:

Re: Nach GaOP PÄ verpflichtend für den Richter?

Post 2 im Thema

Beitrag von Anne-Mette » Fr 4. Jan 2019, 09:29

Guten Morgen,

erst einmal wünsche ich Dir gute Genesung und einen Heilungsprozess ohne Probleme (flow)

Ich hoffe, dass alles zu Deiner Zufriedenheit verläuft (smili)

Wegen der Formalitäten bekommst Du noch eine Nachricht.

Herzliche Grüße
Anne-Mette

Michelle_Engelhardt
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 4039
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 14:15
Geschlecht: weiblich
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Dortmund
Membersuche/Plz: Ruhrgebiet
Hat sich bedankt: 3091 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 3721 Mal
Gender:
Kontaktdaten:

Re: Nach GaOP PÄ verpflichtend für den Richter?

Post 3 im Thema

Beitrag von Michelle_Engelhardt » Fr 4. Jan 2019, 09:51

Hallo Christiane,

auch von mir die besten Wünsche und eine schnelle Genesung.

Liebe Grüße
Michelle
Brauchst Du Hilfe oder einfach jemanden zum quatschen? Schick mir ´ne PN!

twitch.tv/shellysplayground

Tatjana_59
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 3260
Registriert: So 1. Jan 2012, 20:07
Geschlecht: Frau
Pronomen: Sie
Membersuche/Plz: 86343
Hat sich bedankt: 3825 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 2213 Mal
Gender:

Re: Nach GaOP PÄ verpflichtend für den Richter?

Post 4 im Thema

Beitrag von Tatjana_59 » Fr 4. Jan 2019, 10:17

Hallo Christiane,

Ich möchte dir herzlich gratulieren und wünsche dir eine gute und schnelle Genesung.

LG Tatjana
Der Kopf denkt und gibt Rat.
Das Bauchgefühl gibt Rat.
Doch das Herz spricht, höre auf dein Herz!

Whoopy Highfly
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 1053
Registriert: Mi 20. Jun 2018, 20:19
Geschlecht: Mensch
Pronomen: ich
Wohnort (Name): Wolkenstadt Planet Erde
Membersuche/Plz: Venus / Erde
Hat sich bedankt: 1577 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 578 Mal

Re: Nach GaOP PÄ verpflichtend für den Richter?

Post 5 im Thema

Beitrag von Whoopy Highfly » Fr 4. Jan 2019, 10:22

Hallo Christiane,
Alles Gute zur Genesung. Das wichtigste ist, das du alles gut überstehst.
Übereile nichts. Denke daran: "Wenn du es eilig hast, gehe langsam". Es ist schwer, aber esl lohnt.

FLG
Steffi
Wer in die Fußstapfen anderer tritt, hinterlässt keine Spuren.
Mein Motto: Ich werde glücklich.

Brauchst Du Hilfe oder einfach jemanden zum quatschen? Schick mir ´ne PN!

Joe95
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 3184
Registriert: Fr 22. Jan 2010, 14:27
Geschlecht: Frau
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Gummersbach - Niederseßmar
Membersuche/Plz: 51645
Hat sich bedankt: 1051 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 1142 Mal
Gender:
Kontaktdaten:

Re: Nach GaOP PÄ verpflichtend für den Richter?

Post 6 im Thema

Beitrag von Joe95 » Fr 4. Jan 2019, 12:28

Gratuliere zur Op.
Ich hoffe es ist alles zu deiner Zufriedenheit und heilt schnell.
Sei vorsichtig mit deinen Wünschen, sie könnten in Erfüllung gehen.
Natürlich ist das wahr, es steht doch im Internet!

Du hast ne Frage, brauchst Rat oder Hilfe?
Ohren verleih ich nicht, aber anschreiben darfst du mich jederzeit...

Cybill
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 2164
Registriert: Sa 20. Jun 2009, 18:29
Geschlecht: Wird überbewertet!
Pronomen: wie ihr wollt
Wohnort (Name): Falkensee
Membersuche/Plz: Berlin
Hat sich bedankt: 533 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 1609 Mal
Gender:
Kontaktdaten:

Re: Nach GaOP PÄ verpflichtend für den Richter?

