Muttitag
Muttitag

Antworten
Frl_Astrid
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 392
Registriert: Do 9. Nov 2017, 03:56
Geschlecht: m
Pronomen: er sie es?
Wohnort (Name): Leipzig
Membersuche/Plz: Sachsen
Hat sich bedankt: 479 Mal
Danksagung erhalten: 176 Mal

Muttitag

Post 1 im Thema

Beitrag von Frl_Astrid » Mi 9. Mai 2018, 12:40

Mädels denkt an Eure Mama ,ohne sie wären wir nicht (flow)
(na) (na)
(na) (na) (na) (na)
(na) (na) (na) (na)
(na) (na) (na)
(na) (na)
(na)

Michelle_Engelhardt
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 3306
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 14:15
Geschlecht: weiblich
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Dortmund
Membersuche/Plz: Ruhrgebiet
Hat sich bedankt: 2346 Mal
Danksagung erhalten: 2763 Mal
Gender:

Re: Muttitag

Post 2 im Thema

Beitrag von Michelle_Engelhardt » Mi 9. Mai 2018, 12:57

Morgen ist übrigens Vatertag.....ohne den wären wir nämlich genauso wenig :)p
bleib ich morgen früh liegen hab ich wenigstens das beste draus gemacht!

conny
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 2716
Registriert: Mo 9. Nov 2009, 18:54
Geschlecht: vorhanden
Pronomen:
Membersuche/Plz: Leipzig
Hat sich bedankt: 220 Mal
Danksagung erhalten: 267 Mal

Re: Muttitag

Post 3 im Thema

Beitrag von conny » Mi 9. Mai 2018, 13:19

Frl_Astrid hat geschrieben:
Mi 9. Mai 2018, 12:40
Mädels denkt an Eure Mama ,ohne sie wären wir nicht ..
Mutter- und Vatertag ist an 365 Tagen im Jahr. (moin)

Frl_Astrid
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 392
Registriert: Do 9. Nov 2017, 03:56
Geschlecht: m
Pronomen: er sie es?
Wohnort (Name): Leipzig
Membersuche/Plz: Sachsen
Hat sich bedankt: 479 Mal
Danksagung erhalten: 176 Mal

Re: Muttitag

Post 4 im Thema

Beitrag von Frl_Astrid » Mi 9. Mai 2018, 16:13

wollt ja nur erinnern ,hab Ihn leider einmal vergessen ,das hat mich so dolle geärgert
mit lieben Grüssen Astrid

Dolores59
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 1362
Registriert: Sa 16. Jan 2016, 00:13
Geschlecht: unverkennbar
Pronomen: Is mir egal
Wohnort (Name): Bad Fallingbostel
Membersuche/Plz: Bad Fallingbostel
Hat sich bedankt: 119 Mal
Danksagung erhalten: 913 Mal

Re: Muttitag

Post 5 im Thema

Beitrag von Dolores59 » Mi 9. Mai 2018, 16:46

Michelle_Engelhardt hat geschrieben:
Mi 9. Mai 2018, 12:57
Morgen ist übrigens Vatertag.....ohne den wären wir nämlich genauso wenig :)p
Morgen ist nicht Vatertag (=meistens Bollerwagentag für Nicht-Väter), sondern Christi Himmelfahrt.

https://de.wikipedia.org/wiki/Christi_Himmelfahrt

Gruß
Dolores
Ich danke dir dafür, dass ich wunderbar gemacht bin; wunderbar sind deine Werke; das erkennt meine Seele.
(Psalm 139,14)

Michelle_Engelhardt
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 3306
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 14:15
Geschlecht: weiblich
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Dortmund
Membersuche/Plz: Ruhrgebiet
Hat sich bedankt: 2346 Mal
Danksagung erhalten: 2763 Mal
Gender:

Re: Muttitag

Post 6 im Thema

Beitrag von Michelle_Engelhardt » Mi 9. Mai 2018, 17:30

Hier dann auch noch die Termine für kommende Bollerwagentouren :)p
https://www.kalender-365.eu/feiertage/vatertag.html
bleib ich morgen früh liegen hab ich wenigstens das beste draus gemacht!

