Weg mit den doofen Kilos
Weg mit den doofen Kilos - # 38

Antworten
Tatjana_59
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 1468
Registriert: So 1. Jan 2012, 20:07
Geschlecht: TS - MzF
Pronomen:
Hat sich bedankt: 1064 Mal
Danksagung erhalten: 453 Mal

Re: Weg mit den doofen Kilos

Post 556 im Thema

Beitrag von Tatjana_59 » Di 19. Dez 2017, 19:11

Joe95 hat geschrieben:
Di 19. Dez 2017, 13:32
hihi...
Ich werd mich auch die nächsten zwei Sonntage wiegen.



Schließlich geht meine Waage bis hundertfünfzig Kilo...
Heb doch beim wiegen einfach ein Bein an, wenn die Waage nicht merkt dass du schummelst zeigt sie nur die Hälfte an ;)

Joe95
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 2177
Registriert: Fr 22. Jan 2010, 14:27
Geschlecht: Trans*
Pronomen:
Wohnort (Name): Gummersbach - Niederseßmar
Hat sich bedankt: 434 Mal
Danksagung erhalten: 346 Mal
Gender:
Kontaktdaten:

Re: Weg mit den doofen Kilos

Post 557 im Thema

Beitrag von Joe95 » Di 19. Dez 2017, 19:46

Guter Plan...
Hab auch schon mal überlegt sie zum Mond zu schiessen und mich da zu wiegen, aber die Anfahrt...
Vieles wird einzig dadurch richtig, das man es durchzieht!

Nina_68
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 126
Registriert: So 22. Nov 2015, 08:22
Geschlecht: Teilzeitfrau
Pronomen: Sie
Hat sich bedankt: 31 Mal
Danksagung erhalten: 43 Mal

Re: Weg mit den doofen Kilos

Post 558 im Thema

Beitrag von Nina_68 » Mi 20. Dez 2017, 08:14

Hallo Michelle,

hübsche Pantoffeln, gab es Weihnachtsgelt?
Ich habe zur Zeit ein starke Erkältung und 2 kg abgenommen in 3 Tagen. Wenn ich noch 294 Tage krank bin, wäre ich auf Null. Mir würden aber noch 60 Tage Krankheit gut gefallen.
Da ich vermutlich wieder gesund werde, mache ich ab Januar halt auch ne Diät.

LG Nina

Michelle_Engelhardt
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 2074
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 14:15
Geschlecht: weiblich
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Dortmund
Hat sich bedankt: 1157 Mal
Danksagung erhalten: 1393 Mal
Gender:
Kontaktdaten:

Re: Weg mit den doofen Kilos

Post 559 im Thema

Beitrag von Michelle_Engelhardt » Mi 20. Dez 2017, 08:30

Hallo Nina,

hast Du nen Kasper gefrühstückt? :mrgreen:

Auf jeden Fall gute Besserung und schließe Dich kommendes Jahr gerne an zum gemeinschaftlichen Abspecken (yes)

LG
Michelle
Habe meine Ernährung umgestellt. Chips und Schokolade stehen jetzt links vom Laptop!

Tatjana_59
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 1468
Registriert: So 1. Jan 2012, 20:07
Geschlecht: TS - MzF
Pronomen:
Hat sich bedankt: 1064 Mal
Danksagung erhalten: 453 Mal

Re: Weg mit den doofen Kilos

Post 560 im Thema

Beitrag von Tatjana_59 » Fr 22. Dez 2017, 06:27

Vorletztes Bild 2017_
Vorige Woche hakte es ja, es ging nicht so viel runter wie ich gewollt hätte, dafür bin ich diese Woche wieder im Soll, plus dem fehlenden in der Vorwoche.
1,5 kg ist schon ganz erstaunlich.
Die heiß ersehnten 108 stehen schon mal, wenn auch die sechs nach dem Komma noch kosmetisch behandelt werden muss.
Mädels ohne diesen Thread hätte ich das vielleicht nie, oder nur sehr viel schwerer geschafft.
Die Motivation ist dadurch viel größer.
Jetzt noch drei Tage Christkindlesmarkt incl. heute.
Dann wird es für mich such gemein schwer, Raclette am Heiligabend, am ersten Feiertag Wildschweinbraten mit Knödeln.
Wie soll ich das überstehen?
Am 28.12. habe ich Voruntersuchung/Labor usw. bei Dr. Liedl, wäre schön wenn ich zumindest das heutige Gewicht halten könnte.

