Wer schrieb Was
Wer schrieb Was - # 175

Antworten
Frieda
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 446
Registriert: Mo 27. Aug 2018, 15:57
Geschlecht: Bio-Frau
Pronomen: Sie
Membersuche/Plz: z.Zt. ------
Hat sich bedankt: 546 Mal
Danksagung erhalten: 459 Mal

Re: Wer schrieb Was

Post 2611 im Thema

Beitrag von Frieda » Mo 12. Nov 2018, 06:36

Man sollte nicht Zeitvertreib, sondern Zeitgenuss sagen.

(Jean Paul)
Liebe & Mitgefühl sind die höchsten Formen von Intelligenz.

Du musst selbst zu der Veränderung werden, die du in der Welt sehen willst. (Mahatma Gandhi)

Irgendwo ist Jemand glücklich mit weniger als du hast!

Bea Magdalena
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 572
Registriert: Sa 30. Dez 2017, 19:27
Geschlecht: gefühlt weiblich
Pronomen: Am liebsten sie
Membersuche/Plz: z.Zt. ------
Hat sich bedankt: 1126 Mal
Danksagung erhalten: 337 Mal
Gender:

Re: Wer schrieb Was

Post 2612 im Thema

Beitrag von Bea Magdalena » Mo 12. Nov 2018, 07:05

Frieda hat geschrieben:
Mo 12. Nov 2018, 06:36
Man sollte nicht Zeitvertreib, sondern Zeitgenuss sagen.

(Jean Paul)
Hallo Frieda

noch besser ist: danach leben
soweit als möglich

Liebe Grüße
Bea
future is female

geraldine
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 1124
Registriert: So 13. Jan 2013, 08:12
Pronomen:
Wohnort (Name): Jena
Membersuche/Plz: z.Zt.:0774
Hat sich bedankt: 346 Mal
Danksagung erhalten: 379 Mal

Re: Wer schrieb Was

Post 2613 im Thema

Beitrag von geraldine » Di 13. Nov 2018, 10:27

Je weiter sich eine Gesellschaft von der Wahrheit entfernt,
desto mehr wird sie jene hassen, die sie aussprechen.

Esragül Schönast

Luna
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 168
Registriert: Do 3. Mai 2018, 20:40
Pronomen: sie
Membersuche/Plz: z.Zt. ------
Hat sich bedankt: 130 Mal
Danksagung erhalten: 133 Mal

Re: Wer schrieb Was

Post 2614 im Thema

Beitrag von Luna » Di 13. Nov 2018, 18:06

Weil's grad gut zu Geraldines letztem post passt:

Die Wahrheit ist dem Menschen zumutbar.

Ingeborg Bachmann

NanaVistor
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 1040
Registriert: Fr 22. Apr 2016, 19:20
Pronomen:
Wohnort (Name): Regensburg
Membersuche/Plz: Regensburg
Hat sich bedankt: 297 Mal
Danksagung erhalten: 590 Mal

Re: Wer schrieb Was

Post 2615 im Thema

Beitrag von NanaVistor » Di 13. Nov 2018, 18:18

Die Steigerung von Leben heißt: Erleben.
(Erich Limpach)
Auch Vordenker müssen nachdenken.

MichiWell
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 2937
Registriert: Mo 19. Dez 2016, 09:45
Geschlecht: Teilzeitfrau
Pronomen: sie
Membersuche/Plz: Leipzig - Chemnitz - Gera
Hat sich bedankt: 1378 Mal
Danksagung erhalten: 2085 Mal

Re: Wer schrieb Was

Post 2616 im Thema

Beitrag von MichiWell » Di 13. Nov 2018, 23:41

In Zeiten, da Täuschung und Lüge allgegenwärtig sind,
ist das Aussprechen der Wahrheit ein revolutionärer Akt.

-- George Orwell (1903-1950)
Raider heißt jetzt Twix. Sonst ändert sich nix.

Der moderne Mensch ist leicht zu lenken, aber nur schwer zu etwas zu bewegen.

Wer so tut, als bringe er die Menschen zum Nachdenken, den lieben sie. Wer sie wirklich zum Nachdenken bringt, den hassen sie.

