Auszeit-Messe für Frauen - kann man da auch als CD hin?
Auszeit-Messe für Frauen - kann man da auch als CD hin? - # 4

Antworten
Anne-Mette
Administratorin
Beiträge: 13199
Registriert: Sa 24. Nov 2007, 18:19
Geschlecht: InterS
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Ringsberg
Membersuche/Plz: 24977
Hat sich bedankt: 640 Mal
Danksagung erhalten: 4544 Mal
Gender:

Re: Auszeit-Messe für Frauen - kann man da auch als CD hin?

Post 46 im Thema

Beitrag von Anne-Mette » Fr 17. Nov 2017, 10:52

Moin,

meinst Du mich, Anja?
Dann habe ich das falsch ausgedrückt.

Gruß
Anne-Mette

Anja
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 670
Registriert: Di 26. Jan 2016, 09:45
Geschlecht: Transfrau
Pronomen: Sie
Wohnort (Name): Buchholz in der Nordheide
Membersuche/Plz: 21244
Hat sich bedankt: 939 Mal
Danksagung erhalten: 914 Mal
Gender:
Kontaktdaten:

Re: Auszeit-Messe für Frauen - kann man da auch als CD hin?

Post 47 im Thema

Beitrag von Anja » Fr 17. Nov 2017, 11:10

Ja Anne-Mette,

ich dachte das mit den Bewertungen wäre auch auf mich bezogen? Habe ich das falsch verstanden?

Grüße
die Anja
WER WILL FINDET WEGE. WER NICHT WILL FINDET GRÜNDE.

Anne-Mette
Administratorin
Beiträge: 13199
Registriert: Sa 24. Nov 2007, 18:19
Geschlecht: InterS
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Ringsberg
Membersuche/Plz: 24977
Hat sich bedankt: 640 Mal
Danksagung erhalten: 4544 Mal
Gender:

Re: Auszeit-Messe für Frauen - kann man da auch als CD hin?

Post 48 im Thema

Beitrag von Anne-Mette » Fr 17. Nov 2017, 11:17

Moin,
Was sollen eigentlich solche Bewertungen?
bezieht sich auf das Zitat, das folgt. Ich hätte statt des Fragezeichens einen Doppelpunkt setzene müssen, will aber nicht an dem Beitrag nachträglich herumbasteln, damit es nicht heißt...

Gruß
Anne-Mette

Anja
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 670
Registriert: Di 26. Jan 2016, 09:45
Geschlecht: Transfrau
Pronomen: Sie
Wohnort (Name): Buchholz in der Nordheide
Membersuche/Plz: 21244
Hat sich bedankt: 939 Mal
Danksagung erhalten: 914 Mal
Gender:
Kontaktdaten:

Re: Auszeit-Messe für Frauen - kann man da auch als CD hin?

Post 49 im Thema

Beitrag von Anja » Fr 17. Nov 2017, 11:35

Moinsen,

okay, jetzt habe ichs verstanden )))(:

Grüße
die Anja
WER WILL FINDET WEGE. WER NICHT WILL FINDET GRÜNDE.

Franziska Hill
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 102
Registriert: Fr 15. Nov 2013, 17:22
Pronomen:
Membersuche/Plz: Rhein-Main Gebiet
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Auszeit-Messe für Frauen - kann man da auch als CD hin?

Post 50 im Thema

Beitrag von Franziska Hill » Fr 17. Nov 2017, 11:42

Jetzt ist mir auch wieder klar warum ich hier nichts mehr schreibe.
Schade, dass anscheinend jede Diskussion in ein Streitgespräch mündet und leider all zu oft zu persönlichen Anfeindungen führt.

Ich finde das sehr schade.
Lg Franzi
Ups, jetzt hab ich ja doch was geschrieben.

Elizabeth
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 209
Registriert: Mo 1. Mai 2017, 14:12
Pronomen:
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 441 Mal
Danksagung erhalten: 59 Mal

Re: Auszeit-Messe für Frauen - kann man da auch als CD hin?

Post 51 im Thema

Beitrag von Elizabeth » Fr 17. Nov 2017, 12:15

abgesagt wurde die am 25.11.17 geplante "Auszeit" in Sindelfingen - in Kempten könnte es frau also morgen probieren (ohne Gewähr).

