Computer u. Smartphone Tipps & Tricks
Computer u. Smartphone Tipps & Tricks - # 2

Antworten
Michelle_Engelhardt
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 3012
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 14:15
Geschlecht: weiblich
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Dortmund
Membersuche/Plz: Ruhrgebiet
Hat sich bedankt: 2003 Mal
Danksagung erhalten: 2390 Mal
Gender:

Re: Computer u. Smartphone Tipps & Tricks

Post 16 im Thema

Beitrag von Michelle_Engelhardt » Do 19. Okt 2017, 21:19

autsch....hast Du die USB-Speichermedien korrekt abgemeldet (unmount) bevor Du sie vom Laptop abgezogen hast?
Kannst Du sie nach dem Anstecken einbinden (mount) oder passiert das automatisch?
Mit welchem Dateisystem sind sie formatiert? EXT3? NTFS? FAT32?
Und welche Version von Ubuntu läuft bei Dir (Versionsnummer)?

Liebe Grüße
Michelle

Noch als Ergänzung: Schau mal bitte nach, ob Du folgende Datei hast:

/etc/usbmount/usbmount.conf

Falls ja, die usbmount.conf öffnen und den Eintrag FS_MOUNTOPTIONS mit folgenden Werten füllen "-fstype=vfat,gid=floppy,dmask=0007,fmask=0117"

Falls nicht, usbmount installieren und dann mal schauen
Vorspeise Rindatata...ich bin Feinschmecka^^

Joe95
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 2753
Registriert: Fr 22. Jan 2010, 14:27
Geschlecht: Frau
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Gummersbach - Niederseßmar
Membersuche/Plz: 51645
Hat sich bedankt: 749 Mal
Danksagung erhalten: 792 Mal
Gender:
Kontaktdaten:

Re: Computer u. Smartphone Tipps & Tricks

Post 17 im Thema

Beitrag von Joe95 » Fr 20. Okt 2017, 06:00

Moin...
Mein Ubuntu ist ein 17.04 und die Formatierungen sind fat32 und ntfs.
allerdings hat sich die Sache scheinbar genau so erledigt wie sie gekommen ist.
Jedenfalls ist der Spuk vorbei.
Sei vorsichtig mit deinen Wünschen, sie könnten in Erfüllung gehen.

NanaVistor
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 973
Registriert: Fr 22. Apr 2016, 19:20
Pronomen:
Wohnort (Name): Regensburg
Membersuche/Plz: Regensburg
Hat sich bedankt: 267 Mal
Danksagung erhalten: 536 Mal

Re: Computer u. Smartphone Tipps & Tricks

Post 18 im Thema

Beitrag von NanaVistor » Fr 20. Okt 2017, 07:11

reboot, tut immer gut
Auch Vordenker müssen nachdenken.

Michelle_Engelhardt
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 3012
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 14:15
Geschlecht: weiblich
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Dortmund
Membersuche/Plz: Ruhrgebiet
Hat sich bedankt: 2003 Mal
Danksagung erhalten: 2390 Mal
Gender:

Re: Computer u. Smartphone Tipps & Tricks

Post 19 im Thema

Beitrag von Michelle_Engelhardt » Fr 20. Okt 2017, 08:20

NanaVistor hat geschrieben:
Fr 20. Okt 2017, 07:11
reboot, tut immer gut
Jo stimmt. An das Naheliegendste hab ich natürlich nicht gedacht :mrgreen:

@Joe: Schön das es wieder läuft (yes)
Vorspeise Rindatata...ich bin Feinschmecka^^

Anne-Mette
Administratorin
Beiträge: 13314
Registriert: Sa 24. Nov 2007, 18:19
Geschlecht: InterS
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Ringsberg
Membersuche/Plz: 24977
Hat sich bedankt: 651 Mal
Danksagung erhalten: 4665 Mal
Gender:

Re: Computer u. Smartphone Tipps & Tricks

Post 20 im Thema

Beitrag von Anne-Mette » Fr 20. Okt 2017, 08:44

Moin,

das hat sich ja schnell erledigt )))(:

Da bin ich mit dem "Windows Update-Fehler 0x80070490" schon länger zugange - und habe (fast) alle Tipps und Tricks ausprobiert, die ich gefunden habe.

Bisher klemmt das blöde Teil immer noch, obwohl "sfc /scannow" keine Fehler zeigt, ganz zu schweigen von Windows 7 Boardmitteln, die (eigentlich) etwas reparieren können (sollen).

Gruß
Anne-Mette

Michelle_Engelhardt
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 3012
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 14:15
Geschlecht: weiblich
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Dortmund
Membersuche/Plz: Ruhrgebiet
Hat sich bedankt: 2003 Mal
Danksagung erhalten: 2390 Mal
Gender:

Re: Computer u. Smartphone Tipps & Tricks

Post 21 im Thema

Beitrag von Michelle_Engelhardt » Fr 20. Okt 2017, 08:59

Moin Anne-Mette,

was hast Du denn bisher ausprobiert? Vielleicht finden wir gemeinsam eine Lösung.

