3sat TV Silvesterprogramm
3sat TV Silvesterprogramm

ModeratorIn: Jalana

Antworten
Anne-Mette
Administratorin
Beiträge: 13450
Registriert: Sa 24. Nov 2007, 18:19
Geschlecht: InterS
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Ringsberg
Membersuche/Plz: 24977
Hat sich bedankt: 662 Mal
Danksagung erhalten: 4875 Mal
Gender:

3sat TV Silvesterprogramm

Post 1 im Thema

Beitrag von Anne-Mette » Di 12. Dez 2017, 19:00

Moin,

es gibt wieder den ganzen Tag und die ganze Nacht Musik (gitli) - leiser und lauter )):m

http://www.3sat.de/programm/?viewlong=v ... N31&cx=131

Ich freue mich z.B. auf Carole King: Tapestry - Live
Hyde Park, London, Großbritannien, 2016

Gruß
Anne-Mette

Michelle_Engelhardt
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 3220
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 14:15
Geschlecht: weiblich
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Dortmund
Membersuche/Plz: Ruhrgebiet
Hat sich bedankt: 2270 Mal
Danksagung erhalten: 2639 Mal
Gender:

Re: 3sat TV Silvesterprogramm

Post 2 im Thema

Beitrag von Michelle_Engelhardt » Di 12. Dez 2017, 19:03

Morgens um 6:15 Uhr??? Da schlafe ich noch....wird schließlich ne lange Nacht )))(:
klingt komisch, ist aber so

YvonneTV
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 833
Registriert: Mo 27. Jun 2016, 20:13
Geschlecht: Teilzeitfrau
Pronomen: Mal Mann - mal Frau
Membersuche/Plz: 70xxx
Hat sich bedankt: 851 Mal
Danksagung erhalten: 883 Mal

Re: 3sat TV Silvesterprogramm

Post 3 im Thema

Beitrag von YvonneTV » Di 12. Dez 2017, 19:58

Danke für den Link Anne-Mette (ap)
3sat ist für mich schon seit viiiiielen Jahren Pflichtprgramm an Silvester bei den Vorbereitungen !

Zum Glück kommt David Gilmour erst um 11:15 :D
"Früher" - also noch mitten in der Nacht um 6:15 - das wäre auch nicht mein Ding :mrgreen:
Ganz liebe Grüsse - Yvi

Bianca D.
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 2911
Registriert: Fr 1. Mai 2009, 18:02
Geschlecht: weibl.
Pronomen:
Wohnort (Name): Schacht Audorf/ Düsseldorf
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 612 Mal
Danksagung erhalten: 157 Mal
Gender:
Kontaktdaten:

Re: 3sat TV Silvesterprogramm

Post 4 im Thema

Beitrag von Bianca D. » Di 12. Dez 2017, 20:15

Michelle_Engelhardt hat geschrieben:
Di 12. Dez 2017, 19:03
Morgens um 6:15 Uhr??? Da schlafe ich noch....
Moin,

dafür gibt es eine externe Festplatte zum Mitschneiden oder den Mediathek Viewer,wo man sich Konzerte im Nachhinein runterladen kann.
@Anne Mette: Danke für das Programm! Hab da schon meine Favoriten ausgeguckt (smili)

LG Bianca
Ick wees nüscht,kann nüscht,hab aba jede Menge Potenzial

Tinchen
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 186
Registriert: Mi 5. Feb 2014, 08:32
Geschlecht: Teilzeitfrau
Pronomen:
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 47 Mal
Danksagung erhalten: 98 Mal

Re: 3sat TV Silvesterprogramm

Post 5 im Thema

Beitrag von Tinchen » Di 12. Dez 2017, 20:54

Danke für den Tip, da werde ich mir auch was uff Platte saugen :-)

Carole King: Tapestry - Live
Ich dachte ich kenne mich aus, zumindest was richtig gute Musik angeht. Kannte ich gar nicht habe aber einen Schnipsel bei youtube gefunden und kann nur sagen: Saugeil! Ich stehe auf ausdrucksstarke Stimmen, besonders wenn die noch ein Instrument dudeln.

Da bedanke ich mich mal mit Black Country Communion: https://www.youtube.com/watch?v=teL001NNs3I
Wo kommen wir denn da hin, wenn Niemand ginge um zu sehen wohin man käme wenn man ginge.

Lea92
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 228
Registriert: Di 13. Sep 2016, 21:20
Geschlecht: beide
Pronomen:
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 53 Mal
Danksagung erhalten: 95 Mal

Re: 3sat TV Silvesterprogramm

Post 6 im Thema

Beitrag von Lea92 » Di 12. Dez 2017, 20:59

Für mich ist um 23 Uhr auf jeden Fall was, auch, wenn ich das auf DVD hab.
Körper ganz Mann, Kopf halb Mann, halb Frau, doch auch eine halbe Frau braucht auch Freiheiten und will sich gelegentlich mal zeigen.

