Russland - Gesetzes gegen "LGBTQ-Propaganda"
Russland - Gesetzes gegen "LGBTQ-Propaganda"

Antworten
Jasmine
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 6215
Registriert: Di 16. Jul 2013, 08:25
Geschlecht: TS
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Bayern Lkr. Cham
Hat sich bedankt: 6668 Mal
Danksagung erhalten: 6064 Mal
Gender:

Russland - Gesetzes gegen "LGBTQ-Propaganda"

Post 1 im Thema

Beitrag von Jasmine »

https://www.tagesschau.de/ausland/russl ... e-101.html
Zitat:
Die russische Staatsduma hat einer Verschärfung des Gesetzes gegen "LGBTQ-Propaganda" zugestimmt. "Jedes Werben für nicht-traditionelle sexuelle Beziehungen wird Konsequenzen haben", erklärte Wjatscheslaw Wolodin, der Vorsitzende des Unterhauses, im Onlinedienst Telegram. Damit schränkt Russland die Rechte homosexueller und queerer Menschen weiter drastisch ein.

Was soll ich dazu sagen, ich werde dieses Land bestimmt nicht besuchen
Liebe Grüße Jasmine
Ich bin wie ich bin --- Ich lebe meinen Traum
Blossom
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 3272
Registriert: Sa 18. Jan 2020, 21:09
Geschlecht: weiblich
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Waltrop
Hat sich bedankt: 7000 Mal
Danksagung erhalten: 6459 Mal
Gender:

Re: Russland - Gesetzes gegen "LGBTQ-Propaganda"

Post 2 im Thema

Beitrag von Blossom »

Jasmine hat geschrieben: Do 24. Nov 2022, 15:30 Die russische Staatsduma hat einer Verschärfung des Gesetzes gegen "LGBTQ-Propaganda" zugestimmt.
Damit war ja zu rechnen ... letztlich ist das Thema ja auch nicht neu, denn es zieht sich schon seit mehr als einer Dekade ... Das es jetzt in Russland zu so einem Thema wird, ist meines Erachtens ein gezieltes Ablenkungsmanöver vom nichts nach Plan verlaufenden Krieg in der Ukraine ... Da wird mal wieder schlicht neuer Hass geschürt. Abwarten, welche Gruppe es als nächste trifft.
»Jeder hat in seinem Leben Menschen um sich, die schwul, lesbisch, transgender oder bisexuell sind.
Sie wollen es vielleicht nicht zugeben, aber ich garantiere, sie kennen jemanden.«
Billie Jean King (*1943)
conny
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 3261
Registriert: Mo 9. Nov 2009, 18:54
Geschlecht: vorhanden
Pronomen:
Wohnort (Name): Lüneburg
Hat sich bedankt: 404 Mal
Danksagung erhalten: 597 Mal

Re: Russland - Gesetzes gegen "LGBTQ-Propaganda"

Post 3 im Thema

Beitrag von conny »

Das Gesetz wurde mit der Notwendigkeit zur Abwehr westlicher Dekadenz (wörtlich "Sodom") begründet, und diese herrscht nach russischer Lesart auch in der Ukraine vor.
Antworten

Zurück zu „Andere Länder“