Die Stellungnahme ders Ausstellers bzgl. Teilzeitmädels wäre interessant!

Grundsätzlich muß man den Frauen sicher getrennte Veranstaltungen, Toiletten,... zugestehen, so lange es leider Exemplare wie Trump, Weinsteins,... gibt.
Andererseits grenzt frau damit alle die aus, die irgendwo dazwischen stehen.

Die "Zulassungsvoraussetzungen" sollten wirklich diskutiert werden:

Rock/Kleid + Feinstrumpfhose für "Mädels mit.."
dgti-Ausweis
weibliche Begleitung -reduziert die Gefahr sexistischer Übergriffe doch beträchtlich!
oder allgemein optische Erscheinung, die homo-/transphobe Reaktionen nicht ausgeschlossen erscheinen lassen

LG Elly

Jenina
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 376
Registriert: Sa 26. Aug 2017, 10:45
Geschlecht: männlich
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Jena
Membersuche/Plz: Jena
Hat sich bedankt: 63 Mal
Danksagung erhalten: 352 Mal
Gender:

Re: Auszeit-Messe für Frauen - kann man da auch als CD hin?

Post 52 im Thema

Beitrag von Jenina » Fr 17. Nov 2017, 12:18

Mädels,

köstlich hier zuzusehen wie man sich zerfleischt. Ich sehe dass hier einige Mädels erhebliche Probleme mit Ihrem eigenen Ich haben. Das habe ich leider schon bei manchen TS bemerkt, warum man aber dann gleich auf anderen herumhacken muss wird wohl ihr Geheimnis bleiben.

Und @Anja ein (ap)

Jenina
Disclaimer: Dies ist eine persönliche Meinung, sie ist möglicherweise inkompatibel mit Deinem Glauben/Lifestyle/Parteiprogramm!

Lina
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 3563
Registriert: Di 25. Jan 2011, 00:34
Pronomen:
Membersuche/Plz: z.Zt. ------
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 360 Mal

Re: Auszeit-Messe für Frauen - kann man da auch als CD hin?

Post 53 im Thema

Beitrag von Lina » Fr 17. Nov 2017, 18:02

Daenerys Targaryen hat geschrieben:
Fr 17. Nov 2017, 10:52
Vincent hat geschrieben:
Fr 17. Nov 2017, 10:39
Ohne Euch enttäuschen zu wollen, die ganze Diskussion hat nur noch theoretischen Charakter:
Auf der Website der Messe steht "der Termin wurde abgesagt"
Da haben wir den Salat. Das ist sicher nur passiert, weil sich zu wenige von uns angemeldet haben. Stattdessen haben sie lieber darüber diskutiert, wer sich wie definieren darf und wer wem leid tut. :D
Ja, irgendwie lustig. Als ich beispielsweise voll im Männerlook auf die Lesbenparty ging, habe ich mir überhaupt keine Gedanken darüber wie ich mich definiere. Ich habe nur gedacht, coole Sache, wich weiß mich zu benehmen und ich finde die Gsellschaft angenehm. Ich bin durch eines der Portale durch, bin weiter zum Zelt, wo die Festivaleigene Währung, die "Dellars" gekauft werden können. Man hat mich bestimmt nicht für T sondern vermutlich eher für das G oder B in LGBT gehalten und stimmt ja auch. Ich war vermutlich einer von 2 oder 3 Männern dort. Einmal ging ich kurz außerhalb des Gelände, wurde von einem Prosegur Guard gestoppt, der mir sagte es sei nur für Frauen, und ich sagte ihm - ich bin aber schon längere Zeit drin, und er ließ mich wieder rein. (Nein, ich habe ihn nicht angeflirtet und Schatz genannt. Aber Security-Guards können auch Gaydar haben.)

Auf einer Messe oder andere Verkaufsveranstaltung - ehrlich gesagt, wenn man en femme ist, gehört man auch zu der Zielgruppe, rein wirtschaftlich.

Ich meine wirklich, es hat mit Persönlichkeit zu tun und nicht wie man sich definiert. Ich weiß sovieso nicht, wie ich mich derfinieren sollte außer "irgendwo unter dem Gesamt-Begriff, "TG". Mehr brauche ich auch nicht - und mehr verlangt auch niemand von mir.)