Dolores59
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 1362
Registriert: Sa 16. Jan 2016, 00:13
Geschlecht: unverkennbar
Pronomen: Is mir egal
Wohnort (Name): Bad Fallingbostel
Membersuche/Plz: Bad Fallingbostel
Hat sich bedankt: 119 Mal
Danksagung erhalten: 913 Mal

Re: Muttitag

Post 7 im Thema

Beitrag von Dolores59 » Mi 9. Mai 2018, 20:09

Michelle_Engelhardt hat geschrieben:
Mi 9. Mai 2018, 17:30
Hier dann auch noch die Termine für kommende Bollerwagentouren :)p
https://www.kalender-365.eu/feiertage/vatertag.html
Man kann auch zwischen den Terminen Bollerwagentouren machen. Im Winter geht auch Schlitten!. :wink: :wink: :wink:
Ich danke dir dafür, dass ich wunderbar gemacht bin; wunderbar sind deine Werke; das erkennt meine Seele.
(Psalm 139,14)

Michelle_Engelhardt
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 3306
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 14:15
Geschlecht: weiblich
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Dortmund
Membersuche/Plz: Ruhrgebiet
Hat sich bedankt: 2346 Mal
Danksagung erhalten: 2763 Mal
Gender:

Re: Muttitag

Post 8 im Thema

Beitrag von Michelle_Engelhardt » Mi 9. Mai 2018, 20:31

Dolores59 hat geschrieben:
Mi 9. Mai 2018, 20:09

Man kann auch zwischen den Terminen Bollerwagentouren machen. Im Winter geht auch Schlitten!. :wink: :wink: :wink:
Stimmt :mrgreen:
https://www.amazon.de/Beachtrekker-Styl ... B00H4ES0KC
bleib ich morgen früh liegen hab ich wenigstens das beste draus gemacht!

Laura R
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 249
Registriert: Do 14. Feb 2013, 20:05
Geschlecht: weiblich
Pronomen: Sie
Membersuche/Plz: Flensburg
Hat sich bedankt: 33 Mal
Danksagung erhalten: 117 Mal
Gender:

Re: Muttitag

Post 9 im Thema

Beitrag von Laura R » Mi 9. Mai 2018, 20:34

Und ganz wichtig...... morgen brauche ich nicht zur Arbeit :)p (cow)
Ich bin wie ich bin und weiß wer ich bin. Das gut so!

heike65

Re: Muttitag

Post 10 im Thema

Beitrag von heike65 » Mi 9. Mai 2018, 20:41

Laura R hat geschrieben:
Mi 9. Mai 2018, 20:34
Und ganz wichtig...... morgen brauche ich nicht zur Arbeit :)p (cow)
das ist das wichtigste an dem Tag

Magdalena
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 1221
Registriert: Di 4. Feb 2014, 10:17
Geschlecht: mehr Frau als Mann
Pronomen:
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 640 Mal
Danksagung erhalten: 538 Mal
Gender:

Re: Muttitag

Post 11 im Thema

Beitrag von Magdalena » Mi 9. Mai 2018, 20:49

Hallo,

die Eltern, also Mutter und Vater, sind doch in den meisten Fällen die, die immer für ihre Kinder da sind. Und ihnen meist alles verzeihen.

Und wenn dann, wie bei mir zu Zeit, die Eltern Hilfe benötigen, ist es nun bei mir die Liebe zurückzugeben, die ich von ihnen bekommen habe.

Aber auch sollte man sich seinen Eltern dankbar zeigen, nicht nur an einem Tag im Jahr. Sie haben ihren Kindern den Weg ins Leben bereitet.

Viele liebe Grüße Magdalena
Lebe jeden Tag.

Antworten

Zurück zu „Familie und Kinder / Eltern / Geschwister“