Wie ich finde ein sehr guter Roman
Wie ich finde ein sehr guter Roman

zu den Themen Crossdressing, Transgender, Transident...
Antworten
ChristinaF
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 1436
Registriert: So 26. Feb 2012, 09:06
Geschlecht: weiblich
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Bayern
Membersuche/Plz: 84xxx
Hat sich bedankt: 492 Mal
Danksagung erhalten: 364 Mal
Gender:

Wie ich finde ein sehr guter Roman

Post 1 im Thema

Beitrag von ChristinaF » Do 8. Nov 2018, 10:12

In "Wunschleben" beschreibt die Autorin Vera Nentwich einen Teil des neuen Lebens von Anja. Anja selbst ist eine transsexuelle Frau die anfangs mit den bekannten Problemen zu kämpfen hat und stark von der Aussenwelt zurückgezogen lebt. Bis sie ihre Nachbarin Bettina kennenlernt. Von da an ändert sich ihr Leben komplett. Bettina hilft ihr bei Fragen des alltäglichen Seins und Anja lebt von nun an förmlich auf. Sie freut sich eine Frau zu sein mit all den schönen und wunderbaren Dingen und Möglichkeiten, die sich nur für Frauen offenbaren.
Ich finde dieses Buch einfach klasse, ich kann mich darin selbst wiederfinden und kann es allen anderen Frauen nur empfehlen.
Liebe Grüße und ganz großen Lesespaß
Christina

Dwt-Lilo-SL
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 297
Registriert: Mo 8. Apr 2013, 11:38
Geschlecht: Transgender 50%
Pronomen: Mensch
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Danksagung erhalten: 25 Mal

Re: Wie ich finde ein sehr guter Roman

Post 2 im Thema

Beitrag von Dwt-Lilo-SL » Do 8. Nov 2018, 13:09

Danke Dir für die Nachricht,
werde mir das Buch besorgen, da ich eine ähnliche Situation zu einer netten Nachbarin habe,
dich mich auch in der Transition Stützt.
bzw mit Hilfestellung gibt.
lg von LILO
Seufzer gleiten die Seiten des Herbstes entlang,
Treffen mein Herz mit einem Schmerz dumpf und bang

Antworten

Zurück zu „Meldungen, Literatur, Filme, Theater, Fernsehsendungen“