Liebe Grüße
Michelle
Vorspeise Rindatata...ich bin Feinschmecka^^

Anne-Mette
Administratorin
Beiträge: 13314
Registriert: Sa 24. Nov 2007, 18:19
Geschlecht: InterS
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Ringsberg
Membersuche/Plz: 24977
Hat sich bedankt: 651 Mal
Danksagung erhalten: 4665 Mal
Gender:

Re: Computer u. Smartphone Tipps & Tricks

Post 22 im Thema

Beitrag von Anne-Mette » Fr 20. Okt 2017, 09:59

Moin,

das ist nett, danke.
Ich habe die Tipps von CHIP und Microsoft und Dr. Windows und verschiedene andere ausprobiert.
Letztendlich werde ich das System neu aufsetzen müssen.

Der Fehler 80070490 wird an etlichen Stellen im Netz diskutiert. Das scheint tatsächlich ein verbreitetes Problem zu sein.

Herzliche Grüße
Anne-Mette

pemu2k
Beiträge: 16
Registriert: Di 29. Mär 2016, 11:36
Pronomen:
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Computer u. Smartphone Tipps & Tricks

Post 23 im Thema

Beitrag von pemu2k » Fr 20. Okt 2017, 10:42

Hallo Anne-Mette,

Ein System neu aufzusetzen ist immer gut :-)" nein ironie aus " ;ist immer mit sehr viiieeeeeel Arbeit verbunden !

Ich weiss zwar nicht was du alles schon probiert hast ,aber ...

wenn die Updates nicht mehr installiert werden kann man(Frau) auch den das WSUS Tool http://www.wsusoffline.net/nutzen um die Updates einzuspielen.

und vieleicht nochmal die Problemlösungen des folgenden Artikels :
https://www.pcwelt.de/tipps/Windows-Was ... 22276.html
ausprobieren.

LG
Wer Rächtschreipfeler findet, darf sie behalten oder gebt sie im GB ab

SusiS
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 122
Registriert: Do 28. Okt 2010, 06:44
Pronomen: er
Wohnort (Name): Taufkirchen bei München
Membersuche/Plz: D-82024 Taufkirchen München
Hat sich bedankt: 804 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Re: Computer u. Smartphone Tipps & Tricks

Post 24 im Thema

Beitrag von SusiS » Fr 20. Okt 2017, 11:13

Bei mir hat bei normalen WindowsUpdate das FunkionsUpdate eine andauernde Schleife gemacht (herunterladen, vorbereiten zur Installation um anschliesend vom neuen herunterzuladen). Aus der Schleife bin ich erst rausgekommen, indem ich bei >Windos Update< auf >Problembehandlung< Unterpunkt >Windows Update< gegangen bin. Anschliesend das Update über folgende Seite abgerufen: https://www.microsoft.com/de-de/softwar ... /windows10 und dort auf >Jetzt aktualisieren< gegangen. Wenn man dieses Programm aufruft, wird Windows 10 Version 1709 aufgespielt (Momentan die aktuellste Version) - man muß aber schon eine Windows 10 Version schon besitzen.

SusiS

NanaVistor
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 973
Registriert: Fr 22. Apr 2016, 19:20
Pronomen:
Wohnort (Name): Regensburg
Membersuche/Plz: Regensburg
Hat sich bedankt: 267 Mal
Danksagung erhalten: 536 Mal

Re: Computer u. Smartphone Tipps & Tricks

Post 25 im Thema

Beitrag von NanaVistor » Fr 20. Okt 2017, 12:57

Anne-Mette hat geschrieben:
Fr 20. Okt 2017, 09:59
Moin,

das ist nett, danke.
Ich habe die Tipps von CHIP und Microsoft und Dr. Windows und verschiedene andere ausprobiert.
Letztendlich werde ich das System neu aufsetzen müssen.

Der Fehler 80070490 wird an etlichen Stellen im Netz diskutiert. Das scheint tatsächlich ein verbreitetes Problem zu sein.

Herzliche Grüße
Anne-Mette
zuerst würde ich das machen:
NanaVistor hat geschrieben:
Fr 29. Sep 2017, 10:36
Wurde Windows 7 nicht vor kürzerer Zeit neu installiert, gibt es einen Bug im Windows-Update und das Temp-Verzeichnis wird zugemüllt bis das Laufwerk voll ist.
Das lässt sich jedoch leicht beheben, es sind nur die CBS-Log-Archive beschädigt.
Rechner neu starten, Inhalt löschen von dem Verzeichnis: c:\Windows\Logs\CBS
Danach können die Temp-Verzeichnisse geleert werden: c:\Windows\Temp und in c:\Users\USERNAME\AppData\Local\Temp
Der Windows-Update-Fehler tritt dann nicht mehr auf.
dann würde ich das noch empfehlen:
https://alexanderschimpf.de/windows-7-u ... es-gesucht

dann kann man gleich noch ein Offline-Update machen:
http://winfuture.de/UpdatePack

und dann sehen, ob das WIndows-Update wieder funktioniert
Auch Vordenker müssen nachdenken.

