Lucie Veith fordert ein Ende der Operationen an intergeschlechtlichen Kindern
Lucie Veith fordert ein Ende der Operationen an intergeschlechtlichen Kindern

Informationen, Termine und Artikel zur Intersexualität und zur 3. Option
Forum-Diskussionen intersexueller Menschen; Peerberatung
Unterstützung der Forderung nach einem Operationsverbot für nicht aus med. Gründen erforderliche Operationen an intersexuellen Kindern.
Antworten
Anne-Mette
Administratorin
Beiträge: 12589
Registriert: Sa 24. Nov 2007, 18:19
Geschlecht: InterS
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Ringsberg
Membersuche/Plz: 24977
Hat sich bedankt: 539 Mal
Danksagung erhalten: 3965 Mal
Gender:

Lucie Veith fordert ein Ende der Operationen an intergeschlechtlichen Kindern

Post 1 im Thema

Beitrag von Anne-Mette » Fr 24. Nov 2017, 23:31

Moin,

was füge ich da hinzu?

"nicht nur?" - "schon seit Jahren", oder kurz "u.a." oder "sie und andere Betroffene" - "Einsichtige" - "fordern wir" - "hoffentlich bald alle"...

jedenfalls gibt es hier den Link zum Artikel: https://www.buzzfeed.com/julianeloeffle ... qdvb1obJBo

Gruß
Anne-Mette

Drachenfrau
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 207
Registriert: Fr 28. Okt 2016, 23:46
Pronomen:
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 61 Mal
Danksagung erhalten: 267 Mal

Re: Lucie Veith fordert ein Ende der Operationen an intergeschlechtlichen Kindern

Post 2 im Thema

Beitrag von Drachenfrau » Sa 25. Nov 2017, 09:19

Hallo Welt,

ich finde es schlimm, dass ein Mensch in der heutigen Gesellschaft, sich nicht selbst gehören darf - sondern den Schubladen entsprechen muss.
Noch schlimmer, es gibt Studien, in denen erforscht wird, in wie weit die Umweltverschmutzung auch Intersexualität hervor ruft, verstärkt. Wenn dem so ist - wäre doch ALLEN Menschen viel mehr geholfen, dass man die Umwelt wieder gesunden lässt. Schon allein, dass die Gefahr besteht, dass EIN Mensch durch unser rücksichtsloses Verhalten der Umwelt gegenüber schon in der Schwangerschaft Schaden erleiden kann - wäre Grund genug, an einer Welt zu arbeiten, die gesund leben kann.

Der aufgebrachte Drache muss sich einkriegen

Antworten

Zurück zu „Intersexuelle Menschen, Intersexualität“