Partnerinnen-Bereich(e)
Partnerinnen-Bereich(e)

Antworten
Anne-Mette
Administratorin
Beiträge: 12979
Registriert: Sa 24. Nov 2007, 18:19
Geschlecht: InterS
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Ringsberg
Membersuche/Plz: 24977
Hat sich bedankt: 606 Mal
Danksagung erhalten: 4356 Mal
Gender:

Partnerinnen-Bereich(e)

Post 1 im Thema

Beitrag von Anne-Mette » Do 31. Mär 2016, 14:48

Moin,

ich verbinde gleich mal zwei Themen )))(:

einerseits geht es mir darum, wie für den Partnerinnenbereich mehr Aktivität entwickelt werden könnte. Wie bekommen wir weitere Partnerinnen an Board?
Gibt es vielleicht nicht soooo viele Partnerinnen, die sich austauschen möchten, weil viele "Männer" bisher "erfolgreich" verschwiegen haben, dass sie transsexuell oder Crossdresser oder... sind?

Andererseits wäre es mir wichtig zu erfahren, welche Aspekte ihr für wichtig haltet, wenn im Rahmen des Forumtreffens ein Thema für Partnerinnen angeboten wird.

Gruß
Anne-Mette

Marie-Elle
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 55
Registriert: So 27. Okt 2013, 22:43
Geschlecht: Frau
Pronomen: Sie
Wohnort (Name): München
Membersuche/Plz: 81477
Hat sich bedankt: 88 Mal
Danksagung erhalten: 25 Mal
Gender:

Re: Partnerinnen-Bereich(e)

Post 2 im Thema

Beitrag von Marie-Elle » Do 31. Mär 2016, 22:12

Hallo Anne-Mette,

meiner Frau ist es bisher nicht gelungen in den Partnerinnen-Bereich zu kommen.
Sie wurde scheinbar mehrmals abgelehnt...
Es scheint, als sei die Hürde zu hoch, dort hin zu kommen?

Schöne Grüße,

Marie-Elle

Anne-Mette
Administratorin
Beiträge: 12979
Registriert: Sa 24. Nov 2007, 18:19
Geschlecht: InterS
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Ringsberg
Membersuche/Plz: 24977
Hat sich bedankt: 606 Mal
Danksagung erhalten: 4356 Mal
Gender:

Re: Partnerinnen-Bereich(e)

Post 3 im Thema

Beitrag von Anne-Mette » Do 31. Mär 2016, 23:21

Guten Tag,

hat Deine Frau denn schon mal im "offenen Bereich" etwas geschrieben?

Magst Du mir ihren Namen sagen, den sie hier angegeben hat, dann gucke ich selbst mal.

Gruß
Anne-Mette

Sunny
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 360
Registriert: Di 29. Mai 2012, 22:29
Geschlecht: Biofrau
Pronomen:
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 50 Mal
Danksagung erhalten: 115 Mal
Gender:

Re: Partnerinnen-Bereich(e)

Post 4 im Thema

Beitrag von Sunny » Fr 1. Apr 2016, 07:54

Hallo Anne-Mette,

ich denke, Marie-Elle spricht da einen wichtigen Knackpunkt an.

So froh und dankbar ich bin, dass du dir die Menschen genau anschaust, bevor du sie in den geschützten Partnerinnen-Bereich lässt, so sehr bin ich mir der traurigen Tatsache bewusst, dass einige Partnerinnen zwar den Weg ins Forum schaffen, aber nicht im öffentlichen Bereich so lange durchhalten bis sie das Passwort erhalten würden. Eine echte Lösung ist mir da bis dahin auch nicht eingefallen, aber ich denke darüber und auch über deine Frage wegen des Treffens noch ein wenig nach und vielleicht kommt ja noch ein Geistesblitz für den ich gerade nur noch nicht wach genug bin^^

