Urlaub in Spanien
Urlaub in Spanien

Antworten
ChristinaF
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 1378
Registriert: So 26. Feb 2012, 09:06
Geschlecht: weiblich
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Bayern
Membersuche/Plz: 84xxx
Hat sich bedankt: 442 Mal
Danksagung erhalten: 313 Mal
Gender:

Urlaub in Spanien

Post 1 im Thema

Beitrag von ChristinaF » Mo 27. Mai 2013, 14:43

Gemeinsam mit meiner Liebsten verbrachten wir fast fünf Wochen in der südspanischen Stadt Almeria. Resturlaubstage und meine damalige Dienstunfähigkeit machten dies möglich.
Anfängliche Furcht, dass es Probleme wegen meiner TS geben könnte, tauchte erst gar nicht auf. Weder bei den Flügen, noch im Hotel oder bei den Ausflügen, es gab keinerlei Schwierigkeiten.
Der Urlaub war für uns beide einfach himmlisch. Meine Frau erholte sich ebenso von den trüben Frühlingstagen in DE wie ich. Dazu kommt, dass ich noch nie solange als Christina in der Öffentlichkeit war wie hier. Ich glaube, dass diese Wochen mir letztendlich auch zeigten, wohin mein Weg führen wird und dass dieser richtig ist.
Bis auf ein paar Tage, wo es relativ windig war; auch mal bewölkt, war´s ein super toller Urlaub. Es gar auch (zumindest hörten wir keines) von den Gästen oder Ausflüglern keinerlei Getuschel über uns beide. Wir wurden so aufgenommen wie wir nun mal sind. Selbst bei den Gesprächen, ob beim Essen oder an der Bar, keinerlei negative Bemerkungen. Wir fanden sogar ganz liebe Freundinnen, die wir mittlerweile in DE schon besuchten. Anmerken muss ich hier, dass wir stets "normal" gekleidet waren. Also nie overdressed.
So kann ich die Stadt Almeria guten Gewissens weiterempfehlen. Unser Haus lag zwar etwas außerhalb der Stadt aber gerade dies hatte den Vorteil, dass wir uns so toll erholen konnten. Einzig der längere Stadtbummel mit Besichtigung der Burg war für mich ein Horror, da meine Liebste darauf bestand da ich, ladylike gekleidet, auch dementsprechende Schuhe tragen „sollte“. Und so ging es mit superschicken Sandaletten (8cm Absatz) den ganzen Tag über Kopfsteinpflaster. Mein Gejammere kann ich heute noch hören. :))b
So oder so. Ich glaube fest, dass dies nicht unsere letzter Aufenthalt dort war.
LG
Chrissie

MarieB
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 474
Registriert: Do 13. Sep 2012, 11:38
Pronomen:
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Re: Urlaub in Spanien

Post 2 im Thema

Beitrag von MarieB » Mo 27. Mai 2013, 19:21

Hallo Chrissie,

hört sich ja gut an. Bin echt verblüfft, dass es selbst beim Flug keine Probleme gab. Wie habt Ihr das gemacht?

Gruß
Marie
Gruß

Marie

Joana_Lei

Re: Urlaub in Spanien

Post 3 im Thema

Beitrag von Joana_Lei » Di 28. Mai 2013, 10:44

Hallo Chrissie,

sowohl meine Frau als auch mich freut es zu hören, dass Du in unserer Stadt Almeria viel Spass hattest. :)p

Kleine Anmerkung: Für Deinen Besuch der Alcazaba (Burg) mit hohen Absätzen zollen wir Dir allerhöchsten Respekt, denn das ist der einzige Ort in ganz Almeria an dem meine Frau freiwillig flache Schuhe anzieht. (smili)

Damit ihr auch wisst, warum Chrissie heute noch jammert, habe ich mal ein Bild von der Alcazaba hochgeladen, dass ich am letzten Sonntag aufgenommen habe. (smili)

Liebe Grüsse, Joana

Bild

Chris

Re: Urlaub in Spanien

Post 4 im Thema

Beitrag von Chris » Di 28. Mai 2013, 12:57

Hallo Chrissie,
auch ich freue mich sehr, dass Du in Spanien einen schönen Urlaub hattest.
Deine Erfahrungen kann ich auf Grund mehrere Aufenthalte in Spanien nur bestätigen.
Ich war übrigens ungefähr zur gleichen Zeit in Spanien, allerdings in Madrid und leider in der Klinik wegen eines Autounfalles, eigentlich keine große Sache, aber durch meine Blutkrankheit musste ich fast 4 Wochen mit mehreren Bluttransfusionen über mich ergehen lassen

Liebe Grüße
Christiane

ChristinaF
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 1378
Registriert: So 26. Feb 2012, 09:06
Geschlecht: weiblich
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Bayern
Membersuche/Plz: 84xxx
Hat sich bedankt: 442 Mal
Danksagung erhalten: 313 Mal
Gender:

Re: Urlaub in Spanien

Post 5 im Thema

Beitrag von ChristinaF » Do 6. Jun 2013, 15:26

Danke für die Kommentare.
@ MarieB
Bei den Flügen gabs keine Probleme. Die Buchung wurde mit meinem "männlichen Vornamen" vorgenommen und am Schalter stellte ich mich als Christina vor. Einzig ein Lächeln mit dem obligat. Spruch "So wünschen wir Ihnen einen angenehmen Flug, Frau ....." war die Folge. Im Flugzeug dito.

@ Joana_Lei
Mensch, bist du gemein. (wo) Mich mit diesem Bild wieder daran zu erinnern, was ich alles aushalten musste.
Almeria ist wirklich eine Stadt, die wir beide nochmals länger besuchen werden. Alleine schon die herrlichen Tapas-Bars und die tollen Shoppingmöglichkeiten. Das nächste mal, das sei garantiert, wird die Alcazaba aber mit bequemen Tretern besichtigt. Ausschauen hin oder her.
Ganz lieben Dank!

@ Christiane

Wünsche dir alles Liebe und gute Besserung.
LG
Chrissie

Antworten

Zurück zu „Crossdresser auf Reisen“