Ankara hebt Verbot von LGBTIQ*-Events auf
Ankara hebt Verbot von LGBTIQ*-Events auf

Antworten
Anne-Mette
Administratorin
Beiträge: 14612
Registriert: Sa 24. Nov 2007, 18:19
Geschlecht: Intersex-W
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Ringsberg
Membersuche/Plz: 24977
Galerie: gallery/album/1
Hat sich bedankt: 880 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 6115 Mal
Gender:

Ankara hebt Verbot von LGBTIQ*-Events auf

Post 1 im Thema

Beitrag von Anne-Mette » Mo 22. Apr 2019, 09:07

Moin,

hier gibt es weitere Informationen. Ich bin gespannt, wie das "in der Praxis" dann funktioniert und hoffe, dass es sich nicht als Falle oder als Vorwand herausstellt, Gewalt anzuwenden.

https://www.blu.fm/aktuell/ausland/anka ... erbot-auf/

Gruß
Anne-Mette

Menalee
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 135
Registriert: Sa 7. Okt 2017, 14:14
Geschlecht: weiblich
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Bayern
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 133 Mal
Danksagung oder Lob erhalten: 141 Mal
Gender:

Re: Ankara hebt Verbot von LGBTIQ*-Events auf

Post 2 im Thema

Beitrag von Menalee » Di 23. Apr 2019, 11:21

Klar könnte es ein Vorwand um Gewalt anzuwenden sein. Aber ich denke eher an Erfassung der Teilnehmer um dann nach Bedarf diese zu verhaften oder sonst etwas. Erdogan hat glaube ich etwas gegen liberale und bunte Personen. Er hat es sehr gut geschafft die demokratische Entwicklung zu stoppen. Für meine Jasmine und mich gilt, das wir dort nicht hinfahren werden.
Menalee
Ich genieße das Leben mit meiner Jasmine

Antworten

Zurück zu „Andere Länder“