MichiWell
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 2937
Registriert: Mo 19. Dez 2016, 09:45
Geschlecht: Teilzeitfrau
Pronomen: sie
Membersuche/Plz: Leipzig - Chemnitz - Gera
Hat sich bedankt: 1378 Mal
Danksagung erhalten: 2085 Mal

Re: Wer schrieb Was

Post 2617 im Thema

Beitrag von MichiWell » Di 13. Nov 2018, 23:42

Freiheit ist die Freiheit zu sagen, daß zwei und zwei gleich vier ist.
Sobald das gewährleistet ist, ergibt sich alles andere von selbst.

-- George Orwell (1903-1950)
Raider heißt jetzt Twix. Sonst ändert sich nix.

Der moderne Mensch ist leicht zu lenken, aber nur schwer zu etwas zu bewegen.

Wer so tut, als bringe er die Menschen zum Nachdenken, den lieben sie. Wer sie wirklich zum Nachdenken bringt, den hassen sie.

Steffi1000
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 508
Registriert: Mi 20. Jun 2018, 20:19
Geschlecht: egal
Pronomen: was auch immer
Wohnort (Name): 544XX
Membersuche/Plz: 544XX
Hat sich bedankt: 958 Mal
Danksagung erhalten: 281 Mal

Re: Wer schrieb Was

Post 2618 im Thema

Beitrag von Steffi1000 » Mi 14. Nov 2018, 07:56

Bis 1989 war das in den neuen Bundesländern fast unmöglich zu behaupten. Es ist gut, das es so gekommen ist.
Wer in die Fußstapfen anderer tritt, hinterlässt keine Spuren.

Frieda
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 446
Registriert: Mo 27. Aug 2018, 15:57
Geschlecht: Bio-Frau
Pronomen: Sie
Membersuche/Plz: z.Zt. ------
Hat sich bedankt: 546 Mal
Danksagung erhalten: 459 Mal

Re: Wer schrieb Was

Post 2619 im Thema

Beitrag von Frieda » Mi 14. Nov 2018, 08:36

Sonnenschein ist köstlich, Regen erfrischt, Wind kräftigt, Schnee erheitert.
Es gibt kein schlechtes Wetter, es gibt nur verschiedene Arten von gutem.

(John Ruskin)
Liebe & Mitgefühl sind die höchsten Formen von Intelligenz.

Du musst selbst zu der Veränderung werden, die du in der Welt sehen willst. (Mahatma Gandhi)

Irgendwo ist Jemand glücklich mit weniger als du hast!

Frieda
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 446
Registriert: Mo 27. Aug 2018, 15:57
Geschlecht: Bio-Frau
Pronomen: Sie
Membersuche/Plz: z.Zt. ------
Hat sich bedankt: 546 Mal
Danksagung erhalten: 459 Mal

Re: Wer schrieb Was

Post 2620 im Thema

Beitrag von Frieda » Do 15. Nov 2018, 20:05

Die folgenden Worte werden einem alten Indianer zugeschriebenen....

"In uns findet ein unerbittlicher Kampf statt, ein Kampf zwischen zwei Wölfen", sagte er zu seinem Enkel. "Der eine ist böse - er ist der Hass, Gier, Arroganz, Neid, Groll, Egoismus und Lüge. Der andere ist gut - er ist die Liebe, Geduld, Großmut, Demut, Vergebung, Wohlgesonnenheit und Aufrichtigkeit. Diese beiden Wölfe kämpfen miteinander, in Dir wie in allen Menschen."
Das Kind dachte einen Moment nach bevor es fragte: "Welcher der beiden Wölfe wird denn gewinnen?" "Derjenige, den du fütterst", antwortete der Großvater.
Liebe & Mitgefühl sind die höchsten Formen von Intelligenz.

Du musst selbst zu der Veränderung werden, die du in der Welt sehen willst. (Mahatma Gandhi)

Irgendwo ist Jemand glücklich mit weniger als du hast!

