Die Verwandlung - 1 Jahr - (Bilder und Video)
Die Verwandlung - 1 Jahr - (Bilder und Video) - # 2

Antworten
Lucy

Re: Die Verwandlung - 1 Jahr - (Bilder und Video)

Post 16 im Thema

Beitrag von Lucy » Mi 23. Nov 2011, 17:19

Jesslyn ist kein Fake ;-). Stand mit ihr selbst vor einigen Monaten in Youtube in Kontakt. Man darf nicht vergessen, dass die Hormoneinnahme in der USA viel stärker und extremer als bei uns ist und es auch vom Alter und von anderen Gegebenheiten abhängt. Außerdem hat sie sich auf eigene Gefahr per Selbstmedikation behandelt. Ich nehm jetzt seit 2 Monaten Hormone und in der Zeit haben sich meine Muskeln auch extrem zurückentwickelt, da möchte ich gar nicht wissen, wie es ist wenn man eine bei weitem stärkere Medikation hat. Man muss aber dazu sagen, dass das Youtube Video von Jesslyn wirklich das krasseste ist, das es gibt.

Liebe Grüße

Lucy

lucaluca
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 97
Registriert: Do 4. Feb 2010, 00:47
Pronomen:
Membersuche/Plz: z.Zt. ------
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Die Verwandlung - 1 Jahr - (Bilder und Video)

Post 17 im Thema

Beitrag von lucaluca » Mi 23. Nov 2011, 19:19

okay, vielleicht bin ich total naiv, aber ich bin der meinung, dass das video echt ist.

wenn ihr euch mal die anderen videos der person (auf ihrem youtube channel) anseht, werdet ihr sehen, dass zwischen den (angeblich beiden personen) eine ungeheure ähnlichkeit besteht. außerdem kann ich euch aus eigener erfahrung sagen, dass man schon einen enormen muskelmasseverlust hat, wenn man nur aufhört mit dem krafttraining (bei mir waren es um die 9-10 kg). wenn dann auch noch weibliche hormone hinzukommen, ist eine enorme muskelabnahme zu erwarten UND, wenn ihr mal genauer hinseht, ist sie noch immer sehr muskulös. muskulöser als mancher mann. aber dass kaschiert sie sehr gut. es gibt ein oder zwei videos, in denen sie aufsteht und ihr bizeps ist noch recht gewaltig.

also... schaut euch die anderen videos an, bevor ihr vorschnell urteilt!

Julia65
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 695
Registriert: Di 27. Nov 2012, 12:35
Geschlecht: weiblich
Pronomen:
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Die Verwandlung - 1 Jahr - (Bilder und Video)

Post 18 im Thema

Beitrag von Julia65 » Mi 15. Mai 2013, 10:48

Hm, wer gerne solches Bildmaterial schaut, z.B. als video, mag vielleicht auch meins anschauen wollen.
Ist zwar nicht so späktakulär, aber.....

https://www.youtube.com/watch?v=uBy-AeDPSSw

LG
Julia
17 Monate HRT-Timeline: http://www.youtube.com/watch?v=jU1AkhmDL_s

Inga
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 2583
Registriert: Mo 19. Jul 2010, 00:32
Pronomen:
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 318 Mal
Danksagung erhalten: 209 Mal

Re: Die Verwandlung - 1 Jahr - (Bilder und Video)

Post 19 im Thema

Beitrag von Inga » Mi 15. Mai 2013, 12:28

Hallo, miteinander,

vom Muskelprotz zum Super Model, auch wenn es real sein kann, klingt es mir doch sehr nach Märchen vom Prinzen zur Prinzessin. Anders ausgedrückt, da ist mir die erarbeitete Perfektion des Körpers geblieben, auch wenn sich das Geschlecht geändert hat.

Da gefallen mir die Bilder im Video von Julia besser. Wenn die Wandlung auch weniger spetakulär ist, so zeigt es doch wie normal sich die Weiblichkeit auch optisch entfaltet, wenn der Prozess in die Gänge kommt und im Styling nachgeholfen wird.

Julia, die Bilder in deinem Video gefallen mir gerade wegen ihrer Normalität gut. Ich freue mich schon auf die Fortsetzungen.

Liebe Grüße
Inga

Julia65
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 695
Registriert: Di 27. Nov 2012, 12:35
Geschlecht: weiblich
Pronomen:
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Die Verwandlung - 1 Jahr - (Bilder und Video)

Post 20 im Thema

Beitrag von Julia65 » Sa 18. Mai 2013, 11:03

Inga hat geschrieben:Julia, die Bilder in deinem Video gefallen mir gerade wegen ihrer Normalität gut. Ich freue mich schon auf die Fortsetzungen.
Hallo Inga,
vielen Dank, ich denke, eine Fortsetzung wird es im Sommer / Spätsommer geben. Eventuell im August/September, wenn ein Jahr HRT um ist.

LG
Julia
17 Monate HRT-Timeline: http://www.youtube.com/watch?v=jU1AkhmDL_s

Antworten

Zurück zu „Lebenslinien“