Walter - Girl for a Day
Walter - Girl for a Day

zu den Themen Crossdressing, Transgender, Transident...
Antworten
Andrea Klepper
Beiträge: 16
Registriert: Fr 26. Okt 2018, 03:59
Pronomen:
Membersuche/Plz: 32105
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Walter - Girl for a Day

Post 1 im Thema

Beitrag von Andrea Klepper » So 4. Nov 2018, 11:35

Ein mehr als glücklicher, junger Mensch, oder?
Ich bin wie ich bin... und will es auch nicht ändern.

kassandra
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 124
Registriert: Sa 7. Mär 2009, 17:59
Pronomen:
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Walter - Girl for a Day

Post 2 im Thema

Beitrag von kassandra » Mo 5. Nov 2018, 09:56

Der ganze Kanal ist großartig.
Auch lustig war die Feier mit dem Geschwisterpaar. Der Onkel wollte definitiv nur mit der Nichte tanzen, hat aber den Neffen bekommen :)
Zuletzt geändert von kassandra am Mo 5. Nov 2018, 21:00, insgesamt 1-mal geändert.

MichiWell
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 2785
Registriert: Mo 19. Dez 2016, 09:45
Geschlecht: Teilzeitfrau
Pronomen: sie
Membersuche/Plz: Leipzig - Chemnitz - Gera
Hat sich bedankt: 1288 Mal
Danksagung erhalten: 1926 Mal

Re: Walter - Girl for a Day

Post 3 im Thema

Beitrag von MichiWell » Mo 5. Nov 2018, 20:56

Das hier hatte ich vor einigen Wochen gesehen ...

Raider heißt jetzt Twix. Sonst ändert sich nix.

Der moderne Mensch ist leicht zu lenken, aber nur schwer zu etwas zu bewegen.

Wer so tut, als bringe er die Menschen zum Nachdenken, den lieben sie. Wer sie wirklich zum Nachdenken bringt, den hassen sie.

Frieda
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 381
Registriert: Mo 27. Aug 2018, 15:57
Geschlecht: Bio-Frau
Pronomen: Sie
Membersuche/Plz: z.Zt. ------
Hat sich bedankt: 382 Mal
Danksagung erhalten: 343 Mal

Re: Walter - Girl for a Day

Post 4 im Thema

Beitrag von Frieda » Di 6. Nov 2018, 17:20

Zwei wunder...wundervolle Videos👍👍👍👍

Die Eltern, die Familie, die Freunde der absolute Hammer (positiv❤) in meiner Wahrnehmung!!!
Absolut beeindruckend für mich, wie selbstverständlich der Umgang mit diesem Thema ist.

Danke, dass ihr es uns hier gezeigt habt. (so)
Liebe & Mitgefühl sind die höchsten Formen von Intelligenz.

Du musst selbst zu der Veränderung werden, die du in der Welt sehen willst. (Mahatma Gandhi)

Irgendwo ist Jemand glücklich mit weniger als du hast!

Elisa1984
Beiträge: 11
Registriert: Mi 27. Jan 2016, 21:57
Geschlecht: CD
Pronomen:
Wohnort (Name): Stuttgart
Membersuche/Plz: Stuttgart
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: Walter - Girl for a Day

Post 5 im Thema

Beitrag von Elisa1984 » Di 6. Nov 2018, 18:00

Ich hoffe euch ist bewusst, dass alle Videos auf dem Kanal Fake sind?!?

Frieda
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 381
Registriert: Mo 27. Aug 2018, 15:57
Geschlecht: Bio-Frau
Pronomen: Sie
Membersuche/Plz: z.Zt. ------
Hat sich bedankt: 382 Mal
Danksagung erhalten: 343 Mal

Re: Walter - Girl for a Day

Post 6 im Thema

Beitrag von Frieda » Di 6. Nov 2018, 18:10

Fake oder kein Fake....ist mir persönlich egal!
Ich möchte mich über diese Videos trotzdem freuen dürfen, liebe Elisa!
Und ich stehe auch dazu, dass sie mir gefallen haben und sie mich zum lächeln brachten.
Liebe & Mitgefühl sind die höchsten Formen von Intelligenz.