Post 7 im Thema

Beitrag von Cybill » Fr 4. Jan 2019, 12:42

Hallo Christane,

Mach Dir erstmal keine allzu großen Hoffnungen, dass der Richter die "Normative Kraft des Faktischen" akzeptiert. Juristen pochen nämlich allzu gerne auf die Unabhängigkeit der Justiz. Gegebenenfalls wirst Du um weiter Schritte durch einen Anwalt nicht herumkommen.

Aber die GaOp hast Du ja auch nicht vom Hobbymetzger durchführen lassen.

Komm jetzt erstmal wieder auf die Beine, dann geht's weiter.

Gute Besserung!

Cybill
Scio quid nolo! - Ich weiß was ich nicht will!

Frieda
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 781
Registriert: Mo 27. Aug 2018, 15:57
Geschlecht: Bio-Frau
Pronomen: Sie
Membersuche/Plz: z.Zt. ------
Hat sich bedankt: 1321 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 1051 Mal

Re: Nach GaOP PÄ verpflichtend für den Richter?

Post 8 im Thema

Beitrag von Frieda » Fr 4. Jan 2019, 14:59

Gratulation (flow) und gute Besserung auch von mir liebe Christiane.

Namaste🙏
•Liebe & Mitgefühl sind die höchsten Formen von Intelligenz.
•Du musst selbst zu der Veränderung werden, die du in der Welt sehen willst. Mahatma Gandhi
•Irgendwo ist Jemand glücklich mit weniger als du hast!

*Wer mag, ich bin gerne da mit 💖,👂und📝*

Christiane.LE
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 104
Registriert: Di 25. Sep 2018, 16:05
Geschlecht: Frau
Pronomen: Sie
Wohnort (Name): Leipzig
Membersuche/Plz: 04229
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 41 Mal
Gender:
Kontaktdaten:

Re: Nach GaOP PÄ verpflichtend für den Richter?

Post 9 im Thema

Beitrag von Christiane.LE » Fr 4. Jan 2019, 15:48

Danke erstmal für eure Anteilnahme.Ich-dachte-eine-kennt-sich-da-aus-wie-die-Gesetzeslage-ist ?
Und-Anne-ich-weiß-nicht-was-du-meinst-aber-ich-denke-du-machst-das-richtige.
LG.Christiane
Nach 50 Jahren stehe ich nun meinen Mann als Frau.
Das Leben ist eine Baustelle .
Reißt Mauern ein und baut Brücken.

Magdalena
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 1324
Registriert: Di 4. Feb 2014, 10:17
Geschlecht: mehr Frau als Mann
Pronomen:
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 784 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 696 Mal
Gender:

Re: Nach GaOP PÄ verpflichtend für den Richter?

Post 10 im Thema

Beitrag von Magdalena » Fr 4. Jan 2019, 16:07

Hallo,

ich wünsche Dir erst einmal eine gute Genesung, nach der überstandenen OP.

viele liebe Grüße Magdalena
Lebe jeden Tag.

Céline
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 1071
Registriert: Mi 11. Mär 2015, 07:39
Geschlecht: Frau
Pronomen: Sie
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 1784 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 1230 Mal
Gender:

Re: Nach GaOP PÄ verpflichtend für den Richter?

Post 11 im Thema

Beitrag von Céline » Fr 4. Jan 2019, 16:15

Hallo Christiane,
Ich Gratuliere dir erstmal.Ich wünsche Dir eine schnelle Genesung damit Du bald wieder auf die Füße kommst.
Und der Rest wird auch noch gut,sei einfach zuversichtlich
Liebe Grüße
Céline
Man muss wählen
Zwischen Herz und Vernunft.
Ich gehorche dem Herzen.

Jasmine
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 2116
Registriert: Di 16. Jul 2013, 08:25
Geschlecht: TS
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Bayern
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 2336 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 1250 Mal
Gender:

Re: Nach GaOP PÄ verpflichtend für den Richter?

Post 12 im Thema

Beitrag von Jasmine » Fr 4. Jan 2019, 18:33

Hi Christiane,
Gute Besserung (flo) und liebe Grüße,
Jasmine
Ich bin wie ich bin --- Ich lebe meinen Traum

Elizabeth
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 422
Registriert: Mo 1. Mai 2017, 14:12
Pronomen:
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 859 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 149 Mal

Re: Nach GaOP PÄ verpflichtend für den Richter?

