Weg mit den doofen Kilos
Weg mit den doofen Kilos - # 54

Antworten
Anja
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 569
Registriert: Di 26. Jan 2016, 09:45
Geschlecht: Transfrau
Pronomen: Sie
Wohnort (Name): Buchholz in der Nordheide
Membersuche/Plz: 21244
Hat sich bedankt: 772 Mal
Danksagung erhalten: 710 Mal
Gender:
Kontaktdaten:

Re: Weg mit den doofen Kilos

Post 796 im Thema

Beitrag von Anja » Mi 7. Feb 2018, 13:34

Hallo Tatjana, hallo Diana,
Tatjana_59 hat geschrieben:
Mi 7. Feb 2018, 13:20
herzlichen Glückwunsch, ...... Etwas Boden gut gemacht, bei 1,6 kg ist doch sehr beachtlich, ich freue mich für dich.
1,8 kg, so viel Zeit muss sein 😉

Übrigens habe ich die Erfahrung gemacht, das sich Pizza eher positiv vor dem Wiegetag auswirkt. Scheint doch leichter zu sein als manch anderes Essen.

Grüße
die Anja
*staatlich geprüfte Frau*

Brigitta
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 672
Registriert: Do 24. Sep 2015, 22:17
Geschlecht: gefühlt weiblich
Pronomen:
Wohnort (Name): Berlin
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 789 Mal
Danksagung erhalten: 337 Mal

Re: Weg mit den doofen Kilos

Post 797 im Thema

Beitrag von Brigitta » Mi 7. Feb 2018, 13:41

Hallo Anja,
(moin)
dann erst recht ...
Anja hat geschrieben:
Mi 7. Feb 2018, 13:34
1,8 kg, so viel Zeit muss sein 😉
... besondere Anerkennung!!! :D

Selbst bin ich ja bei 116 "hängen geblieben" ...
(ag)
... aber so schnell gebe ich nicht auf ...
:roll:

Liebe Grüße
Brigitta ))):s
Nicht jede Frau kann eine Gazelle sein. (Elena Uhlig)

Tatjana_59
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 2077
Registriert: So 1. Jan 2012, 20:07
Geschlecht: Frau
Pronomen: Sie
Membersuche/Plz: 86343
Hat sich bedankt: 1719 Mal
Danksagung erhalten: 1003 Mal
Gender:

Re: Weg mit den doofen Kilos

Post 798 im Thema

Beitrag von Tatjana_59 » Mi 7. Feb 2018, 13:43

Anja hat geschrieben:
Mi 7. Feb 2018, 13:34
Hallo Tatjana, hallo Diana,
Tatjana_59 hat geschrieben:
Mi 7. Feb 2018, 13:20
herzlichen Glückwunsch, ...... Etwas Boden gut gemacht, bei 1,6 kg ist doch sehr beachtlich, ich freue mich für dich.
1,8 kg, so viel Zeit muss sein 😉

Übrigens habe ich die Erfahrung gemacht, das sich Pizza eher positiv vor dem Wiegetag auswirkt. Scheint doch leichter zu sein als manch anderes Essen.

Grüße
die Anja
Huch, natürlich 1,8 kg :roll:
Im Prinzip ist das mit der Pizza logisch, die ist ja total flach, legt sich sozusagen an die Mageninnenwand und wird von der Waage schlicht über sehen :lol:

LG Tatjana

AnjaT
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 92
Registriert: Sa 13. Jul 2013, 11:08
Pronomen:
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 29 Mal
Danksagung erhalten: 92 Mal

Re: Weg mit den doofen Kilos

Post 799 im Thema

Beitrag von AnjaT » Do 8. Feb 2018, 08:14

Hallo Anja,
Wie schön das du weiter ab nimmst. Ich hänge gerade ordentlich durch. Ich halte mein Gewicht zwar, aber es geht nicht richtig weiter. Meine Motivation ist aber auch gerade richtig im Keller.
Mal sehen wer mit da einen Tritt verpasst.