Anne-Mette
Administratorin
Beiträge: 13314
Registriert: Sa 24. Nov 2007, 18:19
Geschlecht: InterS
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Ringsberg
Membersuche/Plz: 24977
Hat sich bedankt: 651 Mal
Danksagung erhalten: 4665 Mal
Gender:

Re: Computer u. Smartphone Tipps & Tricks

Post 26 im Thema

Beitrag von Anne-Mette » Fr 20. Okt 2017, 16:49

Moin,

ich habe nun das große Paket von Dr. Windows genommen.
Die Updates, die schon vorhanden sind, werden übersprungen, wenn man das Gesamtpaket nimmt.
Allerdings kann ich jetzt nicht über die Systemsteuerung nach neuen Updates suchen; es gibt da einen "unbekannten Fehler", also bleiben noch Restarbeiten.
Immerhin wird angezeigt, dass die "wichtigen Updates" installiert wurden.

Gruß
Anne-Mette

NanaVistor
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 973
Registriert: Fr 22. Apr 2016, 19:20
Pronomen:
Wohnort (Name): Regensburg
Membersuche/Plz: Regensburg
Hat sich bedankt: 267 Mal
Danksagung erhalten: 536 Mal

Re: Computer u. Smartphone Tipps & Tricks

Post 27 im Thema

Beitrag von NanaVistor » Sa 21. Okt 2017, 07:50

so merkwürdig es klingt:
wenn so ein Fehler kommt, manchmal klappt das mit den Updates, wenn man öfters auf den Updates suchen-Button klickt, evtl sogal 10x oder so
Auch Vordenker müssen nachdenken.

Mina
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 1295
Registriert: Mi 26. Apr 2017, 18:23
Pronomen:
Membersuche/Plz:
Hat sich bedankt: 518 Mal
Danksagung erhalten: 835 Mal

Re: Computer u. Smartphone Tipps & Tricks

Post 28 im Thema

Beitrag von Mina » Sa 21. Okt 2017, 15:02

NanaVistor hat geschrieben:
Fr 20. Okt 2017, 12:57
zuerst würde ich das machen:
..und ich empfehle folgendes:



Und das hat seinen Grund!

Windows handelt basierend auf Scripten. Ein leichtes für Trojaner, Viren und Malware die Oberhand über das System zu erlangen. Mittlerweile ist es aber recht günstig und einfach ein "Mac-System" zu betreiben, welches stabil und unkompliziert zu betreiben ist. Dazu das es durch eine andere Ebene, jenseits der Scripte, sehr viel schwieriger ist sich in ein solches System zu loggen oder Datensperrung zu betreiben. (Verschlüsselung und der Erpressung durch Bitcoins).

Windows ist und bleibt risikobehaftet, fehlerhaft und ein instabiles OS! Für mich gibts da keine Ausreden. OSX hat zwar auch seine Macken, ist aber um Längen sicherer und differenzierter. )))(:
Ziel: Human being -> Ist Dein Ziel erreicht, war es zu niedrig angesetzt -> Der Weg ist das Ziel!

NanaVistor
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 973
Registriert: Fr 22. Apr 2016, 19:20
Pronomen:
Wohnort (Name): Regensburg
Membersuche/Plz: Regensburg
Hat sich bedankt: 267 Mal
Danksagung erhalten: 536 Mal

Re: Computer u. Smartphone Tipps & Tricks

Post 29 im Thema

Beitrag von NanaVistor » Sa 21. Okt 2017, 15:35

OSX kann man machen wenn man nicht damit arbeitet. Fernsteuerungssoftware gibt es oft dafür nicht, zumindest nicht die die Kunden einsetzten.
Datev läuft nicht und ich hab viel mit Datev zu tun.
Dann gibt es (leider) browserbasierte Datenbankanwendungen/ERP-Systeme (meist veraltet) die einen IE vorraussetzen und Vieles mehr
in Firnen gibt es daher kaum OSXe
ich selber würde eher auf Linux gehen und mich schon prinzipiell nicht dem Apple-Diktat unterwerfen....
aber das ist alles ein ganz anderes Thema, und beantwortet nicht die ursprüngliche Frage :-)
Auch Vordenker müssen nachdenken.

lilijana
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 630
Registriert: So 21. Dez 2014, 09:16
Geschlecht: TS MzF
Pronomen: Sie
Wohnort (Name): Heilbronn
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 115 Mal
Danksagung erhalten: 232 Mal

Re: Computer u. Smartphone Tipps & Tricks

Post 30 im Thema

Beitrag von lilijana » Sa 21. Okt 2017, 15:35

Scheint mir eher ein Apple Tipps & Tricks Thread geworden zu sein. :P :P :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Duck und weg
Lilijana
Manche Menschen brauchen lange, bis sie geboren wurden.

Antworten

Zurück zu „Computer-Corner & Technik-Ecke“