Liebe Grüße
Sunny
Frankas glückliche und stolze Bio-Ehefrau

Anne-Mette
Administratorin
Beiträge: 12979
Registriert: Sa 24. Nov 2007, 18:19
Geschlecht: InterS
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Ringsberg
Membersuche/Plz: 24977
Hat sich bedankt: 606 Mal
Danksagung erhalten: 4356 Mal
Gender:

Re: Partnerinnen-Bereich(e)

Post 5 im Thema

Beitrag von Anne-Mette » Fr 1. Apr 2016, 08:43

Guten Morgen,

es geht mir nicht um "möglichst lange durchhalten", sondern daraum, dass wir - und natürlich in erster Linie die Partnerinnen - davon ausgehen können,
dass es sich tatsächlich um Partnerinnen handelt.
Das Kennenlernen kann doch am besten über Beiträge im "offenen Bereich" geschehen, oder durch Hinweise von den "angestammten Partnerinnen", die möglicherweise auf anderen Ebenen schon Kontakt hatten (PN/Email).
Deshalb: bitte PN an mich, wenn da jemand hineingehört und ich vielleicht etwas übersehen haben sollte.

Ich lese die Beiträge in "offenen Partnerinnenbereich" regelmäßig und ich meine, dass mir sicherlich aufgefallen wäre, wenn sich da "Bewegung" gezeigt hätte.
Doch es war nun schon so lange "nicht viel", dass ich mich veranlasst sah, dieses Thema zu eröffnen,

Gruß
Anne-Mette

Anne-Mette
Administratorin
Beiträge: 12979
Registriert: Sa 24. Nov 2007, 18:19
Geschlecht: InterS
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Ringsberg
Membersuche/Plz: 24977
Hat sich bedankt: 606 Mal
Danksagung erhalten: 4356 Mal
Gender:

Re: Partnerinnen-Bereich(e)

Post 6 im Thema

Beitrag von Anne-Mette » Fr 8. Apr 2016, 13:25

Moin,

ich möchte diesen Teil meiner Frage noch einmal "hochholen":
Andererseits wäre es mir wichtig zu erfahren, welche Aspekte ihr für wichtig haltet, wenn im Rahmen des Forumtreffens ein Thema für Partnerinnen angeboten wird.
Gruß
Anne-Mette

Saskia.shewulf
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 850
Registriert: Di 19. Feb 2013, 06:32
Geschlecht: weiblich
Pronomen:
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 164 Mal
Danksagung erhalten: 39 Mal

Re: Partnerinnen-Bereich(e)

Post 7 im Thema

Beitrag von Saskia.shewulf » So 10. Apr 2016, 07:46

Hallo Anne-Mette

Leider fahre wir nicht zum Forumstreffen, sonst hätte ich das Thema Partnerinnen- Bereich nochmal aufgegriffen und mit den Partnerinnen darüber diskutiert.Verbesserungsvorschläge lassen sich in der Gruppe besser besprechen.Ansonsten würde ich das Thema :Partnerschaft und Lebensgemeinschaft ansprechen. Wie gehe ich mit der neuen Situation um und Lösungsvorschläge. Wie leben die anderen Paare zusammen. Erfahrungsaustausch.

Aus beruflichen Gründen können wir leider nicht am Treffen teilnehmen wünschen Euch aber viel Spaß und einen regen Austausch.
Liebe Grüße Daniela und Saskia
Wer keinen Mut zum träumen hat
-hat keine Kraft zum Kämpfen

Feldmaus
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 378
Registriert: Fr 5. Apr 2013, 22:11
Geschlecht: Biofrau
Pronomen:
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 39 Mal
Danksagung erhalten: 77 Mal

Re: Partnerinnen-Bereich(e)

Post 8 im Thema

Beitrag von Feldmaus » So 10. Apr 2016, 07:49

Sorry, habe unter Saskias Namen geschrieben . Bin natürlich Daniela ,die Partnerin von Saskia.
Man sieht nur mit dem Herzen gut.Das Wesentliche bleibt für die Augen unsichtbar.(Antoine de saint-exupery)

Antworten

Zurück zu „Forum/Galerie/Chat“