LG von der "zweiten" Anja
Leben Sie es, ohne sich weh zu tun - Zitat aus dem Blog von Svenja aus Kiel -

Tatjana_59
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 2077
Registriert: So 1. Jan 2012, 20:07
Geschlecht: Frau
Pronomen: Sie
Membersuche/Plz: 86343
Hat sich bedankt: 1719 Mal
Danksagung erhalten: 1003 Mal
Gender:

Re: Weg mit den doofen Kilos

Post 800 im Thema

Beitrag von Tatjana_59 » Do 8. Feb 2018, 08:49

Hallo zweite Anja,

na dann trete ich dich mal.
Hab das Licht zur Kellertreppe angemacht.
Siehst du die Stufen?
Hinauf mit dir, raus aus dem Keller.
Oben wartet die Gruppe, mit deren Hilfe überwindest du deinen inneren Schweinehund.
Wirst sehen, dann purzelt auch wieder das eine oder/und andere Pfund.

LG Tatjana

Tatjana_59
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 2077
Registriert: So 1. Jan 2012, 20:07
Geschlecht: Frau
Pronomen: Sie
Membersuche/Plz: 86343
Hat sich bedankt: 1719 Mal
Danksagung erhalten: 1003 Mal
Gender:

Re: Weg mit den doofen Kilos

Post 801 im Thema

Beitrag von Tatjana_59 » Fr 9. Feb 2018, 07:14

Nach Wochen der Waagenabstinenz ist es wieder soweit.
Vorigen Samstag bin ich ja aus der Klinik entlassen worden, habe dort ja sogar ein wenig abgenommen.
106,7 kg hatte ich nach Krankenhaus.

Heute mein Blick auf die Waage, ich staunte wie ein Honigkuchenpferd. 104,3 kg.
Allerdings hat mich eine deftige Erkältung erwischt, die beiden letzten Tage hab ich kaum etwas gegessen.
Ich will mal hoffen dass ich das Gewicht bis nächsten Freitag halten kann wenn es mir wieder besser geht.

Ach ja gestern und vorgestern mampfte ich jeweils eine halbe Ananas.
2018020906594900.jpg
Ich weiß meine Fussnägel sind noch grausam, müssen gegelt werden. Im Krankenhaus mussten sie ja Natur sein.
Aber eine Stunde sitzen im Nagelstudio schaffe ich noch nicht.

LG Tatjana
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Brigitta
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 672
Registriert: Do 24. Sep 2015, 22:17
Geschlecht: gefühlt weiblich
Pronomen:
Wohnort (Name): Berlin
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 789 Mal
Danksagung erhalten: 337 Mal

Re: Weg mit den doofen Kilos

Post 802 im Thema

Beitrag von Brigitta » Fr 9. Feb 2018, 09:54

Hallo Tatjana,
da kannst Du mal sehen ...
Tatjana_59 hat geschrieben:
Fr 9. Feb 2018, 07:14
...
Allerdings hat mich eine deftige Erkältung erwischt, die beiden letzten Tage hab ich kaum etwas gegessen.
Ich will mal hoffen dass ich das Gewicht bis nächsten Freitag halten kann wenn es mir wieder besser geht.
...
... dass eine Erkältung auch ihre guten Seiten hat ...
:lol:
Trotzdem gute Besserung!
:D
Liebe Grüße
Brigitta ))):s
Nicht jede Frau kann eine Gazelle sein. (Elena Uhlig)

Anja
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 569
Registriert: Di 26. Jan 2016, 09:45
Geschlecht: Transfrau
Pronomen: Sie
Wohnort (Name): Buchholz in der Nordheide
Membersuche/Plz: 21244
Hat sich bedankt: 772 Mal
Danksagung erhalten: 710 Mal
Gender:
Kontaktdaten:

Re: Weg mit den doofen Kilos

Post 803 im Thema

Beitrag von Anja » Fr 9. Feb 2018, 09:56

Mahlzeit,
Tatjana_59 hat geschrieben:
Fr 9. Feb 2018, 07:14
Allerdings hat mich eine deftige Erkältung erwischt
Da hast du ja Glück gehabt, das es dich nicht vor der OP erwischt hat. Nun bist du ja in doppelter Hinsicht gezwungen dich auszuruhen.
Gute Besserung!
Zu deinem Gewicht kann ich nur sagen WOW! Da hast du ordentlich Abstand zu mir hergestellt!
Aber ich bleibe dir auf den Fersen!