Du musst selbst zu der Veränderung werden, die du in der Welt sehen willst. (Mahatma Gandhi)

Irgendwo ist Jemand glücklich mit weniger als du hast!

Nicole Doll
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 743
Registriert: Mo 20. Mär 2017, 17:38
Geschlecht: gefühlt weiblich
Pronomen:
Membersuche/Plz: Simmern / Hunsrück
Hat sich bedankt: 423 Mal
Danksagung erhalten: 386 Mal
Gender:
Kontaktdaten:

Re: Walter - Girl for a Day

Post 7 im Thema

Beitrag von Nicole Doll » Di 6. Nov 2018, 18:19

Elisa1984 hat geschrieben:
Di 6. Nov 2018, 18:00
Ich hoffe euch ist bewusst, dass alle Videos auf dem Kanal Fake sind?!?
Hallo Elisa,

woher weißt Du das? - Aber mir erscheint das ganze viel zu schön um wahr zu sein. Dann IST es wohl Fake, denke ich!

LG Nicole
Jeder glaube an was er will. - Also sprach Zarathustra.

MichiWell
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 2785
Registriert: Mo 19. Dez 2016, 09:45
Geschlecht: Teilzeitfrau
Pronomen: sie
Membersuche/Plz: Leipzig - Chemnitz - Gera
Hat sich bedankt: 1288 Mal
Danksagung erhalten: 1926 Mal

Re: Walter - Girl for a Day

Post 8 im Thema

Beitrag von MichiWell » Di 6. Nov 2018, 18:22

Elisa1984 hat geschrieben:
Di 6. Nov 2018, 18:00
Ich hoffe euch ist bewusst, dass alle Videos auf dem Kanal Fake sind?!?
Definire "Fake" im Bezug auf den Kanal!
Raider heißt jetzt Twix. Sonst ändert sich nix.

Der moderne Mensch ist leicht zu lenken, aber nur schwer zu etwas zu bewegen.

Wer so tut, als bringe er die Menschen zum Nachdenken, den lieben sie. Wer sie wirklich zum Nachdenken bringt, den hassen sie.

Andrea Klepper
Beiträge: 16
Registriert: Fr 26. Okt 2018, 03:59
Pronomen:
Membersuche/Plz: 32105
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: Walter - Girl for a Day

Post 9 im Thema

Beitrag von Andrea Klepper » Di 6. Nov 2018, 18:47

Braut für einen Tag

Einmal eine schöne Braut sein - davon träumen sicherlich so einige, oder?
Der Fotograf kommt aus Chile. So ein besonderer Tag ist nicht ganz günstig. Geht so wie ich gelesen habe bei 2.500 US$ los und vermurlich gibt es nach oben noch Luft. Dazu bestimmt die Anreisekostenkosten für das Team. Das können sich bestimmt nicht viele lMenschen leisten. Der Fotograf ist auch auf Instagram und Facebook vertreten.

Ich bin wie ich bin... und will es auch nicht ändern.

MichiWell
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 2785
Registriert: Mo 19. Dez 2016, 09:45
Geschlecht: Teilzeitfrau
Pronomen: sie
Membersuche/Plz: Leipzig - Chemnitz - Gera
Hat sich bedankt: 1288 Mal
Danksagung erhalten: 1926 Mal

Re: Walter - Girl for a Day

Post 10 im Thema

Beitrag von MichiWell » Di 6. Nov 2018, 18:54

Hallo Andrea Klepper ... @all

falls es nicht aufgefallen ist ... das Video ist von dem selben Kanal wie die ersten beiden. Hier mal der Link:

https://www.youtube.com/channel/UC93MGF ... lrA/videos


Liebe Grüße
Michi
Raider heißt jetzt Twix. Sonst ändert sich nix.

Der moderne Mensch ist leicht zu lenken, aber nur schwer zu etwas zu bewegen.

Wer so tut, als bringe er die Menschen zum Nachdenken, den lieben sie. Wer sie wirklich zum Nachdenken bringt, den hassen sie.

