08.01.2017 Tanten-Café im LaLeander Potsdam
08.01.2017 Tanten-Café im LaLeander Potsdam

Antworten
Cybill
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 1449
Registriert: Sa 20. Jun 2009, 18:29
Geschlecht: Wird überbewertet!
Pronomen:
Wohnort (Name): Falkensee
Membersuche/Plz: Berlin
Hat sich bedankt: 230 Mal
Danksagung erhalten: 572 Mal
Gender:

08.01.2017 Tanten-Café im LaLeander Potsdam

Post 1 im Thema

Beitrag von Cybill » Fr 23. Dez 2016, 20:03

Hallo Mädels,

nach anregenden und interessanten Gesprächen beim letzten Termin im Dezember (wir haben berichtet), plane ich für den 08.01.2017 um 16:00h erneut zum

Tanten-Café im La Leander in Potsdam zu laden.

Ich würde mich freuen, einen festen Treff daraus machen zu können. Für Fragen bitte PN.

-Cy

Das Ganze findet natürlich unter Polizeischutz statt (poli)
Scio quid nolo! - Ich weiß was ich nicht will!

Michel
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 401
Registriert: Mo 12. Dez 2016, 12:35
Geschlecht: Mensch
Pronomen: Sie
Wohnort (Name): Potsdam
Membersuche/Plz: Potsdam und Umgebung
Hat sich bedankt: 1208 Mal
Danksagung erhalten: 362 Mal
Gender:

Re: 08.01.2017 Tanten-Café im LaLeander Potsdam

Post 2 im Thema

Beitrag von Michel » Mo 26. Dez 2016, 17:14

Hallo Cybill,
Ich hoffe du hast ein schönes Weihnachtsfest gehabt.
Ich habe deinen nächsten Termin im Tanten-Café gelesen und freue mich sehr, wenn es daraus ein fester Treff wird. Sehr gern würde ich regelmäßig kommen,um gewisse Hemmungen abzubauen und sehr gern meine Freundin mal mitbringen,um ihr zu zeigen, dass das nicht nur ein harmloses Hobby von einem CD ist. Ich fühle mich nun mal als Frau sehr wohl und hasse es, wenn ich in die Rolle des Mannes zurück muss.
Wie läuft denn so ein Treffen bei Euch ab? Denn ich möchte sehr gerne meine innerliche Blockade los werden, die sehr tief in mir drin steckt, seid dem ich meine Akte nach jahrelangem suchen von der Stasi gefunden habe und weiß, warum ich 3 Jahre meines Lebens im Knast verbringen muste und davon einige Zeit in der Lindenstraße in Potsdam, was für mich die Hölle hoch 10 war.
Nun habe ich genug dich gelangweilt. Für mich ist es sehr wichtig, über eure Treffen zu erfahren und vielleicht darf ich euch regelmäßig besuchen.
Ich wünsche dir alles gute
LG Michel
Manchmal lässt man jemanden gehen und bekommt sich selbst Stück für Stück zurück.

Cybill
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 1449
Registriert: Sa 20. Jun 2009, 18:29
Geschlecht: Wird überbewertet!
Pronomen:
Wohnort (Name): Falkensee
Membersuche/Plz: Berlin
Hat sich bedankt: 230 Mal
Danksagung erhalten: 572 Mal
Gender:

Re: 08.01.2017 Tanten-Café im LaLeander Potsdam

Post 3 im Thema

Beitrag von Cybill » Di 27. Dez 2016, 00:45

Tagesordnung:
Alles völlig zwanglos und kein Dresscode. Plaudereien über Gott und die Welt, Kaffee und (sehr empfehlenswerter Kuchen) auch nette andere Gäste.
Wichtigste Voraussetzung: Amüsierwille und Offenheit.

-Cy
Scio quid nolo! - Ich weiß was ich nicht will!

Cybill
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 1449
Registriert: Sa 20. Jun 2009, 18:29
Geschlecht: Wird überbewertet!
Pronomen:
Wohnort (Name): Falkensee
Membersuche/Plz: Berlin
Hat sich bedankt: 230 Mal
Danksagung erhalten: 572 Mal
Gender:

Re: 08.01.2017 Tanten-Café im LaLeander Potsdam

Post 4 im Thema

Beitrag von Cybill » Di 3. Jan 2017, 22:55

Hallo Mädels,

Sonntag 16:00h soll es dann soweit sein. Bisher sieht es so aus, als dass ich die "Männergrippe"*, die ich aus 2016 mitgebracht habe, bis zum Sonntag wohl los bin. Wenn nix Arbeitstechnisches dazwischen kommt, werde ich gerne Gast geben.

Ich freue mich auf gute Gespräche und Spass mit Euch!

-Cy

* Die Scheisserreger erkennen das XY-Chromosom! Da hilft das ganze Trans* nix!
Scio quid nolo! - Ich weiß was ich nicht will!

Sieglinde
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 92
Registriert: Sa 10. Sep 2011, 20:56
Pronomen:
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: 08.01.2017 Tanten-Café im LaLeander Potsdam

Post 5 im Thema

Beitrag von Sieglinde » Mi 25. Jan 2017, 19:46

Hallo ihr Lieben,
Hat denn jemand nächsten Sonntag, den 29.1. Lust und Zeit, bei mir würde es passen und könnte wahrscheinlich mit E...... zusammen kommen.
Bis bald
Sieglinde

Cybill
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 1449
Registriert: Sa 20. Jun 2009, 18:29
Geschlecht: Wird überbewertet!
Pronomen:
Wohnort (Name): Falkensee
Membersuche/Plz: Berlin
Hat sich bedankt: 230 Mal
Danksagung erhalten: 572 Mal
Gender:

Re: 08.01.2017 Tanten-Café im LaLeander Potsdam

Post 6 im Thema

Beitrag von Cybill » Mi 25. Jan 2017, 20:36

Na dann...
Schauen wir mal! Ich will es mal möglich machen...

- Cy
Scio quid nolo! - Ich weiß was ich nicht will!

Christine
Beiträge: 25
Registriert: Do 27. Feb 2014, 16:05
Geschlecht: mal so mal so
Pronomen:
Membersuche/Plz: Berlin/Brandenburg
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: 08.01.2017 Tanten-Café im LaLeander Potsdam

Post 7 im Thema

Beitrag von Christine » Do 2. Feb 2017, 10:41

Hallo Cybill, leider zu spät gesehen, alles schon Geschichte.. Gibt es neue(n) Termin(e)?
Würde gerne andere kennen lernen...
LG, Christine

Cybill
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 1449
Registriert: Sa 20. Jun 2009, 18:29
Geschlecht: Wird überbewertet!
Pronomen:
Wohnort (Name): Falkensee
Membersuche/Plz: Berlin
Hat sich bedankt: 230 Mal
Danksagung erhalten: 572 Mal
Gender:

Re: 08.01.2017 Tanten-Café im LaLeander Potsdam

Post 8 im Thema

Beitrag von Cybill » Do 2. Feb 2017, 22:19

Was hält die Gemeinde davon, den 12.02. einen neuen Treff anzuzetteln?
16h würde convenieren?

-Cy
Scio quid nolo! - Ich weiß was ich nicht will!

Antworten

Zurück zu „Berlin & Osten der Republik“