bento: Emma ist bei lesbischen Müttern aufgewachsen
bento: Emma ist bei lesbischen Müttern aufgewachsen

natürlich männlich und weiblich
Antworten
Anne-Mette
Administratorin
Beiträge: 13430
Registriert: Sa 24. Nov 2007, 18:19
Geschlecht: InterS
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Ringsberg
Membersuche/Plz: 24977
Hat sich bedankt: 661 Mal
Danksagung erhalten: 4857 Mal
Gender:

bento: Emma ist bei lesbischen Müttern aufgewachsen

Post 1 im Thema

Beitrag von Anne-Mette » Mi 30. Aug 2017, 12:54

Moin,

hier ein sehr persönlich gehaltener Artikel: http://www.bento.de/queer/regenbogenfam ... /#refsponi

Gruß
Anne-Mette

Michel
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 432
Registriert: Mo 12. Dez 2016, 12:35
Geschlecht: Mensch
Pronomen: Sie
Wohnort (Name): Potsdam
Membersuche/Plz: Potsdam und Umgebung
Hat sich bedankt: 1279 Mal
Danksagung erhalten: 411 Mal
Gender:

Re: bento: Emma ist bei lesbischen Müttern aufgewachsen

Post 2 im Thema

Beitrag von Michel » Do 31. Aug 2017, 07:30

Hallo Anne Mette,
Ein sehr schöner Beitrag der unter die Haut geht.

Vielen Dank.

Liebe Grüße
Michaela
Manchmal lässt man jemanden gehen und bekommt sich selbst Stück für Stück zurück.

Elizabeth
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 238
Registriert: Mo 1. Mai 2017, 14:12
Pronomen:
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 516 Mal
Danksagung erhalten: 72 Mal

Re: bento: Emma ist bei lesbischen Müttern aufgewachsen

Post 3 im Thema

Beitrag von Elizabeth » Sa 9. Sep 2017, 18:28

Dieses tolle Beispiel sollte man den Leuten von "Demo für alle" wieder und wieder vor die Nase halten:
Regenbogen- und Patchworkfamilien haben den Schutz von Artikel 6 des Grundgesetzes genau so verdient!
Nach Ehe für alle gibt es da jedoch noch viel mehr zu tun!
An eine funktionierende Familie mit 3 Elternteilen und 2 Wohnungen haben die Mütter und Väter des Grundgesetzes vor fast 70 Jahren halt nicht gedacht!

LG Elly

Antworten

Zurück zu „Homosexualität“