Ich wünsche euch allen schöne Weihnachten und erholsame Feiertage, lasst fünf auch mal gerade sein, ich werde das diese Tage auch machen.

Herzliche Grüße eure Tatjana
2017122206142200.jpg
Lichtverhältnisse im Bad sind ziemlich schlecht, aber man kann es erkennen.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Conny-Andrea
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 235
Registriert: Mi 20. Sep 2017, 12:13
Geschlecht: Haus-Frau
Pronomen: Du
Wohnort (Name): Berlin
Hat sich bedankt: 193 Mal
Danksagung erhalten: 160 Mal

Re: Weg mit den doofen Kilos

Post 561 im Thema

Beitrag von Conny-Andrea » Fr 22. Dez 2017, 07:18

Hallo Tatjana,
schön, dass es bei dir läuft. :()b

Und die paar Weihnachtsschmankerl (Torte) überstehst du auch, denk immer an deinen Termin. Ist nicht so schön, aber was ist wohl wichtiger :?: Ich drücke dir jedenfalls die Daumen.

Liebe Grüße von Conny-Andrea

Diana.65
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 262
Registriert: Mo 2. Mai 2016, 00:27
Geschlecht: Teilzeitfrau
Pronomen:
Wohnort (Name): Saaletal bei Jena
Hat sich bedankt: 391 Mal
Danksagung erhalten: 199 Mal

Re: Weg mit den doofen Kilos

Post 562 im Thema

Beitrag von Diana.65 » Fr 22. Dez 2017, 07:46

Guten Morgen.

@ Tatjana: Toll, dein Erfolg. Und das in der Vorweihnachtszeit! (yes) So, wie du das bis jetzt geschafft hast, habe ich keine Bedenken, dass du dein Gewicht auch über die Feiertage weiter im Griff hast. (ap)

So, und nun zu mir.
Gestern hatte ich leider keine Zeit, um mein Ergebnis für diesen Woche hier zu veröffentlichen. Das will ich nun schnellstens nachholen, auch wenn es für mich nicht so gut aussieht.
2017-12-21_Gewicht.jpg
Leider hat es sich die Waage anders überlegt, und mir etwas mehr als vorige Woche angezeigt. Sind zwar nur 200 Gramm, aber halt MEHR. Ich hoffe, dass über die Feiertage nicht noch mehr dazu kommt. :((a

Ich wünsche euch allen schöne Weihnachtsfeiertage. (nico) Und hoffentlich schlagen die kleinen gemeinen Kalorienteufel nicht so sehr zu. :mrgreen:

Liebe Grüße,
Diana.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Conny-Andrea
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 235
Registriert: Mi 20. Sep 2017, 12:13
Geschlecht: Haus-Frau
Pronomen: Du
Wohnort (Name): Berlin
Hat sich bedankt: 193 Mal
Danksagung erhalten: 160 Mal

Re: Weg mit den doofen Kilos

Post 563 im Thema

Beitrag von Conny-Andrea » Fr 22. Dez 2017, 08:41

Hallo Diana,

schade, dass du diese Woche keinen Abwärtstrend hast. Aber das kommt schon wieder.
Nach den Feiertagen (wmue) können wir alle wieder mit Volldampf an die Fettpolster rangehen. Dann werden die Pfunde nur so purzeln.

Liebe Grüße von Conny-Andrea

Anja
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 372
Registriert: Di 26. Jan 2016, 09:45
Pronomen: Sie
Wohnort (Name): Buchholz in der Nordheide
Hat sich bedankt: 379 Mal
Danksagung erhalten: 434 Mal
Gender:
Kontaktdaten:

Re: Weg mit den doofen Kilos

Post 564 im Thema

Beitrag von Anja » Fr 22. Dez 2017, 09:45

Mahlzeit!