Grüße
die Anja
*staatlich geprüfte Frau*

Tatjana_59
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 2077
Registriert: So 1. Jan 2012, 20:07
Geschlecht: Frau
Pronomen: Sie
Membersuche/Plz: 86343
Hat sich bedankt: 1719 Mal
Danksagung erhalten: 1003 Mal
Gender:

Re: Weg mit den doofen Kilos

Post 804 im Thema

Beitrag von Tatjana_59 » Fr 9. Feb 2018, 10:17

Anja hat geschrieben:
Fr 9. Feb 2018, 09:56
Mahlzeit,
Tatjana_59 hat geschrieben:
Fr 9. Feb 2018, 07:14
Allerdings hat mich eine deftige Erkältung erwischt
Da hast du ja Glück gehabt, das es dich nicht vor der OP erwischt hat. Nun bist du ja in doppelter Hinsicht gezwungen dich auszuruhen.
Gute Besserung!
Zu deinem Gewicht kann ich nur sagen WOW! Da hast du ordentlich Abstand zu mir hergestellt!
Aber ich bleibe dir auf den Fersen!

Grüße
die Anja
Hihi, Wettlauf um die Kilos, diese Art Wettkampf gefällt mir. :lol:
Hast recht Anja, jetzt bin ich noch mehr zur Ruhe gezwungen, das ist gut so.

In meinem Post habe ich noch vergessen zu schreiben das es jetzt seit Mitte September 20,2 kg sind die ich verloren habe. Ich geh aber nicht auf suche der Kilos :lol:

LG Tatjana

Mina
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 1293
Registriert: Mi 26. Apr 2017, 18:23
Pronomen:
Membersuche/Plz:
Hat sich bedankt: 518 Mal
Danksagung erhalten: 833 Mal

Re: Weg mit den doofen Kilos

Post 805 im Thema

Beitrag von Mina » Fr 9. Feb 2018, 10:26

Tatjana_59 hat geschrieben:
Fr 9. Feb 2018, 10:17
In meinem Post habe ich noch vergessen zu schreiben das es jetzt seit Mitte September 20,2 kg sind die ich verloren habe.
Das ist sportlich - Hut ab. )))(: (ap)

Den Rest schaffst Du auch wenn Du wieder fit bist!

Bild
Und ich wünsche Euch allen ein erfülltes Leben. Macht´s gut, bleibt Euch treu.

Tatjana_59
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 2077
Registriert: So 1. Jan 2012, 20:07
Geschlecht: Frau
Pronomen: Sie
Membersuche/Plz: 86343
Hat sich bedankt: 1719 Mal
Danksagung erhalten: 1003 Mal
Gender:

Re: Weg mit den doofen Kilos

Post 806 im Thema

Beitrag von Tatjana_59 » Fr 9. Feb 2018, 10:59

Ich werde mir jegliche Mühe geben, jetzt greife ich erstmal die zweistelligkeit vor dem Komma an, langfristig möchte ich auf 90 kg.

LG Tatjana

AnjaT
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 92
Registriert: Sa 13. Jul 2013, 11:08
Pronomen:
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 29 Mal
Danksagung erhalten: 92 Mal

Re: Weg mit den doofen Kilos

Post 807 im Thema

Beitrag von AnjaT » Sa 10. Feb 2018, 08:55

Hallo Tatjana,
Danke für deinen "Tritt" Heute Morgen hat meine Waage auch noch zugetreten. Genau 90,0! Was für ein Mist. Da habe ich es übertrieben. Also....ab heute wieder verschärfte Diät.