ExuserIn-2018-09-04
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 446
Registriert: Fr 9. Jun 2017, 10:58
Pronomen:
Wohnort (Name): Berlin
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 232 Mal
Danksagung erhalten: 162 Mal
Gender:

Re: Auszeit-Messe für Frauen - kann man da auch als CD hin?

Post 54 im Thema

Beitrag von ExuserIn-2018-09-04 » Fr 17. Nov 2017, 18:23

uta hat geschrieben:
Do 16. Nov 2017, 21:43
Und Sorry Delfinium zu fragen was sie in der Hose hat ist unterste SCHUBLADE!
Ich will hier was klarstellen, Mina hat gefragt was ich in der Hose habe, nicht ich. Also wenn dann war sie in der untersten Schublade ;)

Mina
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 1295
Registriert: Mi 26. Apr 2017, 18:23
Pronomen:
Membersuche/Plz:
Hat sich bedankt: 518 Mal
Danksagung erhalten: 835 Mal

Re: Auszeit-Messe für Frauen - kann man da auch als CD hin?

Post 55 im Thema

Beitrag von Mina » Fr 17. Nov 2017, 18:37

Delfinium hat geschrieben:
Fr 17. Nov 2017, 18:23
uta hat geschrieben:
Do 16. Nov 2017, 21:43
Und Sorry Delfinium zu fragen was sie in der Hose hat ist unterste SCHUBLADE!
Ich will hier was klarstellen, Mina hat gefragt was ich in der Hose habe, nicht ich. Also wenn dann war sie in der untersten Schublade ;)

Ja Mina ist gaaanz böse.

Sie kämpft weder für Liberalität noch für Menschlichkeit. Mina kämpft eigentlich nur dafür das es nur Minas gibt! :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:

Ich entschuldige mich aufrichtig, ich komm da einfach nicht mehr mit. Ist es echt so komplex und schwer zu verstehen? Ich meine das Forum hat doch nun wirklich soviele Beispiele für die Thematik.

Und nicht nur das Forum - die ganze Gesellschaft und das allumfassende drumherum....

...ich bin ratlos.

Aber gut, einigen wir uns darauf das es die beginnende Trans* gibt - auch genannt CD - , dann die angehende TS, und dann die wahre TS, respektive Frau welche auch inversiv Frau und nur Frau ist. Daneben gibt es nichts und auch keine Ausnahmen.

Von mir aus - Amen!

...ich leg mich gehackt... )))(:
Ziel: Human being -> Ist Dein Ziel erreicht, war es zu niedrig angesetzt -> Der Weg ist das Ziel!

ExuserIn-2018-09-04
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 446
Registriert: Fr 9. Jun 2017, 10:58
Pronomen:
Wohnort (Name): Berlin
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 232 Mal
Danksagung erhalten: 162 Mal
Gender:

Re: Auszeit-Messe für Frauen - kann man da auch als CD hin?

Post 56 im Thema

Beitrag von ExuserIn-2018-09-04 » Fr 17. Nov 2017, 19:12

Hier mal ein Video zur Demonstration wenn eine CD oder beginnende TS auf weibliches Terretoritum geht.

https://youtu.be/CHt7EBCgJnI

Ich glaube das Video spricht für sich selbst und erklärt ganz gut wieso ich denke dass man als CD oder angehende TS mit schlechten passing, sowas nicht tun sollte :)

Ihr merkt ja selber wie die Reaktion aussieht.

Als Kind habe ich ähnliche Erfahrungen gemacht.

Anne-Mette
Administratorin
Beiträge: 13199
Registriert: Sa 24. Nov 2007, 18:19
Geschlecht: InterS
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Ringsberg
Membersuche/Plz: 24977
Hat sich bedankt: 640 Mal
Danksagung erhalten: 4544 Mal
Gender:

Re: Auszeit-Messe für Frauen - kann man da auch als CD hin?

Post 57 im Thema

Beitrag von Anne-Mette » Fr 17. Nov 2017, 19:16

Moin,

das kann man durchaus damit beantworten:


Mina
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 1295
Registriert: Mi 26. Apr 2017, 18:23
Pronomen:
Membersuche/Plz:
Hat sich bedankt: 518 Mal
Danksagung erhalten: 835 Mal

Re: Auszeit-Messe für Frauen - kann man da auch als CD hin?