@Tatjana
Glückwunsch! Du hast es fast geschafft. Und über die Feiertage kannst du alles essen, nur halt nicht so viel! Ich habe mein Ziel für die Weihnachtsfeier auch erreicht, indem ich wesentlich weniger gegessen habe als vorher. Auch wenns noch so lecker war, hab ich mich mit einem Teller begnügt statt noch 2x nachzunehmen. Da hat man dann nicht das Gefühl, das man verzichten muss, da man das Essen ja gegessen hat. Und wenn man es durchhält ist man stolz auf sich und die Waage dankts einem auch! Durchhalten! Du bist auf der Zielgeraden und das Ziel ist schon zu sehen...

@Conny-Andrea
So sehe ich das auch. Was schnell drauf kam, geht auch schnell wieder runter! Ich wiege mich erst wieder am 1.1.
Bin gespannt, was ich dann über die Feiertage (bzw. über den Dezmeber) so draufgepackt habe :roll:

Euch weiterhin viel Erfolg!

Grüße
die Anja
*staatlich geprüfte Frau*

Cybill
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 1312
Registriert: Sa 20. Jun 2009, 18:29
Geschlecht: Wird überbewertet!
Pronomen:
Wohnort (Name): Falkensee
Hat sich bedankt: 170 Mal
Danksagung erhalten: 364 Mal
Gender:

Re: Weg mit den doofen Kilos

Post 565 im Thema

Beitrag von Cybill » Fr 22. Dez 2017, 10:31

Ich bitte darum, diesen Thread bis zum 01.01. auszusetzen, so dass ich die Weihnachtszeit und den Jahreswechsel ohne schlechtes Gewissen genießen kann.

Schönes Fest und ein erfolgreiches Jahr 2018!

- Cy
Scio quid nolo! - Ich weiß was ich nicht will!

Tatjana_59
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 1468
Registriert: So 1. Jan 2012, 20:07
Geschlecht: TS - MzF
Pronomen:
Hat sich bedankt: 1064 Mal
Danksagung erhalten: 453 Mal

Re: Weg mit den doofen Kilos

Post 566 im Thema

Beitrag von Tatjana_59 » Fr 22. Dez 2017, 11:04

Herzlichen Dank für eure lieben Worte Mädels.
Irgendwie bin ich schon ein bisschen Stolz trotz Christkindlesmarkt soweit gekommen zu sein.
Die Feiertage werde ich mich schon auch versuchen zurückzuhalten, eben auch statt drei, nur einen Teller.
Beim Raclette nur zwei Pfännchen mit Käse, ansonsten einfach Fleisch und Salat.
Wildschwein werde ich sicher auch nur einen Knödel essen.
Am zweiten Feiertag gehen wir Sauna, da esse ich sowieso meistens nur Salat.
Die Resteverwertung der Feiertage übernimmt unsere Tochter, die nimmt alles mit nachhause.
Im Prinzip sehe ich nicht direkt schwarz.
Beckenbauer Spruch war mal,
"schau mer mol dann seh mer scho.'

Diana, 200 Gramm mehr sind glaube ich schon zu verkraften, kann es trotzdem verstehen dass dir das nicht gefällt, ich würde auch hüsteln.
Bald ist das Jahr zu Ende, dann neues Jahr und neues Glück, ähhhhh Gewicht, und zwar stetig abwärts.

LG Tatjana

Conny-Andrea
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 235
Registriert: Mi 20. Sep 2017, 12:13
Geschlecht: Haus-Frau
Pronomen: Du
Wohnort (Name): Berlin
Hat sich bedankt: 193 Mal
Danksagung erhalten: 160 Mal

Re: Weg mit den doofen Kilos

Post 567 im Thema

Beitrag von Conny-Andrea » Sa 23. Dez 2017, 09:35

Hallihallööchen meine Lieben,

das Jahr geht dem Ende entgegen und ich kann ein letztes Mal eine Erfolgsmeldung machen. Denn nach den Weihnachtstagen werde ich trotz Zurückhaltung wahrscheinlich 20 kg zugenommen haben. :mrgreen:

2017-12-23_Messung.JPG
Heute

2017-12-16_Messung.JPG
Letzte Woche


Wieder 600 g weniger, das wird dann wegen der Feiertage für dieses Jahr wohl mein Tiefststand sein. Seit Ende Januar bin ich von 148,8 kg auf 102,2 kg gerutscht. In elf Monaten 46 kg = durchschnittlich ca. 4 kg/Monat oder 1 kg/Woche. Mit diesem Rückblick auf 2017 bin ich echt zufrieden. Ich hoffe, dass es nächstes Jahr dann auch weitergeht. Meinen erhofften Silvester-Uhu habe ich ja leider nicht erreicht, aber dann eben 2018. Ich denke, dass bei mir zwischen 90 und 95 kg Schluss sein wird. Ich lasse mich aber überraschen. (smili)

Liebe Mitstreiterinnen, (nico)
ich wünsche euch allen ein frohes Fest, viel Freude und Erholung, sowie wenig Stress und Kalorien.
Genießt trotzdem die/den Weihnachts- Gans, Braten, Kartoffelsalat oder was auch immer. Und lasst euch reichlich beschenken, in welcher Form auch immer.

Liebe Grüße von Conny-Andrea
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Michelle_Engelhardt
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 2074
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 14:15
Geschlecht: weiblich
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Dortmund
Hat sich bedankt: 1157 Mal
Danksagung erhalten: 1393 Mal
Gender:
Kontaktdaten:

Re: Weg mit den doofen Kilos

Post 568 im Thema

Beitrag von Michelle_Engelhardt » Sa 23. Dez 2017, 09:46

Liebe Conny-Andrea,

46 kg in einem knappen Jahr sind eine echt tolle Leistung. Meinen allergrößten Respekt zu Deinem Durchhaltevermögen. Das macht wirklich Mut. Dir und allen anderen ebenfalls schöne und geruhsame Feiertage wünscht

Michelle
Habe meine Ernährung umgestellt. Chips und Schokolade stehen jetzt links vom Laptop!

Tatjana_59
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 1468
Registriert: So 1. Jan 2012, 20:07
Geschlecht: TS - MzF
Pronomen:
Hat sich bedankt: 1064 Mal
Danksagung erhalten: 453 Mal

Re: Weg mit den doofen Kilos

Post 569 im Thema

Beitrag von Tatjana_59 » Sa 23. Dez 2017, 14:35

Liebe Conny Andrea,

ich möchte mich den Worten von Michelle anschließen.
46 kg seit Januar, da habe ich allen Respekt.
Glückwunsch auch zu deinen 600 Gramm diese Woche.
Auch bei dir wird es im nächsten Jahr mit der Kraft des alten Jahres weitergehen.
Bin ich mir sicher.
Langzeitlich gesehen möchte ich ja auch auf 90 kg kommen, da habe ich nach meiner Op noch einiges vor mir.
Aber ich bin guter Dinge zu versuchen es dir gleich zu tun, wenn es dann auch "nur" knapp 35 kg sein, die ich mir mühsam angefuttert habe.

Ich wünsche dir auch ein frohes Weihnachten.

LG Tatjana

Joe95
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 2177
Registriert: Fr 22. Jan 2010, 14:27
Geschlecht: Trans*
Pronomen:
Wohnort (Name): Gummersbach - Niederseßmar
Hat sich bedankt: 434 Mal
Danksagung erhalten: 346 Mal
Gender:
Kontaktdaten:

Re: Weg mit den doofen Kilos

Post 570 im Thema

Beitrag von Joe95 » Mo 25. Dez 2017, 17:47

Gestern bin ich nicht zum Schreiben gekommen, aber wenigstens ein Bildchen hab ich...
24.12.jpg
Bis jetzt ja noch recht harmlos, aber die fetten Tage haben ja gerade erst angefangen.
17.12.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Vieles wird einzig dadurch richtig, das man es durchzieht!

Antworten

Zurück zu „Gesundheit, Medizin, Psychologie“