Helen52
Beiträge: 21
Registriert: Do 8. Okt 2015, 19:05
Geschlecht: mehr Frau als Mann
Pronomen:
Membersuche/Plz: Kreis Kassel
Hat sich bedankt: 103 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal
Gender:

Re: 3sat TV Silvesterprogramm

Post 7 im Thema

Beitrag von Helen52 » Mi 13. Dez 2017, 18:40

Hier ein Tip:
Es gibt doch den MediathekViewer - mit diesem Programm lassen sich alle Öffentlichrechtliche-Programm(auch CH und Ö) 7 Tage nach der Erstausstrahlung (legal für den privaten Gebrauch) herunter laden - auch die Musik vom 3Sat Thementag.
Hier der link:
https://mediathekview.de/

Gruss
Helen
Ich glaube ich war zulange auf diesem Planeten mit Östrogen-Atmosphäre.
Rechtschreibfehler sind im Sinne der Autorin künstlerisch wertvoll

Tinchen
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 186
Registriert: Mi 5. Feb 2014, 08:32
Geschlecht: Teilzeitfrau
Pronomen:
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 47 Mal
Danksagung erhalten: 98 Mal

Re: 3sat TV Silvesterprogramm

Post 8 im Thema

Beitrag von Tinchen » Fr 15. Dez 2017, 12:20

Super, danke Helen habe es mir gleich gesaugt und kurz getestet !!Hammer!! und auch für Apfelrechner :-)

ARD/ZDF Mediathek nervt, weil viele Filme erst um 20 Uhr zur Verfügung stehen (z.B. Tatort) Also um 7 nen Tatort schauen und dann ins bett geht nicht :-) Jetzt schon und ich finde viele interessante Sendungen, die ich jederzeit schauen oder eben auch aufnehmen kann. Klasse.....7 Tage verzögert ist für mich ok, da ich ja auch den Trends hinterherhinke :-)

Zusätzlich kann ich nun auch Ö und CH sehen....*hüpft*
Wo kommen wir denn da hin, wenn Niemand ginge um zu sehen wohin man käme wenn man ginge.

JanaH
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 430
Registriert: Di 10. Okt 2017, 07:13
Geschlecht: Frau
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Kiel
Membersuche/Plz: Kiel
Hat sich bedankt: 359 Mal
Danksagung erhalten: 197 Mal
Gender:

Re: 3sat TV Silvesterprogramm

Post 9 im Thema

Beitrag von JanaH » Fr 15. Dez 2017, 13:14

Sehr schön, läuft auf dem Mac mit VLC einwandfrei und ohne irgendwelches Einrichtungsgedöns (ap)

heike65

Re: 3sat TV Silvesterprogramm

Post 10 im Thema

Beitrag von heike65 » So 31. Dez 2017, 12:26

Ich schau das ja auch nur zu üblichen Zeiten, aber da Paul Simon darauf folgte war eh frühes Aufstehen angesagt.
Also auch Frau King gelauscht, und Boah war die gut, danke für den Hinweis

Bianca D.
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 2911
Registriert: Fr 1. Mai 2009, 18:02
Geschlecht: weibl.
Pronomen:
Wohnort (Name): Schacht Audorf/ Düsseldorf
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 612 Mal
Danksagung erhalten: 157 Mal
Gender:
Kontaktdaten:

Re: 3sat TV Silvesterprogramm

Post 11 im Thema

Beitrag von Bianca D. » So 31. Dez 2017, 13:00

Moin,

läuft.... angefangen mit David Gilmore,den Simple Minds,wobei ich deren Drummerin bewundere,die ganze Zeit stehend auf dem rechten Bein und mit links die Bassdrum spielen... ziemlich anstrengend.
Einige ausgewählte Konzerte werde ich auch wieder mitschneiden,die Eages z.B. kann man sich ja immer mal wieder gut anhören.

Euch allen an dieser Stelle einen guten Rutsch nach 2018 und alles Gute für das neue Jahr! (fwe3) (fw2)

LG Bianca
Ick wees nüscht,kann nüscht,hab aba jede Menge Potenzial

heike65

Re: 3sat TV Silvesterprogramm

Post 12 im Thema

Beitrag von heike65 » So 31. Dez 2017, 13:09

Die Drummerin der simple Minds hat ne irre Ausstrahlung, und musikalisch Top

Antworten

Zurück zu „Musik“