Andrea Klepper
Beiträge: 16
Registriert: Fr 26. Okt 2018, 03:59
Pronomen:
Membersuche/Plz: 32105
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: Walter - Girl for a Day

Post 11 im Thema

Beitrag von Andrea Klepper » Di 6. Nov 2018, 19:59

@Michi,
das weiß ich. Der Name des Fotografen wird auch in allen Videos im Vorspann angezeigt. Den ergänzenden Text habe ich nach einer kurzen Recherche im Internet dazugeschrieben. Wo ist jetzt das Problem?
Ich bin wie ich bin... und will es auch nicht ändern.

MichiWell
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 2785
Registriert: Mo 19. Dez 2016, 09:45
Geschlecht: Teilzeitfrau
Pronomen: sie
Membersuche/Plz: Leipzig - Chemnitz - Gera
Hat sich bedankt: 1288 Mal
Danksagung erhalten: 1926 Mal

Re: Walter - Girl for a Day

Post 12 im Thema

Beitrag von MichiWell » Di 6. Nov 2018, 22:27

@Andrea
Kein Problem. Das war nur eine Info, die ich noch schnell beitragen wollte.
Raider heißt jetzt Twix. Sonst ändert sich nix.

Der moderne Mensch ist leicht zu lenken, aber nur schwer zu etwas zu bewegen.

Wer so tut, als bringe er die Menschen zum Nachdenken, den lieben sie. Wer sie wirklich zum Nachdenken bringt, den hassen sie.

Frieda
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 381
Registriert: Mo 27. Aug 2018, 15:57
Geschlecht: Bio-Frau
Pronomen: Sie
Membersuche/Plz: z.Zt. ------
Hat sich bedankt: 382 Mal
Danksagung erhalten: 343 Mal

Re: Walter - Girl for a Day

Post 13 im Thema

Beitrag von Frieda » Mi 7. Nov 2018, 12:28

Dieser Thread hier regt mich auch zum nachdenken an.
In meiner Wahrnehmung hat Andrea mit diesem Thread etwas schönes getan. Und sry, Entschuldigung an alle die, die am liebsten in politischen Themen sich tummeln und so scheint mir, sich förmlich darin suhlen, wenn die "Schwerter" laut und viel klingen. Ich persönlich finde es schön und immer immer wieder schön auch positives lesen und/oder sehen zu dürfen.

Ich kann und will nicht darüber urteilen ob diese Aufnahmen und/oder Teile dieser Aufnahmen Fake oder kein Fake sind.
Ich verstehe es nicht warum, WARUUUUM sind wir mittlerweile so "abgerichtet", dass wir, wie Hunde auf der Fährte unterwegs sind, und bei allem was uns vor die Nasenspitze/Augen kommt nur noch zweifeln und "anspringen"?
Ich verstehe es nicht. In meiner Wahrnehmung steht heutzutage der Mensch offener einer schlechten, miesen Nachricht gegenüber, als einer schönen, guten Nachricht.
Warum ist es denn so wichtig wissen zu müssen ob diese Videos wahr oder unwahr sind?
Gehen wir doch mal vom schlechten Beispiel aus und wir sagen es ist unwahr. Und? Was passiert jetzt? Also der Stuhl auf dem ich grade sitze, steht immer noch. Und mein Handy ist auch nicht explodiert. Bleiben wir dabei, das die Videos ein Fake sind. Trotzdem müssen sie doch gedreht werden können. Um sie drehen zu können braucht es Personen, die sich bereit erklären für diese Aufnahmen "vor zu spielen". Der Fotograf muss nun ein nach außen wirkendes optisch junges männliches Wesen finden (sry in meiner Wahrnehmung ist es einfach nur ein Wesen) das bereit ist, schicke Kleider anzuziehen sich schminken zu lassen, sich die Haare stylen zu lassen, schicke Schuhe anzuziehen. Um dann für mehrere Stunden im Mittelpunkt für diese Aufnahmen zu stehen.
Ähm!? Kurze Erinnerung/Frage!? Wer von euch, würde denn den Finger heben und freiwillig diese Stunden erleben wollen? Wenn wir es mal ausblenden welche Sorgen und Ängste euch treiben wegen Kollegen, Familie oder Nachbarschaft usw.


