Bundestag: AfD will Ehe für alle aufheben
Bundestag: AfD will Ehe für alle aufheben - # 2

Antworten
Laila-Sarah
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 1047
Registriert: Di 16. Jan 2018, 23:39
Geschlecht: Bigender
Pronomen: kontextuell bitte
Wohnort (Name): Berlin
Membersuche/Plz: 1xxxx
Hat sich bedankt: 567 Mal
Danksagung erhalten: 584 Mal

Re: Bundestag: AfD will Ehe für alle aufheben

Post 16 im Thema

Beitrag von Laila-Sarah » Mi 10. Okt 2018, 14:48

Sahara65 hat geschrieben:
Mi 10. Okt 2018, 14:14
aber auch ich möchte die merkel koalition nicht mehr, wer das eine will muss das andere mögen.
Aber es gibt doch genug andere Parteien Sahara: Linke, Grüne, FDP und was es noch so gibt. Das viele der CDU/CSU eine Backpfeife verpassen wollen ist schon klar nur warum wollen die vom Regen in die Taufe ?
The trick is to keep breathing

lexes
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 514
Registriert: Di 4. Apr 2017, 09:40
Geschlecht: m
Pronomen:
Wohnort (Name): Dortmund
Membersuche/Plz: Dortmund
Hat sich bedankt: 384 Mal
Danksagung erhalten: 505 Mal

Re: Bundestag: AfD will Ehe für alle aufheben

Post 17 im Thema

Beitrag von lexes » Mi 10. Okt 2018, 15:29

Cybill hat geschrieben:
Mi 10. Okt 2018, 00:07
Auf der Scheibenwelt hätte der Patrizier, Lord Vetinary, die Mitglieder der AfD schon längst in der Skorpiongrube entsorgt.

Cy
„Ich habe solche Angst vor euch, daß sich mein Rückgrat in Brei verwandelt.
Allerdings leide ich derzeit an einer Überdosis des Entsetzens.
Ich meine, wenn ich mich davon erholt habe, habe ich bestimmt Gelegenheit, mich angemessen vor euch zu fürchten.“

— Terry Pratchett The Color of Magic

Ulrike-Marisa
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 2312
Registriert: Mo 21. Mai 2012, 13:58
Geschlecht: transsexuell
Pronomen: sie
Membersuche/Plz: 248**
Hat sich bedankt: 317 Mal
Danksagung erhalten: 362 Mal

Re: Bundestag: AfD will Ehe für alle aufheben

Post 18 im Thema

Beitrag von Ulrike-Marisa » Mi 10. Okt 2018, 16:18

Moin,

wenn die AFD morgen ihren Gesetzesentwurf im Bundestag einbringt, dann sehen wir vielleicht an der Reaktion der anderen dort vertretenen Parteien deren wahres Gesicht hinsichtlich dieses Themas und dem Versuch, dieses Fass wieder aufzumachen. :mrgreen:

Gruß, Ulrike-Marisa

Yasmine
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 1114
Registriert: Do 28. Jul 2011, 10:54
Geschlecht: Weiblich
Pronomen: sie
Wohnort (Name): NRW
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 287 Mal
Danksagung erhalten: 142 Mal
Gender:

Re: Bundestag: AfD will Ehe für alle aufheben

Post 19 im Thema

Beitrag von Yasmine » Do 11. Okt 2018, 17:06

Laila-Sarah hat geschrieben:
Mi 10. Okt 2018, 14:48
vom Regen in die Taufe ?
LOL. Ich als Christin musste doch gerade herzlich lachen... Sorry...

LG
Yasmine

Laila-Sarah
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 1047
Registriert: Di 16. Jan 2018, 23:39
Geschlecht: Bigender
Pronomen: kontextuell bitte
Wohnort (Name): Berlin
Membersuche/Plz: 1xxxx
Hat sich bedankt: 567 Mal
Danksagung erhalten: 584 Mal

Re: Bundestag: AfD will Ehe für alle aufheben

Post 20 im Thema

Beitrag von Laila-Sarah » Do 11. Okt 2018, 17:24

Yasmine hat geschrieben:
Do 11. Okt 2018, 17:06
Laila-Sarah hat geschrieben:
Mi 10. Okt 2018, 14:48
vom Regen in die Taufe ?
LOL. Ich als Christin musste doch gerade herzlich lachen... Sorry...

LG
Yasmine
LOL, du hast Recht. Ist schon ein lustiger Tippfehler. Weil das Waterboarden von Säuglingen auch eine extrem nasse Angelegenheit ist und eine Steigerung von Regen xD

p.s: Ich habe natürlich vollstes Respekt vor religiösen Ritualen und will niemandem zu Nahe treten
The trick is to keep breathing

Antworten

Zurück zu „Politik - Initiativen - Forderungen“