Frieda
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 446
Registriert: Mo 27. Aug 2018, 15:57
Geschlecht: Bio-Frau
Pronomen: Sie
Membersuche/Plz: z.Zt. ------
Hat sich bedankt: 546 Mal
Danksagung erhalten: 459 Mal

Re: Wer schrieb Was

Post 2621 im Thema

Beitrag von Frieda » Fr 16. Nov 2018, 15:24

Die schönsten Ereignisse sind nicht die lautesten, sondern unsere stille Stunden.

(Friedrich Nitzsche)
Liebe & Mitgefühl sind die höchsten Formen von Intelligenz.

Du musst selbst zu der Veränderung werden, die du in der Welt sehen willst. (Mahatma Gandhi)

Irgendwo ist Jemand glücklich mit weniger als du hast!

MichiWell
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 2937
Registriert: Mo 19. Dez 2016, 09:45
Geschlecht: Teilzeitfrau
Pronomen: sie
Membersuche/Plz: Leipzig - Chemnitz - Gera
Hat sich bedankt: 1378 Mal
Danksagung erhalten: 2085 Mal

Re: Wer schrieb Was

Post 2622 im Thema

Beitrag von MichiWell » Fr 16. Nov 2018, 19:10

„Beleidigtsein“ ist nicht das Symptom gekränkter Ehre, sondern eines aufgeblähten Egos.
Mit Nietzsche möchte man rufen: „Es ist alles so klein geworden!“ Wo aber sind die Großen?

(Christoph Quarch, WELT, 14.04.2016, Das macht „Beleidigtsein“ zu einer perfiden Waffe)
Raider heißt jetzt Twix. Sonst ändert sich nix.

Der moderne Mensch ist leicht zu lenken, aber nur schwer zu etwas zu bewegen.

Wer so tut, als bringe er die Menschen zum Nachdenken, den lieben sie. Wer sie wirklich zum Nachdenken bringt, den hassen sie.

Frieda
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 446
Registriert: Mo 27. Aug 2018, 15:57
Geschlecht: Bio-Frau
Pronomen: Sie
Membersuche/Plz: z.Zt. ------
Hat sich bedankt: 546 Mal
Danksagung erhalten: 459 Mal

Re: Wer schrieb Was

Post 2623 im Thema

Beitrag von Frieda » Sa 17. Nov 2018, 08:58

Siehe eine Sanduhr: Da lässt sich nichts durch Rütteln und Schütteln erreichen.
Du musst geduldig warten, Körnlein um Körnlein.

(Christian Morgenstern)
Liebe & Mitgefühl sind die höchsten Formen von Intelligenz.

Du musst selbst zu der Veränderung werden, die du in der Welt sehen willst. (Mahatma Gandhi)

Irgendwo ist Jemand glücklich mit weniger als du hast!

Frieda
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 446
Registriert: Mo 27. Aug 2018, 15:57
Geschlecht: Bio-Frau
Pronomen: Sie
Membersuche/Plz: z.Zt. ------
Hat sich bedankt: 546 Mal
Danksagung erhalten: 459 Mal

Re: Wer schrieb Was

Post 2624 im Thema

Beitrag von Frieda » So 18. Nov 2018, 09:11

Die Achtung voreinander, bestimmt den Umgang miteinander.

(Ernst Ferstl)
Liebe & Mitgefühl sind die höchsten Formen von Intelligenz.

Du musst selbst zu der Veränderung werden, die du in der Welt sehen willst. (Mahatma Gandhi)

Irgendwo ist Jemand glücklich mit weniger als du hast!

Bea Magdalena
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 572
Registriert: Sa 30. Dez 2017, 19:27
Geschlecht: gefühlt weiblich
Pronomen: Am liebsten sie
Membersuche/Plz: z.Zt. ------
Hat sich bedankt: 1126 Mal
Danksagung erhalten: 337 Mal
Gender:

Re: Wer schrieb Was

Post 2625 im Thema

Beitrag von Bea Magdalena » So 18. Nov 2018, 09:20

Frieda hat geschrieben:
So 18. Nov 2018, 09:11
Die Achtung voreinander, bestimmt den Umgang miteinander.

(Ernst Ferstl)
Wie wahr!
Dankeschön, Frieda
future is female

Antworten

Zurück zu „Religion, Politik und Gesellschaft“