Liebe Grüße an die ganze Abnehmgruppe
Eure Anja
Leben Sie es, ohne sich weh zu tun - Zitat aus dem Blog von Svenja aus Kiel -

Mina
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 1293
Registriert: Mi 26. Apr 2017, 18:23
Pronomen:
Membersuche/Plz:
Hat sich bedankt: 518 Mal
Danksagung erhalten: 833 Mal

Re: Weg mit den doofen Kilos

Post 808 im Thema

Beitrag von Mina » Sa 10. Feb 2018, 09:12

Guten Morgääähn,

Heute war ja wieder ein von dreien Wiegetagen. Seit einigen Wochen bin ich in der „Gewichthaltephase“. Die Waage pendelt in unregelmäßigen Abständen zwischen 76 und 78,5kg.
Ich will mich auf keinen Fall beklagen, da ich damit ja mein Wunschgewicht habe....aber....


....AHHH, ich will sofort ein Brontosaurierersteak und ne LKW Ladung Pommes dazu! :lol:

Ich glaube, es würde gut sein die Zügel etwas zu lockern. Oder was denkt Ihr?
Meine Idee war zweimal die Woche derbst schlemmen zu dürfen. Und dann mal sehen was passiert. )):m

Käme auf nen Versuch an, oder? Die Verzichterei wird zwar durch das Gewicht belohnt, aber es ist wirklich anstrengend auf Dauer. :cry:
Muss ich mich wohl noch dran gewöhnen, besser mein Stoffwechsel.

LG Mina
Und ich wünsche Euch allen ein erfülltes Leben. Macht´s gut, bleibt Euch treu.

Tatjana_59
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 2077
Registriert: So 1. Jan 2012, 20:07
Geschlecht: Frau
Pronomen: Sie
Membersuche/Plz: 86343
Hat sich bedankt: 1719 Mal
Danksagung erhalten: 1003 Mal
Gender:

Re: Weg mit den doofen Kilos

Post 809 im Thema

Beitrag von Tatjana_59 » Sa 10. Feb 2018, 09:25

Anja hat geschrieben:
Fr 9. Feb 2018, 09:56
Mahlzeit,
Tatjana_59 hat geschrieben:
Fr 9. Feb 2018, 07:14
Allerdings hat mich eine deftige Erkältung erwischt
Da hast du ja Glück gehabt, das es dich nicht vor der OP erwischt hat. Nun bist du ja in doppelter Hinsicht gezwungen dich auszuruhen.
Gute Besserung!
Zu deinem Gewicht kann ich nur sagen WOW! Da hast du ordentlich Abstand zu mir hergestellt!
Aber ich bleibe dir auf den Fersen!

Grüße
die Anja
Ich glaube wenn ich diese Erkältung vor der Op gehabt hätte wäre ich in ein tiefes Loch gefallen, Op hätte verschoben werden müssen, aufgrund der Termine in der Klinik, meiner Termine, hätte es wohl für 2017 miserabel ausgesehen.
Gut dass das nicht der Fall war.

LG Tatjana

Tatjana_59
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 2077
Registriert: So 1. Jan 2012, 20:07
Geschlecht: Frau
Pronomen: Sie
Membersuche/Plz: 86343
Hat sich bedankt: 1719 Mal
Danksagung erhalten: 1003 Mal
Gender:

Re: Weg mit den doofen Kilos

Post 810 im Thema

Beitrag von Tatjana_59 » Sa 10. Feb 2018, 09:30

AnjaT hat geschrieben:
Sa 10. Feb 2018, 08:55
Hallo Tatjana,
Danke für deinen "Tritt" Heute Morgen hat meine Waage auch noch zugetreten. Genau 90,0! Was für ein Mist. Da habe ich es übertrieben. Also....ab heute wieder verschärfte Diät.

Liebe Grüße an die ganze Abnehmgruppe
Eure Anja
Siehste Anja, dafür ist die Gruppe da.
Kleine Rückschläge wird es immer geben, egal aus welchem Grund. Wir helfen uns gegenseitig aus den Tiefs.
Toi toi toi für die verschärfte Diät, übertreibe es aber nicht.

LG Tatjana

Antworten

Zurück zu „Gesundheit, Medizin, Psychologie“