Post 58 im Thema

Beitrag von Mina » Fr 17. Nov 2017, 19:40

@ Anne - Mette

Was ein ehrlicher und deutlicher Spot!

Vielen Dank fürs Teilen
Ziel: Human being -> Ist Dein Ziel erreicht, war es zu niedrig angesetzt -> Der Weg ist das Ziel!

Lalilaluna
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 170
Registriert: Do 11. Mai 2017, 12:34
Geschlecht: immer mehr Frau :)
Pronomen:
Wohnort (Name): Unterfranken
Membersuche/Plz: 97***
Hat sich bedankt: 844 Mal
Danksagung erhalten: 85 Mal
Gender:

Re: Auszeit-Messe für Frauen - kann man da auch als CD hin?

Post 59 im Thema

Beitrag von Lalilaluna » Fr 17. Nov 2017, 20:20

Hi Mädels (und alle anderen auch ;) ),

ich bin immer noch etwas hin- und hergerissen, ob ich zu dem Thema überhaupt nochmal was schreiben soll. Aber wenn ich mir meinen Beitrag von gestern so angucke, dann scheint er wohl nicht wirklich so klar zu sein wie er sein sollte. Deswegen nochmal ein Versuch.

Ja, ich stehe dazu, dass es wohl nicht für alle CD/TV eine gute Idee ist, da hinzugehen. Und da finde ich, dass es drauf ankommt, dass jede_r einzelne in sich „reinhören“ sollte, warum er_sie da hingehen will. Wenn ich wirklich Interesse habe und mich „weiblich genug“ dafür fühle (ja ich weiß, klingt doof, mir fällt grad nur nix besseres ein ;) ), warum nicht? Aber wenns nur ist, um auszuprobieren ob ich reinkomme oder um mir was zu beweisen oder so in die Richtung, dann sehe ich das sehr kritisch. Das hatte ich gemeint mit „dann kann Draußenbleiben auch eine Option sein“. Und wie gesagt, das muss von jeder_m selber kommen, also keine Fremdzuschreibung ;)

Was ich machen würde? Im Moment eher nicht hingehen … – Nicht weil ich mich nicht als Frau fühlen würde, ganz im Gegenteil, aber nach außen hin fehlt mir leider noch so etwas :( Und ja, ich bin da eben manchmal eher die Ängstliche … :(

So, was lerne ich (hoffentlich) daraus: Eine Idee, die mir mal schnell im Chat (oder wo auch immer) kommt, mag ja richtig sein. Aber die dann mal so auf die Schnelle im Forum schreiben sorgt für mehr Missverständnisse als es wert ist. Die schnelle Feder ist eben nicht auch gleich die gute Feder ;)

LG,

Lalilaluna
heute ganz friedlich hoffe ich )))(:

MichiWell
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 2537
Registriert: Mo 19. Dez 2016, 09:45
Geschlecht: Teilzeitfrau
Pronomen: sie
Membersuche/Plz: Leipzig - Chemnitz - Gera
Hat sich bedankt: 1143 Mal
Danksagung erhalten: 1718 Mal

Re: Auszeit-Messe für Frauen - kann man da auch als CD hin?

Post 60 im Thema

Beitrag von MichiWell » Fr 17. Nov 2017, 20:37

Delfinium hat geschrieben:
Fr 17. Nov 2017, 19:12
Hier mal ein Video zur Demonstration wenn eine CD oder beginnende TS auf weibliches Terretoritum geht.

https://youtu.be/CHt7EBCgJnI

Ich glaube das Video spricht für sich selbst und erklärt ganz gut [...]
Ist das dein Ernst? :roll:

Unter dem Machwerk dieses aufmerksamkeitsbedürftigen Persönchens tauchen auch die Worte "Prank - Pranks" auf.
Du willst mir doch nicht weiß machen, dass du nicht weißt, was die bedeuten! 👎🏽

Dem Typen geht es ausschließlich um Klickzahlen. Da ist jedes Mittel recht. :((a
Raider heißt jetzt Twix. Sonst ändert sich nix.

Der moderne Mensch ist leicht zu lenken, aber nur schwer zu etwas zu bewegen.

Wer so tut, als bringe er die Menschen zum Nachdenken, den lieben sie. Wer sie wirklich zum Nachdenken bringt, den hassen sie.

Antworten

Zurück zu „München & Süden der Republik“