bento: "Transsexuell bei der Bundeswehr"
bento: "Transsexuell bei der Bundeswehr"

Informationen, Termine und Artikel zu Transsexualität und Transidentität
Forum-Diskussionen transsexueller Menschen; Peerberatung
Unterstützung der Forderung: Verzicht auf die Zwangsgutachten!
Antworten
Anne-Mette
Administratorin
Beiträge: 13798
Registriert: Sa 24. Nov 2007, 18:19
Geschlecht: InterS
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Ringsberg
Membersuche/Plz: 24977
Hat sich bedankt: 722 Mal
Danksagung erhalten: 5409 Mal
Gender:

bento: "Transsexuell bei der Bundeswehr"

Post 1 im Thema

Beitrag von Anne-Mette » Do 7. Feb 2019, 13:17

Moin,

hier ist der Artikel zu lesen: https://www.bento.de/queer/bundeswehr-e ... d#refsponi

Gruß
Anne-Mette

Nicole Doll
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 910
Registriert: Mo 20. Mär 2017, 17:38
Geschlecht: gefühlt weiblich
Pronomen:
Membersuche/Plz: Simmern / Hunsrück
Hat sich bedankt: 506 Mal
Danksagung erhalten: 494 Mal
Gender:
Kontaktdaten:

Re: bento: "Transsexuell bei der Bundeswehr"

Post 2 im Thema

Beitrag von Nicole Doll » Do 7. Feb 2019, 13:58

Moin Anne-Mette,

willst Du mich jetzt ärgern oder mal wieder mit meinem "Lieblingsthema" heraus fordern!? :lol: (moin)

Ich frage mich gerade, wie es wäre, wenn man sich als nicht-binär outet. Sieht man darin vielleicht nur eine Ausrede dafür, dass man als Mann entgegen der "gesellschaftlichen Gepflogenheiten und Wertmaßstäbe" lange Haare haben will? Trans ist ja inzwischen ein gutes Stück anerkannt.

Ein ehemaliger Panzerfahrer, der sich jetzt als nicht-binär definiert und als Frau herum läuft.
LG Nicole
Jeder glaube an was er will. - Also sprach Zarathustra.

Antworten

Zurück zu „Transsexuelle Menschen: Transsexualität - Transidentität“