Post 13 im Thema

Beitrag von Elizabeth » Fr 4. Jan 2019, 19:44

Hallo Christiane,
von hier aus auch Glück- und Genesungswünsche!
Wenn alles gut verheilt ist, sollte frau den Richter fragen, ob er sich eine Unterscheidung zwischen Männlein und Weiblein per
In-Augenschein-Nahme zutraut, ohne daß er dazu ein 3. Gutachten benötigt:
- gemeinsamen Sauna-Besuch vorschlagen!
Beweisantrag so in etwa:
Um der Staatskasse und/oder mir (evtl. Rückforderung PKH) Kosten und Zeitverzögerung durch ein 3. Gutachten zu ersparen, schlage ich
eine Inaugenscheinnahme bei einem Saunabesuch am ... in ... vor.
(Der Richter darf sich gerne durch eine Kollegin vertreten lassen, falls er sich selbst nicht in die Sauna trauen sollte)
Auf komplette Entblößung des Gegenübers bestehe ich nicht.
Für kurzfristig realisierbare Alternativvorschläge bin ich offen.
Bei einer weiteren Verzögerung des Verfahrens sähe ich mich in meinen Menschenrechten verletzt!
...wenn die dann immer noch mauern, wärs ein Fall für "BILD kämpft", evtl. auch für EuGH!
(falls Du den Mut hast)
LG Elly

Tatjana_59
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 3260
Registriert: So 1. Jan 2012, 20:07
Geschlecht: Frau
Pronomen: Sie
Membersuche/Plz: 86343
Hat sich bedankt: 3825 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 2213 Mal
Gender:

Re: Nach GaOP PÄ verpflichtend für den Richter?

Post 14 im Thema

Beitrag von Tatjana_59 » Fr 4. Jan 2019, 19:58

Elizabeth hat geschrieben:
Fr 4. Jan 2019, 19:44
Hallo Christiane,
von hier aus auch Glück- und Genesungswünsche!
Wenn alles gut verheilt ist, sollte frau den Richter fragen, ob er sich eine Unterscheidung zwischen Männlein und Weiblein per
In-Augenschein-Nahme zutraut, ohne daß er dazu ein 3. Gutachten benötigt:
- gemeinsamen Sauna-Besuch vorschlagen!
Beweisantrag so in etwa:
Um der Staatskasse und/oder mir (evtl. Rückforderung PKH) Kosten und Zeitverzögerung durch ein 3. Gutachten zu ersparen, schlage ich
eine Inaugenscheinnahme bei einem Saunabesuch am ... in ... vor.
(Der Richter darf sich gerne durch eine Kollegin vertreten lassen, falls er sich selbst nicht in die Sauna trauen sollte)
Auf komplette Entblößung des Gegenübers bestehe ich nicht.
Für kurzfristig realisierbare Alternativvorschläge bin ich offen.
Bei einer weiteren Verzögerung des Verfahrens sähe ich mich in meinen Menschenrechten verletzt!
...wenn die dann immer noch mauern, wärs ein Fall für "BILD kämpft", evtl. auch für EuGH!
(falls Du den Mut hast)
LG Elly
Dein Beitrag Elly gefällt mir sehr gut, danke dafür. Ich hoffe Christiane kann es so oder ähnlich umsetzen.
Christiane ich wünsche es dir von Herzen.

LG Tatjana
Der Kopf denkt und gibt Rat.
Das Bauchgefühl gibt Rat.
Doch das Herz spricht, höre auf dein Herz!

MichiWell
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 3436
Registriert: Mo 19. Dez 2016, 09:45
Geschlecht: Teilzeitfrau
Pronomen: sie
Membersuche/Plz: Leipzig - Chemnitz - Gera
Hat sich bedankt: 1789 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 2472 Mal

Re: Nach GaOP PÄ verpflichtend für den Richter?

Post 15 im Thema

Beitrag von MichiWell » Fr 4. Jan 2019, 20:35

Hallo Christiane,

ich wünsche dir ebenfalls gute Genesung, und dass es für dich dieses Jahr besser läuft. )))(:

Liebe Grüße
Michi
Brauchst Du Hilfe oder einfach jemanden zum quatschen? Schick mir ´ne PN!

Antworten

Zurück zu „Rechtliches“