Sooooo liebe Elisa, nun nochmal in Kürze warum es mir schnurz ist ob die Videos Fake oder nicht Fake sind.
- Für einen Tag durfte mind ein Wesen sich glücklich fühlen, weil er/sie in einem wunderschönen Kleid durch den Tag schweben konnte.
- Diese Videos haben dafür gesorgt, dass ich mich selbst, bewusst achtsam, glücklich im Hier&Jetzt fühlte, während ich sie mir unvoreingenommen und unkritisch strahlend ansah.

Namaste🙏
Liebe & Mitgefühl sind die höchsten Formen von Intelligenz.

Du musst selbst zu der Veränderung werden, die du in der Welt sehen willst. (Mahatma Gandhi)

Irgendwo ist Jemand glücklich mit weniger als du hast!

Elisa1984
Beiträge: 11
Registriert: Mi 27. Jan 2016, 21:57
Geschlecht: CD
Pronomen:
Wohnort (Name): Stuttgart
Membersuche/Plz: Stuttgart
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: Walter - Girl for a Day

Post 14 im Thema

Beitrag von Elisa1984 » Mi 7. Nov 2018, 18:24

Zunächst mal will ich klarstellen das mein Hinweis aus einem Grund kam:

Ich kann es nicht leiden, wenn man Leute für blöd verkaufen will, aus was für Gründen auch immer!

Das ist überhaupt kein Vorwurf an die Threaderstellerin, sondern mich macht es schlichtweg wütend, wenn irgendjemand versucht mit solchen Videos Leute auf Glatteis zu führen. Die Relevanz mag zwar in diesem Fall nicht so groß sein, aber in Zeiten von Fake News und Alternativen Fakten bin ich halt sensibilisiert. Und keine Sorge ich suhle mich nicht den ganzen Tag in negativen Stimmungen :)

Natürlich sind die Videos schön, im Endeffekt sogar zu schön um wahr zu sein ;)
Auch der Aufwand der da reingesteckt ist echt beachtlich, inklusive Legende um das Fotostudio. Manchmal frage ich mich da echt, was für eine Motivation dahintersteckt. Vielleicht tatsächlich nur um schöne Messages zu produzieren, was theoretisch auch legitim ist.

Allerdings bleib ich dabei. Die ganze Sache ist leider nicht real. Warum hat bspw. ein professioneller Fotograf als Profilbild ein Standardfoto aus dem Internet (einfache Googlebildersuche)? Oder wie ändern sich körperliche Merkmale wie Leberflecken, Körpergröße, Knochenstruktur? Aus leidiger Erfahrung kann ich sagen mit Make-Up allein leider nicht. ;)
Im Endeffekt ist es egal ob jemand die Videos für echt erachtet. Ich jedenfalls nicht.

kassandra
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 124
Registriert: Sa 7. Mär 2009, 17:59
Pronomen:
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Walter - Girl for a Day

Post 15 im Thema

Beitrag von kassandra » Fr 9. Nov 2018, 14:10

Warum verwendet man lieber Stock-Fotos als seine eigenen?
Vielleicht weil es unwichtig ist und man nur darstellen will was der Kanal als Thema hat?
Weil man selbst nicht wirklich fotogen ist?
Vielleich auch, wenn man sich die Kanalbeschreibung ansieht, weil man Angst vor homophoben Übergriffen hat?

In jedem Falle immer wieder ein netter Zeitvertreib wenn sie wieder eine Veröffentlichung haben, no matter what.
Makeup alleine ändert nicht alles, aber wenn man mehrere Videos kennt, haben sie schon mit Ganzkörperanzügen, Schaumstoffpads, Flüssiglatex und falschen Gebissen gearbeitet, insofern sind gewisse Abweichungen zu vorher auch in größerem Stile zur Not noch erklärbar ;)

Antworten

Zurück zu „Meldungen, Literatur, Filme, Theater, Fernsehsendungen“